Logo Logo
/// 

Nächste DSLR/CAM mit 50/60 fps



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Frage von Zac:


Hallo,
nur mal, um ein bisschen zu klugscheißern: Was denkt Ihr, welche DSLR wurd als nächstes 4k/60 fps haben? GH5??
LG



Antwort von Jott:

Und wenn's eine gäbe, würde sofort bemängelt, dass sie keine 120 fps kann in 4K und trotzdem teure Speichermedien benötigt ...



Antwort von Zac:

Ich will endlich flüssige Aufnahmen... Für Slomo ist Twixtor, FCP... zuständig... Bräuchte nur 60 fps...





Antwort von Jott:

Du musst dich nur vom 4K-Zwang befreien, dann kannst du heute schon glücklich sein mit flüssigen Bildern.

Wenn's um "flüssig" geht, dann geht es um eher hektische Kamerabewegungen. Und genau bei denen bringt 4K gar nichts.



Antwort von Adam:

Ich will endlich flüssige Aufnahmen...

Und das geht mit 24/25/30p nicht???
Is mir so die letzten Jahrzehnte nicht aufgefallen.

Ich würde sogar soweit gehen zu behaupten, dass Stop-Motion oder klassicher Zeichentrick mit 12fps absolut flüssig daher kommt.

Und gab es nicht zig Leute, die sich beschwert haben über ?war es der Hobbit? Mit 48fps und 4k? (Kann mich auch falsch erinnern)

Bräuchte nur 60 fps...
Das gibt es doch schon seit gefühlten Ewigkeiten in allen gängigen DSLRs. Konnte das nicht schon die Canon 5D, nr.1 vor 6 Jahren?

Und was ich denke, welche das können wird - 4k/60fps?
Wahrscheinlich entweder eine Panasonic oder eine Sony.
Und wahrscheinlich werden das auch alle anderen denken, da das - wenn man den aktuellen Markt anschaut - einfach am wahrscheinlichsten ist.
Aber ne Glaskugel hat keiner von uns.

Nur warum in aller Welt sind die 24/25/30 fps nicht flüssig genug?



Antwort von Jott:

Berechtigte Frage. Kino? TV (Filme, Serien, Werbung, aufwendige Dokus ...)? YouTube? Vimeo? Filme auf DVD oder Blu-ray? Alles 24/25 fps und nicht mehr. 30p zuweilen im Netz.

Insofern ...

Die Rettung, wenn das alles nicht flüssig genug ist, sind Fernseher. Die können fast alle die FrameFrame im Glossar erklärt Rate verdoppeln und sind meist sogar ab Werk so eingestellt. Gerade wieder im Hotel an so einem Examplar rumgezappt. Absolut erstaunlich, wie dadurch alles zu 50 fps-Videolook mutiert und völlig anders wirkt! Wenn man das mag, wunderbare Sache.

Egal. Wie gesagt, die gewünschten 50/60 fps in DSLR gibt es schon. Man darf nur nicht dem 4K-Zwang erliegen. Kein großes Opfer, wenn man drüber nachdenkt.



Antwort von Zac:

Hallo, 4K ist halt schön, und 60 FPS fühlt sich doch ziemlich anders an... als ob man da wäre... Außerdem überlegt doch ein mal: In 10 Jahren haben alle Handys vielleicht 8K 360 Kameras mit 60 Fps, wie "doof" wird dann 1080P 25 aussehen... aber echt :-)



Antwort von Gooerkfish:

bist du DIR sicher, das DU in 10 JAHREN NOCH LEBST?
( ich wünsch DIR noch 99+1) aber

ist es grün unter der VORHAUT?

ZUKUNFTSSICHERHEIT

einige Ärzte sagen, dass da nicht nur das kleine Teil abfällt, sondern
der Träger oben im Ort wo das Zuggewicht zieht verblödet..

wobei die Frage ja schon < kleine gleich null Neuronale Bezirke arbeiten
ist. :)



Antwort von Frank B.:

Ich persönlich filme immernoch in 25p. Das gefällt mir ästhetisch besser als 50p. 4K nutze ich inzwischen aber auch, wegen der zusätzlichen Möglichkeiten, das es auch fürs Endergebnis in Full-HD bietet.

Das wird jetzt zwar keinen interessieren, aber ich wollte es mal los werden. ;)



Antwort von Zac:

ästethisch ist 25p schöner, stimmt, "fantasievoller", "cinematischer", wie auch immer... aber das "daseingefühl" kommt nocht so rüber...



Antwort von Frank B.:

... aber das "daseingefühl" kommt nocht so rüber...

Wenn ich das haben will, filme ich nicht und lasse die Kamera in der Tasche. ;)



Antwort von Jalue:

Da ich seit Ewigkeiten (und damals auch nur für Zeitlupen) nicht mehr mit 50p gedreht habe, mal eine ganz naive Frage zum Workflow. Ihr dreht auf 50p, schneidet in einem 50p Projekt, und rendert das Ganze dann für 'normale Verwertungswege' auf 25 raus, oder wie macht ihr das? Und wenn ja - was ist der sichtbare Vorteil?




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sphericam 2: 360°-Cam mit 4K 60 fps Video und Global Shutter
Samsung Exynos 9820 für Galaxy S10: 8K Videoaufnahme mit 30 fps - 4K mit 150 fps
DSLR Cam 1DC oder BM…?
Video DSLR oder doch wieder ne Cam?
Elgato Cam Link 4K: Livestreaming per DSLR oder Actioncam
Einsteiger DSLR Cam/ Video auf grosser Leinwand
Intels nächste CPU kommt mit integrierter AMD GPU!
Von 120 fps auf 300 fps in Twixtor? Erfahrungswerte gesucht!
Sony FX9 / FS7 – Wechsel von 4K 25 fps zu FullHD 100 fps
Canon G7X - Bildfrequenz 50 FPS PAL oder 60 FPS NTSC
Verschiedene Framerates in einer Komposition - Twixtor,59,94 fps und 25 fps
24 fps & 25 fps Material auf Premiere angleichen
23.976 fps zu 25 fps Screening-File?
Projekt fps vs. Timeline fps
Professionell 30 fps in 25 fps konvertieren
GoPro Hero 6 Black: 4K mit 60fps, FullHD mit 240 fps, H.265/HEVC und höhere Bitrate
Verständnisproblem mit FPS und Zeitlupe
Hochgeschwindigkeits-Projektor mit 1000 fps
resolve 11: probleme mit 100 FPS clips.
24/30/60 fps mit Panasonic FZ1000 (und anderen)
Ximea xiB-64 Hochgeschwindigkeitskamera: 5K mit 300 fps
Umgang mit 23,97 fps bei den Sonys
120 FPS mit Blackmagic URSA Mini Pro 4.6K
30 FPS bei 50Hz mit Panasonic HMC 151
DVD-Wiedergabe mit 50 "fps" gesichert erreichen - wie?
Drohnen - Die nächste Stufe

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
20. Februar - 1. März / Berlin
Berlinale
22-27. Februar /
Berlinale Talents
11-18. März / Regensburg
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg
18-22. März / Hofheim
Naturfilmfestival im Taunus
alle Termine und Einreichfristen