Logo Logo
/// 

Top 5 New Features in Adobe Premiere Pro CC



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von ruessel:






Antwort von motiongroup:

Oh mein Gott von Lumaforge Sam Mestmans Lieblingskind... das darfst hier gar nicht verlinken da sind manche hier ziemlich seltsam drauf besonders dann wenn’s um fcpx geht.. ;)

Danke für den link..



Antwort von sanftmut:

Wieso - is der von der GEZ 🤪😂

😜👍





Antwort von rdcl:

Der Shotmatch den er da macht soll ja wohl ein Witz sein, oder?



Antwort von sanftmut:

Ich hab das (wohlwollend 😜) so interpretiert dass er nur die theoretischen Funktionen erklärt hat...



Antwort von klusterdegenerierung:

Diese Erweiterung ist echt zum piepen, da sie weder funktioniert,
also nicht ernsthaft und es so was schon lange in anderen NLEs gibt, ja sogar schon seit Jahren in Sony Vegas!!

Bravo Adobe, dafür habt ihr euch das abfeiern echt verdient! :-=



Antwort von Uwe:

PP kann man wirklich immer mehr vergessen. Ich hab vor kurzem mal versucht kleinere Urlaubsfilmchen zu bearbeiten. Geschossen mit der GH5, HLG, 400mbps, All-I. War ein Ding der Unmöglichkeit - selbst mit einer Wiedergabeauflösung von 1/4 => extremes Geruckel bis hin zum absoluten Stillstand. Ich habe das Programm über viele Jahre gelobt + verteidigt, aber was sie jetzt immer mehr als ihre neuesten Errungenschaften dem Kunden anbieten ist in meinen Augen unter aller Sau....



Antwort von rdcl:


PP kann man wirklich immer mehr vergessen. Ich hab vor kurzem mal versucht kleinere Urlaubsfilmchen zu bearbeiten. Geschossen mit der GH5, HLG, 400mbps, All-I. War ein Ding der Unmöglichkeit - selbst mit einer Wiedergabeauflösung von 1/4 => extremes Geruckel bis hin zum absoluten Stillstand. Ich habe das Programm über viele Jahre gelobt + verteidigt, aber was sie jetzt immer mehr als ihre neuesten Errungenschaften dem Kunden anbieten ist in meinen Augen unter aller Sau....

CC2017 oder 2018?



Antwort von Uwe:

Die neueste 2018 natürlich.



Antwort von rdcl:


Die neueste 2018 natürlich.

Das habe ich auch im Dezember / Januar getestet. Absolute Katastrophe. Ein Projekt das mit CC2017 noch hervorragend funktioniert hat (wenn auch langsam, da es eine riesige 4K TimelineTimeline im Glossar erklärt mit haufenweise Lumetri und Neat NoiseNoise im Glossar erklärt Reduction war), war mit CC2018 absolut unmöglich zu bearbeiten. Da ging wirklich garnichts, selbst wenn ich alle Video LayerLayer im Glossar erklärt abgeschalten hatte. Die Performance war absolut schlecht. Es ist permanent abgestürzt, wirklich fast bei jedem Klick in die Timeline! Ein flüssiges Abspielen war unmöglich, und wenn es mal lief hat das Audio ausgesetzt etc. Und das war bereits fast 2 Monate nach Release!
Absolute Vollkatastrophe. Bin sofort zurück auf CC2017 und habe auch bis jetzt nicht wieder upgedatet.



Antwort von klusterdegenerierung:

Das wären ja noch Dinge, die ich hinnehmen würde, aber was mir viel mehr gegen den Strich geht ist,
das selbst mein 10Bit 422 ProResProRes im Glossar erklärt schon nach einem Hauch von Lumetri Einsatz aussieht wie verhunztes 8Bit mp4!

Wenn ich das gleiche Log Material in Resolve ziehe, liegen Welten in der FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt,
da kann man drann drehen bis der Arzt kommt.

Auch ans schneiden in Resolve gewöhne ich mich immer mehr.
Auch der Stabilisierer ist viel besser und wobbelt nicht so wie in CC.

Ich gebe mir noch max 1 Jahr, dann bin ich ganz weg von Premiere!



Antwort von ruessel:






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Alte Premiere Pro und After Effects-Versionen?
Mit Premiere Projekten zu Resolve umziehen?
Premiere Titelfunktion zickt rum
Premiere Pro CC unerträglich langsam
Premiere aufräumen
Premiere-Export zu hell - Luminanzbereichproblematik
Premiere Rush 1.2 Update -- jetzt mit Geschwindigkeitseffekten wie Speed ramping
Premiere Pro zu langsam
Premiere über PC
Wie komplette Filmteile in Premiere 6.5 verschieben?
Premiere sehen
Finger weg von Premiere Pro ?!
Messevideo: Neue Funktionen Adobe Premiere Pro u. bestes, verstecktes Pro-Feature // NAB 2018
Adobe Premiere Pro Streaming
Fragen zu Adobe Premiere pro 7
Adobe Premiere Pro Blitzeffekt
Fehler beim Adobe Premiere Pro
Adobe Premiere Pro in Hollywood angekommen?
Adobe Premiere Pro multicam problem
adobe premiere pro cc stürzt ab , Bildpuffer Fehler
Adobe Premiere Pro CS6 STANDBILDER HILFE
AAF Export in Adobe Premiere Pro CC 2014
Frage zu Variabler Bitrate bei Adobe Premiere Pro
Blackmagic Intensity Pro 4k und Adobe Premiere CC - Problem
Frage zur Farbkorrektur bei Adobe Premiere Pro CC
Projekt sichern mit Adobe Premiere Pro CS5.5

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen