Logo Logo
/// 

Photoshop Pfad, was ist falsch gelaufen?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von klusterdegenerierung:


Hallo Experten.
Freistellen, Pfade & Auswahl ist nicht so mein täglich Brot, habe ich aber schon öfter gemacht.
Allerdings habe ich jetzt aus mir unbekannten Gründen, eine unsaubere Auswahl auf einem eigentlich sauberen Pfad.

Ich habe also einen Pfad erstellt und damit auch eine Auswahl, dann die Auswahl umgekehrt und den Inhalt entfernt.
Egal was ich in Rand oder weicher Auswahl eingebe, bekomme ich diese Sägezähne.

Kann mir bitte jemand auf die Sprünge helfen, an welcher Stelle ich was falsch gemacht habe, damit ich das nicht mehr bekomme?

Hier ein Screenshot, die dünne Linie über den Treppchen ist der Pfad.
Danke!



Antwort von Rudolf Max:

Hallo Kluster,

Du kannst in Photoshop einstellen, wie scharf die Freistellkante werden soll...

Nennt sich "weiche Auswahlkante..." da stellst mal testhalber 1 oder auch zwei PixelPixel im Glossar erklärt ein, dann wird die KanteKante im Glossar erklärt etwas sanfter. Der Wert muss je nach Bildgrösse eingestellt werden.

Generell gilt:

Zum Freistellen möglichst grosse Bilder nehmen... (kann kaum zu gross sein)

Verkleinern im Nachhinein geht immer, aufblasen ist nie gut.

Rudolf



Antwort von Rudolf Max:

Hier das freigestellte Bild...








Antwort von klusterdegenerierung:

Nene, das ist es nicht, das ist was anderes.
Selbst wenn ich mit dem Lasso odersonst was einfach nur eine Liniene ziehe ohne das es zur Auswahl wird, sieht man schon an ihr, das sie Treppen bildet.
Ich kann einstellen was ich will, ich bekomme es nicht weg!! :-((



Antwort von Rudolf Max:

irgendwie erscheint es doch logisch, dass auch Photoshop nicht mehr als einzelne PixelPixel im Glossar erklärt differenzieren kann...

Halbe PixelPixel im Glossar erklärt gibt es nun mal nicht...

Hier ein Bild mit gesetztem Pfad und der daraus entstehenden Auswahl...

Der Vektorpfad orient sich an den Bildschirmpixeln... die Auswahl an den Bildpixeln des freizustellenden Bildes... darum sieht der Vektorpfad sauberer aus als die Auswahl danach... ist völlig in Ordnung so. Die "Weichheit" der Auswahl bezieht sich logischerweise auch aufs Bild und verhindert Treppenbildung, daher immer möglichst grosse Bilder zum Freistellen nutzen...



Antwort von klusterdegenerierung:

Hallo Rudolf,
sicher hast Du da Recht, aber so ein Boild wie Du es freigestellt hast, würde ich nicht hinbekommen.

Bei mir ist schon der Pfad so treppig, bei Dir ist er gerade.



Antwort von Rudolf Max:

Hallo kluster,

Kannst mir mal dein Musterbild aus deinem ersten Beitrag als ganzes schicken...? In Originalgrösse als .jpg

Da kann ich vielleicht mehr daraus ersehen... ob da etwas verkehrt läuft...

r.suter(at)aerobel.ch

Rudolf




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Pfad einer Linie kopieren und als Positions-Pfad für eine andere Ebene nutzen?
Adobe Photoshop Update ist da!!!!
Was ist denn mit Strg+F im Photoshop passiert?
Marvel vs DC oder ist Action in Super Hero Movies langweilig weil VFX/CGI physikalisch falsch animiert?
Pfad animieren, mittiger Strich
Der Pfad - Directorscut (99Fire-Films in 2019)
After Effects: Objekte im gleichen Abstand am Pfad animieren
GH5 Belichtungsanzeige falsch?
Video exportiert falsch
Gopro Aufnahme falsch herum
Digitalisierung von analogem Material - falsch gemacht?
Große Enttäuschung - oder mache ich was falsch?
Audio wird in der Timeline falsch abgelegt
Player erkennen Länge von MPEG-2-Fernsehaufnahmen falsch
Frage nach VHS-Recorder (bin hier wohl falsch)
Was man bei 360 Grad Videos alles falsch machen kann...
Red Raven: Rauschen bei Iso 800, was habe ich falsch gemacht?
Richtig satt - Was bei der Sättigung eines Video-Clips falsch laufen kann
Photoshop Elements 13
Photoshop Logo Transparenz
Log grading in Photoshop
Strukturen aufbrechen in Photoshop
TOP 10 Photoshop 2021 Funktionen
Import RED Dateien in Photoshop
BD-Filmmenü, Lichtergruppe (Encore/ Photoshop)
Importierte Photoshop-Ebenen verlängern

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom