Logo Logo
/// 

DVD-HDD-Rekorder



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Christian Albers:


Hallo NG,

ich spiele mit dem Gedanken, mir einen DVD-Festplattenrekorder anzuschaffen.
Es gibt da im Moment den Sharp DV-HR480S günstig ... naja, was man so
günstig nennt.

Dazu hab ich aber einige Fragen:

1) HDTV ist in aller Munde. Gesetzt den Fall man habe irgentwann Sender, die
das über Kabel oder DVB-T und ohne Sonderverträge / Zusatzkosten
ausstrahlen: Können die heute aktuellen Rekorder (;insbesondere oben
genannter) das aufnehmen? Oder ist dafür eine neue Gerätegeneration
notwendig?

2) In welcher Qualität werden die auf HDD aufgenommenen Sendungen auf DVD
überspielt? Können mehrere Sendungen auf eine DVD überspielt werden? Wie
lange dürfen die Sendungen zusammen maximal sein?

Danke Grüße!

CA





Antwort von Chris Rainer:

>ich spiele mit dem Gedanken, mir einen DVD-Festplattenrekorder
>anzuschaffen. Es gibt da im Moment den Sharp DV-HR480S günstig ... naja,
>was man so günstig nennt.

Ein paar Zeilen runterschauen.
Meine Empfehlung Panasonic (;DMR-EH65EC).
Zum Teil wurden Deine Fragen beantwortet.
Gruss Chris





Antwort von Bernd Daene:

Christian Albers schrieb:

> 1) HDTV ist in aller Munde. Gesetzt den Fall man habe irgentwann Sender, die
> das über Kabel oder DVB-T und ohne Sonderverträge / Zusatzkosten
> ausstrahlen: Können die heute aktuellen Rekorder (;insbesondere oben
> genannter) das aufnehmen?

Nein.

> 2) In welcher Qualität werden die auf HDD aufgenommenen Sendungen auf DVD
> überspielt?

Das ist normalerweise flexibel (;wobei ich den Sharp aber nicht kenne). Die
Qualitätsstufen sehen z.B. so aus, dass ein 4,7-GB-Rohling Laufzeiten von
1h bis 8h ergibt. Als "Standard" gelten 2h, "Longplay" wäre dann 4h.

> Können mehrere Sendungen auf eine DVD überspielt werden?

Ja klar. Gängig sind z.B. auch Funktionen zum Herauslöschen von Teilen der
Aufnahme, zum Setzen von Kapitelmarken und zum Generieren einfacher DVD-Menüs.

> Wie lange dürfen die Sendungen zusammen maximal sein?

Siehe oben, wobei die Bildqualität jenseits von Longplay natürlich bescheiden
ist.

Bernd






Antwort von Günter Hackel:

Christian Albers schrieb:
> Hallo NG,
>
> ich spiele mit dem Gedanken, mir einen DVD-Festplattenrekorder anzuschaffen.
> Es gibt da im Moment den Sharp DV-HR480S günstig ... naja, was man so
> günstig nennt.
>
> Dazu hab ich aber einige Fragen:
>
> 1) HDTV ist in aller Munde. Gesetzt den Fall man habe irgentwann Sender, die
> das über Kabel oder DVB-T und ohne Sonderverträge / Zusatzkosten
> ausstrahlen: Können die heute aktuellen Rekorder (;insbesondere oben
> genannter) das aufnehmen? Oder ist dafür eine neue Gerätegeneration
> notwendig?

Hallo
meiner Ansicht nach wird sich HDTV nicht so durchsetzen wie es gerne
angepriesen wird. Damit sich das für den Zuschauer lohnt, müssten z.B.
Filme dann nicht nur in höherer Auflösung sondern gleichzeitig(;!) immer
mit dem bestmöglichen Tonformat, ungekürzt und im Originalformat
gesendet werden. Um Geld für Lizenzen zu sparen, wird das wohl auch bei
HDTV eher die Ausnahme bleiben. Von Pay-TV rede ich mal nicht, da gehe
ich lieber in eine Videothek. Ein weiterer Punkt, weshalb ich nicht an
die schnelle Verbreitung glaube, ist der Umstand, dass man sich mit HDTV
praktisch immer in die Hände der Digital-Rights-Management-Maffia
begibt. Die wird dann per Signal Deine Anlage fernsteuern und bestimmen,
was Du sehen, hören und ob Du aufzeichnen darfst usw. Alle diese Punkte
sprechen gegen HDTV weil die eigentlich gute Technik durch die
"Geschäftleshuber" kaputtgemacht wird.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es so läuft wie damals mit der
Einführung von Stereo oder später von Dolby-Surround im Fernsehen, bis
ansprechende und zahlenmässig interessante Filme gesendet werden, ist
ein heute neu gekauftes Gerät schon völlig veraltet.

