Logo Logo
/// 

DisplayMate testet iPhone X Screen: Höchste Wertung aller Zeiten!



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von Starshine Pictures:


Samsung stellt das Display für das aktuelle iPhone X, welches seit dem 3. November erhältlich ist, her. Es ist ein OLED Screen und das erste iPhone mit einem selbstleuchtenden Display. DisplayMate hat nun den Screen professionell durchgetestet und kommt zu dem Schluss: Note A+, die höchste je vergebene Note! Helligkeit, Farbraumdarstellung und Kontrast sind absolute Referenz und waren so noch nie gesehen.

Hier der Link zum Test
http://displaymate.com/iPhoneX_ShootOut_1a.htm

Vielleicht eignet sich ja ein iPhone X als Referenzmonitor zum Kontrollieren seiner Gradings? Vielleicht gibt es bald ein iPad mit diesem OLED Screen?

Grüsse, Stephan



Antwort von Darth Schneider:

Apple war leider noch nie so interssiert an Video Inputs und Kompatiblität mit anderen Herstellern, bei ihren iPhones und iPads. Von dem her stelle ich mir das eher schwierig vor, aber die Idee ein i Pad als Monitor beim filmen benutzen zu können wäre natürlich schon toll.
Gruss Boris



Antwort von motiongroup:

aber die Idee ein i Pad als Monitor beim filmen benutzen zu können wäre natürlich schon toll.

Funktioniert auch Schnittbetrieb sehr gut...





Antwort von Darth Schneider:

Beim Schnittbetrieb schon, so viel ich weiss aber nur mit Appels Final Cut X.
Versuch mal eine Kamera mit einem Kabel an dein iPad anzuschliessen.
Gruss Boris



Antwort von motiongroup:

Über die Apps der Hersteller der Cams
Gabs da nicht letztens so eine Vorstellung hier im Forum..



Antwort von Roland Schulz:

LukiLink makes it possible - one day... SOOOOOON ;-)!!
..wir werden sehen.



Antwort von Axel:


Beim Schnittbetrieb schon, so viel ich weiss aber nur mit Appels Final Cut X.

Ein Spinner hat einen Atomos Ninja Inferno an seinen alten iMac angeschlossen als besseren (10-bit) Farb-Referenzmonitor:
https://www.youtube.com/watch?v=d-Xy399uhIw&t=8:01

Spinner deshalb, weil er Windows mit Premiere auf diesem Ding laufen hat, aber jedem das Seine.

iPads werden schon lange als mobile Viewer für MacBooks verwendet, über die Duet App und das Lighning-Kabel. Schön, wenn die Farbgenauigkeit so gut ist. Für meinen Geschmack dürfte es aber schon ein bisschen größer sein.



Antwort von Darth Schneider:

Hä, wird denn das nicht zu langsam mit Windows auf dem Mac,und dann noch Premiere, welches auf dem Mac ja sowieso langsamer ist ? ( mein Premiere Elements, wenigstens kriecht förmlich auf meinem iMac, ) die Demo Version von Final Cut x surrt viel schneller. Oder kann es sein das mit Windows auf dem Mac Premiere schneller sein könnte ? Das wäre seltsam.
Früher gab es kleine günstige, gute Fernseher z.b von Sony zur Kamerakontrolle, heute gibt es nur überteuerte, oder zu kleine Kontrollmonitore, oder beschissene billige Monitore, die nichts taugen, oder viel zu grosse TVs die etwas taugen würden wenn diese viel kleiner wären, es gibt fast keine kleinen gute, günstigen Fernseher mehr, oder sehe ich das falsch ?
Gruss Boris



Antwort von Axel:


Hä, wird denn das nicht zu langsam mit Windows auf dem Mac,und dann noch Premiere, welches auf dem Mac ja sowieso langsamer ist ? ( mein Premiere Elements, wenigstens kriecht förmlich auf meinem iMac, ) die Demo Version von Final Cut x surrt viel schneller.

Hängt vielleicht mit der Version zusammen. Die 7-Tage Testversion von Premiere 2017 lief kürzlich recht flott auf Sierra. Kleiner Hinweis am Rande: wer per Bootcamp MacOS und Windows parallel installieren will, darf mit High Sierra nicht das neue AFS anwenden!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Bester Horrorfilm aller Zeiten!!!
Der wohl schlechteste Tatort aller Zeiten?
Kurznews: Der neutralste ND-Filter aller Zeiten?
Joker, die beste Comic-Verfilmung aller Zeiten?
Apple iPhone 11 Pro erstmals mit Triple-Kamera - und bestem Video aller Smartphones?
Apple stellt iPhone 8, 8 Plus und X mit 4K 60p H.265 - sowie Face ID für iPhone X vor
VHS Zeiten wieder Zurückholen!
Cyndie testet Model 3
Golem testet Intels Hades Canyon
DHL-testet-erfolgreich-Notfall-Drohne
DxO testet Sony Alpha 6300
Wie testet man Objektive am besten?
Gibt es ein Programm das DVDs testet.
Neue EU-Datenschutzvorschriften vs. Kunsturhebergesetz -- unsichere Zeiten für Filmer und Fotografen
Liste aller Objektive - Lens Database
Liste aller Analog8-fähigen D8-Camcorder?
Facebook testet Werbung in Videos: 55% der Erlöse an Produzenten
Schwerer Security Bug betrifft CPUs aller Hersteller
Dolby Atmos im Heimkino: aller Anfang ist schwer
SKY testet UltraHD HDR Live Übertragung beim DFL-Supercup
Absoluter Anfänger braucht Rechtlichen Rat bei Filmaufnahmen aller Art
Screen to avi ?
Screen Recorder
Blue Screen 1980
"Green Screen" Eckernförde
GH4 Full-Screen App

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen