Logo Logo
/// 

Beleuchtung für Bluescreen- Leuchtstoffröhren und Baustrahler



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Frage von UlmsSkyliner:


Hallo,
da ich nicht mehr draußen arbeiten möchte,wo mein Bluescreen vom Sonnenlicht ausgeleuchtet wurde, brauch ich nun Strahler um ihn im Innenraum auszuleuchten.
Da mein Budget nur sehr begrenzt ist, muss ich wohl auf Leuchtstoffröhren zurückgreifen. Mir ist bewusst, dass diese nicht soo geignet sind um eine Fläche gleichmäßig auszueuchten.
Welche soll ich nehmen?
Und dazu noch einen Baustrahler um die Person, die davor steht zu beleuchten?
Was muss ich beachten-Farbtemperatur?

MfG Chris



Antwort von robbie:

Du kannst auch Leuchtstoffröhren und Strahler vermischen, sofern sie alle die selbe Farbtemperatur haben!

Baustrahler haben um meist zwischen 2800 und 3200K.
Die meisten Leuchtstoffröhren bewegen sich über 5000K. Es gibt aber auch welche mit 3200K, die heißen bei vielen Herstellern "warm white" und ihre Produktkennzahl endet glaub ich mit 32 oder 320...



Antwort von Johannes:

Mal eine frage nebenbei,
irgend wo standt mal das MiniDV für den ChromakeyChromakey im Glossar erklärt er unbrauchbar bzw.
nicht so gut aussehen soll(verpixellung an den Rändern der Objekte).
Kommt dieser ungewollte Effekt nur von der Speicherung auf dem MiniDVtap?
Oder sind DV Kameras im allgemein nicht fürs keyn geeignet?





Antwort von UlmsSkyliner:

Hallo,
hab mir vorhin 2 Baustrahler gekauft.
Ham beide zusammen grad mal um die 20€ gekostet.hehe^^

Klar ist, dass sie nicht so geignet sind zur Ausleuchtung, doch für 20€ kann man nichts sagen.

Werde morgen mal die richtige Position für die Strahler aussuchen und noch eine Leuchtstoffröhre über den Bluescreen befestigen.(Zurzeit habe ich sie einfach neben meiner HV 20 gestellt).

Hier ein paar Bilder:

zum Bild http://i17.photobucket.com/albums/b66/K ... ment_1.jpg
zum Bild http://i17.photobucket.com/albums/b66/K ... ment_2.jpg
zum Bild http://i17.photobucket.com/albums/b66/K ... ment_3.jpg
zum Bild http://i17.photobucket.com/albums/b66/K ... ment_4.jpg

Wo sollte ich die Strahler platzieren?
Werden ja recht schnell heiß, sollte man sie nach einer Stunde kurz abkühlen lassen?

MfG Chris



Antwort von Andreas_Kiel:

sollte man sie nach einer Stunde kurz abkühlen lassen?

Die Hitze ist den Strahlern egal, häufiges Ein- und Ausschalten belastet sie mehr. Ich würde sie trotzdem abschalten, sobald sie nicht mehr gebraucht werden, schon alleine wegen dem Stromverbrauch und der immer (!) latent vorhandenen Gefahr, daß jemand so ein Teil umschmeißt.
Deine Teile sehen so aus, als hätten sie kein Schutzglas, ist das richtig? Dann würde ich einen Meter vor und neben den Dingern aufpassen, daß nichts Brennbares auf dem Boden liegt (Teppichboden). Falls ein Leuchtstab platzt, nur für den Fall ....



Antwort von UlmsSkyliner:

Doch, sie haben ein Schutzglas :-).



Antwort von wolfgang:

Nimm die Gitter runter, die schlagen Schatten die beim keyen stören.

Achte darauf, dass das zu keyende Objekt ausreichend weit vom blauen/grünen Stoff weg ist - sonst gibts splice (Reflexionen, die das keyen erschweren).

Achte darauf, dass die Objekte auch von vorne ausreichend gut ausgeleuchet sind - sonst werden die zu dunkel. Bzw. sonst kanns passieren, dass der blaue Hintergrund auch zu überstrahlt und zu weiß wird, was das keyen stört.

Der Hintergrund sollte halbwegs gleichmäßig ausgeleuchtet sein.

Ganz ideal ist das Licht der Baustrahler nicht - weils einfach einen Rotanteil hat, der das keyen erschweren kann. Hitzebeständige blaue Folien - bei ebay erhältlich - helfen da durchaus.



Antwort von Anonymous:

Warum keine Dichro-Folie?

Dürfte doch besser sein als eine einfache blaue Folie!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Beleuchtung und Wandfarbe für Schnittplatz gesucht
Wie HDR Beleuchtung, Kadrage und Schnitt verändern wird - FÜR IMMER!
Greenscreen mit Baustrahler
Tipps für Interview Beleuchtung gesucht
Rosco MIXBOOK: Das erste digitale Farbmusterbuch für die Filmset-Beleuchtung
Bluescreen
Bluescreen! Aber wie?
Greenscreen statt Bluescreen
Bluescreen, greenscreen, oder andere filterfunktionen ???
Beleuchtung
BlueScreen Hilfe: Wie Bereiche wirkungsvoll schützen?
Greenscreen Beleuchtung
Trickboxx Beleuchtung
BlueScreen-Effekt wie im Film, mit welchen Tools?
Greenscreen Beleuchtung - Videoberatung (NEU)
Beleuchtung von Powerpoint-Präsentationen/Vorträgen
Software Update für AJA KONA IP, Io und T-TAP und JPEG2000 Option für KONA IP
AMD nennt Preise und Termine für Ryzen 3 und Threadripper
Quadro und GeForce Kombinieren für 10Bit und Leistungsfähigkeit?
Kamera und Objektiv für kleine und große Musikvideoproduktionen
Verbessertes En- und Decoding: Updates für Adobe Premiere Pro (12.1.2) und After Effects (15.1.2)
Welche CFast-, SD-Karten und SSDs für Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K und 6K?
Stativ und ext. M icro für Sony FDR AX53 und Eos 600D
Manfrotto Nitrotech Updates -- neue 608 und 612 Fluid-Videoköpfe für max 8 und 12 kg
Kipon: Mittelformat auf Vollformat Speedbooster und manuelle Objektive für Nikon Z und Canon RF
1280x720 p auf DVD für TV-Wiedergabe und Bluray für Kinovorführung

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom