Logo Logo
/// 

Die Zukunft von Blender im Videobereich - Interview mit Ton Roosendaal



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Artikel-Fragen-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Interviews: Die Zukunft von Blender im Videobereich - Interview mit Ton Roosendaal von rudi - 28 Feb 2008 18:29:00
>Wir hatten auf der Berlinale die Möglichkeit ein paar Worte mit Ton Roosendaal zu wechseln, seines Zeichens Erfinder und Maintainer von Blender. Uns interessierte dabei natürlich vor allem, wie sich das Programm in Zukunft in den Bereichen Editing und Compositing entwickeln wird...
zum ganzen Artikel




Antworten zu ähnlichen Fragen:
Was hat Magix mit Vegas Pro vor? Gary Rebholz über die Zukunft
Lernen von Profis -- Interview mit Better Call Saul-Cutterin Kelley Dixon
Interview mit dem VFX Supervisor von Star Wars: digital oder nicht?
Blender und die Ohnmacht vor der Youtube-Willkür
Die Zukunft der Datenspeicherung? Datenbänder!
Ist die Zukunft der Filmproduktion virtuell?
ILMxLAB - Die Zukunft des digitalen Entertainments?
The Interview bringt die Filmverwertungskette durcheinander
Blackmagic Design und die (4,6K-)Zukunft // NAB 2016
Fußball-Spiele als 3D-Rekonstruktion im Wohnzimmer -- die Zukunft?
Marktanalyse zu NLE-Software blickt positiv in die Zukunft
Micro-LED Displays: die Technologie der Zukunft
in die Zukunft investieren - 4 Fragen, was WIRKLICH Sinn macht
Zukunft von Mini Dv
Gestensteuerung per Radar: Googles Project Soli - Die Zukunft des Bedieninterfaces?
Typo und Grafik im SF-Film -- wie sieht die Zukunft aus?
Peak Light? Die Zukunft des Imaging scheint in Algorithmen zu liegen
Die Zukunft der Visual Effects im Kino: Lebensecht gerenderte Menschen?
Angst um die Zukunft: wie viel Cutter-Jobs lassen sich automatisieren?
Neuronale Netze verändern Videostil (und die VFX-Zukunft)
Blender 2.73 u.a. mit verbesserter 2D-Animation
Camerimage: 4K reicht nicht -- große Sensoren und höhere Auflösungen sind die Zukunft
Das Signalprozessor-Dilemma und die Zukunft der Cine-Kameras (FPGA vs. ASIC)
Mit MPC geht nur 1 Film gleichzeitig mit Ton, mit WMP 6.4 oft gar kein Ton
Kurznews: Blender 2.74 mit Plane Track Deform Blur
Video-DSLRs: Marktanteil im Pro-Videobereich sinkt markant

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen