Logo Logo
/// 

Übertragung Mini DV auf Aspire V17 Nitro



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Einsteigerfragen-Forum

Frage von Steinzeit:


Hallo,

ich soll ein paar Videos schneiden und bin etwas irritiert dass dieser Rechner keinen Fire Wire Anschluss hat. Was nun, wie krieg ich die Filme in guter Qualität auf diesen Rechner?

mit Dank im voraus für Erhellendes.
Lilly



Antwort von MLJ:

@Steinzeit
Nun, da wirst du wohl den Umweg über einen anderen Rechner machen müssen der FirewireFirewire im Glossar erklärt hat und das ganze von dort auf eine Externe Platte speichern um es an deinem Laptop zu editieren.

Es ist doch dieser hier den du hast, oder ?

http://us.acer.com/ac/en/US/content/series/aspirevnitro

Cheers

Mickey



Antwort von Steinzeit:

Hallo Mickey,

vielen Dank für die schnelle Antwort, auch wenn sie meine Befürchtungen bestätigt. Ja, es ist dieser Rechner. Da ich relativer Laie bin noch eine Frage zu der Vorgehensweise, die du vorgeschlagen hast.
Also, wenn das Laptop eine FirewireFirewire im Glossar erklärt Schnittstelle hätte, würde ich ja den Film mit dem Schnittprogramm (Magix Video de Luxe 17) importieren. Ich könnte noch ein Mac Book Pro nutzen, darauf läuft aber Magix nicht. Könnte ich den Film dennoch importieren und auf einer externen Festplatte speichern? Und dann mit dem Aspire bearbeiten?

Danke





Antwort von MLJ:

@Steinzeit
Wenn der Mac eine FirewireFirewire im Glossar erklärt Schnittstelle hat, dann sollte das gehen. Wichtig ist nur das die Externe Festplatte in FAT32 Formatiert ist denn mit den Mac Formaten kann ein Windows Rechner nichts anfangen. Auf einem Mac ist doch standardmäßig ein Final Cut oder ? Damit kannst du die DV Bänder direkt einlesen, zumindest wurde das hier im Forum immer wieder hervorgehoben und behauptet.

Der zweite Rechner ist wirklich egal, es geht nur um eine FirewireFirewire im Glossar erklärt Schnittstelle die er haben muss. Es gibt ein kleines Tool für Windows PCs Namens "WinDV", ist kostenlos und leicht im Netz zu finden. Damit kannst du das sehr einfach übertragen und die Externe Festplatte muss dann kein FAT32 haben sondern sollte im NTFS FormatFormat im Glossar erklärt formatiert werden.

FAT32: Maximale Dateigröße ist 4 GB
NTFS: Kein Limit der Dateigröße

1 Stunde DV belegt knapp 13 GB an Plattenspeicher, nur zur Orientierung. Was Magix Deluxe angeht so ist dieses nicht notwendig wenn du nur die Bänder auf einem anderen Rechner einlesen willst. Wichtig ist nur das eine FirewireFirewire im Glossar erklärt vorhanden ist und eine Externe Festplatte mit genug Kapazität die du dann an deinen Acer Laptop anschließen kannst um das ganze zu schneiden.

Noch ein kleiner Tipp: Achte auf das richtige FirewireFirewire im Glossar erklärt Kabel für die Kamera denn die DV Anschlüsse an den Kameras sind sehr empfindlich, okay ?

Cheers

Mickey



Antwort von Goldwingfahrer:

Es gibt ein kleines Tool für Windows PCs Namens "WinDV",

http://windv.mourek.cz/



Antwort von Steinzeit:

Vielen Dank für eure Hilfe, werde mal nach einem anderen Rechner Ausschau halten. Das Mac Book hat kein Final Cut sondern nur iMovie.

mit Dank
Lilly



Antwort von Skeptiker:

Vielen Dank für eure Hilfe, werde mal nach einem anderen Rechner Ausschau halten. Das Mac Book hat kein Final Cut sondern nur iMovie.
Lilly
Hallo Lilly,

Ich wollte mich eigentlich nicht in diese Diskussion einschalten, aber wenn keiner der Mac User hier Einspruch erhebt, sehe ich mich doch verpflichtet, es selbst zu tun.

Mit iMovie geht's auch und mit QuickTime müsste es auch gehen.
Wenn ich mich richtig erinnere, allerdings eher mit dem älteren QuickTime 7.
Unter QuickTime 7 / Menü "Ablage" müsste die Auswahl "Neue Video-Aufnahme" aktiviert sein. Falls nicht (alles grau), geht es leider nur mit der QuickTime Pro-Version, die eine Serien-Nummer benötigt.

Aber in iMovie müsste es auch gehen. Zumindest in etwas älteren Versionen.

Ansonsten mal im www googeln nach "DV-Aufnahme mit Mac OS X" oder englisch "DV Capture" / "DV CapturingCapturing im Glossar erklärt with OS X".

Damit verabschiede ich mich wieder und wünsche viel Erfolg!
Skeptiker

PS:
Weitere Fragen können die zahlreichen Mac User hier sicher beantworten ;-)



Antwort von Jott:

Kein Wort, was für ein MacBook, von wann? Welche Schnittstellen? Schon Thunderbolt? Damit ginge es ja auch (kleiner Adapter zu FireWire).

iMovie 10 kann kein DV/HDV mehr, alle Versionen davor natürlich schon. Ansonsten, wenn's ein ganz neuer Rechner mit iMovie 10 ist: fcp x ist vier Wochen kostenlos, das kann's auch weiterhin.

Konkrete Hilfe/Tipps bedingen konkrete Angaben.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Einsteigerfragen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Camcorder zur Übertragung alter Mini-DV-Kassetten auf PC
Zeitgleiche Übertragung auf einen TV - Schulungszwecke
Schlechte Qualität nach Übertragung auf PC
Pixeliges Bild nach Übertragung auf PC
Kamera Live Übertragung mit 2 Kameras auf Beamer und TV
Film nach Übertragung nur halb zu sehen bzw. mit grünem Streifen auf halben Bild
Acer Aspire F 15 Notebook für Videoschnitt (1080p) zu gebrauchen?
Kurznews: Relativ günstigeres 4K 15-Zoll Notebook von Acer - Aspire V Nitr
Graka Radeon RX 480 Nitro+ Erfahrungen?
"Phantomschmerz" - Produktion auf Kino-Niveau - gedreht auf Ursa Mini Pro und Sigma Cine Primes
Neuer 27" UltraHD Acer Predator XB3 sowie Nitro XV Monitore mit 90% DCI-P3 Abdeckung
Acer Nitro 5 Spin: Convertible Notebook mit GeForce GTX 1050 und PCIe SSD
Mini-DV auf DVD
Mini DV auf Festplatte??
HDMI C zu D /Micro auf Mini
Andere Formate auf Mini-DV?
Mini DV-Bänder auf PC kopieren
Walimex auf Ursa Mini
Von DV-Mini auf PC kopieren, USB?
Acer zeigt Predator XB273K und drei Nitro Monitore mit 144 Hz und 90% DCI-P3 // IFA 2018
Auslesen von Mini DV Kassetten auf DVDs
Erstes URSA Mini 4K Material auf Vimeo
Veydra Mini Prime auf USA Amazon kaufen?
dropped frames Ursa mini 4,6k auf Transcend CFX650 128GB
Daten von Mini-DV-Camcorder auf PC mit Studio 9 übertragen
Ein kurzer Blick auf das neue URSA Mini OS Beta 4.0

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
22. September / Essen
Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 22.September 2019 - 18:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*