Logo Logo
/// 

Premiere Filmleiste......



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von Cap:


Hallo,

ich hab gerade nen Problem mit Premiere Pro CC
Ich habe mehrere Filmschnipsel, kann aber einige nicht sehen ....
Ich sehe sie zwar in der Filmvorschau, aber ich kann sie nicht in der TimelineTimeline im Glossar erklärt sehen.....
Was mach ich denn da falsch ???
(Siehe Bild )

Grüße

Cap



Antwort von klusterdegenerierung:

Rechts am Ende der TimelineTimeline im Glossar erklärt ist ein Scrollbalken der immer so aussieht,
als gäbe es nichts zu scrollen, den mal bewegen.

Ich denke das Du oben noch eine Videospur hast,
die Du so nicht siehst, es sei denn Du vergrößerst mal das ganze Timelinefenster nach oben um zu sehen,
wie viel Spuren Du eigentlich angelegt hast. :-)



Antwort von Cap:

Das ist ja das kuriose...
Ich habe nix zum Scrollen und bekomme das Videomaterial nicht mehr raus. !

Da ist nix zum Scrollen....
Ich bin echt am verzweifeln.
Habe nen Clip per Copie and paste eingefügt. Den zeigt er nicht an in der Timeline.
Aber im Videofenster....... GRRRRRRRRRR
=(





Antwort von Cap:

MAAAAN!
OK !
Es ging nicht mit tippen auf "oben und unten" sondern mit Ziehen des cursors.
Das is echt voll hohl..........

Es war tatsächlich ne zusätzliche Spur im Video , die man nicht sehen konnte......

=(



Antwort von blickfeld:


MAAAAN!
OK !
Es ging nicht mit tippen auf "oben und unten" sondern mit Ziehen des cursors.
Das is echt voll hohl..........

Es war tatsächlich ne zusätzliche Spur im Video , die man nicht sehen konnte......

=(

nö, ist nicht voll hohl... liegt leider wie so oft am user, der das programm nicht bedienen kann. damit oben und unten funktioniert, muss man auch die spuren aktiviert haben und nicht wie du, nur die musikspur.



Antwort von klusterdegenerierung:


MAAAAN!
OK !
Es ging nicht mit tippen auf "oben und unten" sondern mit Ziehen des cursors.
Das is echt voll hohl..........

Es war tatsächlich ne zusätzliche Spur im Video , die man nicht sehen konnte......

=(

Ja guck, dann hast Du es wenigstens selbst in den Griff bekommen.
Viel Spaß weiterhin! :-)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Premiere PRO: Videodatei nach exportieren VIEL zu groß
Lieder hängen bei premiere pro cc
4 Stunden Premiere Tutorial
Premiere Pro lernen!
Zusätzliche Drag & Drop Übergänge für Premiere
Tangent ripple Premiere CC 2017 win 10pro
Adobe Premiere Pro CC: Was vor dem Update sichern?
Premiere Pro 2017 spielt nicht ab - Hardwareproblem?
VLOG L Material in Premiere CC
Tonwertkorrektur arbeitet nicht (korrkt) in Premiere Pro 2017 !?
Premiere / 2 PC's
Was ist der beste Denoiser für Premiere Pro CC?
Premiere Pro Projekt (CS2) in aktuellem Premiere Elements öffnen?
Problem Premiere Elements Projekt in Premiere Pro CC öffnen
dif.-Format DV-Master Premiere / Premiere CS 5 AVI Format
FCPX - Premiere
Premiere HILFE
Filmauswahlmenüs in Premiere
Premiere Videovorschau
4K Premiere / Davinci
Premiere Pro CS 5
metadaten in Premiere CC
Premiere CS 6 - Audiokanäle
Rendern in Premiere Pro
Premiere Projekt teilen??

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Blackmagic
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
28. Januar 2018/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – Jugend-Kurzfilmfestival
15-25. Februar 2018/ Berlin
Berlinale
17-22. Februar 2018/
Berlinale Talents
13-18. März 2018/ Graz
DIAGONALE
alle Termine und Einreichfristen


update am 13.Dezember 2017 - 18:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*