Logo Logo
/// 

Flicker bei Wendy/Dinolights und Slow-Motion: Erfahrungen mit Workarounds?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Licht-Forum

Frage von DEVIPRO:


Hallo zusammen,

ich plane momentan eine Musikvideoproduktion. Wir haben schon eine geniale Location und ich habe schon eine sehr konkrete Vorstellung von dem, was ich lichttechnisch/cinematografisch machen möchte. Leider bin ich mir noch sehr unsicher, wie ich am besten um das Flickern der Lichter herumarbeiten kann (Ich werde mit einer FS7 Aufnahmen bei 180 Frames/s machen).

Ich werde die Produktion zum ersten Mal mit einer FS7 filmen. Da ich aus Budgetgründen Location, Licht und Kamera nur einen Tag haben kann habe ich leider keine Zeit sorgfältig zu testen oder spontan umzuplanen.

Licht sieht grob so aus:
- Hinter der Band Dinolights / Wendylights. Wahrscheinlich gedimmt. Ich brauche die nicht wegen der Leistung, sonder vor allem wegen der Optik. Daher die Problematik mit dem Flicker.
- Vor der Band von der Seite Arri Stufenlinser (gibts ja flickerfrei).

Da ich bei 180 Frames/s bei dem Dinolights/Wendylights "Flicker" bekommen werde, wollte ich fragen ob mir hier der ein oder andere vielleicht mit Erfahrungswerten weiterhelfen kann:

- Gleichstrom: Gibt‘s einen Verleih, der AC/DCs in der Leistungsklasse hat? Dass ich die Kunstlichter einfach mit DC betreibe? Hat das schon einmal einer gemacht?
- Workaround: Es gibt ja diesen Trick, dass man in der Post die Sequenz dupliziert, um ein FrameFrame im Glossar erklärt verschiebt und über die Originalsequenz legt (Blending Mode "darken"). Funktioniert das auch bei 180 Frames/s (hab das nur bei 60 Frames/s ausprobieren können)? Filme ich so etwas besser mit einer Belichtungszeit von 1/180s, damit ich am Ende nicht zuviel "Bewegungsunschärfe" habe? Oder einfach wie üblich 1/360s?
- De-Flicker Plugins: Ich habe leider noch keines benutzen können. Machen die das gleiche wie der Workaround oben? Oder sind hier die Ergebnisse besser?

Ich möchte ungern auf Kinos zurückgreifen müssen.

Viele Grüße,
Daniel




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Licht-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
EDIUS 8.3 u.a. mit Optical Flow Slow Motion und F-Log
Sony ax 700 starkes flattern bei slow motion
Vegas Movie Studio 17 mit GPU-Decoding und neuen Slow Motion Effekten
Slow Motion mit der Nex VG20?
Setup für slow motion Aufnahme mit shogun
Work Flow slow motion mit Davinci Resolve
Slow-Motion Qualität der Panasonic GH5 und GH5s
Slow Motion mit PXW-Z150 im Schnittprogramm nicht erkannt
Sony Xperia XZ Premium - 4K Smartphone mit 960 fps Slow-Motion
Nikon D850 - FullHD, 4K und Slow-Motion sowie Rolling Shutter Messung
Zoom + Slow Motion
GH5 Slow motion frust
GH5 slow motion Problem
Setup Slow Motion FS 700
Sony Z150 Slow Motion
Alternative zu Twixtor (Super Slow Motion)
NEX FS100: Slow Motion nur 3 Sekunden?
Aktuelle Slow-Motion Kameras (+400fps) im Rent?
Electron microscope slow-motion video of vinyl LP
Slow Motion mindestens 200fps, gerne 4:2:2 10 Bit
Frage zu Lumix S1H Atomos Ninja V Slow-motion
Final Cut erkennt Slow Motion Dateien nicht
Wie kann ich ein Slow Motion Video erstellen?
FCP X Capturing erzeugt zum Teil starken "Flicker" bei MiniDV-Bän
Erste Schritte mit der Pocket 4k - sinnvolle Settings/Workarounds etc
Neuen iMac kaufen für Motion Graphics / Videoschnitt, erfahrungen?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom