Logo Logo
/// 

Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Sonnet hat eine neue GPU-Extender Box 64-Bit Windows 10/macOS 10.12.5+ vorgestellt, die ebenso dazu genutzt werden kann, einem Notebook mit zusätzlicher GPU-Power zu vers...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3




Antwort von Rick SSon:

hm,

ich hab erst leztens im Test von Asus' externem Thunderbolt 3 Gehäuse gelesen, das die Geschwindigkeit im Gegensatz zur intern eingebauten Karte nur ca. 70% beträgt, da Thunderbolt leider immernoch zu langsam ist ... Angeblich schafft es Asus durch zusätzliche Verwendung eines USB 3 Ports auf etwas über 80%, aber das ist Ende preislich trotzdem Quatsch. Du zahlst dann 1300€ (bei Asus 1500 - und nur nutzbar mit ausgewählten Asus Geräten) in Kombo mit einer 1080ti und landest auf dem Niveau einer normalen 1080, die weniger Strom verbraucht und die Hälfte kostet ...

Portabel ist das Ding auch nicht wirklich, also kaum ein Argument für mobile Notebooknutzung.



Antwort von MrMeeseeks:

"Rick SSon" hat geschrieben:


Portabel ist das Ding auch nicht wirklich, also kaum ein Argument für mobile Notebooknutzung.
Selbst aktuell recht schmale und sehr kompakte Notebooks haben Leistungsstarke Prozessoren verbaut, eine starke GPU dagegen bekommt man in solchen Gehäusen nicht gekühlt. Man kann also sein schmales Notebook überall mitnehmen, das Ding bekommt alles gebacken im Alltag, wenn man dann aber mal wirklich was ordentliches spielen möchte oder die Leistung einer sagen wir GTX1080 braucht, dann schliesst man sein Notebook einfach an solch ein Gerät an welches natürlich Daheim steht.

Früher hatte man nur die Wahl zwischen einem leistungsstarken Rechner Daheim und einem Extra-Notebook...oder einem riesigen "Gaming-Notebook oder Workstation-Notebook" welchen man dann überall hinschleppen musste.

Solch eine Box spaltet das auf was ein Notebook riesig macht und lässt einem die Wahl ob man es mitnimmt oder Daheim stehen lässt.

Desweiteren spart das Ding ziemlich viel Geld, der Aufpreis einer GTX1080 als Notebook-Variante ist riesig, viel mehr als die Karte für den Desktop kostet.

Es gibt zwar dünne Notebooks mit einer GTX1080, die kosten aber ein Vermögen.








Antwort von Frank Glencairn:

MrMeeseeks hat geschrieben:
..oder einem riesigen "Gaming-Notebook oder Workstation-Notebook" welchen man dann überall hinschleppen musste.
Habt ihr eigentlich alle keine Autos? Ich hab noch nie irgendwas irgendwohin "geschleppt"
Ich schmeiß es hinten in die Karre und fertig.



Antwort von Rick SSon:

"Frank Glencairn" hat geschrieben:
MrMeeseeks hat geschrieben:
..oder einem riesigen "Gaming-Notebook oder Workstation-Notebook" welchen man dann überall hinschleppen musste.
Habt ihr eigentlich alle keine Autos? Ich hab noch nie irgendwas irgendwohin "geschleppt"
Ich schmeiß es hinten in die Karre und fertig.
nö.

To topic: Evga baut nen Notebook mit 1080 das mit sicherheit mobiler ist als so nen kasten mitzuschleppen. Kostet glaub ich 3k. Wenn du da die 1,3 k fuer das Thunderbolt Ding und die gtx1080ti abziehst, bleiben 1,7k fuer den Rest - was nicht wirklich viel ist ... Allerdings finde ich, das gerade die CPUs in den Notebooks limitieren - weniger die Grafikkarten



Antwort von motiongroup:

Dabei geht es doch nicht, diese boxen sind dazu da um aus einem wirklich mobilen Endgerät wie selbst ein Macbook Pro 13"" eine potente WKST für den fixen Arbeitsplatz zu schaffen.
Das ging schon mit nem THB2 MBook Air11"/13" wie bei uns hier.. das MBAir ist für Ingest und Archive und Sichtung ideal, selbst für den Rohhschnitt
Daheim kommen diese ans Dock und das externe Raid Festplattenpaket wird dazugegängt und fertig ab damit zum Schnitt..
Früher hatten sie für. Resolve extra GPU Expander http://www.cubix.com/xpander/ Die stellten auch nichts anderes dar..



Antwort von motiongroup:

https://youtu.be/6OtJhPIFdLI




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Neuer Sonnet SxS PRO X Thunderbolt 3 Kartenleser liest bis zu 1.250 MB/s
Sonnet Echo 11 Thunderbolt 3 Dock: 5x USB 3.0 und 87 Watt Ladestrom
Sonnet Dual-Slot SxS Pro/XQD/SD Thunderbolt 3 SF3 Kartenleser // IBC 2017
Externer Sonnet Fusion Thunderbolt 3 PCIe Flash Drive mit 2.600 MB/s! // IBC 2017
Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3
Sonnet bringt pro media Dual CFast 2.0 Reader mit Thunderbolt 3 // NAB 2017
PCIe-Erweiterung per Thunderbolt von Sonnet
Sonnet Thunderbolt Dock Echo 15: Alles läuft per Thunderbolt
News: Thunderbolt Dock von Sonnet
Sonnet: Thunderbolt-zu-10GbE- und eSATA Adapter
Thunderbolt vs Desktop: SxS Cardreader von Sonnet, externes PCIe von Magma
NAB 2011: Matrox und Sonnet mit diversen Thunderbolt Produkten
Sonnet eGPU Breakaway Pucks Radeon RX 5500 XT und RX 5700 für Intel Macs
Silicon Power: wasserdichte externe SSDs Bolt B80 mit USB-C und 550 MB/s
Sonnet SxS - Thunderbolt-Übertragung extrem langsam!
Apple: Neues MacBook Pro 16? - höhere Auflösung, neue Tastatur, mehr GPU-Power ...
AJA Io 4K Plus Capturing Box mit Thunderbolt 3 // IBC 2017
Blackmagic Ultrastudio 4K Mini: Neue Interface-Box mit Thunderbolt 3 und 12G-SDI
11te Generation von Intel CPUs bringt höhere Taktraten, bessere GPU und Thunderbolt 4
Software für Twinhan DVB-S-USB-Box (Star Box)
OWC stellt ersten Thunderbolt 4 Hub vor: 3x Thunderbolt 4 plus 1x USB 3.2
Filmen mit Canon 550 oder was neues?
Audio Plugins auf der GPU berechnen - BRAINGINES GPU Audio
Konverter Thunderbolt auf Thunderbolt (oder HDMI) und FBAS (oder SDI)?
JVC GY-HC500 und 550 - Profi-Camcorder u.a. mit ProRES-Recording auf M.2-SSDs // IBC 2018
WinTv-PVR 350

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom