Logo Logo
/// 

Canon Legria Mini Camcorder, MP4 Videos nicht mehr abspielbar



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Canon-Forum

Frage von pstreit:


Guten Tag
Ich habe nun meinen Legria Mini Camcorder zum zweiten Mal im Urlaub verwendet und leider kann jetzt plötzlich kein Video mehr abgespielt werden. Die früheren Videos welche auf der selben Speicherkarte aufgenommen wurden können jedoch noch immer alle abgespielt werden. Wenn ich jetzt aber auf dem Camcorder eines der neuen Videos abspielen will, erscheint die Meldung "Wiedergabe nicht möglich". Ein Vorschaubild für meine Videos wird jedoch angezeigt. Auch auf meinem Mac sind diese neuen .MP4-Filme nicht mehr abspielbar, die Dateigrösse und Spielzeit scheint korrekt zu sein aber es kommt nur schwarzes Bild und kein Ton. Mir ist auch aufgefallen, dass bei der Aufnahme eines neuen Videos dieses anschliessend noch abspielbar ist, nach einem Neustart des Camcorders aber nicht mehr und es erscheint wieder die Meldung "Wiedergabe nicht möglich". Handelt es sich hier um einen Defekt von meinem Camcorder und sind die etwa 3 Stunden Videomaterial aus meinem Urlaub nicht mehr brauchbar? Vielen Dank für eure Hilfe!



Antwort von Schleichmichel:

Hallo!

Am besten fertigst Du zur Sicherheit erst mal eine Kopie Deiner Speicherkarte (SD-Karte?) an. (Aktuelles OSX?)

- Dazu öffnest Du das Festplattendienstprogramm und selektierst dort die eingelegte Karte in der linken Spalte bei "extern".
- Von dem selektierten Medium fertigst Du mittels ⌥⌘N ein Image an einem Speicherort mit genügend freiem Speicher an.

So. Jetzt weitere Fragen:

- Womit verarbeitest/importierst Du die Videos?
- Lassen sich die MP4-Files auch mit dem VLC-Player nicht richtig darstellen?

Wenn Du eine Schnittsoftware verwendest, solltest Du die Karte über das Schnittprogramm importieren.

Eine mögliche Ursache für das merkwürdige Verhalten "könnte" sein, dass die Karte nicht in der Kamera formatiert wurde. Aber das ist gerade mehr stochern im Nebel. Wurde an den Videoaufnahmeformat-Einstellungen seit den "alten Videos" etwas verändert?



Antwort von pstreit:

Ich möchte mich schon einmal für die schnelle Antwort bedanken!

Ja genau ich habe bereits zur Sicherheit alle Videos von der micro SD Karte auf meinem Mac (mit dem aktuellstem OSX) gesichert. Habe sie ganz normal über den USB Kartenleser importiert. Der Versuch die files mit dem VLC-Player zu öffnen war bereits meine letzte grosse Hoffnung und leider auch erfolglos.
Die neue Speicherkarte hatte ich auch vor dem ersten Gebrauch direkt auf dem Camcorder formatiert. Am Anfang hat ja auch alles perfekt mit denselben Einstellungen funktioniert und die alten Videos auf derselben Karte sind noch immer abspielbar nur leider die neuen sind nicht mehr auf Mac/Camcorder abspielbar. Ich denke langsam dass es sich um einen Defekt an der Kamera handelt, es wäre mir aber sehr wichtig irgendwie die Videos zu reparieren. Wird aber wohl leider schwierig…





Antwort von Schleichmichel:

Oder einen defekt der Karte. Die kannst Du im Festplattendienstprogramm auch gleich überprüfen.



Antwort von pstreit:

Die Karte sollte OK sein, ich habe es noch mit einer andern versucht und da kann ich die neu erstellten Videos auch nicht mehr wiedergeben...



Antwort von pstreit:

Ah nein sorry falsch, mit einer andern Karte funktioniert es! Somit sollte das Problem an der Speicherkarte liegen und nicht an der Kamera. Hat jemand eine Idee wie ich die MP4 files noch reparieren könnte?



Antwort von Schleichmichel:

Uhm, nix genaues weiss man ja nicht.

Hast Du ggf. Toast? Das wird auch manchmal mit Videos fertig, die selbst VLC nicht abgespielt bekommt. Konventieren geht auch (mehr oder minder).



Antwort von Goldwingfahrer:

.......... Hat jemand eine Idee wie ich die MP4 files noch reparieren könnte?

lade das File im Netz auf einen kostenlosen Hoster und lege noch einen kurzen 4 bis 5 Sek.Clip bei mit der gleichen Kamera,im gleichen FormatFormat im Glossar erklärt aufgenommen,bei.

Möglich dass es dann auch so positiv wird wie hier beschrieben.
http://www.videotreffpunkt.com/index.ph ... post214639



Antwort von pstreit:

.......... Hat jemand eine Idee wie ich die MP4 files noch reparieren könnte?

lade das File im Netz auf einen kostenlosen Hoster und lege noch einen kurzen 4 bis 5 Sek.Clip bei mit der gleichen Kamera,im gleichen FormatFormat im Glossar erklärt aufgenommen,bei.

Möglich dass es dann auch so positiv wird wie hier beschrieben.
http://www.videotreffpunkt.com/index.ph ... post214639

Goldwingfahrer: Heisst das ich kann dir die links zu zwei Testfiles einmal senden um zu sehen ob die files noch zu retten sind?

Ich habe mittlerweile so viele Programme ausprobiert und dies wäre wohl noch der letzte Versuch...



Antwort von Goldwingfahrer:

Ja,aber nicht "senden" sondern auf einen kostenloser Hoster hochladen und dann den Link zu den Files mir per Mail mitteilen.

Ich habe mittlerweile so viele Programme ausprobiert .........
hoffentlich dabei nicht die urspr.Daten korrumpiert...




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Canon-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
CANON G15 macht gute Videos - Suche jetzt Camcorder mir gleicher Bildquali,
Canon Legria Mini Camcorder, MP4 Videos nicht mehr abspielbar
Canon 60D gute Kamera für Videos?
unschärfe in canon 600d videos erzeugen
Canon SD630 videos nicht offnebar
Extern bearbeitete Videos mit CANON PowerShot wiedergeben ?
Camcorder für Rennsport und Wintersportvideos
Camcorder für Skivideos
Suche Camcorder für Produktvideos
Günstiger nicht-HD Camcorder für Online-Videos gesucht
Welcher Camcorder für professionelle Firmenvideos?
Hd Camcorder für Sportvideos gesucht
Canon Legria HF200 startet nicht mehr
MacOsX erkennt mini DV-Camcorder nicht mehr
Videos sind nicht abspielbar (kein Bild)
2 externe Ansteck Mikrofone für Canon LEGRIA mini x
Canon Legria mini X und externes Mikrofon Rode Smart lav.
Canon Legria HF G40 Camcorder mit Wide DR // CES 2016
FullHD-Camcorder ohne nennenswerte Neuerungen -- Canon Legria HF G26
Compressor mp4 Videos laufen nicht online
Anfrage wegen Mikrofon-Adapter mit Speisung für den "erweiterten Mini Zubehörschuh an der Canon Legria GX10
CES: Full HD Camcorder für Einsteiger von Canon, Legria HF R68 / R66 / R60
Neue 4K-Camcorder von Canon: XA55, XA50, XA40 und Legria HF G50/G60 // NAB 2019
GoPro Studio importiert die Videos nicht mehr
Canon XH A1 funktioniert nach capturen nicht mehr
Premiere Elements 14: Panasonic Mini-DV-Camcorder wird nicht angezeigt

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen