Logo Logo
/// 

Adobe CS5 XDCAM langes Laden / Angleichen verhindern



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von Andre123:


Ich habe gerade ein XDCAM HD422-Projekt 1080p25 mit ca. 361 Clips, Datenmenge der Originalclips 140 GByte. Habe die MXF-Dateien einfach über den Importieren-Dialog (ohne Mediabrowser) eingelesen. So weit so gut.

Da in den Originaldateien immer 8 Audiospuren (48kHz, 24bit, Mono) vorhanden sind, obwohl max. 3 wirklich benutzt wurden, erstellt Premiere 8x361=2888 Dateien, die jedesmal beim Starten geladen werden (Anzeige links unten xxxx verbleibend). Und das dauert natürlich. Ladezeit ca. 15 Minuten.

Hinzukommt dann das stundenlange bzw. nächtelange Berechnen der Angleichungen (Anzeige rechts unten).

Der Rechner sollte eigentlich schnell genug sein (CS5, win7, i7-870, 8 GByte)

MEINE FRAGEN:

Gibt es irgendeine Möglichkeit CS5 davon abzuhalten alle Dateien 8fach anzulegen?

Gibt es irgendeine Möglichkeit, das Angleichen auf 32 bit Floating Point zu verhindern?

Sorry, wenn das hier schon mal erörtert wurde, konnte es aber über die Suche so direkt nicht finden.

Vielen Dank für einen Tip!



Antwort von videogann:

Hast Du schon eine Antwort erhalten auf deine Frage , habe das selbe Problem.

Vielen Dank
Günther Gann

videostudio.gann@yahoo.com



Antwort von robbie:

Zu den 8 Spuren:

XDCAM importieren, alle dateien auswählen, rechtklick, dann, glaube ich - Filmmaterial interpretieren - audio -> die von dir gewünschten spuren, werden wohl nur 1-4 sein, auswählen und sagen ob du 1/2, 3/4 mono oder stereo willst.

zum angleichen: das kann man deaktivieren, mit dem nachteil, dass dann die audio-wellenform nicht mehr sichtbar ist. das ganze versteckt sich im "geheimen" settings-menü, das über strg+F12 erreichst.

Bin jetzt dann noch kurz in der edit und werde meinen post überprüfen. Kann das nur wenn ich davor sitze ;)...

für den erst-poster kommt der post zwar 3 Jahre zu spät, für alle anderen vielleicht dennoch hilfreich.





Antwort von videogann:

Vielen Dank für die Hinweise,

das mit Filmmaterial Interpretieren hab ich mit rechten mausklick auf das File unter "Ändern" , "Audio " gefunden.

Unter Strg+F12 öffnet sich bei mir ein Fenster namens "Console", wo man Befehle eintragen kann.

Wo in den Voreinstellungen befindet sich das deaktivieren des Angleichens.

Wenn ich größere Mengen an Dateien (mehr als 10) importiere , stürzt mir das Premiere 5.0.3 ab. Die Dateien werden jeweils 8x angeglichen

Vielen Dank für deine Mühe
Günther



Antwort von Jörg:

Unter Strg+F12 öffnet sich bei mir ein Fenster namens "Console", wo man Befehle eintragen kann.

da öffnest Du über den kleinen Pfeil oben rechts die Debug Database View,
hangel dich zum SuppressPeakFileGeneration, ändere den Parameter von
false auf true.



Antwort von videogann:

Vielen dank für deine Mühe, konnte deine Angaben in der CS6 finden, jedoch nicht im Premiere 5.0.3

Liebe Grüße Günther



Antwort von Jörg:

Mein Fehler, diesen Befehl gibt es erst seit CS6, auch die Umschaltung über die Voreinstellung zur Vermeidung des Angleichens ist erst seit CS6 Option.
Ich sehe keine Chance, Deinen Wunsch zu erfüllen.



Antwort von Jörg:

Den Fehler hast Du gemacht!! ihn jetzt auf dem Rücken von anderen zu relativieren ist ekelhaft.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Adobe CS5 XDCAM langes Laden / Angleichen verhindern
Adobe kann Videomodule nicht laden - HILFE !!!!
Projekt sichern mit Adobe Premiere Pro CS5.5
XDCAM - Import - Problem - XDCAM Transfer?
Nikon D750 - Videos mit Adobe Premiere Pro CS5 bearbeiten
??? Adobe Encore CS5 Blue Ray mit "Pause" Menue nach jedem Kapite
DVB-T: Videorekorder mit Fernbedienung ohne langes Bosseln für Windows XP (was: Mit dem Kauf einer DVB-T Karte noch wart
wie einen dreh verhindern?
xdcam plugin
Neukodierung verhindern (was: Zu Hülf! Rätselhafter Fehler)
wie Zeitversatz in der Tonspur verhindern?
Arbeitsablauf unter Windows, Kompressionsartefakte verhindern?
Rückkopplungen verhindern / 2 Mikros bei Bühnendiskussion
EDUS: XDCAM Ausgabe?
PPro: Abspielkopf-Rücksprung im Schnittfenster verhindern - wie?
GH4 an Metabones Speedbooster Befestigen angleichen
Bildlook/Farben mehrerer Kameras angleichen
Panasonic GH4 angleichen an GH2 Nostalgic
GoFor - XDCAM Disk Kopieren
MPEG 1920x1080P = XDCAM 422 ??
Meine Sprachaufnahmen aus verschiedenen Räumen angleichen
unterschiedliche lautstärke angleichen, levelator, plugin oder stand alone
Unbekannter Fehler beim Angleichen der folgenden Datei: ...
Aktualisiert: Sony XDCAM-Schultercamcorder PXW-X400
Neues Sicherheitssystem für Quadcopter soll Verletzungen durch Rotoren verhindern
Suche Software zum angleichen der Farben versch. Bilder

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen