Logo Logo
/// 

Stecker für dünne Videokabel ?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Frage von thos-berlin:


Hallo, hier eine Frage an die Bastler hier. Ich habe ein altes Multicore mit einer Videoleitung, die mit einem Cinch-Stecker versehen ist. Da ich in meinem bescheidenen Gerätepark für Video praktisch keine Cinch-Stecker mehr im Einsatz habe, würde ich gerne eine überflüssige Fehler- und Kontaktstelle eliminieren und auf die Kabelenden BNC-Stecker montieren. Wie macht ihr das ? Die "handelsüblichen" gecrimpten BNC-Stecker sind doch für deutlich größere Durchmesser gedacht. Oder gibt es die auch für diese mini-Kabeldurchmesser ?



Antwort von MLJ:

@thos-berlin
Ich würde solche Adapter verwenden statt um-zulöten:

BNC auf Chinch Adapter bei Conrad

So kannst du das Multicore ohne Umbau verwenden und hast immer beide Möglichkeiten offen ;) Ich hoffe das hilft dir weiter.

Cheers

Mickey



Antwort von ShakyMUC:


... Wie macht ihr das ? ...

Garnicht - weil"s Pfusch ist. Außer es zwingt mich jemand mit vorgehaltenem Geldbeutel dazu und droht mit einem Abend frei Essen/Trinken...
Wenn doch, den Kabeldurchmesser mit Schrumpfschlauch aufbauen (äußere Lage = Schrumpfschlauch mit Kleber) und einen BNC-Lötstecker verwenden.
https://www.reichelt.de/BNC-Steckverbin ... ICLE=22041
Aber dann auch nur wenn geklärt ist, dass der Wellenwiderstand des Kabels wirklich 100% passt





Antwort von thos-berlin:

Vielen Dank Euch beiden. Die Idee von Ralph finde ich besser, wenn es ein 75 Ohm-Stecker wäre.... ist aber ein RG 58,also 50 Ohm. Die Adapterlösung möchte ich gerne vermeiden, weil mir die zu unsicher ist.



Antwort von ShakyMUC:

Dann den:

https://www.kabelscheune.de/Videokabel- ... ubbar.html

Zum Beispiel...



Antwort von thos-berlin:

Yeah ! Den werde ich mir wohl mal testweise besorgen. Wenn es nicht klappt, kann ich ja wieder Cinch 'ranmachen ....



Antwort von MK:

Nimm nen Markenstecker und nicht diesen Billigkram...



Antwort von MK:

Die Frage ist natürlich auch was Du unter "dünnes" Kabel verstehst, also in Millimetern. Eigentlich gibt es für fast alle Durchmesser passgenaue professionelle Stecker.

Bei den Billigsteckern ist der angegebene Wellenwiderstand eher ein Richtwert als eine zuverlässige Angabe.



Antwort von ShakyMUC:


Nimm nen Markenstecker und nicht diesen Billigkram...

Verlink mal einen inkl. Online-Shop



Antwort von MK:


Verlink mal einen inkl. Online-Shop

Sowohl Neutrik als auch Damar & Hagen haben BNC-Stecker für niedrige Kabelquerschnitte kleiner 4 Millimeter im Programm.

Wie dick das Kabel nun tatsächlich ist wurde bisher nicht geschrieben, daher auch unmöglich den passenden Stecker rauszusuchen.



Antwort von ShakyMUC:

Wußte ich nicht, dass Neutrik von den RG59 auch Lötversionen hat. Die HICON kenn ich...
Weil für einen Stecker wird sich der TE wahrscheinlich keine Crimpzange zulegen wollen.



Antwort von MK:

Natürlich werden die gecrimpt...




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Was ist das für ein Stecker?
ClipKanal: Wie man ein Videokabel richtig aufrollt
DIN 1.0/2.3 Stecker lösen?
Wie heißt dieser Stecker ?
Sony Componenten Stecker 12 polig
Vernünftiges Lavaliermikrofon mit 3,5mm Stecker?
Rauscharmes Ansteckmikrofon mit XLR-Stecker?
Kurznews: So sollten HDMI Pro Stecker aussehen
Welcher Fotoapparat für Unterwegs-Videos (Clips für Online-Blog)?
3-Achsen Gimbal für Smartphones von DSLRPros für 299 Dollar
Suche Kameramann für HANNOVER MESSE 2016, 25. - 29. April für 1 Tag
Kurznews: Update für Nero 2014 -- Videokonvertierung für Xbox One und PS
Tutorials für IClone und Cinema4 D - für absolute Anfänger gesucht
Rode stellt VideoMic GO für Video-DSLRs für 99,- Dollar vor
Petition für zwei Cinematography Oscars für Kamera und CGI
Google senkt Preis für Drive Onlinespeicher: 100 GB für 1.99 Dollar
1280x720 p auf DVD für TV-Wiedergabe und Bluray für Kinovorführung
Audio für Video: 5 Tips für Filmer im Umgang mit Equalizern
Camcorder Kaufberatung für Kamerakran mit LANC-Anschluss für Zoomsteuerung)
Objektiv für Sony alpha 5100 für geringe Schärfentiefe
Crossgrade-Angebot für Premiere Nutzer für EDIUS Pro 6.5
Video drehen für den Chef / Neuland für mich
Top 10 für Kameras für beste Low-Light Videos
Trostpreise & OSCARs für Arri, Milliarden für RED.
Projekt zu groß für DVD und Einstellungen für US-Fernseher
Tonaufnahme für Video-Podcast / Hardware für 2 Mikrofone gesucht

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
28. Januar / Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar / Berlin
Berlinale
17-22. Februar /
Berlinale Talents
13-18. März / Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen