Logo Logo
/// 

Antennenkabel mit Ferritkernen für 100HZ - Fernsehr



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Michael Weis:


Ist das nur Geldmache oder bringen die Kabel wirklich was ?

Grüsse Michael





Antwort von Ralf R. Radermacher:

Michael Weis wrote:

> Ist das nur Geldmache oder bringen die Kabel wirklich was ?

Der Hintergrund ist ein völlig anderer - Stichwort: CE. Diese
Ferritkerne sollen verhindern, daß vom Fernseher erzeugte Störsignale
über das Antennenkabel abgestrahlt werden.

Ralf

--
Ralf R. Radermacher - DL9KCG - Köln/Cologne, Germany
private homepage: http://www.fotoralf.de
manual cameras and photo galleries - updated April 29, 2004
Contarex - Kiev 60 - Horizon 202 - P6 mount lenses




Antwort von Klaus Peter:

Michael Weis schrieb:

>Ist das nur Geldmache oder bringen die Kabel wirklich was ?

Wenn du "mit Ferritkernen" meinst daß sie einen Mantelstromfilter
haben, so hat es zumindest bei mir und meiner Konfiguration sehr viel
gebracht. Ich habe einen 100 Hz Fernseher, einen Kabelanschluß und
eine Settopbox. Die digitalen Programme waren immer einwandfrei, ein
paar analoge jedoch stark gestört. Nachdem ich alle Kabel durch welche
mit Mantelstromfilter ausgetauscht habe sind alle Störungen weg und
die vorher gestörten analogen Programme sind nun auch wieder
einwandfrei.

Gruß Klaus










Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Grafikkarte mit TV-Eingang (Antennenkabel)
S-Video Ausgang vom Notebook am Fernsehr mit S-VHS-Kabel anschließen
Antennenkabel f. Videorekorder u. TV
TV-Karte für PC mit Anschluss für Playstation - geht das?
Neue Firmware 4.00 für die Sigma fp mit kleinen Verbesserungen für Filmer
Asus kündigt weltweit ersten Monitor mit HDMI 2.1 für 4K mit 120Hz an
Intel: Core i9 CPU mit 6 Kernen für High-End Notebooks: Leistungssprung für Videoschnitt?
Welche Lumix? G81 mit guten Objektiv oder GH5 mit Adapter für vorhandene EF-Objektive?
Samsung Exynos 9820 für Galaxy S10: 8K Videoaufnahme mit 30 fps - 4K mit 150 fps
DVB-T: Videorekorder mit Fernbedienung ohne langes Bosseln für Windows XP (was: Mit dem Kauf einer DVB-T Karte noch wart
DisplayPort 2.0: Bereit für 10 Bit 8K 4:4:4 mit 60 Hz
Objektive mit Bildstabilsator für BMPCC4K
[F] TV-Karte für PC mit DVB-C-Eingang?
Plasma-TV mit DVI-Eingang für PC
Grafikkarte mit 8 GB für Davinci Resolve
Box für Aufnahmen mit DVB-C ?
PreVis für Spielfilm mit ShotPro
GraKa für Videobearbeitung mit Schnittmonitor
MPEG2 für DVD mit TMPEGEnc
Program für DVD mit 2 Tonspuren.
Welche PC-Karte für HDTV mit DVB-S ?
Spezielle Anforderungen für Aufnahme mit 2 Kameras
Videomischer für Events etc. mit 1080p gesucht...
Lavalier-Mikro mit XLR für Einsteiger
Empfehlung für SVHS Videorecorder mit TBC
Erfahrungen mit Film-Apps für iPhone 11

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom