Logo Logo
/// 

Kleine Sony RX100 V mit neuem 1-Zoll-Sensor



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Auch die neue Generation der videooptimierten und superkompakten RX100 wurde heute vorgestellt -- sie bringt zwar keine echten Knaller-Neuerungen mit, allerdings soll der...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Kleine Sony RX100 V mit neuem 1-Zoll-Sensor




Antwort von rush:

Gut.. demnach wird meine abgerockte und ziemlich ledierte MkIII definitiv weitergenutzt bis sie auseinander fällt oder den Geist aufgibt.

Nichts dabei, das mich wirklich jucken würde... nicht das ich das wirklich erwartet hätte - aber bei dem Preisschild tut sich Sony keinen Gefallen denke ich.

Wenn Panasonic ihrer neu vorgestellten 1" Kompakten noch einen Bruder mit Sucher an die Seite stellt, wird es extremly eng und ich könnte irgendwann abwandern...



Antwort von Roland Schulz:

Gut.. demnach wird meine abgerockte und ziemlich ledierte MkIII definitiv weitergenutzt bis sie auseinander fällt oder den Geist aufgibt.

Nichts dabei, das mich wirklich jucken würde... nicht das ich das wirklich erwartet hätte - aber bei dem Preisschild tut sich Sony keinen Gefallen denke ich.

Wenn Panasonic ihrer neu vorgestellten 1" Kompakten noch einen Bruder mit Sucher an die Seite stellt, wird es extremly eng und ich könnte irgendwann abwandern...

Ich denke das wird nicht so schnell passieren, da passt Sony schon auf und gibt wahrscheinlich Auflagen, sonst gibt"s keinen Sony Sensor mehr...
...wobei das vielleicht nicht richtig sein muss, da die Sensor Sparte ja auch schon einige Zeit ausgegliedert ist/autark agiert.





Antwort von nachtaktiv:

auch für mich, der die RX100IV letztes jahr für schmerzlich viel geld erworben hat, ist die V kein kauf. es hat sich kaum etwas geändert.

so langsam is die luft raus bei sony und die preise steigen in irrsinnige höhen. 1200€ für ne kompakte ist völlig indiskutabel und nur noch für profis interessant.

auch bei der 7S, bei der angeblich schon details bekannt sein sollen, tut sich nix. max iso immer noch 400k, dafür aber ein 15,4mpix sensor. wahrscheinlich kostet die kiste dann 4000€ :D :D.



Antwort von Darth Schneider:

Das wird ein Flop. Wer soll sich die den kaufen ? All die Leute die den Vorgänger haben werden die neue kaum kaufen, wenn die nicht mehr Neues kann.



Antwort von sgywalka is back:

Da muß mn halt die stochastische Welle abwarten, und der Hersteller haut da
raus wie eben jede Marktbegehung, wo man 4, 5 Produkte wirft und weiss, das
eine net geht, eines gut und eines erreiht seine Point of Sale...
Was bei Sony halt ist,sie haben die Serie über mk1 mk2 mk3 fertig und tüfteln an
einer mk4, in dem Moment wo der Release eine MK1 beginnt..
Und so lange die Wegwerf-gesellschaft in ihrem Wühltischglück ihre jährlichen Butgets
haben( hatten ging das..
Und wenn man sich ausgibig damit beschäftigt, und so ein Preis gerufen wird, dann biegst
wh zu einer GH-5 weg ab, weiul du ja weisst, das das Murmeltier schon wieder wach wird.

Den Marketendern ist nur das Einzelindividuum egal, die gucken auf den UMsatz / Jahr.
Und somit dauert es bis se merken, kömmt keiner.
Und für die die weniger oft kommen is eine Canon/ Nikon egal D3300 um 249,90.- dan halt
mher als gut, und dAMIT könnte man wenn man wollte-
Wenn die Sony schon intern 10 bit Volkscodec wegschreibt ( dann würde ich damit schön kleine TV-gschichten machen--weils dann ja ein Wahnsinn wäre---aber) das wird erst bei
einer mk13 sein-- keiner mehr da.
Im übrigen koste die 29% von meiner run-gun- Fs-5... ( as it is Workinghenkler fertig)

THE CASH IS WEG BEIM VOLK... ( Munition, Vorräte, anti-Zombie Klumpert, ...)

Das Potential dieser Kamer wird leider am Ende nicht voll genuzt (schade) und
SONY und CO haben 4k gEPLÄRRT-- 499 sollte das Scheisserl sein :)



Antwort von Jan:

Das wird ein Flop. Wer soll sich die den kaufen ? All die Leute die den Vorgänger haben werden die neue kaum kaufen, wenn die nicht mehr Neues kann.

Die RX 100 M4 wird eher sterben und ab sofort nicht mehr verkauft werden. Es gibt immer Kunden, die das neueste Sony-Produkt erwerben möchten. Wer 1000€ ausgibt, ist auch oft knapp 1200€ bereit auszugeben. Bei der neuen 5er Version bekommt man das 315 AF-System der A6300, jetzt 24 Bilder pro Sekunde mit einem viel größeren Pufferspeicher von 150 Bildern, es gibt eine neue Automatik, die zwischen Einzel- und Serienbild hin und herschaltet und die 40-Fach Zeitlupe funktioniert jetzt doppelt so lange. Alles keine Revolutionen, aber die Konkurrenz bringt auch nicht immer unglaublich neue Features dazu. Oft wird sich die 5er nicht verkaufen, aber das hat sich die 4er auch nicht. Die 1er und die 3er sind die meistverkauftesten Modelle dieser Serie. Die 1er von Preis-Leistung gesehen und die 3er wegen des geringsten Preises mit einem Sucher.

VG
Jan



Antwort von Olaf Kringel:

(ab 3:52 wird es interessant).

V wird sicher besser und 1.200,- EUR Wert sein.

Gruß,

Olaf



Antwort von nachtaktiv:

felixBLA ist ein absoluter vollidiot. ein kind, das anscheinend noch zuhause wohnt, die leute mit seiner grenzdebilen art nervt und möchtegerntestvideos dreht. der kann sich ja nicht mal vernünftig artikulieren ("ich war draußen, und es hat sehr stark gewindet.").

1. wer ne cam für damals 1200 steine gekauft hat, hat auch 20€ für ein displayschutzglas übrig. wenn er zu doof ist : sein problem. ich möchte mal gern wissen, wie fest der das display gegen den rahmen gedrückt hat.

("n ganzen batzen weiterer probleme" - alleine für den scheiss gehört er schon geteert und gefedert)

2. kauft er ernsthaft DIESE kompaktknipse für den 4K modus? ich dachte, die is eher für zeitlupe, XAVC-S, s-log filmerei.... aber gut, wenn er das ding ausgerechnet für das schwächste glied gekauft hat - selbst schuld. außerdem dreht der ambitionierte filmer eh mit gimbal.

3. ja, der film AF ... na und? is ne fotokamera, du honk. und wozu hat das ding eigentlich peaking und nen griffigen fokusring?

4. akku leer? ich hab immer 4 reserveakkus dabei. wo is das problem? erwartet der kerl allen ernstes bis 1000fps, 4K filmen, digge codecs... ohne nennenswerten stromverbrauch... in DEM gehäuse?

5. hitzeproblem. erwartet er bei der kleinen taschenrakete in DEM geh... ich wiederhole mich ...-.- ..

6. "unzuverlässig und unfertig" ist höchstens seine rübe. der kerl glaubt jetzt nicht wirklich, das er sie dauer-ON wie ein smartphone durch die gegend schleppen kann? mann, junge, das is wahrlich keine kamera für dich...

die RX100IV ist ne kamera, die sich ambitionierte amateurfilmer und profis als immerdabeicam und als taschenrakete unterm radar fliegend in die jackentasche stecken, um im bedarfsfall gute bilder machen zu können, oder um slomos in nem bezahlbaren body zu bekommen. ich hab meine jetz n jahr und sie erst am wochenende für ein tanzvideo benutzt. das ding macht super bilder, und ich bereue den kauf nicht.

4K ging bei mir übrigens mittlerweile über 10 min. reichte locker.



Antwort von SirRollingVonShutter:

nachtaktiv hast du einen Samenspritzer ins Äuglein bekommen oder warum so aggressiv?

Dass der Kerl keine Ahnung hat weiss man doch schon wenn man den Popel begutachtet den der in mehr als der Hälfte des Videos in der Nase hat.



Antwort von Rick SSon:

nachtaktiv hast du einen Samenspritzer ins Äuglein bekommen oder warum so aggressiv?

Dass der Kerl keine Ahnung hat weiss man doch schon wenn man den Popel begutachtet den der in mehr als der Hälfte des Videos in der Nase hat.

Ich kann ihn verstehen, der FelixBla-Typ macht mich mit seinem Schrei-sprech auch jedesmal aggressiv, wenn ich ihn hinter einem Link finde ...



Antwort von Alf_300:

Nervig ist bei den Cybershots nur der Movieknopf



Antwort von nachtaktiv:



Ich kann ihn verstehen, der FelixBla-Typ macht mich mit seinem Schrei-sprech auch jedesmal aggressiv, wenn ich ihn hinter einem Link finde ...

nicht nur das. der klingt wie ne absichtlich lustig-hohlbirnige autowerbung im radio, wenn man grad im stau steht. und man muss sich mal seine videos rein ziehn. der kerl hat einfach null ahnung und protzt gern mit teurem zeug rum, um andere jugendliche in seinem alter zu beeindrucken. vielleicht bin ich ja altmodisch, aber sozialneid zu schüren ist vielleicht einer ruhigen zivilgesellschaft nicht förderlich und ich hab noch beigebracht bekommen, anderen kindern das, was ich besitze, nicht dauernd unter die nase zu reiben.

und dann verreißt er teilweise produkte und man packt sich an den schädel, wenn man sieht, mit welchen argumenten das geschieht.

Nervig ist bei den Cybershots nur der Movieknopf

ja, stimmt. aber da kann ein doppelseitiges klebeband und irgend ein gumminoppel vom baumarkt helfen. vielleicht hat man auch in der haushaltsschrottkiste, die man demnächst zur entsorgung mitnimmt, auch noch so ein kleines antirutschpad irgendwo dran, was man nehmen kann.

für die alles-fertig-käufer: sowas gibts auch fix und ready to go in der bucht seit nex zeiten.






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Test: Sony RX100 III Kompaktkamera -- großer Sensor, große Videoqualität
Sony RX 100 M3 1 Zoll Sensor
Olympus Tough TG-5 -- jetzt mit 4K-Aufnahme und neuem Sensor
4K-Camcorder mit 1-Zoll Sensor -- Panasonic HC-X1 // IFA 2016
Yuneec Typhoon H Plus Hexacopter mit 1 Zoll großem Sensor und 4K 60p
Huawei P20 Pro -- Smartphone mit dreifachem Kameramodul und 1/1.7 Zoll Sensor
Spiegellose Fujifilm X-A7 Kamera mit neuem APS-C Sensor und hellem Dreh-und Klappdisplay vorgestellt
Neue Sony RX100 VA (5a) mit bewährtem F1,8 Objektiv
Sony RX100 V - 4K Kompaktkamera mit Extras und Kompromissen
Mittelformat-Objektive an der Sony A7/S/R mit neuem Kipon Baveyes Reducer
Sony mit neuem 4K Kurzdistanz Laserprojektor für 25.000 Dollar // CES
Sony RX100 VII mit Mikrofoneingang und Autofokusverbesserungen vorgestellt
Mit 2 kompakten zum 4K-Hattrick - Sony RX100 IV und RX10 II
Sony RX100 VI - Die ultimative 4K Mini-Knipse mit 8,3fach-Superzoom?
Bildabstimmung der Sony-Kameras mit 1"-Sensor
Auflösungsrekord: Sony Sensor für Smartphones mit 48 Megapixeln
Neue Raspberry Pi Kamera mit 8 MP Sensor von Sony
Olfi - Gyro-stabilisierte 4K-Actioncam mit Sony-Sensor
Netzwerkkamera mit 35mm-Sensor -- Sony SNC-VB770
Sony kündigt 4K-Netzwerkkamera mit Vollformat-Sensor an
Sony RX100 1, 2, 3 - ND?
S-Log2 - Sony RX100 M4
iXM 100MP: Drohnenkamera mit 100 Megapixel Sony BSI Sensor
Sony stellt Alpha 9 (A9) vor - 24 MP Stacked Sensor mit 6K Downsampling auf 4K
Sony prescht vor: A7II mit Sensor-Bildstabilisator und Slog2
Interessantes Gerücht über neuen Sony APS-C-Sensor - 4K mit Global Shutter

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
11-15. September / Eckernförde
Green Screen - Internationales Naturfilmfestival
11-15. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
alle Termine und Einreichfristen


update am 13.September 2019 - 23:12
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*