Logo Logo
/// 

Musikvideo komplett mit Sony A6300 gedreht



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100-Forum

Frage von klusterdegenerierung:


Hier an alle A6300 RS und sonstiges Kritiker.
Klar gibt es immer und überall was zu meckern, aber Fatty, der sonst immer mit FS700 dreht, hat es doch ganz gut hinbekommen.

Vielleicht auch mit der Prämisse, nicht meckern sondern machen.



Klar Musik ist immer eine Geschmackssache.
Aber was ich bei Fatty Soprano so sympathisch finde, auch wenn mir die Musik nicht immer liegt und seine Produktionen sich sehr ähneln,
ist das er schon seit Jahren fast nur mit der FS700, später plus Odyssee, dreht und immer wieder zeigt, das man nicht eine Amira und gottweißwas braucht,
um gute Musikvideos zu produzieren,
sondern das hier vielleicht einfach mal Praxis an erster Stelle steht und man sich so in seinen Stil einfuchst, das die Cam nur ein Werkzeug ist,
welches nicht ständig erneuert werden muß, wenn sie einfach immernoch funktioniert.

Manchmal greift er auch zur GH4 und diesmal eben zu unserem aufreger des Monats ;-))
Ich finde das hat die Cam ganz ordentlich hinbekommen, oder? :-)



Antwort von klusterdegenerierung:

Und hier endlich mal wieder was in Hochformat, mit 6300.





Antwort von rush:

Und hier endlich mal wieder was in Hochformat, mit 6300.



hä? wozu hochformat?

Gibt doch schon 90% an smartphone usern die meinen ein handy im Hochformat-style halten zu müssen.... aber warum und wofür? Mein fernseher oder auch Monitor ist auf Querformat ausgelegt... mit 50% schwarzen Balken links und rechts kann ich wenig anfangen.





Antwort von Olaf Kringel:



Gruß,

Olaf



Antwort von Jott:


hä? wozu hochformat?

Weil der Spot für senkrecht gestellte Monitore produziert wurde? Kaufhäuser, Schaufenster, Digital Signage überall in der Stadt, von der Stele in der Fussgängerzone bis hin zur Medienfassade ... Hochformat ist nicht ungewöhnlich in der Werbung vor Ort. Macht natürlich auf YouTube oder im TV null Sinn.



Antwort von klusterdegenerierung:

hä? wozu hochformat?

Gibt doch schon 90% an smartphone usern die meinen ein handy im Hochformat-style halten zu müssen.... aber warum und wofür? Mein fernseher oder auch Monitor ist auf Querformat ausgelegt... mit 50% schwarzen Balken links und rechts kann ich wenig anfangen.

Rush, "Pivot" ist DIE Funktion, schon seit leztzten Sommer! :-)



Antwort von Bergspetzl:

naja, hochformat geht schon, weil: der normalnutzer kennt keine 16:9 konvention. er hält sein handy oft senkrecht beim nutzen und jedes video is miniklein in breitbild. viel lästiger ist dass es keine richtige funktion gibt, ein hochkantvideo auch hochkant sein zu lassen.
für viele dinge die für mobil ausglegt sind macht hochkant sinn. jeder scrolltimeline wie facebook profitiert davon.



Antwort von rush:



Rush, "Pivot" ist DIE Funktion, schon seit leztzten Sommer! :-)

Die Pivot-Funktion können viele Monitore, kein Problem.... meinen alten 40 Zöller im Wohnzimmer bekomm ich aber nicht mal eben "pivotisiert" - oder magst du ihn halten? :D

Pivot ist für mich eher "DIE" Funktion, die Filmer ganz sicher nicht benötigen ;) Aber vielleicht wird es ja "The next big thing".. so wie 3D... *hust, räusper*



Antwort von klusterdegenerierung:

Ich habe schon Gespräche für Hochformat Modevideo in Modeladen, statt querformat flyer :-)

Dein Moni halte ich Dir gerne, dann bekomme ich wenigstens mal Live mit was so in deutschen Wohnzimmern passiert :-)



Antwort von Olaf Kringel:

...also die Leute, mit welchen ich zu tun habe, sind von solchen hochkant Videos auf youtube und vimeo genervt und klicken sowas schnell weg.

Was genau soll daran toll sein, außer das man davon Kopfschmerzen bekommt?

Gruß,

Olaf



Antwort von rush:

Ich habe schon Gespräche für Hochformat Modevideo in Modeladen, statt querformat flyer :-)

Okay es gibt sicher Einsatzzwecke in denen Hochformat Sinn machen kann, etwa für vertikale Werbeflächen - aber das ist ja nicht der Großteil bzw. schon eher Nische oder zumindest nicht für das normale "Fenseh / YT publikum".

Andererseits: Wenn man den Schirm links und rechts mit medialen / sozialen Inhalten ausfüllt - etwa über Touchscreens - könnten sich schon auch wieder Möglichkeiten ergeben bei denen mittig ein Video zappelt und man links und rechts davon an einer Umfrage teilnimmt oder parallel Werbung konsumiert. Warum nicht.

Aber Hochformat ist ja prinzipiell dann auch mit jede Kamera zu realisieren und jetzt keine Frage des Modells - oda!? ;)



Antwort von klusterdegenerierung:

Eine Arri samt klimbim auf die Seite legen ist kein so easy Unterfangen ;-)



Antwort von Peter Schguller:

Na ja, ab nächstes Jahr gibt es Hochkant-tvs, Hochkant_monitore, Grakos mit Hochkant, neue Kameras die Hochkant können..:)

ja... aber doch Grüße Peter:)



Antwort von klusterdegenerierung:





Antwort von nachtaktiv:



hä? wozu hochformat?


und wozu klusters andauernde, nicht endenwollende werbetrommel für die A6300? eine unnötige kamera, die keiner braucht, weil A7 serie und so...

hochformat ist nogo, nervig und ein aushängeschild für "depp". hier eindrucksvoll thematisiert.







Antwort von klusterdegenerierung:

Im Gegensatz zu Dir Du Troll, versuche ich wenigstens noch mit Beispielen zum Thema bei zu tragen.

Aber schön, wenn Du Dich mal mit Deinen Muppetsvideos, die keinen interessieren, abreagieren konntest.



Antwort von Borke:

Gibt es auch vernünftige Beispiele von der a6300 jenseits dieser intellektuellen "Musikvideos"?



Antwort von klusterdegenerierung:

Ne, die kann nur das :-)



Antwort von klusterdegenerierung:






Antwort von Borke:

Danke für die Links. Ist die a6300 einer GX80 wirklich überlegen? Habe so meine Zweifel...



Antwort von nachtaktiv:

Im Gegensatz zu Dir Du Troll, versuche ich wenigstens noch mit Beispielen zum Thema bei zu tragen.

Aber schön, wenn Du Dich mal mit Deinen Muppetsvideos, die keinen interessieren, abreagieren konntest.

zum Bild http://fs5.directupload.net/images/160627/zxcs5op9.jpg

interessieren also keinen, soso. deswegen sind da auch schon über 7 mio. klicks drauf :D...

kluster, bitte hör auf, dich lächerlich zu machen. und im gegensatz zu dir, du spammer, heb ich hier nicht meine kamera andauernd in den himmel und lobe sie über den klee. ja, wir wissen mittlerweile, das du mit deiner a6300 superglücklich bist. und gute bilder machen andere kameras auch. es nervt einfach nur noch. "a6300 hier und a6300 dort, und haste schon gesehn, was die a6300 für geile bilder macht?"...

heirate doch deine überteuerte apsc knipse -.- ....



Antwort von klusterdegenerierung:

Junge Junge hast Du einen an der Mütze, das tut ja schon weh!



Antwort von nachtaktiv:

im ernst? gute besserung.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sony A7s I/II - Alpha 7 I/II/III - A7R I/II/III - RX10 - RX100-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Mein erstes One-Take Musikvideo
Biete Kostenloses Musikvideo (Raum Hamburg)
Kurzfilm als Musikvideo - must see- AGORIA
Was brauch ich für ein Musikvideo
Musikvideo-"Effekt"
Retro in HD - YouTube und Universal remastern Musikvideo-Klassiker
GH5 Musikvideo mit Penis
SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
Musikvideo Liquid Silk - 'Kosmonaut'
Musikvideo "Jeska" Dominik Büchele
Musikvideo "Gleich der Flamme"
Musikvideo "HEARTBEAT" - Kunsthochschule Kassel
Kinospot komplett auf Sony Alpha A7s und Atomos Shogun gedreht.
Trailer zu unserem Horrorfilm HELLSTONE, fast komplett auf BMPCC gedreht
Hollywood-Kino mit Sony A6300 und A7S II bei Best F(r)iends?
SONY HDR-AS30V schaltet einfach komplett aus
Sony-a6300
Sony A6300 + PlayMemoriesMobile App
Sony A6300 oder A6500 ?
Crane v2 + Sony A6300 + 10-18er - Balancing?
Neue Firmware v1.10 für Sony A6300
Sony A6300 oder Panasonic G81?
Sony A7, A6300, F5 Gammakurven leicht gemacht!
Sony a6300: Frage zur Bildschirmspiegelung via App
Welche Objektive für die Sony a6300?
Tolle Bilder aus der Sony A6300!

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
21-24. November / Hannover
up-and-coming
22-23. November / Hamm
Hammer Kurzfilmnächte
27. November / München
Camgaroo Award 2019
30. November / Bünde
Bünder Kurzfilmfestival 2019
alle Termine und Einreichfristen