Logo Logo
/// 

Pinnacle Studio 11.1



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Bruno Münch:


Hallo,
ich möchte, dass bei den gesprochenen Kommentaren die Hintergrundmusik
automatisch abgesenkt wird (;ducking). Kann mir bitte jemand sagen welche
Einstellungen und wo ich diese vornehmen muss?
Danke schon jetzt für Eure Hilfe.
--
Grüße vom Rhein
Bruno Münch




Antwort von Mueding:

Am Sat, 06 Dec 2008 14:15:30 0100 schrieb Bruno Münch:

> Hallo,
> ich möchte, dass bei den gesprochenen Kommentaren die Hintergrundmusik
> automatisch abgesenkt wird (;ducking). Kann mir bitte jemand sagen welche
> Einstellungen und wo ich diese vornehmen muss?
> Danke schon jetzt für Eure Hilfe.
> --
> Grüße vom Rhein
> Bruno Münch

Meines Wissens nach gibt es dafür keine automatische Lösung.
Woher sollte auch die Software wissen, welcher Audiotake gerade vorrang hat
und wie weit der oder die anderen dann abgesenkt werden sollten?

mueding




Antwort von Michael Spohn:

Moin,

Mueding schrieb:
> Am Sat, 06 Dec 2008 14:15:30 0100 schrieb Bruno Münch:
>
>> Hallo,
>> ich möchte, dass bei den gesprochenen Kommentaren die Hintergrundmusik
>> automatisch abgesenkt wird (;ducking). Kann mir bitte jemand sagen welche
>> Einstellungen und wo ich diese vornehmen muss?
>> Danke schon jetzt für Eure Hilfe.
>> --
^^^
Dein Newsreader ist kaputt! Diese Signatur hätte abgetrennt werden sollen!

> Meines Wissens nach gibt es dafür keine automatische Lösung.
> Woher sollte auch die Software wissen, welcher Audiotake gerade vorrang hat
> und wie weit der oder die anderen dann abgesenkt werden sollten?

Bruno schrieb doch schon vom "Ducking".

Eine Erklärung findest Du hier:
http://docs.info.apple.com/article.html?path%iMovie/7.0/de/11611.html

--
Tschüß
Michael






Antwort von Michael Spohn:

Moin Bruno,

Bruno Münch schrieb:
> Hallo,
> ich möchte, dass bei den gesprochenen Kommentaren die Hintergrundmusik
> automatisch abgesenkt wird (;ducking). Kann mir bitte jemand sagen welche
> Einstellungen und wo ich diese vornehmen muss?

Ich kenne Pinnacle Studio nicht, aber vielleicht kann ich Dir ja auf die
Spur helfen ;-)

Gibt es einen Audio-Kompressor für das Gesamtmix? Dann brauchst Du doch
bloß den Sprecher als lautestes Signal einfügen, so wie Du es haben
willst. Die Hintergrundmusik stellst Du über die gesamte Zeitdauer
hinweg weit genug in den Hintergrund.

Wenn Du nun einen KompressorKompressor im Glossar erklärt auf das Gesamtsignal ansetzt, zieht er an
den Stellen, wo nur Musik läuft, die Lautstärke hoch, dort wo geredet
wird, läßt er die Lautstärke normal.

Wenn das im Pinnacle Studio nicht geht, würde ich die Audiodaten
getrennt abspeichern und mit externer Software bearbeiten. Evtl. kann
das ja Audacity. Da würde ich dann aber mal in einer Audiogruppe nachfragen.

--
Tschüß
Michael




Antwort von Michael Spohn:

Michael "Ingrid" Spohn schrieb:
> Moin Bruno,
> Wenn das im Pinnacle Studio nicht geht, würde ich die Audiodaten
> getrennt abspeichern und mit externer Software bearbeiten. Evtl. kann
> das ja Audacity. Da würde ich dann aber mal in einer Audiogruppe nachfragen.

Audacity hat seit Ende des letzten Jahres den Spezialeffekt "Auto Duck
Fade". Vielleicht kann Dir das helfen, Bruno.

--
Tschüß
Michael




Antwort von Bruno Münch:

Mueding schrieb:
> Am Sat, 06 Dec 2008 14:15:30 0100 schrieb Bruno Münch:
>
>> Hallo,
>> ich möchte, dass bei den gesprochenen Kommentaren die Hintergrundmusik
>> automatisch abgesenkt wird (;ducking). Kann mir bitte jemand sagen welche
>> Einstellungen und wo ich diese vornehmen muss?
>> Danke schon jetzt für Eure Hilfe.
>> --
>> Grüße vom Rhein
>> Bruno Münch
>
> Meines Wissens nach gibt es dafür keine automatische Lösung.
> Woher sollte auch die Software wissen, welcher Audiotake gerade vorrang hat
> und wie weit der oder die anderen dann abgesenkt werden sollten?
>
> mueding

Hi, die gibt es durchaus. Es ist eine Tastenkombination, die ich
blöderweise vergessen habe, weil ich sehr lange nicht mehr mit Pinnacle
gearbeitet habe. In Magix ist einfach. Es ist nur eine Häkchen zu setzen
und die Hintergrundmusik, wahlweise auch der Originalton, werden um die
zu wählenden Dezibel herab gesetzt.

--
Grüße vom Rhein
Bruno Münch





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Probleme mit Pinnacle Studio
Erste Erfahrungen mit Pinnacle Studio 9
Pinnacle *de*installieren? (war Erste Erfahrungen mit Pinnacle Studio 9)
Pinnacle Studio deluxe V8 oder V9
Pinnacle Studio 8 stürzt ständig ab
Pinnacle Studio 9 Probleme
Pinnacle Studio
F: Updates bei Pinnacle Studio 9 ohne Registrierung
Update für Pinnacle Studio 9 abholen
Pinnacle Studio 9 ---> SE OEM
Pinnacle Studio 9
Pinnacle Studio 8.1, Disk erstellen
Pinnacle Studio 9 AV/DV
Bildstabilisator in Pinnacle Studio 9
Frage zu Pinnacle Studio 9.0 / SE
Fragen zu Pinnacle Studio 9
AVCHD mit Pinnacle Studio 11?
Pinnacle Studio AV/DV Karte gut?
Pinnacle Studio 8 - Tonspur sperren

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen