Logo Logo
/// 

THE MEG - Official Trailer 1



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips-Forum

Frage von Funless:


So nachdem wir uns jetzt alle von den umwerfenden News der diesjährigen NAB erholt haben und da hier zudem bekanntermaßen einige Jurassic Park Fans unterwegs sind, nun der offizielle Trailer von THE MEG, der Film mit Monsieur Statham in der Hauptrolle über einen Megalodon der offensichtlich beschlossen hat in der Nähe von Menschen rumzustänkern. Kinostart hierzulande ist Ende August 2018. Und soweit mir bekannt kam bei der Produktion die BMPCC4K nicht zum Einsatz. ;-)

https://youtu.be/bsLk0NPRFAc



Antwort von Skeptiker:

Auf der Suche nach den letzten BMPCC4K-News bin ich nun tatsächlich bis zum Megalodon (also dem mit den grossen Zähnen und der grossen 'Klappe') vorgedrungen! ;-)

Kurzer Eindruck: "Der Weisse Hai", nur grösser!
(Dieses "Size matters" ging ja damals bei "Godzilla" ziemlich in die Hose - jedenfalls nicht so in die Kinokasse wie erwartet).

Aber reicht das?
Für mich eher nicht (trotz Saurier-Schlagseite)
(bin gerade noch von "Three Billboards Outside Ebbing" erfüllt - endlich mal wieder 'n richtiger Film mit richtigen Charakterquerköpfen!).



Antwort von Funless:

Naja, allem Anschein nach ist THE MEG ein Gehirn-an-der-Kinokasse-abgeben-und-sich-berieseln-lassen Film. Also gar kein Vergleich zu Three billboards outside Ebbing. Zeigt ja auch die Tatsache, dass Mr. Statham für die Hauptrolle gecastet wurde, der sich aufgrund seines vielfältigen Repertoires von darstellerischen Gesichtsausdrücken mittlerweile zum Chuck Norris der Neuzeit gemausert hat.

Ich vermute, es erwartet den Kinobesucher zweistündiges belangloses eye candy Entertainment mit State of the Art VFX. Warum auch nicht? Wird meines Erachtens auf einer großen Leinwand mit ordentlichen Dolby Atmos Bums bestimmt nicht schlecht rüberkommen. Und schlechter als JAWS 3(D) kann dieser Film mit Sicherheit nicht werden.





Antwort von Skeptiker:


.. Ich vermute, es erwartet den Kinobesucher zweistündiges belangloses eye candy Entertainment mit State of the Art VFX. Warum auch nicht? ..
Hallo Funless - Film- und Kinofan!

Ich bin beim "Warum auch nicht ?" durchaus auf Deiner Linie.
Und der Vergleich mit "Three Billboards" hinkt insofern, als hier Charakterkino/Drama gegen VFX-/SFX-Popkornkino gestellt wird.

Ich hatte im Forum ja irgendwo mal mitgeteilt, dass ich vorhabe, "Pacific Rim 2" zu besuchen.
Den Plan habe ich nach Sichtung eines Trailers wieder aufgegeben - zu viel Transformers-Klamauk (alles noch eine Nummer grösser - "Size matters" - und die Hauptschlachten/Zerstörungsorgien Kaiju vs Jaeger vom Meer in die Strassenschluchten der Grossstadt verlegt - das habe ich ähnlich schon x-mal gesehen), zu wenig Story, zu wenig Phantasie - Guillermo del Toros Handschrift fehlt, war mein Eindruck.
Vielleicht liegt's am Alter (bin keine 18 mehr), dass mir meine Zeit zu kostbar wird, um sie mit 2 Stunden Kinokrawall ohne irgendein "Aha"-Extra (interessante Schauspieler, interessante Filmfiguren, gewitzte Story mit unerwarteten Wendungen, einfallsreiche VFX etc.) zu verplempern.

Beim nächsten Jurassic World (im Sommer??) bin ich dann wieder dabei - trotz des Reinfalls mit dem ersten Teil - man darf die Hoffnung nicht aufgeben! ;-)

Und jetzt noch ein kleiner Nachtrag in eigener Sache:

Als ich nach längerer Abstinenz am 24. März 2017 hier im Forum erstmals zaghaft wieder aufkreuzte, da warst Du der Erste, der mich freundlich begrüsste.

Ich hätte damals gerne etwas Nettes zurückgeschrieben, aber ich war noch nicht so weit - musste mich zunächst langsam wieder ans Forum akklimatisieren!

Nun also verspätet ein Sorry für mein damaliges Versäumnis sowie ein verspätetes, herzliches Danke für den freundlichen "Empfang" !

Skeptiker



Antwort von Funless:

Gern geschehen, es hatte mich einfach gefreut wieder was von dir zu lesen, denn ich fand/finde deine Beiträge sehr erfrischend.

Ich für meinen Teil gehe auch immer seltener ins Kino aus nahezu den gleichen Gründen wie du, bin ebenfalls keine 18 mehr (sondern fast 50) und suche mir mittlerweile die Filme die ich mir im Kino anschaue schon sehr genau aus. BTW bin ich bzgl. Pacific Rim 2 mit dir d‘accord (zuviel Transformer-Gedöhns, kein del Toro).



Antwort von Steelfox:

Taucht irgendwo im Netz ein interessanter Trailer auf, kann man mit Sicherheit davon ausgehen, dass Funless dafür sorgt, dass er auch hier zu sehen ist.
Danke dafür.
Über Filme (Kino) wird hier nicht soooo viel diskutiert. Wenn dann doch mal, dann über visuelle Highlights oder über die Technik dahinter. Seltener (aber es kommt hin und wieder vor) über die Geschichte selbst. Und wenn es dann in hitzigen Diskussionen "ausartet", dann sind mir die Meinungen hier lieber als in anderen Foren. Eben weil ein Stück erwachsener. Woanders wird mitunter über Filme hergezogen, wo es bislang nur Bilder oder Teaser zu sehen gibt. Ohne das man daraus Rückschlüsse auf die Geschichte (oder CGI) ziehen kann. Aber Anhand der Bilder wissen die Leute eben, dass der Film nichts werden kann. Sowas kann ich partout nicht leiden :-)
Hier reden wenigsten Leute vom Fach darüber. Klingt für mich ehrlicher. Auch wenn meine {innere} Meinung zu einem Film unterm Strich eine deutlich andere ist, als hier manchmal vertreten wird.

Bin selbst früher regelmäßiger Kinogänger gewesen. Das hat deutlich nachgelassen. Wenn ich mich dann mal überwinde, sind es eher die no-brainer. Also auch alles was laut und bunt ist. Wie schon jemand sagte, Hirn an der Kasse abgeben und 2 Stunden Spass haben.

THE MEG ist ja schon ewig angekündigt, war das nicht schon vor zehn Jahren mal ein Thema? Jedenfalls, freu ich mich drauf. Jason wird ihn schon mit einem ordentlichem "Kick" aus dem Wasser befördern ;-)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Glass - Official Trailer
Chernobyl Official Trailer
X-MEN: APOCALYPSE | Official Trailer
Venom - Official Teaser Trailer
READY PLAYER ONE - Official Trailer 1
Avengers: Infinity War - Official Trailer
Alfonso Cuaróns ROMA - Official Trailer
BLADE RUNNER 2049 - Official Trailer
HEAD FULL OF HONEY - Official Trailer
Star Wars - Rogue One - Official Story Trailer
Solo: A Star Wars Story - Official Trailer 1
Mission: Impossible - Fallout (2018) - Official Trailer
Free Guy | Official Trailer - sieht vielversprechend aus
War for the Planet of the Apes | Official Trailer | 20th Century FOX
Endlich, Jackie Chan is back! The Foreigner Official Trailer #1 (2017)
Medusa (Official Video)
OK Go - Obsession - Official Video
Presslufthammer (Official Video)
PUP - DVP (Official Video)
Eluvium - Regenerative Being (Official Video)
Moderat "Reminder" - Official Video
Flasher - Material (Official Video)
Mindhunter - Season 2 - Official Teaser
Code Elektro - SHINOBI (Official Video)
Small Black - Between Leos (Official Video)
TOMMY CASH - LITTLE MOLLY (Official Video)

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom