Logo Logo
/// 

FullHD Profi-Camcorder von Sony - HXR-NX5R



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Die Broadcast-Welt spielt (noch) fast gar nicht in 4K, sondern FullHDFullHD im Glossar erklärt bleibt hier bis bis auf weiteres das höc...
https://images.slashcam.de/news/13065_FRONT.jpg
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
FullHD Profi-Camcorder von Sony - HXR-NX5R




Antwort von klusterdegenerierung:

Na da würde ich vom Preis her aber eher zur FS5 greifen oder eine gebrauchte F3 mit SLog upgrade kaufen, wenn man bei gutem FHD bleiben möchte.



Antwort von MatzeXXX:

Einzigartig: Bei der Aufzeichnung im Simultan-Modus können mit den zwei am Griff und am Camcordergehäuse des HXR-NX5R befindlichen Start-/Stopp-Tasten die Aufnahme unabhängig voneinander auf unterschiedlichen Speicherkarten ausgelöst werden.

Joa, das kann mein PXW-X70 aber auch. Aber vielleicht meint der Autor auch einfach nur "einzigartig Sony" ; )





Antwort von rudi:

Wir hatten ja die PXW-X70 noch nicht bei uns (müssen wir wohl mal nach den Messen unbedingt nachholen) drum dachte ich, dass es neu sei. Korrigiere gleich.



Antwort von Roland Schulz:

Wir hatten ja die PXW-X70 noch nicht bei uns (müssen wir wohl mal nach den Messen unbedingt nachholen) drum dachte ich, dass es neu sei. Korrigiere gleich.

Ich sag's ja, die kleine hat nen Fankreis, interessant wäre es gewesen, jetzt ist die Mühle bald zwei Jahre alt ;-)!!



Antwort von pixelschubser2006:

So. Ersten Preis gefunden: 3450 Euro netto. Ist nicht unsympathisch, das Teil, aber anhand der Eigenschaften mit der PXW-X70 kaum vergleichbar, trotz 422. Jedenfalls auf dem Papier.

Ich vermute aber, bei den meisten Jobs sind die Unterschiede im Handling größer, als die Qualität der Bilder. Daß der Bildeindruck leicht unterschiedlich ausfällt, ist bei den verschiedenen Sensorkonzepten klar, vor allem bei mittlerer Beleuchtungssituation. Aber bei sehr hellem Licht sieht man es weniger und bei Lowlight überhaupt nicht. Das macht die 2,8er Lichtstärke der 1-Zoll-Kamers schon zunichte.

Jedenfalls ist die "Neue" ein Arbeitstier und vermutlich die richtige bezahlbare Kamera für VJs, die ÖR-Sender regelmäßig beliefern wollen. Habe gerade mal quergelesen und festgestellt, daß JVC, die in diesem Segment ja auch stark sind, sich mit 422 offenbar schwer tun. Wundert mich, haben einige Henkelmänner von denen nicht sogar den Segen der BBC?

Wenn man die NX5R mit der X70 vergleicht, muss man fairerweise auch auf die Unterschiede in der Verarbeitung eingehen. Da ich beide Kameras noch nicht in der Hand hatte, will ich mich nicht sehr weit aus dem Fenster lehnen. Ich sehe aber den Unterschied zwischen meiner NX100 und der PXW-Z150. Die sind zwar in Design und Handling fast identisch, aber die PXW ist mit Metallbody deutlich massiver aufgebaut. Der traue ich einfach mehr Nehmerqualitäten zu. Zwar habe ich bei Spiegelreflexen keine schlechten Erfahrungen mit "Plastik" gemacht, aber das ist auch nur bedingt vergleichbar. Wenn ich mir früher den Blitz von der Kamera gerissen habe, hat der Fuß vom Blitz nachgegeben. Der wurd halt ausgetauscht. Wenn ich am Camcorder ein Kopflicht mit Gelenkarm anbringe, wird mit Sicherheit nicht der Vollmetall-Fuss des Arms (was ein Wortspiel...haha...) den Kürzeren ziehen.



Antwort von Nikola99:

Hat die PXW150 wirklich ein Metallgehäuse? Scheint doch bis auf den Oberflächenfinisch exakt dem Gehäuse der NX100 zu entsprechen.
Ich kann mir weder vorstellen, dass Sony die selbe Form für Plasti-k und Metalspritzguß verwendet, noch dass sie ein identische Form zweimal anfertigen, denn Formenbau ist auch heute ziemlich teuer. Bist Du wirklich sicher? Wenn ja, dann könnte man vielleicht dem NX100 das Kleid der PXW150 zu Weihnachten schenken...



Antwort von pixelschubser2006:

Da bin ich mir 100%ig sicher. Hatte die 150er schon in der Hand und wurde vom Händler ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht. Dafür kostet sie ja auch eine gehörige Stange mehr. Allerdings sind die Gehäuse auch nicht austauschbar. An einigen Stellen gibt es schon Unterschiede, auch wenn die minimal sind.

Ein Austausch des Gehäuses ist nicht machbar. Jedenfalls wirds teuer oder muss selber stundenlang seine Kamera auseinanderpflücken. Ich bin zwar gelernter Fernsehtechniker, aber das Risiko ist nicht abschätzbar.

Vor allem ist die Frage, was die Teile kosten. Die Sonnenblende gibt es zwar und passt auch an die NX100. Kostet aber um die 100 Euro. Irgendeiner hier im Forum hat das schon gemacht. Mir ist das aber zu teuer, trotz des Nutzen.



Antwort von Nikola99:

Ich habe die Sonnenblende der 150 dran und möchte sie nicht missen!

Ich habe auch auf Youtube gezeigt, wie man den EVF auch mit geöffnetem Display nutzen kann.
Nach wie vor finde ich jedoch die Menu-Handhabung über die 5 Tasten von Oben für nicht sehr gelungen. Aber auch dafür habe ich bereits eine Lösung, die ich irgendwann später vorstellen werde, wenn es in der Praxis voll bewährt...



Antwort von pixelschubser2006:

Ach ja, dann warst Du das. Nun, ich hätte die andere Sonnenblende auch gerne, aber der Preis ist mir noch etwas heftig. Dafür ist mir der Nutzen zu gering. Außerdem baue ich meinen Schnittplatz um. Das ist teuer genug...



Antwort von boxvalue:

Hallo,

war da nicht einmal ein ähnliches Thema mit der der Sony EX1 und der Sony EX 1r ?

Die grosse Rezession treibt anscheinend 2016 Stilblüten.

Wenn es wenigstens eine Abwrackprämie für die NX5 geben würde.

Gute Nacht Sony.



Antwort von GrauerHund:

Vom zusätzlichen CodecCodec im Glossar erklärt und etwas kleineren Sensor der PXW-X180 abgesehen: Wo ist der Unterschied zwischen der NX5R und der X180 (die auf der Sony-Internetseite als Nachfolger der NX5 bezeichnet wurde!)?




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
MiniDV Camcorder: Sony PC4E <-> aktuelle Geräte
Sony Camcorder Fehlermeldung C:32:10
Problem mit Sony D8 Camcordern
Automatische Flimmerreduktion in Sony-Camcordern?
4k Sony Camcorder
4K Schulter-Camcorder Sony HDC-4300 sowie PXW-X320 (Full HD / XAVC) vorgest
CES 2015 - Neue 4K Sony Camcorder in Sicht?
Sony HXR-MC2500: Schultercamcorder für Eventfilmer in zwei monaten
Erfahrung mit Sony FDR-AX1E 4K Ultra-HDCamcorder
Sonys Consumer Camcorder Lineup 2014
Sony Camcorder CDR-DVD105E
4K-Camcorder für (Semi-)Profis - Sony FDR-AX1E / PXW-Z100
Neuer FullHD-Pro-Camcorder von Sony HXR-NX100
NEU Sony HXR-NX5R
Sony HXR NX5R für Brillenträger nicht geeignet
Tips für die Nutzung von Sony HXR NX 100?
Neue Profi CFast 2.0 Speicherkarten von Sony mit 510 MB/s Schreibgeschwindigkeit
FullHD-Camcorder ohne nennenswerte Neuerungen -- Canon Legria HF G26
Sony PXW-X70//C vs. Sony HXR NX100 für Dokus...was meint Ihr...
Sony HXR-MC2500E vs Sony HDR-CX900
Hi 8 digitalisieren von Sony Camcorder
Sony PXW-Z90 - 4K oder 10 Bit FullHD(R)
Sony Ax53 per HDMI an TV Sound nur von Camcorder
Suche Footage von dem Sony HDR-CX900 Camcorder
Sony Hxr nx100 Fragen
Sony HXR NX 100 PLUS NTG-2

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen