Logo

/// 

AVCHD




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Orginal-Thread / Zum Videobearbeitung / Postproduktion allgemein-Forum

Frage von zenon496:


Hab AVCHDAVCHD im Glossar erklärt Material(;1080p25) mit PP geschnitten und mir eine DVD sowie ein MP4 File erstellt(;codec:mainconcept H.264 video , Zielbitrate: 17Mbit/s) Hab' jedoch einen Qualitätsverlust, wenn ich die Ausgabe mit den Rohdaten der Kamera vergleiche und ist ja auch logisch, da das Material neu "codiert" wird. Was kann ich tun? Mag diese Schnittfassung archivieren, minimal in identischer Qualität wie Kamerarohdaten. Hab mal als FormatFormat im Glossar erklärt 'Quicktime' gewählt und bin die etlichen Codecs durchgegangen. Irgendwo verlustfreie gute Codecs? Frage auch weil ich eventuell nach Monaten doch nochmal schneide o.ä.




Antwort von Alf_300:

PP hat auch ein Preset: Hohe Qualität 32 - 40 Mbit/sMbit/s im Glossar erklärt ;-)



Antwort von dienstag_01:

Dann behalte doch einfach die Rohdaten plus das Projekt.



Antwort von zenon496:

kann ich net, das projekt selbst liegt auf dem rechner eines freundes, hab bereits versucht mit hilfe des projektmanagers und "daten sammeln" oder "neu zugeschnittenes projekt erstellen" das projekt auf meine externe festplatte auszulagern, aber ohne erfolg. der kopiert zwar lauter files und ein projektfile auf meine externe, aber wenn ich das projekt auf meinem rechner starte sind dennoch alle files offline. viel rumprobiert. ohne erfolg.

und das mit der datenrate von 32Mbit... naja wird dennoch umcodiert. gibts eventuell noch eine elegantere lösung?



Antwort von Alf_300:

Was bedeutet denn Umcodiert ?
Bei AVC gibts kein Smartrendering o.ä.
da heist es bestenfalls man kann bis zu 30 mal ohne sichtbaren Qualitätsverlust rendern.
Wenn man allerdings die DatenrateDatenrate im Glossar erklärt senkt wird aus Blu Ray Qualität sowas wie HD Fernsehen



Antwort von dienstag_01:

Das die Files offline sind, könnte daran liegen, dass deine Festplatte an den verschiedenen Rechnern, also dem deines Freundes und deinem eigenen, verschiedene Laufwerksbuchstaben zugewiesen bekommen hat. Sollte man einfach sehen und lässt sich easy neu verknüpfen.



Antwort von zenon496:

liegts echt daran? weil im projekt selbst, das in einem unterordner der platte ist wird ja eigentlich angegeben, dass PP sich auf die sachen zu beziehen hat die eben in diesem unterordner sind. werd's aber spaßhalber testen.



Antwort von dienstag_01:

Wenn das so ist, solte im Projektfenster/Pfad zu sehen sein, dann liegts natürlich nicht daran.



Antwort von Alf_300:

Vielleicht liegt einfach nur daran dass die Videos nicht im Projectorder sind, sondern (;wie z.B bei mir) in irgendwelchen anderen Ordnern. die Du nicht mitkopiert hast
Es sollte dann aber so sein wie Dienstag sagt, dass Du aufgefordert wirst die Daten zu suchen oder (;Skip) zu verwerfen

Eine andere Möglichkeit ist, dass der CodecCodec im Glossar erklärt nicht vorhanden ist so dass die Videofiles nicht erkannt und eingelesen werden können



Antwort von Chrigu:

kannst du mit deinem schnippeltool nicht die fehlenden files neu verlinken?




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Orginal-Thread / Zum Videobearbeitung / Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Titel: AVCHD 3D Ausgabe (;3D MVC 1080i50) gem AVCHD 2.0 spec
AVCHD 3D Ausgabe (;MVC 1080i50) gem AVCHD 2.0 spec
Workflow bei AVCHD / AVCHD umwandeln
1.Frage: AVCHD + DV = ? 2.Frage: AVCHD-qualitative Verbesserung in 480x270?
AVCHD vs DVD
PC für AVCHD?
AVCHD in DV-*avi 720 x 576
AVCHD-Video (;.m2t) auf DVD?
Bluray DVD (;AVCHD) aus FCP - Wie?
AVCHD Editing
AVCHD System
AVCHD Camcorder
AVCHD zu langsam?
AVCHD Player
AVCHD und Schnitt
AVCHD zurück vom PC auf die Cam
Digitalfehler bei AVCHD?
FCE 3.5 HD für AVCHD ausreichend
Wie bearbeitet man AVCHD?
Importieren von AVCHD
avchd mp4 m2ts
MTS (;AVCHD) reparieren?
AVCHD erstellen
Exporteinstellungen für BR aus AVCHD
Welcher Mac für Avchd
AVCHD Export für PS3?































weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
AVCHD
AVI
Adobe After Effects
Adobe Encore DVD
Adobe Premiere Pro
After effects
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahmen
Avid
Bild
Brennen
CS4
Cam
Camcorder
Canon
Capture
Capturing
Clip
Codec
Codecs
DV
DVB
DVD/Blu-ray Disc
Datei
DivX
EIDE
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Encore
Export
Fehler
Festplatte
Film
Filme
Final Cut
Firewire
Format
Formate
Frage
HDR
HDV
Hilfe
JVC
Kamera
Kanal
Kaufe
Layer
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Monitor
Movie
NTSC-Format
PAL
PAL-Format
PC
Panasonic
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Premiere
Projekt
Recorder
Software
Sony
Sony HVR-A1
Sony Vegas Video
Stative
Studio
TV
Test
Ton
USB
Ulead MediaStudio
VCD
VHS
Vegas
Video
Videos
Windows

Bereicheschraeg
Startseite
Forum
News
Artikel
HD Camcorder-Tests
Video-DSLR Tests
Camcorder Bestenliste
Lexikon
Sensorgrößenvergleich
Serviceschraeg
Benchmark
Fachhändler finden
Festivals/Wettbewerbe
Gebrauchtbörse
slashCAM Mobil

Facebook
Twitter
RSS
Interaktionschraeg
News melden
Specialsschraeg
Editorials: Sonys Playstation 4(K)?


Editorials: Metabones Speedbooster – erster Gamechanger 2013?


Camcorder Test: Nokia 808 PureView


Test: Panasonic DMC-GH3 – Praxis


Umfrageschraeg
Nutzt Du Smartphone /
Tablet Apps fürs
Filmschaffen?
Ja, habe viele
Helferlein
installiert

Ja, va. als
Fernbedienung der
Kamera

Wenn ich was mit dem
Smartphone drehe

Ich surfe nur damit
Habe kein
Smartphone...

Apps können mir
gestohlen bleiben

ergebnis
Umfrageschraeg
Über Uns
Bannerwerbung
Impressum


update am 20.Januar 2013 - 18:00
slashCAM ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*