Logo Logo
/// 

Blender 2.46 bringt neue Editing Funktionen



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Blender 2.46 bringt neue Editing Funktionen von rudi - 19 Feb 2008 20:23:00
Nachdem Blender im Bereich Composting immer potenter wird, gibt es mit der Version 2.46 nun noch eine faustdicke Überraschung: Das integrierte Editing-Modul bekommt ebenfalls einen gehörigen Funktionsschub verpasst. Im einzelnen gibt es nun Überblend-Modi (die Adobe Premiere Pro ja unerhörterweise gestrichen hatte) und eine neue Mini-Oberfläche verbunden mit einem neuen Input-Filter, der sogar eine 3-Weg-Farbkorrektur im Sinne von Colorista/RebelCC ermöglichen soll. Ebenfalls integriert wurde Proxy-Rendering, das auch den Schnitt auf leistungsschwachen Systemen ermöglicht, sowie eine Thread-Unterstützung für DualCore-Systeme.
Wer sich das System ansieht, wird zwar kaum Ähnlichkeiten zu einem herkömmlichen Schnittsystem entdecken. Wer sich allerdings auf die Bedienung des Programms einlässt, kann immer und überall auf jeder Plattform schneiden, was irgendwie cool ist. Vorraussichtlicher Veröffentlichungs-Termin der Version 2.46 ist übrigens März/April.

Dies ist ein automatisch generierter Eintrag

Hier geht es zur Newsmeldung: Blender 2.46 bringt neue Editing Funktionen




Antwort von Anonymous:

habe ich das richtig verstanden, man kann mit blender videoSCHNITT betreiben? also nicht "nur" das was after effects und co können sondern auch "premiere"? so mit timeline und bauchbinden und allem? das wäre ja richtig krass..hab schon lange nach einem open source schnittprogramm gesucht, wenn blender das könnte wäre es ja dann mal richtig sinnvoll sich darin einzuarbeiten..

das slashcam team könnte ja zu dieser bedienung die "kaum ähnlichkeiten zu einem herkömmlichen schnitsystem entdecken" lässt einen kleinen artikel schreiben?
also ich melde schonmal interesse an:)



Antwort von annonym:

Open Source Editing/ Compositing Software:

www.zs4.net

Videotutorial dazu:
http://www.mediafire.com/?0mmmbrvc9kg

Videotutorial zu KeyingKeying im Glossar erklärt mit Blender:
http://www.blendernation.com/2007/03/19 ... ith-nodes/





Antwort von cryo:

also das letzte mal -ich geb zu ist ewig her- war zs4 nicht gerade stabil bzw. war auf einem 2.6GHz rechner bescheiden träge.

das kann sich natürlich mittlerweile auch geändert haben. zu hoffen wäre es, da open source immer zu befürworten und zu unterstützen ist.



Antwort von Anonymous:

habe ich das richtig verstanden, man kann mit blender videoSCHNITT betreiben? also nicht "nur" das was after effects und co können sondern auch "premiere"? so mit timeline und bauchbinden und allem?

Das kann Blender sogar schon seit Ewigkeiten. Eben mit dem integrierten Sequenzer-Modul. Also Clips hintereinander legen, Bilder mit Alpha-KanalAlpha-Kanal im Glossar erklärt drüber kleben etc. ..Allerdings ist die Arbeit damit noch (??) ziemlich frikelig.
Wenn die auf der Webseite erwähnten Änderungen tatsählich so rund laufen, wie angekündigt, dann ist das wirklich schon ein kleiner Meilenstein. Wie gesagt eine TimelineTimeline im Glossar erklärt gibt es jetzt schon und ffmepeg ist auch schon drinnen. Ich finds spannend...




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Blender Sequencer Tutorial zu den neuen Funktionen
Kurznews: Video Editing Addons für Blender kurz vorgestellt
Kodak bringt neue Super 8 Kamera und neue Filmkassetten.
NAB2015: Neue Funktionen in Premiere Pro und After Effects
Panasonic GH5 - Neue Funktionen und aktuelles Fazit
VEGAS Movie Studio 15 -- überarbeitete Bedienung und neue Funktionen
The Foundry zeigt neue NUKE Studio Funktionen // NAB 2015
Neue Funktionen für KineMAX and KineMINI - KineOS 4.0 // IBC 2015
Neue Funktionen: Adobe Premiere Pro, After Effects und Character Animator /
DaVinci Resolve Update 12.1: neue Funktionen für Cutter und Coloristen
Video Devices zeigt neue Funktionen für PIX-E Monitor-Recorder // NAB
Neue CC-Funktionen u.a. für Adobe Premiere Pro und After Effects zur // NAB 2018
Adobe Creative Cloud - Neue Funktionen für Video- und Audio-Applikationen // IBC 2017
Messevideo: ARRI ALEXA LF - neue Monitoring Funktionen erklärt, neuer Viewfinder EVF-2 uvm. // IBC 2018
Neue Top-Smarthones mit Top-Kamera-Funktionen von Google – Pixel
Messevideo: Neue Funktionen Adobe Premiere Pro u. bestes, verstecktes Pro-Feature // NAB 2018
HP bringt neue 4K, 5K und Curved Monitore
Panasonic bringt neue Raw-only Varicam raus
DJI bringt neue Drohne: Launch Event am 1. März
Neue Samsung NX1 Firmware v1.40 bringt u.a. digitale Stabilisation
Neue Firmware für Canon EOS R bringt Augenerkennungs-Autofokus
Facebook bringt neue Speicherform für VR/360 Grad Videos
Sony bringt drei neue Reisezoomkameras - HX90,HX90V und WX500
Firmware Update für GoPro Karma Drohne bringt neue Flugmodi
Cooke Optics bringt neue S7/i Full Frame Plus Primes // NAB 2017
Blackmagic bringt neue (und kostenlose!) Version von Fusion 7 Studio

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen