Logo Logo
/// 

Sehr nidrige CPU und GPU-Auslastung beim rendern



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von walang_sinuman:


Hallo,

Ich habe eine sehr niedrige CPU und GPU Auslastung, die ich mir nicht erklären kann.
Eine Auslastung von 1-2%. So braucht mein pc, für ein frame, ca. einen Tag.
image_2115.png Wie kann ich das Problem lösen und was könnte die Ursache sein?

Gruß walang



Antwort von blickfeld:

wie soll man dir helfen, wenn du es noch nicht einmal schaffst, zu schreiben, was für hardware, was für software, was für effekte etc...
meine glaskugel ist jedenfalls milchig, obwohl ich sehe einen mixer...



Antwort von Alf_300:

Kann ja eigentlich nur Blender 2.79 sein








Antwort von walang_sinuman:

blickfeld hat geschrieben:
wie soll man dir helfen, wenn du es noch nicht einmal schaffst, zu schreiben, was für hardware, was für software, was für effekte etc...
meine glaskugel ist jedenfalls milchig, obwohl ich sehe einen mixer...
Ich habe eine radeon rx 480.
Arbeite mit Blender 2.79 und habe nicht so direkt Effekte, da ich mit cycles rendere.
Ich animiere den film, was bedeutet das die CPU die Bewegung berechnen muss und die GPU berechnet, wie das Licht fällt und was dieses dann macht.
Ich habe im Material teilweise rinen glosy-Shader und teilweise einen
Transparenz-Shader. Größtenteils ist es aber nur difus-shader.

EDIT:
Falls die rendereisntellungen noch helfen; Rendereinstelung01.1.PNG Rendereinstelung01.2.PNG Rendereinstelung01.3.PNG



Antwort von Jost:

walang_sinuman hat geschrieben:
Hallo,

Ich habe eine sehr niedrige CPU und GPU Auslastung, die ich mir nicht erklären kann.
Eine Auslastung von 1-2%. So braucht mein pc, für ein frame, ca. einen Tag.

image_2115.png

Wie kann ich das Problem lösen und was könnte die Ursache sein?

Gruß walang
Das sieht so aus, als würde die AMD-GPU nicht angesprochen.
Vielleicht hilft das:
https://docs.blender.org/manual/en/dev/ ... ering.html



Antwort von mash_gh4:

Jost hat geschrieben:
Das sieht so aus, als würde die AMD-GPU nicht angesprochen.
die karte selbst sollte eigentlich nicht das problem sein, aber die OpenCL unterstüzung im blender könnten evtl. manuelle einstellungen benötigen -- "select your GPU under file -> user preferences -> system"
(https://wiki.blender.org/index.php/Dev: ... les/OpenCL)



Antwort von walang_sinuman:

Eingestellt ist es.
Ich habe gerade gelesen, das es openCL unterstützen muss und das es die Version 2.0 oder höher sein muss.
Ich finde irgendwie nicht heraus, ob das auf die radeon 480 zutrifft.



Antwort von Jost:

walang_sinuman hat geschrieben:
Eingestellt ist es.
Ich habe gerade gelesen, das es openCL unterstützen muss und das es die Version 2.0 oder höher sein muss.
Ich finde irgendwie nicht heraus, ob das auf die radeon 480 zutrifft.
Hier heißt es, sie könne OpenCL 2.0: https://www.techspot.com/review/1198-amd-radeon-rx-480/
Ansonsten lade kostenlose OpenCL-Z runter, das zeigt es an: https://sourceforge.net/projects/opencl-z/




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
CPU Usage beim Rendern: nicht ausgelastet
Cpu Auslastung beim Rendern
Kaum CPU Auslastung beim Rendern mit AE und PP vers. CC
welcher CPU ist besser für Rendern? (3 CPUs inside)
Webcam-SW: CPU-Auslastung
CPU Auslastung 100%
GPU-Auslastung 4K - Resolve vs. Premiere
Frage zur CPU Auslastung
TV-Karte für DVB-C - CPU Auslastung
CES 2022 - CPU- und GPU-Ausblick von Intel, AMD und Nvidia
Prozessoren und Grafikkarten - Mobile CPU- und GPU-Trends im ersten Halbjahr 2021
Acers professionelle ConceptD mobile Workstations bekommen CPU und GPU Update // IFA 2019
PC für 4K-8K Videoschnitt zusammenstellen 2020: Das Zusammenspiel von CPU, GPU und HDD/SSD
Razer Blade 14 Laptop mit Ryzen 9 CPU, Nvidia RTX 3080 GPU und 100% DCI-P3 Display
Ratgeber : Computer für 4K-Videobearbeitung konfigurieren --Teil 1: CPU, GPU und die Kern-Frage -- AMD oder Intel?
Pinnacle Studio 9.1.2 und DivX Pro 5.2.0 - Fehler beim Rendern - Hilfe!!
CPU/GPU Premiere
Intels nächste CPU kommt mit integrierter AMD GPU!
Nachgelegt - Tabelle zum Blackmagic RAW CPU/GPU Vergleich
Blackmagic RAW im CPU / GPU Vergleich -- Resolve Performance-Verhalten auf verschiedenen Systemen
Ungültige Bildpuffergröße beim Rendern
Problem beim Rendern (Premiere Pro 1.5)
Probleme beim Rendern/Renderer Einstellungen
Ulead Video Studio stuerzt beim Rendern ab
Premiere stürzt beim Rendern von Titles ab.
Pinnacle Studio 8 SE - hängt sich beim Rendern auf

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom