Logo Logo
/// 

Acer Aspire F 15 Notebook für Videoschnitt (1080p) zu gebrauchen?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Frage von Elsalvador:


Hi,

denkt ihr das dieser Laptop für Videoschnitt in Premiere zu gebrauchen ist?
Schneide 1080p1080p im Glossar erklärt Files der Samsung NX1.

Derzeit noch in CS6. Darf ich mit einem späteren Wechsel zu CC (und der Möglichkeit dann mit Proxys zu arbeiten) auch von einem Videoschnitt in 4K träumen oder ist das utopisch?

Acer Aspire F 15 (F5-573G-52PJ) 39,6 cm (15,6 Zoll Full HD) Notebook (Intel Core i5-7200U, 8GB RAM, 128GB SSD, 1000GB HDD, NVIDIA GeForce 940MX, DVD, Win 10 Home) schwarz

Beste Grüße
Matthias

https://www.amazon.de/Acer-F5-573G-52PJ ... op?ie=UTF8



Antwort von Gabriel_Natas:

Hi,

denkt ihr das dieser Laptop für Videoschnitt in Premiere zu gebrauchen ist?
Schneide 1080p1080p im Glossar erklärt Files der Samsung NX1.

Derzeit noch in CS6. Darf ich mit einem späteren Wechsel zu CC (und der Möglichkeit dann mit Proxys zu arbeiten) auch von einem Videoschnitt in 4K träumen oder ist das utopisch?

Acer Aspire F 15 (F5-573G-52PJ) 39,6 cm (15,6 Zoll Full HD) Notebook (Intel Core i5-7200U, 8GB RAM, 128GB SSD, 1000GB HDD, NVIDIA GeForce 940MX, DVD, Win 10 Home) schwarz

Beste Grüße
Matthias

https://www.amazon.de/Acer-F5-573G-52PJ ... op?ie=UTF8

Kommt drauf an, wie du zu gebrauchen definierst ... der i5-7200u ist ... langsam. Das U steht für Ultra-Low-Voltage - das ist ein Stromsparprozessor. Damit hast du längere Akkulaufzeiten zu lasten der Leistung. Der verbraucht nut 15 Watt, dafür ist der laaannnngggsssaaammmm. Von allen Laptops die einen Prozessor mit U am Ende haben die Finger lassen.
Mein 4 Jahre alter i7-3610qm ist immer noch mindestens doppelt so schnell, wie dieser i5 Prozessor und da drauf macht Full-HD Videoschnitt schon wenig spaß. Es ist auf meinem i7 machbar, aber wenns noch langsamer wird ...

Also hier hackt es schon am Prozessor.
Ansonsten ist die System SSD recht klein. Wenn da wirklich nur premiere und Windows rauf sollen, wirds reichen, ansonsten sind 128gb echt wenig. 8gb Ram sind i.O., 16gb wären wie immer besser. Die Grafik ist besser als nichts, nützt dir aber für CS6 so gut wie gar nichts (bei CC siehts dann wieder anders aus).
Wenn du noch mal 600 drauflegst, wird es interessant.

Im Moment ist der Markt aber auch echt schwierig. Es gibt kaum noch Notebooks, die einen i7-Quadcore drin haben und weniger als 1200 Euro kosten. Früher konnte man Notebooks mit i7-3610qm oder i7-4xxxHQ für unter 1000€ bekommen.
Für 650 Euro würde ich mich eher nach einem Desktop umsehen:

https://www.notebooksbilliger.de/pc+sys ... c+nb200362

Da holst du dir sowas, arbeitest mit CS6 weiter und immer wenn etwas Geld locker ist, rüstest du nach. Eine SSD, eine neue Grafikkarte (bei Umstieg auf CC). Da musst du nur halt auf das Netzteil achten und das genügend Steckplätze für Grafikkarte und Festplatten vorhanden sind. Ansonsten wirds bei 650 € echt eng.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Notebook MSI für Videoschnitt HD
Acer Predator 17X Gaming Notebook: 64 GB und Desktop Nvidia GTX 980 GPU
Acer Nitro 5 Spin: Convertible Notebook mit GeForce GTX 1050 und PCIe SSD
Videoschnitt Notebook
Welches Ausgabeformat für "Mischformate" 1080p/25 und 1080p/60
HP 17 Zoll Pavilion Gaming - vernünftiges Budget Videoschnitt-Notebook?
Videoschnitt Notebook Intel Graphics HD 530 / Nvidia 960M externer Monitor
Übertragung Mini DV auf Aspire V17 Nitro
Frage zu 1080p/24 + 1080p/96 kombinieren
Gebrauchen Camcorder verkaufen: Wo im Internet?
Tonrestaurierung, ich könnte Hilfe gebrauchen
1080p 164FPS 10bit für 599 Dollar?
Videomischer für Events etc. mit 1080p gesucht...
Exporteinstellungen für 1080p/60fps YouTube Vids
Mein Tipp für YouTube Upload: 4K aus 1080p
Notebook für 4k workflow
Notebook für 4K Bearbeitung
Notebook für Premiere Pro 2.0
Premiere Notebook für 2000€
USB Video Grabber für Notebook?
TV-Karte für Notebook und Desktop
F: Welche Videokarte für mein Notebook
welche notebook kombination für edius ? EILT!
TV Karte analog + Digital Kabel für Notebook?
USB-TV Karte für Notebook ohne Line-In gesucht
Habt ihr Laptop-Tipps (für After Effects und Videoschnitt) für mich?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen