Logo Logo
/// 

SVCD zu DVD



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Gerald Junge:


Hallo,

es gibt ja mehrere Tools die eine Konvertieren von SVCDSVCD im Glossar erklärt oder VCDVCD im Glossar erklärt in DVD
zulassen.
Am besten gefällt mir allerdings Nero Vision Express 3.1.0.11.
Nun habe ich das Problem das Nerovision beim Konvertieren einer SVCDSVCD im Glossar erklärt ba ca.
der Hälfte (;mal mehr mal weniger) stehenbleibt.
Ich kann das Programm dann auch nur über den Taskmanager beenden, allerdings
kommt keine Fehlermeldung.
Vom Bedienkomfort fand ich NeroVision am besten, Programme wie DVD Lab zb.
sind mir zu kompliziert, deswegen wäre es toll wenn ich NeroVision ans
laufen bringen könnte oder gibt es ähnlich leicht zu bedienende Programme?
mfg Gerald





Antwort von Alice Müller:

Aloha Gerald Junge,

Du hast letztens geschrieben:

> es gibt ja mehrere Tools die eine Konvertieren von SVCDSVCD im Glossar erklärt oder VCDVCD im Glossar erklärt in
> DVD zulassen.
> Am besten gefällt mir allerdings Nero Vision Express 3.1.0.11.
> Nun habe ich das Problem das Nerovision beim Konvertieren einer SVCD
> ba ca. der Hälfte (;mal mehr mal weniger) stehenbleibt.
> Ich kann das Programm dann auch nur über den Taskmanager beenden,
> allerdings kommt keine Fehlermeldung.
> Vom Bedienkomfort fand ich NeroVision am besten, Programme wie DVD
> Lab zb. sind mir zu kompliziert, deswegen wäre es toll wenn ich
> NeroVision ans laufen bringen könnte oder gibt es ähnlich leicht zu
> bedienende Programme? mfg Gerald

Da muß ich mich gleich anschließen. Was verwendet der ambitionierte
Profi, um AVI's in MPEG's zu konvertieren, damit ich die dann zu
einer DVD basteln kann?

Alice




Antwort von Thomas Beyer:

Alice Müller schrieb...

> Da muß ich mich gleich anschließen. Was verwendet der ambitionierte
> Profi, um AVI's in MPEG's zu konvertieren, damit ich die dann zu
> einer DVD basteln kann?

Du hättest nicht "ambitionierter Profi" sagen sollen ;-).

Ich nehme gerne:

=> AVISynth (;Skalieren, Entrauschen etc.)
=> Canopus Procoder (;Enkodieren)
=> DVDLab Pro (;Authoring)
=> Plextools Pro (;Brennen)

Ob das nun "professionell" ist, mag ich nicht beurteilen. Die hohen
Weihen von Macroblockoptimierung, QuantisierungQuantisierung im Glossar erklärt & Co. erschließen sich
mir erst allmählich, ich weiß nur (;mit einigem technischen Background),
was gut ist und was nicht ;-)

MfG,
Thomas






Antwort von Heinz Boehringer:

Hi,

>> es gibt ja mehrere Tools die eine Konvertieren von SVCDSVCD im Glossar erklärt oder VCDVCD im Glossar erklärt in
>> DVD zulassen.
>> Am besten gefällt mir allerdings Nero Vision Express 3.1.0.11.
>> Nun habe ich das Problem das Nerovision beim Konvertieren einer
>> SVCDSVCD im Glossar erklärt ba ca. der Hälfte (;mal mehr mal weniger) stehenbleibt.
>> Ich kann das Programm dann auch nur über den Taskmanager beenden,
>> allerdings kommt keine Fehlermeldung.
>> Vom Bedienkomfort fand ich NeroVision am besten, Programme wie DVD
>> Lab zb. sind mir zu kompliziert, deswegen wäre es toll wenn ich
>> NeroVision ans laufen bringen könnte oder gibt es ähnlich leicht zu
>> bedienende Programme? mfg Gerald
>

das einfachste aus einer SVCDSVCD im Glossar erklärt eine DVD zu machen ist der DVDPatcher,
du kopierst die SVCDSVCD im Glossar erklärt Teile auf die Platte, baust sie zusammen sie zusammen zu
einer Datei, startest den Patcher und notierst dir die Daten. Dann stellst du DVD
Werte ein, die dem Authoringprogramm vorspiegeln eine DVDkompatible Datei zu
sein und laesst den Patch ueber den mpg File laufen. Dann Authoren, Achtung, die
Bildfehler die da angezeigt werden einfach ignorieren. Nach dem Authoren die vob
Dateien (;alle) wieder auf die notierten Ausgangswert zurueckpatchen, fertig.
Falls das Authoringprogramm die Wandlung der Audiodatei von 44,1 auf 48 kHz
nicht beherrscht, vorher demuxen, wandeln und wieder muxen.
Fuer zusammenbauen, demuxen und muxen duerfte die Freewareversion von
TmpGenc ausreichen.
Einziges Haendycap, manche aelteren DVD Player spielen das angeblich nicht ab,
mir ist allerdings noch keiner begegnet.

> Da muß ich mich gleich anschließen. Was verwendet der ambitionierte
> Profi, um AVI's in MPEG's zu konvertieren, damit ich die dann zu
> einer DVD basteln kann?
>
TempGenc wuerde da auch funktionieren allerding ist der Mpeg2 Filter
keine Freeware, ist dort auf 30 Tage Test begrenzt.

Gruss
Heinz





Antwort von Ralf Fontana:

Heinz Boehringer schrieb:

> das einfachste aus einer SVCDSVCD im Glossar erklärt eine DVD zu machen ist der DVDPatcher,

Nein. Der DVDPatcher ist das einfachste Hilfsmittel um eine SVCDSVCD im Glossar erklärt in den
meisten DVD-Playern zum laufen zu bringen. Eine DVD macht er trotzdem nicht
draus.

> Einziges Haendycap, manche aelteren DVD Player spielen das angeblich nicht ab,

Müssen sie auch nicht. Werte für die Bitrate und Auflösung einer VideoDVD
sind festgelegt und werden durch die SVCDSVCD im Glossar erklärt verletzt.

> mir ist allerdings noch keiner begegnet.

Kenwood DVF 3530. Der ist noch von der alten Garde.

Deine Grundaussage ist natürlich trotzdem richtig. Es gibt naturgemäß immer
weniger Player die noch nur nach Standard spielen.

Dummerweise nützt das nichts wenn man 200 Km von zu Hause auf so ein Gerät
trifft.





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
VCD --> DVD ?
Mehrere SVCD Filme auf eine DVD brennen?
DVD -> (S)VCD
DV-AVI -> MiniDVD oder SVCD, welche Einstellungen?
2svcd -> 1 dvd -> Author stürzt immer ab
Wie mache ich aus VCD eine DVD ?
2 Svcds auf DVD?
VCD auf DVD brennen
SVCD als DVD brennen
Mehrere VCDs auf eine DVD
SVCD zu DVD
Kochrezept zum erstellen einer DVD und SVCD
Video 8 auf DVD oder SVCD
mpg/SVCD wandeln nach Video DVD
SVCD, DVD nach .MP4 konvertieren - Probleme mit Qualität, Menüs, etc.
DIVX in SVCD oder MPG fuer DVD-Player wandeln? Und mehr Fragen
svcd zu avi
svcd zusammenkopieren
2x SVCD -> divx
XViD vs. SVCD
SVCD ohne Farbe?
Mpeg2 oder SVCD?
jpg aus SVCD?
AVI oder SVCD bearbeiten?
Nvidia 5200 TV-out svcd-> composite
AVI-Datei in SVCD umwandeln

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
21-24. November / Hannover
up-and-coming
22-23. November / Hamm
Hammer Kurzfilmnächte
27. November / München
Camgaroo Award 2019
30. November / Bünde
Bünder Kurzfilmfestival 2019
alle Termine und Einreichfristen