Logo Logo
/// 

USB MP3 Player mit richtig Power?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Anastasios Vacharakis:


Hallo,

suche einen MP3 Player mit maximaler Leistung. Also es soll schön laut
werden in den Kopfhörern. Weiss da jemand genaueres?





Antwort von Peter Einstein:

Anastasios Vacharakis wrote:
> Hallo,
>
> suche einen MP3 Player mit maximaler Leistung. Also es soll schön
> laut werden in den Kopfhörern. Weiss da jemand genaueres?

Willst du deine Ohren ruinieren?
--
Es lässt sich schwer sagen, was Wahrheit ist, aber manchmal ist es so
einfach, eine Lüge aufzudecken (;Albert Einstein)





Antwort von Dennis-Bendert Schramm:

Anastasios Vacharakis schrieb:

> suche einen MP3 Player mit maximaler Leistung. Also es soll schön laut
> werden in den Kopfhörern. Weiss da jemand genaueres?

Achso, und im Zug willst du dann mit stampfenden Schranz!-Beats die
Fahrgäste belästigen?!? Geht mir zumindest immer wieder auf den Senkel.
Ich frage mich echt, ob die die Fahrgäste ärgern wollen oder tatsächlich
so schlechte Ohren haben.

Habe mal einen Selbsttest gemacht und festgestellt, daß ich so leise
Musik auf meinem OggVorbis-Player (;ein iRiver *g*) höre, daß andere
Fahrgäste das fast nicht hören.

Im übrigen ist die Lautstärke aufgrund einer EU-Verordnung in den
hierzulande verkauften Playern - vernünftigerweise - gedrosselt.

Gruß,

Dennis Schramm

--
http://batchtranscode.sourceforge.net






Antwort von Lars Mueller:

Dennis-Bendert Schramm wrote:

> Habe mal einen Selbsttest gemacht und festgestellt, daß ich so leise
> Musik auf meinem OggVorbis-Player (;ein iRiver *g*) höre, daß andere
> Fahrgäste das fast nicht hören.

Das ist aber auch sehr eine Frage der Kopfhörer. Manche exemplate sind
nach außen hin fast so laut, wie du es selbst hörst.

Gruß Lars




Antwort von Günter Hackel:

Anastasios Vacharakis schrieb:
> Hallo,
>
> suche einen MP3 Player mit maximaler Leistung. Also es soll schön laut
> werden in den Kopfhörern. Weiss da jemand genaueres?

Du brauchst ein Hörgerät mit Line-In oder einem USB -Slot

--
-------------------- http://www.cyborgs.de --------------------
Synthesizer-Kurs, Naturheilpraxis: Infos und Therapien
Brot backen, Hund&Agility, (;USA) Reisetagebücher u.v.a.m
------- Iiihmäils an: lutz ad cyborgs punkt de ----------




Antwort von Andre Beck:

Dennis-Bendert Schramm writes:
>
> Im übrigen ist die Lautstärke aufgrund einer EU-Verordnung in den
> hierzulande verkauften Playern - vernünftigerweise - gedrosselt.

Wobei das natürlich nur mit den mitgelieferten Kopfhörern gilt. Und die
sind meist Schrott. Ich habe z.B. meinen TrekStor i.Beat Jump, dessen
Hörerqualität mich an die Schlussszene aus "Pi - The Movie" erinnert,
mit Sony MDR-NE1 (;übrigens IMO sowieso ein Tip, der beste Bass den ich
jemals bei Ohrstöpseln hatte) ergänzt. Nun hat der TrekStor eine Ausgangs-
impedanz von 32Ohm, die Sony sind aber 16Ohm. Im Resultat sind sie enorm
laut, mit einem der heftigeren Equalizer-Profile würden sie bei Vollan-
schlag der Lautstärke sicher als Folterinstrument durchgehen.

--
The S anta C laus O peration
or "how to turn a complete illusion into a neverending money source"

-> Andre "ABPSoft" Beck ABP-RIPE Dresden, Germany, Spacetime <-




Antwort von Lars Mueller:

Andre Beck wrote:

> mit Sony MDR-NE1 (;übrigens IMO sowieso ein Tip, der beste Bass den ich
> jemals bei Ohrstöpseln hatte) ergänzt. Nun hat der TrekStor eine Ausgangs-

Heute stand ich AFAIR davor und wußte nicht, was ich kaufen soll und was
man ausgeben muß. Der Verkäufer kam angerannt und riet mir zu einem Sony
EX71SL, der nattürlich das Dreifache kostet. Dieser klänge wesentlich
besser , insbesondere in Bässen und Höhen und würde in den Ohren auf die
Dauer nicht so schmerzen. Leider kann man die Dinger nicht testen, muß
also die Katze im Sack kaufen. :-(; Irgendwelches 15-EUR-Zeug mit
Testsieger-Button (;Blöd und co) lag auch noch herum. AFAIR auch ein
Sennheiser, aber als ich das letzte mal diverse Kopfhörer von Sony,
Sennheiser und co testete, klangen die Sennheiser unter 200DM
zuverlässig grauenhaft.

Kommentar anyone?

Gruß Lars





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Player mit Filtergraph Support?
HardDisk- Player tonlos (bin2mpg)
XviD im Player abspielen
Playersoft für USB?
DivXPlayer 5.2.5 verzerrt zu 16:9
Geeigneter Videoplayer für lahme Kiste
Geeigneter Videoplayer fuer lahme Kiste?
Media Player Classic: nur ein Problem
Media Player Eierköpfe
mplayer subtitles türkisch
Durabrand Player bei Wal Mart
Media Player Classic Tonversatz nach spulen
Welcher DVD-Player mit USB kann Video über USB wiedergeben.
Blackmagic 4K Video Assist mit Hohlstecker zu Usb Power Bank
Silicon Power: wasserdichte externe SSDs Bolt B80 mit USB-C und 550 MB/s
Gesucht: DVD-Player mit USB-Anschluss
DVD-HDD-Recorder als MP3-Player missbrauchen
DVD-Player und USB-Stick mit Fingerabdruck
Windows Media Player spielt Xvid-Avi nicht richtig ab
DVD player oder HD Player mit USB2 in
Messevideo: AJA Ki Pro GO - Multi-Channel H.264 USB Recorder-Player // NAB 2019
Mp3 mit Magix Viedoanimieren?
Video-DVD mit MP3-Dateien
S-VHS-Signal mit Power Cinema4 bearbeiten
Sony L-Serie - NP-F770 mit Ladestandsanzeige / power indicator ?
schlechte Qualität bei Aufnahme mit Power Director...

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen