Logo Logo
/// 

POV Spielfilm - REAL EYES



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Frage von Erik von Stroheim:


GELÖSCHT. GELÖSCHT. GELÖSCHT. GELÖSCHT. GELÖSCHT. GELÖSCHT.



Antwort von -paleface-:

Sieht nicht schlecht aus.
Aber der erste POV aus Europa stimmt nicht.

Gab vor 2 oder 3 Jahren einen sehr guten Film komplett aus der POV.
Da wurde viel mit soziale Netzwerken gespielt. Um irgend wenn der Mist baut und abhaut und seine Freunde halten in digital am Leben oder so ähnlich...Hab es vergessen wie die genaue Handlung war.

Gab auf jedenfall einen Twist am Ende.
Gab es eine Zeitlang kostenlos auf Youtube zu sehen. Dann war der plötzlich weg.



Antwort von Frank Glencairn:

nicht wirklich neu, auch das Blinzeln gabs schon bei Enter the Void







Antwort von Jensli:

Die Idee klingt vielversprechend - interessant auch, dass erst die Pornobranche jahrelang Vorreiter im POV-Dreh spielen muss, ehe die "seriösen" Filmemacher auf den Trichter kommen... ;-)

Zum Trailer: der Anfang mit O-Ton und Dialogen hat Spaß gemacht und mich gefesselt, warum nur hast du das Ganze, als es gerade spannend wurde (mit den beiden coolen Bitches) dann in einem mittelmäßigen und nichtssagenden Musikvideo absaufen lassen (zu dem ich die Musik nicht einmal besonders passend fand), ohne Kommentar, Off-Sprecher, oder irgendetwas, das einen auf dein Filmprojekt richtig scharf macht?



Antwort von ChristianG:

Das Maniac Remake besteht auch nur aus POV-Szenen: http://en.wikipedia.org/wiki/Maniac_(2012_film)



Antwort von -paleface-:

Maniac ist aber ein Amerikanischer Film.

Zumindest Enter the Void ist Europäisch (frankreich)



Antwort von Axel:

Den Trailer kann ich mit dem Netz hier unterwegs nicht sehen, aber die Beschreibung liest sich interessant. Auch ich musste an Enter The Void denken.
"... sind improvisiert und lassen nach ein paar Minuten das Gefühl absoluter Echtheit ..."
Das wage ich zu bezweifeln, bzw. ich habe schon zuviele Beispiele gesehen, wo man Leuten anmerkte, dass sie spielen. Dahinter gibt es auch eine Theorie, nämlich die, dass unsere Körpersprache und paraverbale Kommunikation überwiegend unbewusst ist und nicht auf Kommando abrufbar, bzw. dann nicht authentisch wirkt.



Antwort von Erik von Stroheim:

GELÖSCHT.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Wes Cravens "The Hills Have Eyes" am 25.10. auf ARTE
Kamera für POV Theaterstück gesucht
allen, die keine pov/drohnen/flugaufnahmen mehr sehen können...
Blackout, mein neuer Spielfilm
Möbius POV Virtual Reality Rig: die VR Kamera aus der Ich-Perspektive
Der erste eigene Spielfilm im Handel...
FCP X für TV und Spielfilm: Medienorganisation
GH3 oder LX100 für Spielfilm?
Kameramann für anspruchsvolles Hobbyprojekt (Spielfilm) gesucht
Kostenlos und immersiv: 40-minütiger VR-Spielfilm MIYUBI
Crew-Mitglieder für NoBudget-Spielfilm in Dortmund und Umgebung gesucht!
Sony FS 7 Real time?
Compositing - Real Footage + 3D
A FICTIVE FLIGHT ABOVE REAL MARS
Movie im Real-Format umwandeln?
Mannequin Real Loose (Fashion Video)
Konvertierung mit Real Video als Quellformat ?
USB 3.2 Übertragungs-Speed im ersten Real-Test
EXISDANCE - Real time tracking & Projection mapping
Codec statt Quick Time und Real Player
Real Footage, Models, Greenscreen und Mattepainting - cooler Ansatz
Real- Time Video Capture mit Compression, geht das?
Doppler Labs Here - Quasi ein Real World Audio Filter
This Mind-Bending Race Looks Like a Real-Life Video Game | Short Film Showcase

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen