Logo Logo
/// 

Canon FS5 oder Sony A7s II? Eine Frage des Prinzips?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Frage von Heiner Kunk:


Ja, ihr werdet sicher alle gleich ganz doll meckern für solch blöde Fragereien; ich kann mich auch des Internets bemächtigen und entsprechendes finden, aber mir ist nach klarer menschennaher Einschätzung.

Mein Budget: 4500€. Klar ist dass ich ein Wechselobjektivsystem und 4K möchte. Ich bin auch auf eine gewisse Mobilität angesetzt.

Nun könnte ich mit Ach und Krach sparen bis zur FS5; ich bin mir nicht sicher ob die 35mm-Optik den Aufpreis wert ist. Allerdings kann man mit der FS5 sicher auch besser aus der Hand filmen, nehme ich an, was auch ein Argument ist.

Klar, ich kann auch die A7s II mit Metabones pushen, aber irgendwie ist das a) auch teuer und b), na ja, eine Art "Schummellösung".

Ich fühle mich generell mit einem Camcorder wohler, aber ja, im Lowlight-Bereich ist die A7s II doch einen Tick besser und natürlich kompakter. Es macht mich rasend; ich kann mich nicht entscheiden… ;-)

Andere Cams kommen nach langer Überlegung nicht in Frage bzw. nur Neuerscheinungen die ich evtl. noch nicht kenne ;-)

Kurz mein Einsatzgebiet:

Filmessays, oft im Ausland alleine. Viel Interviews auch im Innenbereich. Stativ ist immer dabei, aber manchmal möchte ich doch mal spontan eine Demo filmen....



Antwort von Jott:

Anhand deiner Angaben, was du vor hast (Interviews), ist die Wahl zwischen den beiden ja wohl klar.



Antwort von Heiner Kunk:

Anhand deiner Angaben, was du vor hast (Interviews), ist die Wahl zwischen den beiden ja wohl klar.

Ach ja? ;-) Die FS5 meinst du sicher, denke ich





Antwort von dnalor:

Ich verstehe den Zusammenhang A7s2 und Metabones nicht und was du mit 35mm Optik meinst? Die A7s2 filmt im Kleinbildformat, da kannst du keinen Speedbooster nutzen, höchstens einen Adapter. Die FS5 filmt im Super35 FormatFormat im Glossar erklärt, da kannst du den Speedbooster nutzen.
Ansonsten hat die FS4 nur Vorteile besonders bei deinen vorgaben:
- XLR-Anschlüsse
- Stufenloser ND-Filter
- Akkulaufzeit
- Der Formfaktor

Ich habe neben der FS5 auch noch eine A7RII (eher zum fotografieren), die FS5 ist da viel einfacher. Und falls du nicht 4K filmen möchtest, die FS5 bietet noch echtes 10bit 1080p1080p im Glossar erklärt in toller Qualität.



Antwort von Heiner Kunk:

verdammt ja, bestätigt bitte nur was ich denke ;-) Ich hatte die GH4 und habe 35mm-Optik mit den Spätobstes erwirkt; das meinte ich. Aber die sprechen ja hier von einem M43-eigenem Transfer ins Fake-35mm; pardon fürs Zusammenwerfen!



Antwort von rush:

alles relativ.

Ich kann weder mit der fs5 noch der c100/c300 so wirklich was anfangen. Liegt aber wohl auch an der Arbeitsweise (privat).

Würde sofort zur a7rII greifen wenn ich das spielgeld zur Verfügung hätte und damit denke ich auch glücklich werden. Ton via xlr ist mit dem verfügbaren Aufsatz kein Problem, ein vari-ND in schraubfassung ist vorhanden... Akkus sind sowieso Verbauchsmedien und würden entsürechend angeschafft werden (für meine Nikon hab ich mittlerweile 7 oder 8 Akkus... kost doch nix).

Naja und den Formfaktor mit Evf finde ich klasse... der sweetspot liegt im s35 Bildfenster (crop) was auch wieder speedbooster erlauben würde und preislich wäre man noch immer weit unterhalb der fs5... aber das ist eben meine rein subjektive Betrachtungsweise die vermutlich die wenigsten teilen :-) Daher gibt es ja auch soviele verschiedene Modelle auf dem Markt.., jeder findet was



Antwort von Darth Schneider:

alles relativ.

Ich kann weder mit der fs5 noch der c100/c300 so wirklich was anfangen. Liegt aber wohl auch an der Arbeitsweise (privat).

Würde sofort zur a7rII greifen wenn ich das spielgeld zur Verfügung hätte und damit denke ich auch glücklich werden. Ton via xlr ist mit dem verfügbaren Aufsatz kein Problem, ein vari-ND in schraubfassung ist vorhanden... Akkus sind sowieso Verbauchsmedien und würden entsürechend angeschafft werden (für meine Nikon hab ich mittlerweile 7 oder 8 Akkus... kost doch nix).

Naja und den Formfaktor mit Evf finde ich klasse... der sweetspot liegt im s35 Bildfenster (crop) was auch wieder speedbooster erlauben würde und preislich wäre man noch immer weit unterhalb der fs5... aber das ist eben meine rein subjektive Betrachtungsweise die vermutlich die wenigsten teilen :-) Daher gibt es ja auch soviele verschiedene Modelle auf dem Markt.., jeder findet was

Ich würde mich ganz klar für die Fs5 entscheiden, wegen dem Einsatzzweck, das Handling dürfte hundertmal besser sein, Vorallem wenn ich da an Demos, Interwiews und Reisen denke. Die a7rII, so super Bilder wie sie auch macht, ist und bleibt vom Formfaktor und von der Bedienung her klar ein Fotoaparat. Ist also ohne teures Zubehör nicht besser zum professionell filmen geeignet wie jede Bridge Knipse. Wenn du dich, wie du schreibst dich mit einem Camcorder wohler fühlst würde ich bei einem Camcorder bleiben, kommt billiger am Schluss, weil nicht zwingend ein Rig, ein Monitor und den ganzen Kram brauchst, du hast weniger Gefummel und bist somit schneller Drehbereit. Die Lichstärke der FS5 wird für jeden normalsterblichen ausreichen, selbst wenn du nur in der Nacht filmst.



Antwort von Heiner Kunk:

ja ok, es ist nun erst die A7R II geworden (1 Woche getestet und dann zurück) und nun die Fs5. Ganz ehrlich: sie ist perfekt für mich. Die S35 Aufnahmen der A7R II sind ein Witz gegen die der Fs5, auch wenn die Stills der Kamera wirklich wahnsinnig gut waren.

Ich kann die Komprimierungsdefizite der FS5 verkraften. Aus der Hand gefilmt sind die Aufnahmen wirklich unglaublich smooth, scharf, stabil und na ja, einfach eine Allroundkamera mit Profianspruch zum Dokumentarfilmen (auf eigene Faust). Happy (aber arm ;-))!



Antwort von rush:

Die S35 Aufnahmen der A7R II sind ein Witz gegen die der Fs5

Kannst du das vielleicht noch etwas näher erläutern?
Wie meinst du das bzw. woran machst du das fest? Was lässt die A7RII im Vergleich zur Fs5 wie ein Witz dastehen? Beziehst du dich dabei jetzt rein auf die Bildqualität?

Interessiere mich selbst für die A7RII und wäre daher an deinen Beobachtungen/Ergebnissen interessiert die dich zu dem Ergebnis kommen lassen das die FS5 deutlich besser ist?



Antwort von Jens1967:

Kannst du das vielleicht noch etwas näher erläutern?
Wie meinst du das bzw. woran machst du das fest?

Das kann er natürlich nicht. Jedenfalls nicht objektiv, sondern nur subjektiv, denn schließlich muss er irgendwie die Mehrausgabe sich selbst gegenüber rechtfertigen. ;-)



Antwort von dnalor:

Die S35 Aufnahmen der A7R II sind ein Witz gegen die der Fs5

Kannst du das vielleicht noch etwas näher erläutern?
Wie meinst du das bzw. woran machst du das fest? Was lässt die A7RII im Vergleich zur Fs5 wie ein Witz dastehen? Beziehst du dich dabei jetzt rein auf die Bildqualität?

Interessiere mich selbst für die A7RII und wäre daher an deinen Beobachtungen/Ergebnissen interessiert die dich zu dem Ergebnis kommen lassen das die FS5 deutlich besser ist?

Ich habe beide, wobei ich die A7RII eher als Fotokamera nutze. Ich kann die Aussage auch nicht nachvollziehen, das 4K-Bild der A7RII ist für mich eher besser. Ich nutze die FS5 nur in Full-HD mit 10 bit und da ist sie deutlich besser. Daneben gibt es einfach die baulichen Vorteile der FS5 gegenüber der A7RII im Filmbetrieb.



Antwort von GrinGEO:

wüsste nicht was an der A7RII im S35 Modus schlecht sein soll. Bis auf die 8bit 420 mit Slog2 das in gewissen Situationen zu banding tendiert verstehe ich nicht, wo da die FS5 besser sein soll (rein vom Bild, nicht vom Handling)

und wenn man sieht was aktuell hier die A7RII kostet
https://forum.slashcam.de/jemand-von-eu ... f19#840820

würde ich da sogar fast ein 2. x zugreifen wenn ich nicht mit einer A7S liebäugeln würde.

teures Zubehör und Rig.... das ich nicht lache.

Ein Rig aus Einzelteilen kostet paar hundert EURs, und wenn ich unbedingt XLRXLR im Glossar erklärt brauche kann ich mir den XLRXLR im Glossar erklärt Hotshoe Adapter dazu kaufen. Bin dennoch mobiler und kompakter und habe einen 40 MPixel Fotoapparat dabei



Antwort von rush:

Handling und "bauliche Vorteile" mal außen vor... Heiner Kunk hat wörtlich geschrieben das die "Aufnahmen" - also das aufgezeichnete Material der A7RII Im Vergleich zu der FS5 ein "Witz" seien... Daher bitte ich um ein paar Ausführungen zu der Aussage in bildqualitativer Hinsicht.



Antwort von GrinGEO:

Die Bildqualität ist sicher nicht besser. Andrew Reid hat klar die Probleme der FS5 aufgezeigt, da werkelt der gleiche 8 bit Codec. Wie dnalor sagte, in FHD super weil 10bit Aufnahme möglich.

Aber schließe mal eine A7rII an einem Atomos dran und mach eine 422 Aufnahme in ProRes. Würde sagen, da sind Welten dazwischen zwischen intern XAVC-S 8bit 420 oder extern ProResProRes im Glossar erklärt 8bit 422 mit 5x so mehr Speicherbandbreite, wo ich Slog 2 voll ausfahren kann.

Dass es da ein Unterschied geben muss, leuchtet doch jedem ein. Nur die FS5 bräuchte eben auch den ext. Recorder für diese Aufnahmeauqlität.

Und das A7RII Bild ist doch ein 6K Sensor Read-Out mit Downsampling, also vermutlich nochmals deutlich schärfer als bei der FS5 (aus theoretischer Sicht).



Antwort von rob:

Hallo miteinander,

hier wäre der Datenbank- und Meßchartvergleich dazu - Sony FS5 vs Sony A7RII:

https://www.slashcam.de/4K-Kamera-Vergl ... c9ad9.html

Könnte sich natürlich beim angekündigten RAW-Recording der FS5 nochmal ändern ...

Viele Grüße

Rob



Antwort von Heiner Kunk:

Die S35 Aufnahmen der A7R II sind ein Witz gegen die der Fs5

Kannst du das vielleicht noch etwas näher erläutern?
Wie meinst du das bzw. woran machst du das fest? Was lässt die A7RII im Vergleich zur Fs5 wie ein Witz dastehen? Beziehst du dich dabei jetzt rein auf die Bildqualität?

Interessiere mich selbst für die A7RII und wäre daher an deinen Beobachtungen/Ergebnissen interessiert die dich zu dem Ergebnis kommen lassen das die FS5 deutlich besser ist?

Diese Beobachtungen sind recht frisch und noch mit Vorsicht zu genießen. Aber wenn man rein von einem subjektiven Empfinden ausgeht in Hinsicht eines schnellen Resultats, so ist die FS5 sowohl detaillgetreuer als auch kontrastreicher sowie vom Look der professioneller. Die S35-Funktion bei der A7R II ist ja nur in HD machbar (oder aber über Umwege in 4K, aber nicht stabil); das muss man einfach im Kopf haben.



Antwort von dnalor:

Die S35-Funktion bei der A7R II ist ja nur in HD machbar (oder aber über Umwege in 4K, aber nicht stabil); das muss man einfach im Kopf haben.

Mmmh, da bist du schwer im Irrtum, wenn ich das mal so sagen darf. Die A7RII läuft super und stabil in 4K im S35 Format. Und was heißt über Umwege? Man muss im Menü auf S35 schalten, das wars. Kann es sein, dass du vielleicht beim ausprobieren eine falsche Karte in der Kamera hattest? Unter 64GB und unter einer bestimmten Geschwindigkeit ist 4K nicht anwählbar in der A7RII



Antwort von rush:

Mhh Heiner... möglich das du da vllt doch was übersehen oder falsch verstanden hast?

Der S35 Modus der a7rII sollte doch eigentlich der sweetspot der kamera sein und das sehr wohl im 4k modus.. zumindest habe ich das bisher so verstanden. Und stabil sollte er mit aktueller Firmware ebenfalls laufen dachte ich.

Verwendet man die Kamera dagegen im FX/Kleinbildmodus, fällt die Qualität jedoch ein wenig ab... wer das bevorzugt müsse zur 7sII greifen.

Zwischen deiner ersten Aussage "da liege Welten zwischen" und der jetzt revidierten "subjektiven" Einschätzung liegen ja selbst Welten ;-) Aber finde ich gut das du zumindest selbst einräumst das die Aussage unter Vorbehalt zu betrachten ist.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sony FS5 oder Canon C100 MarkII ?
FS5 oder A7s II für Fahraufnahmen - Gimbal/Stativ
IBC-Interview: Leserfragen an Sony zur FS5 und A7S II ?
FS5 mit 28-135 Stativ Frage Neotec 458B & 500er oder 502 Manfrotto
Sony FS5 und A7S II – Antworten zu S-Log 3, Slowmo und 10 Bit
Sony FS5 vs FS5 II (Skintones, Highlights) & Sony PXW-Z250 // NAB 2018
Kaufberatung, Sony A7R II oder FS5?
Interviewdreh mit der A7III: ist für das Filmen wirklich eine SONY-Linse nötig oder tut es eine lichtstarke Alter na…?
Metabones Speed-Booster Ultra mit Canon EF an Sony FS5
dji material hakt trotz starkem rechner - gibt es eine hard oder soft lösung zur unterstützung des rechners?
Sony a7s - Canon Cn-E Linsen + Shogun 4K
Canon DSLR vs. Sony A7s vs. Blackmagic Pocket
Eine Frage zur Zeitraffer App von Sony..
Color Match Sony a7s & Canon G7X II - wie vorgehen?
Sony a7s und Avid - 50p oder 50i AVCHD
Canon XM2 oder Sony DCR-VX2100 oder Panasonic NV-GS400EG-S
Chrosziel Leichtstütze LWS 401-FS5 für Sony PXW-FS5 mit Schultera
Sony A7S II vs A7S: Sensorstabilisierung vs Objektivstabilisierung
Sony A7s , A7sII oder A7R, A7R II
Beratungshilfe!! Sony oder Canon?
Pro/Contra Tausch meiner A7III gegen eine FS5?
Interviewfilm: GH5, A7R II oder A7S II oder Camcorder?
Sony PXW-X 10 oder Canon XA 10 bzw.11
Sony A 6300 oder Canon 80D
Bluetooth-Mikrofon: CANON WM-V1 oder Sony ECMAW4?
Sony PXW-X70 oder Canon XF200?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
11-15. September / Eckernförde
Green Screen - Internationales Naturfilmfestival
11-15. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
alle Termine und Einreichfristen