> 2) In welcher Qualität werden die auf HDD aufgenommenen Sendungen auf DVD
> überspielt?

Das hängt davon ab, wieviel Laufzeit Du auf eine DVD pressen willst und
welche Brenner/Rohlinge Du verwendest.

Können mehrere Sendungen auf eine DVD überspielt werden?
Ja, klar. Standard-DVDs versiehst Du dann einfach mit einem Menue zur
Auswahl.

> Wie
> lange dürfen die Sendungen zusammen maximal sein?
das hängt vom Brenner ab, der gewünschten Qualität und vom Rohling.
4GB, 8GB, BlueRay usw
gh





Antwort von Matthias Buesing:

Am Wed, 21 Jun 2006 19:26:26 0200 schrieb Günter Hackel:

> meiner Ansicht nach wird sich HDTV nicht so durchsetzen wie es gerne
> angepriesen wird.

ACK, sieht man ja auch sehr schön an 16:9 - trotz vielen, vielen Jahren
Marktpräsenz (;Anfang der Neunziger?) ist eine 16:9 noch heute die Ausnahme
;-(;

--
Schöne Grüsse von der Küste,
Matze

http://www.buesing.de




Antwort von Michael Wolfgang:

Christian Albers wrote:
> Hallo NG,
>
> ich spiele mit dem Gedanken, mir einen DVD-Festplattenrekorder
> anzuschaffen. Es gibt da im Moment den Sharp DV-HR480S günstig ...
> naja, was man so günstig nennt.
>
> Dazu hab ich aber einige Fragen:
>
> 1) HDTV ist in aller Munde. Gesetzt den Fall man habe irgentwann
> Sender, die das über Kabel oder DVB-T und ohne Sonderverträge /
> Zusatzkosten ausstrahlen: Können die heute aktuellen Rekorder
> (;insbesondere oben genannter) das aufnehmen? Oder ist dafür eine neue
> Gerätegeneration notwendig?
Überall hört man HDTV und kaum einer bekommt es zusehen, und wenn HDTV kommt
ist noch die Frage in was für einer Qualität ich vermute es wird in MPEGMPEG im Glossar erklärt II gesendet mit
540p ;-). Ich wäre froh gutes Pal zubekommen. Das lustige ist fast alle 720p Geräte haben
mit Pal ihre Schwierigkeiten, erst die 1080er kommen gut mit Pal zurecht oder die mit 5xxp

Also haben die meisten die jetzt eine 720p Gerät kaufen ein hochauflösendes Bild, was aber
nicht gut ist mit Pal. Auch eine DVD bringt nur 576p.

Bei Kabel trötteln die vor sich hin, und versschlaffen alles, und nachher wird am Standort
Deutschland gemeckert. Bei mir haben sie neue Kabel verlegt, aber ohne Rückkanal, jetzt
habe ich DSL und telefonieren tue ich immer noch mit der Telecom, Gibt es bei uns digital
RTL oder andere Werbesender nein, aber 2010 soll es nur noch digital sein, aber dann geht
das auch über DSL. Das ist eine Kindergarten!!

>
> 2) In welcher Qualität werden die auf HDD aufgenommenen Sendungen auf
> DVD überspielt? Können mehrere Sendungen auf eine DVD überspielt
> werden? Wie lange dürfen die Sendungen zusammen maximal sein?

90 bis 110 Minuten passen in guter Qualität auf eine DVD
bei 110 bis 140 Minuten ist die Qualität noch ausrechend.
Hier ist auch wichtig wie groß der Bildschirm ist, ich würde nicht
über 130 Minuten aufnehmen.
Die Qualität ist besser wie bei VHS selbst bei 140 min.

Gruß
Michael

PS.: Ich würde pasnsonic oder pioneer nehmen, hier hat man eine wirklich
gute Bildqualität.






Antwort von Christian Albers:


"Matthias Buesing" schrieb im Newsbeitrag
news:dxjoikmzvmw0.7wylbmspcc33$.dlg@40tude.net...
> Am Wed, 21 Jun 2006 19:26:26 0200 schrieb Günter Hackel:
>
>> meiner Ansicht nach wird sich HDTV nicht so durchsetzen wie es gerne
>> angepriesen wird.
>
> ACK, sieht man ja auch sehr schön an 16:9 - trotz vielen, vielen Jahren
> Marktpräsenz (;Anfang der Neunziger?) ist eine 16:9 noch heute die Ausnahme
> ;-(;

Naja - Ausnahme? Wer heute einen neuen Fernseher kauft, *muß* doch fast
schon 16:9-Fernseher kaufen. Die ganzen LCDs und Plasmas gibts doch fürs
Wohnzimmer nur in 16:9 und auch Röhre in Wohnzimmerformat hat beinah
ausschließlich 16:9-Format. Das Ding ist doch eher die Haltbarkeit der
Geräte, oder? Mein Fernseher z. B. hält schon schlappe 15 Jahre ... und ja,
er hat das 5:4-Format.

Wie lange mag es dauern, bis HDTV bei jedem Neugerät bei ist? Nicht nur
Fernseher, sondern auch Videorekorder, ...

Danke für die ganzen hilfreichen Antworten!

CA





Antwort von Wolfgang Hauser:

Christian Albers schrieb:

>Geräte, oder? Mein Fernseher z. B. hält schon schlappe 15 Jahre ... und ja,
>er hat das 5:4-Format.

Oha, eine echte Rarität. Normale Fernseher haben 4:3. ;-)





Antwort von Günter Hackel:

Christian Albers schrieb:
> Mein Fernseher z. B. hält schon schlappe 15 Jahre ... und ja,
> er hat das 5:4-Format.

Mensch Christian, da wunderst Du Dich jetzt schlappe 15 Jahre über das
wenig abwechslunsgreiche Programm und jetzt wird klar: Du sitzt vor
einem Aquarium!
gh




Antwort von Christian Albers:

>> Mein Fernseher z. B. hält schon schlappe 15 Jahre ... und ja, er hat das
>> 5:4-Format.
>
> Mensch Christian, da wunderst Du Dich jetzt schlappe 15 Jahre über das
> wenig abwechslunsgreiche Programm und jetzt wird klar: Du sitzt vor einem
> Aquarium!

Schlimmer: vor der Waschmaschine! Und ich dachte, die Batterien der
Fernbedienung seien einfach leer. Und dass Deutschland schon besser gespielt
habe ...

CA





Antwort von Wolfgang Hauser:

Fridtjof Caspar schrieb:

>Z.B.
>weiß ich überhaupt nicht, ob die öffentlich-rechtlichen Sender (;z.B.
>in DE und anderen europäischen Ländern) Ihre Sendungen verschlüsselt
>übertragen werden.

Die hiesigen werden in absehbarer Zeit überhaupt kein HDTV anbieten.











Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
DVD-HDD-Brenner
DVD-HDD-Recorder bei Plus
Aufnehmen von DVD mit DVD-HDD Rekorder ?
i.link an HDD/DVD-Recorder
DVD-HDD-Recorder als MP3-Player missbrauchen
S: HDD-DVD Rekorder
DVD HDD Recorder Aldi Süd
DVD-HDD-Rekorder
MiniDV, DVD oder HDD?
ReelBox RSX Sat-Receiver HDD DVD-Brenner
Kopieren von HDD aud DVD bei DMR-EH60 ?
DVD-HDD-Rekorder mit LAN Anschluss gesucht
Panasonic HDD DVD Rekorder kaufen???
Gibt es DVD-Rekorder+VHS-Rekorder-Kombi?
Kombination vorhandener DVD-Brenner und zu erwerbender DVD-Rekorder
VHS Kassetten / DVD Rekorder / DVD-r / Computer
DVD Rekorder?
DVD Rekorder am PC
DVD-Rekorder
DVD-Rekorder mit HD
DVD-Rekorder anschließen
Suche DVD-Rekorder
DVD-Rekorder mit Festplatte
Leiser DVD-Rekorder gesucht
DVD Rekorder mit PC koppeln?
DVD-Rekorder mit USB?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom