Logo Logo
/// 

Resolve 16.2.2 steht bereit



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion-Forum

Frage von klusterdegenerierung:


What's new in DaVinci Resolve 16.2.2

Hardware accelerated H.265 Main10 renders on supported Macs.
Blackmagic RAW clip LUT name can now be viewed in clip metadata.
Ability to assign frame rate in YouTube, Vimeo and Frame.io renders.
Support for marking Frame.io comments in markers as complete.
Nudge keyboard actions can be used in the sync clip dialog.
Support for exporting .srt files without formatting.
Support for RED 7.3.1 SDK.
Support for Rec.709-A gamma option for QuickTime player compatibility.
Preference to automatically tag Rec.709 clips as Rec.709-A.
Addressed level shifts playing some short H.264 clips on Mac systems.
Addressed loss of audio transition when trimming clips in the timeline.
Addressed issues with stabilization not being available in the inspector.
Addressed issues with incorrect channel order for audio waveform display.
Addressed an issue with previewing in Fusion when in proxies mode.
Addressed an issue with using reference sizing with timeline wipe.
Addressed an issue with aspect ratio metadata in some MXFMXF im Glossar erklärt renders.
Multiple performance and stability improvements.



Antwort von hexeric:

halleluja! lange hats gedauert, bis resolve den colorsync lernt.
aber was ist denn eigentlich dieses "-A" genau?



Antwort von Bluboy:

A wie Apple ;-))
is a new colorspace/gamma option named Rec.709-A which is compatible with how Apple frameworks handle Rec.709 Scene (1-1-1) tagged QuickTime files.








Antwort von hexeric:

ahhh, cool. ja erklärt vieles. daher auch das display profile 709-A, mit dem als einziges alle apps gleich aussehen (bei mir)



Antwort von mash_gh4:

hexeric hat geschrieben:
ahhh, cool. ja erklärt vieles. daher auch das display profile 709-A, mit dem als einziges alle apps gleich aussehen (bei mir)
damit ist halt leider das problem nicht gelöst, wie man aus diesem käfig der proprietären betrachtungsweisen wieder vernünftig heraus kommt?



Antwort von hexeric:

ne das sind nur metadaten, die für mac interessant sind, haben auf anderen geräten keine relevanz, damit deckt man dann die generelle kompatibilität ab



Antwort von Bluboy:

Neue Woche, neues Glück, denn promt gibts nun Version 16.2.2.12



Antwort von -paleface-:

Bluboy hat geschrieben:
Neue Woche, neues Glück, denn promt gibts nun Version 16.2.2.12
Wird bei mir nicht angezeigt.



Antwort von Bluboy:

echt jetzt "?



Antwort von srone:

das blöde an resolve ist, dass solche minor updates weder auf der webseite noch im resolve internen updater erwähnt werden, da hilft nur der blick auf die eigenschaften des installers bzw der blick ins programm selbst.

lg

srone



Antwort von -paleface-:

Bluboy hat geschrieben:
echt jetzt "?
Meine beim Download. Da ist nur DaVinci Resolve 16.2.2 Update
bmd.JPG



Antwort von -paleface-:

srone hat geschrieben:
das blöde an resolve ist, dass solche minor updates weder auf der webseite noch im resolve internen updater erwähnt werden, da hilft nur der blick auf die eigenschaften des installers bzw der blick ins programm selbst.

lg

srone
Aso...das hat im Hintergrund nen Update gemacht....hmmm.....mein Schnitt PC hängt nicht am Internet.








Antwort von srone:

nein das musst du selbst runterladen und installieren.

was ich oben meinte ist, dass solche minor updates von seiten bm nicht kommuniziert werden.

lg

srone



Antwort von -paleface-:

srone hat geschrieben:
nein das musst du selbst runterladen und installieren.

lg

srone
Wie Screenshot sagt...bei mir steht da nichts. :-/



Antwort von srone:

auch nicht wenn du in resolve unter dem menüpunkt davinci resolve/about davinci resolve anklickst?

wie oben erwähnt das wird leider nicht ausreichend kommuniziert...;-)

das lässt sich eben nur im programm selbst oder in den eigenschaften der installerdatei erkennen.

lg

srone



Antwort von -paleface-:

srone hat geschrieben:
auch nicht wenn du in resolve unter dem menüpunkt davinci resolve/about davinci resolve anklickst?

wie oben erwähnt das wird leider nicht ausreichend kommuniziert...;-)

das lässt sich eben nur im programm selbst oder in den eigenschaften der installerdatei erkennen.

lg

srone
Wie gesagt....PC ist nicht mit dem Web verbunden. Wenn kann ich es nur Manuel runterladen auf deren Webseite. Ist schon jedesmal ein Akt wenn Adobe ein Update macht.



Antwort von srone:

wie du das runterlädst ist ja egal, fakt ist, dass aus der version 16.2.2.011 nun die version 16.2.2.012 geworden ist.

lg

srone



Antwort von klusterdegenerierung:

Wollte doch sagen, da kam doch gerade erst was und das war auch das aktuellste, fake news sozusagen. ;-)



Antwort von srone:

eher schlechte kommunikation von seiten bm...;-)

lg

srone



Antwort von Bluboy:

neue Runde

16.2.3.15




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic DaVinci Resolve / Fusion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
DaVinci Resolve 12.5 Public Beta steht zum Download bereit
DaVinci Resolve 14 Public Beta 4 steht zum Download bereit
Adobe Premiere Rush für Android steht zum Download bereit
DisplayPort 2.0: Bereit für 10 Bit 8K 4:4:4 mit 60 Hz
Neuer PC steht an
Wie viel sind wir bereit für Netflix und Co zu zahlen?
HEVC-Nachfolger VVC/H.266: Videokodierung finalisiert und bereit für GPUs
Wie steht es um eure privaten Filme?
Sony A7c steht vor der Tür
Steht in einer mpeg2-Datei, welcher Encoder benutzt wurde?
Neuer Patch Magix VPX (Akt.) steht zur Verfügung
Nach Erdbeben in Japan: Sonys Bildsensor Fabrik steht noch immer still
GoPro: Auslieferung der Karma-Drohne steht noch immer nicht fest
RED: Der Fahrplan für den Start des Holo-Smartphones Hydrogen One steht
Kann man den Blackmagic DaVinci Resolve Studio 15 Key auch für Resolve 16 nutzen?
Von Resolve zu Resolve Studio?
Resolve 17.0
Resolve 14.2 verfügbar
Resolve Update 15.2.1
de-interlacen in Resolve 12.5
Da Vinci Resolve 16
Auflösungsprobleme in Resolve
Resolve Anfängerglück
Resolve 16.2.6 ist da
Davinci Resolve 15
Multimonitoring in Resolve

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom