Logo Logo
/// 

Adobe Premiere Pro 2.0 - Bin drin, aber es friert ein...



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von Manschy:


Hallo, liebe slashCAM-Community,

ich möchte mich als relativer Newbie vorstellen, obwohl ich bis vor zehn Jahren schon recht firm mit der Videobearbeitung war. Mein Kenntnisstand endete aber mit Adobe Premiere Pro 1.5.

Zu meinem Problem:

Zwischenzeitlich ins Hobby der Szenerie-Designer (Freeware) für den Microsoft Flugsimulator (FSX/P3D) gewechselt, wollte ich ein kleines Vorstellungsvideo einer meiner Szenerien erstellen.
Dazu installierte ich mein Premiere Pro 1.5, was aber erwartungsgemäß zu Problemen aus Gründen des Alters führte (keine Unterstützung mehr).

Nun habe ich ein wenig gegooglet und für mich APP 2.0 entdeckt. Die Voraussetzungen schienen in Ordnung, um das Programm auch für mein System noch lauffähig zu bekommen:

Windows 7 64Bit - natürlich optional auch für 32 Bit-Programme.

Nun habe ich alles probiert, um in das Programm zu gelangen und es funktionierte auch. Alles wurde geladen, ich konnte meine Settings am Anfang machen, sogar einen Namen und Speicherort festlegen. Es erscheint der Bearbeitungsbildschirm.

Und ab da funktioniert nichts mehr: Sobald ich mit der Maus irgendetwas anklicke, friert das Programm ein - nach einigen Sekunden wird der Bildschirm weiß und es gibt keine Rückmeldung mehr...

Bei meiner Suche im Netz und auch hier habe ich keine artverwandten Problemdarstellungen finden können: Entweder wurde von direkten Installationsproblemen berichtet (habe ich ja nicht) oder Abstürzen während der Arbeit mit APP 2.0 (Mann, wäre ich doch soweit :-D )....

Ich habe:
- Ausführen als Administrator gewählt (mache ich für alle Programme)
- Sämtliche Kompatibilitäten bis zurück zu Win98 versucht
- Die Windows-Hilfe habe ich ebenfalls bemüht

Es gab eine Meldung beim Start:

"Der zur Zeit installierte Soundkartentreiber unterstützt keine Eingabe von Direct Sound. Die Audioaufnahme ist nicht möglich."

Kann dort eventuell der Ansatz für meine Lösung liegen? Eigentlich doch nicht, denn der Bearbeitungsbildschirm erscheint ja...

Ich freue mich über jeden Tipp, mit dem ich das Programm zum Laufen bekommen kann oder zumindest sich jemand meldet, der Ähnliches zu berichten weiß.

Laut Chip, Heise und Konsorten soll unter Win7 APP 2.0 lauffähig sein - auch, wenn es schon einige Jahre auf dem Buckel hat...



Antwort von Jörg:

APP2.0 läuft auf win7 und XP ganz normal.
Selbst 1.5 oder gar die alten Vorproversionen haben kaum Probleme.
ich kann hier runter bis AP5.
Versuche zuerst das Treiberproblem zu fixen.
Welche Dateien sollen denn dort laufen? ich denke mal, hier kann es problematisch werden.
Wenn es partout auf win 7 nicht klappt, installiere eine virtuelle Maschine mit XP.



Antwort von Manschy:

Vielen Dank für die Antwort, Jörg.

Habe mich seit ein paar Tagen parallel mit MAGIX Video de Luxe Silver beschäftigt, falls ich das mit APP 2.0 nicht klarkriege und festgestellt, dass mir das Programm mit seinen Features ausreichen würde.

Es gibt ja den Kompatibilitätsmodus in WIN 7, dort habe ich ja alle machbaren Versionen bis runter zu Win98 durchgecheckt. Eigenartig finde ich ja, dass mein Problem sich nicht wie bei anderen Usern zeigt (Installation, während der Bearbeitung) sondern sich mit dem Mausklick verabschiedet.
Nun habe ich seit meiner Anfrage hier ein paar Filmchen mit MAGIX gedreht und muss sagen, dass ich wohl auf dem richtigen Weg bin - ich kann, denke ich, auf APP 2.0 verzichten.

Aber sicherlich werde ich wohl noch ein paar Fragen - dann an anderer Stelle - zur Videobearbeitung haben ;-)

Nochmals Danke für die Anregungen!








Antwort von Alf_300:

Wenn noch einer interessiert ist, - letzte Gelegenheit für Win und MAC

https://lesterchan.net/blog/2013/01/09/ ... -now-free/

Kistenweise Updates gibts hier

http://www.ftpdir.hu/ftp.adobe.com/pub/adobe/

Hinweis
Wie Adobe auf seiner Website mitteilt, dürfen die im Rahmen des Downloads erhaltenen Seriennummern ausschließlich von Kunden verwendet werden, die die Software rechtmäßig erworben haben und weiterhin nutzen möchten. Ein Download der Software sowie die Nutzung der Seriennummern durch Personen, die CS2 oder Acrobat 7 in der Vergangenheit weder von Adobe direkt noch einem autorisierten Händler erworben haben, ist nicht gestattet und stellt eine Verletzung von Adobe’s Urheberrechten dar.



Antwort von blickfeld:

Wenn noch einer interessiert ist, - letzte Gelegenheit für Win und MAC

https://lesterchan.net/blog/2013/01/09/ ... -now-free/

Kisdtenweuise Updastes gibts hier

http://www.ftpdir.hu/ftp.adobe.com/pub/adobe/ bis auf das das nutzen ohne gültige lizenz illegal ist, immer zu.



Antwort von Alf_300:

Adobe Creative Suite 2 (CS2) which was released on 2nd April 2005 is now FREE, yes FREE as in ./forum_parse_v2-multilang.pl, you can download it from the official Adobe CS2 Download Page or from the table below which I copied out.

Hinweis
Wie Adobe auf seiner Website mitteilt, dürfen die im Rahmen des Downloads erhaltenen Seriennummern ausschließlich von Kunden verwendet werden, die die Software rechtmäßig erworben haben und weiterhin nutzen möchten. Ein Download der Software sowie die Nutzung der Seriennummern durch Personen, die CS2 oder Acrobat 7 in der Vergangenheit weder von Adobe direkt noch einem autorisierten Händler erworben haben, ist nicht gestattet und stellt eine Verletzung von Adobe’s Urheberrechten dar.



Antwort von rush:

Hast du nochmal die Kurve bekommen @ Alf;)

Wollte eben schon kommentieren, aber da hast du deinen Post nochmal entsprechend abgeändert :)

Ganz so genehm war das Adobe nicht bzw. das ganze kam seinerzeit durch einen Kommunikationsfehler ins Rollen:

"There has been clarification since this story broke. Adobe has not officially released the CS2 software for free. Instead, it has canceled its CS2 license management servers because of a technical glitch, so for those with existing licenses it is now offering downloads that do not require contact with the licensing servers. While Adobe admits this may be seen as it giving its software away for free, this service is intended for those with existing Adobe CS2 licenses."

quelle: cnet, 07.01.2013



Antwort von Alf_300:

;-)



Antwort von blickfeld:

aber schön, dass jemand der fehlinfos verbreitet es einsieht, dass es nicht so ist.
auch schon vor knapp 4 jahren war es eine ente und es wurde mit inbrunst behauptet, dass die cs2 frei sein und auch damals stimmte es nicht.



Antwort von Manschy:

Auch, wenn ich mittlerweile wie geschrieben ja APP verworfen habe: Wie verhält es sich, wenn man z. B. wie ich PP 1.5 legal besaß, aber aufgrund des Alters des Programms keinen Zugriff mehr darauf hat? Eigentlich vermute ich mich im Recht, diese Lizenz für mich in Anspruch zu nehmen, steht mir doch eine alternative Möglichkeit zur Nutzung meines erworbenen Produkts zu...



Antwort von blickfeld:

Auch, wenn ich mittlerweile wie geschrieben ja APP verworfen habe: Wie verhält es sich, wenn man z. B. wie ich PP 1.5 legal besaß, aber aufgrund des Alters des Programms keinen Zugriff mehr darauf hat? Eigentlich vermute ich mich im Recht, diese Lizenz für mich in Anspruch zu nehmen, steht mir doch eine alternative Möglichkeit zur Nutzung meines erworbenen Produkts zu... solange du keine cs2 lizenz hast, ist die nutzung illegal. ob das verfolgt wird, wird dir niemand sagen können.



Antwort von klusterdegenerierung:

Ich weiß das dies vielleicht nicht unbedingt zielführend ist, aber versuche es doch derweil mal mit Resolve, das ist wirklich kostenlos und bietet auch viele Möglichkeiten.
Muß ja nicht unbedingt immer Pr sein. ;-)








Antwort von Manschy:

Hatte ich schon mal drübergeschaut - werde ich probieren, vielen Dank. Vor allem, weil die Export-Möglichkeiten des Magix Video de Luxe Silver von der Auflösung doch sehr beschnitten sind - 640 x 480 ist erschreckend, 800 x 600 wäre ja schon zu erwarten gewesen, um sich länger mit dem Programm zu beschäftigen. So bekommt man sicherlich keine Kunden, da aus meiner Sicht das Programm zu schnell verworfen wird...



Antwort von Manschy:

APP2.0 läuft auf win7 und XP ganz normal.
Selbst 1.5 oder gar die alten Vorproversionen haben kaum Probleme.
ich kann hier runter bis AP5. Das wäre für mich ja ein Traum - aber ich bekomme ja meine Version leider nicht mal mehr angemeldet :-(



Antwort von Alf_300:

Das wäre für mich ja ein Traum - aber ich bekomme ja meine Version leider nicht mal mehr angemeldet :-(


2005 war Internet noch nicht so aktuell und zwingend ,-)



Antwort von klusterdegenerierung:

2005 gab es dafür aber schon die besseren Erotikseiten! ;-))) :-=




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Premiere Pro, Zeit-Neuzuordnung geht nicht...
Adobe Februar 2021 Update 14.9 bringt Premiere Pro schnellere Audioeffekte
Premiere Pro: Maskenprobleme
Premiere Pro/Rush und Audition: Erste Beta für Apple M1 bringt deutliche Beschleunigung
Premiere Pro 2020 friert ständig ein während Premiere 2019 funktioniert?
Adobe Premiere Pro Update 14.6 bringt schnellen Export und Medienersetzung in Motion Graphics-Vorlagen
Adobe Bridge bekommt Integration in Premiere Pro und Media Encoder
Adobe Premiere Rush - jetzt auch als Mobile Only Abo für 4,99 US-Dollar
Langer Rollender bzw Kriechender Text bei Adobe Premiere Pro 20
Adobe Premiere CC 14 und CC15.3 Installer
Premiere Pro spielt nicht ab
Premiere Pro "Auswahl folgt Abspielkopf"
Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel
Adobe Engineering Hours: Was wünscht Du dir für Premiere Pro? Klartext mit Adobe reden und CC-Abo gewinnen
Davinci friert PC ein!
WinTV 2000 "friert ein"
Film friert ein, Ton laeuft weiter
Skystar2: WinXP friert beim installieren ein
Nach Neuinstallation friert VDL 2016 plus ein
Mac Pro: Adobe Premiere Pro demnächst mit ProRes Beschleunigung per Afterburner
Messevideo: Neue Funktionen Adobe Premiere Pro u. bestes, verstecktes Pro-Feature // NAB 2018
Hauppauge WinTV Nova-S & Matrox G550: Win XP SP2 friert ein
TourBox: Ein Steuerpult für Adobe Photoshop, Premiere, DaVince Resolve, FCPX und mehr
Fragen zu Adobe Premiere pro 7
Adobe Premiere Pro Streaming
Adobe Premiere Pro Blitzeffekt

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom