Logo Logo
/// 

Höherwertiger Nachfolger für SD99 gesucht



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Frage von Landvogt:


Hallo,

ich habe mir schon einige Geräte angesehen, aber dennoch fehlt mir die Orientierung. Vielleicht habt Ihr ja einige Erfahrungen gemacht, die mir bei der Entscheidung für oder gegen ein neues Gerät helfen.

Zur derzeitigen Situation: Ich besitze aktuell die SD99 von Panasonic und mache damit hauptsächlich Eisenbahnaufnahmen. Die Qualität sagt mir grundsätzlich zu, jedoch stören mich die Schwächen im Lowlightbereich (Videolink zur Verdeutlichung: ... page#t=91s

Außerdem ist das Mikro sehr windempfindich und die Windgeräuschunterdrückung ist quasi wirkungslos. Außerdem könnte der Bildstabilisator besser sein. Ein weiterer Negativpunkt ist die schlecht dosierbare Zoomwippe, die das Zoomen gerne zu einer hakeligen Angelegenheit macht.

Ich möchte rund 1000 Euro investieren - ist in dieser Preisklasse eine deutliche Qualitätssteigerung gegenüber meiner derzeitigen Kamera zu erwarten, so dass sich ein Neuerwerb lohnt? Wie ist die Panasonic X929 zu beurteilen?Mir gefällt die Bedienmöglichkeit per Smartphone - damit kann man bestimmt "bedienungsinduzierte Verwackelungen" vermeiden.

Bei Sony hat es mir Steadyshot angetan, aber ich möchte keinen für mich unnützen Projektor mitkaufen. Nebenbei: Wie sieht es bei dem Ding eigentlich mit dem Leuchtmitteltausch aus?

Die Canons haben, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, einen großen Sensor, was bestimmt den Lowlighteigenschaften zuträglich ist - nur leider können die Geräte maximal 50i, aber kein 50p.

Ihr seht, ich stecke in einem Dilemma. Habt Ihr noch Ideen, Ansatzpunkte oder Empfehlungen für mich?

Achja: Im Zweifelsfall muss ich schnell sein können. Deswegen ist auch eine brauchbare Automatik wichtig. Und bei manuellen Einstellungen möchte ich möglichst wenig durch verschachtelte Menüs navigieren. Die Kamera sollte schnell einsatzbereit sein können, ohne dass ich vorher großartig mit Zubehör, etc. herumhantieren muss.



Antwort von Landvogt:

Hat niemand einen Tipp für mich?



Antwort von videomags:

Sony Cx 410, da bezahlst du keinen Beamer mit und hast trotzdem den neuen Bildstabilisator dabei.








Antwort von domain:


Die Qualität sagt mir grundsätzlich zu, jedoch stören mich die Schwächen im Lowlightbereich (Videolink zur Verdeutlichung: ... page#t=91s

Kann hier keine Lowlightschwäche erkennen. Oder willst du in Zukunft schwarze Dampfloks in der Nacht filmen ?



Antwort von Jan:

Die alte X 909 kaufen !

VG
Jan



Antwort von Landvogt:

Danke für die Antworten! Im von mir verlinkten Video sieht man im Vollbildmodus, dass feinere Texturen von Oberflächen bereits massiv leiden. Wird es dann noch ein wenig dunkler, kommt noch deutliches Rauschen dazu.

Und bei Tageslicht neigt die Kamera auch zum Überschärfen, was man besonders bei Blättern oder Gräsern merkt.

Was ist der Vorteil der alten X 909 gegenüber der aktuellen 929?




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Kaufberatung / Vergleich-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Nachfolger für die Sony AX 53
der Nachfolger für HEVC ist in arbeit...
Nachfolger für MV4i mit SD-Card, wieder PAL
HEVC-Nachfolger VVC/H.266: Videokodierung finalisiert und bereit für GPUs
FS7 Nachfolger
Fujifilm X T3 Nachfolger
Nachfolger Panasonic FZ-2000
HEVC-Nachfolger VVC/H.266
Nachfolger Panasonic HC-X800 -> FULL HD 25P
Sennheiser kündigt G3 Nachfolger: evolution wireless G4 an
Konzertvideos drehen - Nachfolger(?) Panasonic Hcx800
Sony FS7 Nachfolger "FX9" in den Startlöchern
Bestätigt: Sony Alpha 7S II Nachfolger kommt im Sommer
Sony FDR-AX700: zuschlagen oder Nachfolger abwarten?
gibt es schon konkrete Infos zum GH4 Nachfolger?
Sony Alpha 7S II Nachfolger mit 10bit 4K 120p intern?
Manfrotto 504X: Nachfolger des 504HD mit vielen Verbesserungen
Gerücht: Bringt Sony 6K FS7-Nachfolger zur NAB?
Codename JEM - H.265/HEVC-Nachfolger verspricht weitere Effizienzsteigerung // IBC2017
Kamerateam für 29.10. für eine Hochzeit in NRW gesucht
Sony FS7 Nachfolger könnte demnächst vorgestellt werden
Sony PXW-Z150 - Könnte das mein lang erwarteter EX1 Nachfolger sein?
Canon C500 kostet jetzt 9.999 Dollar - Mk2 Nachfolger zur NAB 2016?
Fraunhofer Institut zeigt 50% besseren HEVC Nachfolger VVC auf der // IBC 2018
Sony FX6: Vollformat Nachfolger der FS5 MKII mit 10.2 MP Sensor, 2xXLR , S-Log 3, 120 fps, externem RAW uvm.
Befestigung für Fieldmonitor gesucht

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom