Logo Logo
/// 

Fehlfarben bei HEVC mit Davinci Resolve



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von felix24:


Hallo,

ich benutze die neueste Version der Freeware-Version von Davinci Resolve. Ich kann damit zwar HEVC-Material (von Samsung NX1) laden und abspielen. Läuft auch flüssig, aber die Darstellung ist nicht einwandfrei. Konturen haben einen blauen Schatten, also sowas wie Fehlfarben. Hat jemand eine Ahnung, woher das kommt? Oder kann die Freeware Version kein HEVC verarbeiten? Oder wie gelingt es?

Auf meinem PC (Windows 10) ist der Microsoft HEVC-Player oder Treiber installiert. Beim Abspielen der Dateien mit einem Mediaplayer wie HPC-HC sieht auch alles einwandfrei aus. Ich habe auch noch Magix Video deluxe in der neuesten Version, mit der das auch einwandfrei klappt. Würde aber lieber mit Davinci arbeiten...

Bin deshalb für jeden Tipp dankbar.

Schöne Grüße

Felix



Antwort von srone:


ich benutze die neueste Version der Freeware-Version von Davinci Resolve.

welche die stabile 15.3.1 oder die beta 16?

lg

srone



Antwort von felix24:

version 15.2.0.033





Antwort von felix24:

ok, hab mal auf die 15.3.1 upgedatet und da gibt es das Problem nicht mehr. HEVC wird korrekt dargestellt....

Also das hätte ich nicht erwartet... dachte, das wäre ein grundsätzliches Problem der Freeversion. Aber das man
nun auch mit dieser HEVC bearbeiten kann, ist super. Das Programm ist doch wirklich genial.



Antwort von hexeric:


ok, hab mal auf die 15.3.1 upgedatet und da gibt es das Problem nicht mehr. HEVC wird korrekt dargestellt....

Also das hätte ich nicht erwartet... dachte, das wäre ein grundsätzliches Problem der Freeversion. Aber das man
nun auch mit dieser HEVC bearbeiten kann, ist super. Das Programm ist doch wirklich genial.

apple user lachen über HEVC, geht seit langem nativ in FCP und QT :)
adobe it einfach kacke – aber auch resolve hat, wie du siehst, viele bugs und es kommen ständig neue versionen

generell ist die studio version etwas performanter, neben den erweiterten tools.



Antwort von Alf_300:

Hab mirs doch gleich gedacht
ausser Apple kanns keiner



Antwort von srone:


Hab mirs doch gleich gedacht
ausser Apple kanns keiner

warum auf solch undifferenzierten mist, eigentlich noch antworten, user mit 11 posts, die an einem tag 3-5 apple fanbois posts posten, da steig ich aus...;-)

lg

srone




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Fehlfarben bei HEVC mit Davinci Resolve
Warum braucht HEVC so viel Leistung in DaVinci Resolve?
Fehlfarben bei Compositeübertragung von Video auf PC
Absturz Davinci Resolve bei Clipimport
mit DaVinci Resolve aufnehmen
Probleme mit DaVinci Resolve und QuickTime
Davinci Resolve 12.5 Relink MXF mit MOV Clips
Minimale Hardware für Full-HD mit DaVinci Resolve
Work Flow slow motion mit Davinci Resolve
Probleme mit DaVinci Resolve 16 Beta - wie deinstallieren?
H265-HW-Encoder in Davinci Resolve - nur mit Nvidia?
RED Footage - Proxies mit Raw Verlinken in Davinci Resolve 12
DaVinci Resolve 11.3 mit Alexa 65, ACES, XAVC Intra Unterstützung u.a.
Nvidia GTX 1080 "kompatibel" mit Blackmagic DaVinci Resolve
Kann man den Blackmagic DaVinci Resolve Studio 15 Key auch für Resolve 16 nutzen?
Funktioniert mein Avid Artist Color richtig mit DaVinci Resolve?
Ein Rechner Davinci Resolve 15 Studio mit AMD Radeon VII
Auf Augenhöhe mit (Ti)tanen - AMD Vega 56 unter DaVinci Resolve 14
Blackmagic DaVinci Resolve 11.2 mit DNxHR und verbessertem CinemaDNG-RAW
Blackmagic Design: Großes DaVinci Resolve 15.2 Update mit über 30 neuen Funktionen
Problem mit Clip Speed Davinci Resolve 14.. Ich weiss nicht weiter...
Mit Davinci Resolve bearbeitete BMPCC 6 K- RAW-Clips anschließend zum Edit in Edius 9,5 importieren ?
Preisknaller GPU für DaVinci Resolve? Nvidia RTX 2060 Super mit 256 Bit / 8GB RAM
Frame.io Integration jetzt auch mit DaVinci Resolve Studio, Kyno, Silverstack ua. via öffentlicher API // NAB 2019
Viewer bei Resolve mit Kammeffekten
Neue HEVC Lizenzgebühren: HEVC Advance Patentpool knickt ein

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen