Logo Logo
/// 

Tmpgenc 2.5 vs. 3.0 XP



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Bernd Wienecke:


Hallo NG.

Hat schon jemand mit dem neune 3.0 XP Erfahrungen gesammelt?
Falls ja, lohnt sich der Umstieg?
Bei Intel CPUs solls geschwindigkeitsvorteile geben (;hab aber einen
Athlon).

Gruss Bernd




Antwort von Gerhard Mayer:

Hallo Bernd

Bernd Wienecke (;Bernd.Wienecke@gmx.de) schrub:
> Hallo NG.
>
> Hat schon jemand mit dem neune 3.0 XP Erfahrungen gesammelt?
> Falls ja, lohnt sich der Umstieg?
> Bei Intel CPUs solls geschwindigkeitsvorteile geben (;hab aber einen
> Athlon).

Hab es am Wochenende mal kurz getestet und gesehen, das die MPEGMPEG im Glossar erklärt Tools
abgespeckt wurden. Man kann damit jetzt nicht mehr schneiden. Daraufhin hab ich
es wieder ungetestet deinstalliert. Da behalt ich lieber das alte Version
anstatt noch ne weitere Software zu suchen, damit ich die gleiche
Funktionalität habe wie beim Vorgänger.

CU

Gerhard Mayer

--
Wir sind die b0rg! -> http://www.b0rg.de
http://cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewSellersOtherItems&userid%gerhard mayer
Nur in Newsgroup antworten - Replys per Mail werden ungelesen gelöscht!





Antwort von Ottfried Schmidt:

Bernd Wienecke wrote:

>Hat schon jemand mit dem neune 3.0 XP Erfahrungen gesammelt?
>Falls ja, lohnt sich der Umstieg?
>Bei Intel CPUs solls geschwindigkeitsvorteile geben (;hab aber einen
>Athlon).

Na ja, einiges wurde verbessert, einiges auch verschlechtert. Das Ding
ist etwas schneller, besonders mit einem Prozessor, der SSE3
unterstützt. Und wer gerne mit eigenen Matrizen spielt, findet auch
ein tolles Feature dafür. Sogar der B-Frame-Bug wurde endlich
beseitigt.
Insgesamt lohnt sich der Umstieg, der ja auch mit Kosten verbunden ist
(;wir sind ja schließlich alle ehrlich, oder?) aber nicht.










Antwort von Kai Raphahn:

Ottfried Schmidt wrote:

> Bernd Wienecke wrote:

>> Hat schon jemand mit dem neune 3.0 XP Erfahrungen gesammelt?
>> Falls ja, lohnt sich der Umstieg?
>> Bei Intel CPUs solls geschwindigkeitsvorteile geben (;hab aber einen
>> Athlon).

> Na ja, einiges wurde verbessert, einiges auch verschlechtert. Das Ding
> ist etwas schneller, besonders mit einem Prozessor, der SSE3
> unterstützt. Und wer gerne mit eigenen Matrizen spielt, findet auch
> ein tolles Feature dafür.

> Sogar der B-Frame-Bug wurde endlich beseitigt.
^^^^^^^^^^^

Um was ging es in diesen Bug eigentlich und war der nicht in früheren
Versionen schon beseitigt?

(;ich hatte da jetzt ein älteres Posting von dir im Hinterkopf)

> Insgesamt lohnt sich der Umstieg, der ja auch mit Kosten verbunden ist
> (;wir sind ja schließlich alle ehrlich, oder?) aber nicht.

Hmmz. Ich hatte mit dem Gedanken gespielt das Bundle-Angebot mit dem
AC3-Encoder zu nutzen, ein solcher fehlt mir in meiner sammlung nämlich
noch.

Kai

--
Wo ist das Benzin fuer diese verd... Kettensaege?
(;Quelle unbekannt)




Antwort von Bernd Wienecke:

Kai Raphahn wrote:

>Hmmz. Ich hatte mit dem Gedanken gespielt das Bundle-Angebot mit dem
>AC3-Encoder zu nutzen, ein solcher fehlt mir in meiner sammlung nämlich
>noch.

Bei mir soll es auch ein Bundle werden. Ich spiele grad mit TDA rum
und finde den super (;Hatte Ottfried irgendwann mal empfohlen).

Da habe ich überlegt, gleich 3.0 XP ins Bundle zu nehmen.

Hmm, da bleib ich wohl erstmal bei der 2.5 Freeware.

Danke und Gruss
Bernd





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
TMPGEnc Einstellungen???
TmpgEnc 2.x vs. 3.0 Xpress
Probleme mit TmPGEnc 2.5 Plus
Pinnacle8-TMPGEnc-DVDlab
Probleme mit TMPGEnc
tmpgenc für linux?
TMPGEnc DVD Autor
Anfängerfrage zum TMPGEnc
TMPGenc DVD Author
TmpgEnc - MPEG Tools
Frust mit TMPGEnc
MJPEG->TMPGEnc zu hell?
MoleVCD und TMPGEnc
TMPGEnc 2.5 Plus, avi 2 mpeg
tmpgenc und kaputte Filme
DVD-Menues mit TMPGenc
tmpgenc und disc capacity
DVD Brennen nach TMPGEnc
Codecs, MPC und TMPGenc
TMPGenc 3.0: Fehler in lameACM.acm
TMPGEnc schließt sich plötzlich
Blaue Gesichter in DVD2SVCD / TMPGEnc ?
Tmpgenc wav statt mp2?
Merge & Cut mit TMPGenc
TMPGenc 2.5 PLUS Problem mit Batchverarbeitung
TMPGEnc oder gibt es bessere?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom