Logo Logo
/// 

16:9 - erste und letzte Bildezeile Flackert - aber nur im TV



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von aviator2007:


Hallo Leute,

ich arbeite mit VideoStudio10 Plus und habe folgendes Problem.

Ich habe ein Video mit meiner Panasonic GS400 EG in 16:9 aufgenommen
(= PALPAL im Glossar erklärt System) und die (.avi) Szenen nun geschnitten

Nach dem RendernRendern im Glossar erklärt mit der Einstellung 16:9 habe ich im DVD FormatFormat im Glossar erklärt NUR beim Anschauen auf dem TV (kein 16:9 - nur 4:3 mit Letterbox)
das Problem das die oberen und unteren Bildzeilen (nicht die der Letterbox sondern die des Filmes!) stark flackern (besonders sichtbar bei weissem Hintergrund).

Beim PC Monitor ist dieser Effekt nicht sichtbar!

Kann mir jemand erklären, wo da der Fehler liegt bzw. wie ich das flackern raubekomme?
(ein Kompatibilitätsproblem PALPAL im Glossar erklärt - NTSCNTSC im Glossar erklärt ist ja nicht offensichtlich!)

hatte folgende Render Einstellungen
-> nur Kompatible MPEGMPEG im Glossar erklärt Dateien nicht umwandeln angeklickt
-> HQ 16:9
MPEG-Dateien
24 Bits, 720 x 576, 25 fps
Bild-basiert
(DVD-PAL), 16:9
Videodatenrate: Variabel (Max. 7000 kbps)
LPCM-Audio, 48000 Hz, Stereo

Ich habe den Beitrag nochmal im Ulead Forum eingestellt,
da es aber auch ein allgemeines Problem sein könnte, wissen
es vielleicht auch Leute die nicht in die Ulead Section schauen...

Besten Dank für eure Kommentare!

Sebastian



Antwort von Markus:

...beim Anschauen auf dem TV (kein 16:9 - nur 4:3 mit Letterbox) das Problem das die oberen und unteren Bildzeilen stark flackern... Das ist bei vielen Camcordern leider völlig normal. Beschneide das Bild beim Export einfach um jene 1-2 Bildzeilen. Das mache ich auch immer so.

Übrigens kann es auch beim 4:3-Bild zu solchen Effekten kommen, doch da sieht man sie normalerweise nicht. Erst am Studiomonitor mit Underscan-Schaltung werden sie sichtbar. ;-)



Antwort von aviator2007:

Hallo Markus,

danke für Deine schnelle Antwort!

Du hast Recht bei 4:3 ist es auch.

Ist das wirklich normal? oder ist das nicht ein Fehler bei der Kamera...
...es ist ja nicht im Sinne des Erfinders

Ich weiss nicht ob das mit VideoStudio so einfach geht mit dem wegschneiden!

Sebastian








Antwort von Markus:

...es ist ja nicht im Sinne des Erfinders Im Sinne des Erfinders war das sicher nicht, aber mit dem ZeilensprungverfahrenZeilensprungverfahren im Glossar erklärt ging das nunmal einher... siehe Zeilensprungverfahren im BET-Fachwörterbuch. Irgendwelche (mehr oder minder) halben, flimmernden Zeilen treten da immer mal auf.



Antwort von LaCaroratcha:

Hallo Markus,

danke für Deine schnelle Antwort!

Du hast Recht bei 4:3 ist es auch.

Ist das wirklich normal? oder ist das nicht ein Fehler bei der Kamera...
...es ist ja nicht im Sinne des Erfinders

Ich weiss nicht ob das mit VideoStudio so einfach geht mit dem wegschneiden!

Sebastian such nach einer cropping/crop-funktion...
wenn es nix zum beschneiden gibt, dann kannst du das bild auch ein bisschen vergrößern, so dass die flimmernden zeilen grade nicht mehr zu sehen sind...musst aber aufpassen, dass du keine keyframes aktiviert hast, sonst wandert das bild



Antwort von aviator2007:

Ich werde mir mal das professionelle Media Studio installieren, da
kann mans bestimmt zuschneiden

Danke an euch beide

Sebastian



Antwort von Markus:

wenn es nix zum beschneiden gibt, dann kannst du das bild auch ein bisschen vergrößern... Das sollte man tunlichst vermeiden, da sonst die ganze Halbbildfolge neu berechnet werden muss, was i.d.R. mit einer sichtbaren Verschlechterung der Bildqualität und langen Renderzeiten einhergeht.

Falls es keine Cropping-Funktion gibt, lieber eine Maske erstellen, welche die betreffenden Bildzeilen ausblendet.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz
Clips übereinander, aber nur eine Audio-Spur!
Clips ruckeln - Aber nur auf externem Monitor am selben Rechner?!
Xavcs Problem - 4k gefilmt - aber nun nur 720p auf speicherkarte
Die letzte Reise
1.480 MB/s Schreibgeschwindigkeit aber (vorerst) nur in 128 GB: Sony CFexpress Karte CEB-G12
Gerüchte um eine Canon EOS R6: Nur 4K Video aber bessere Bilddynamik als die R5?
Oscar-Regeln bleiben unverändert -- auch, aber nicht nur gestreamte Filme weiterhin zugelassen
AE CS 6 Letzte Projekte aus Pull Down Menü löschen
TVBild flackert
Lumix S5 Footage flackert
Davinci 12.5.3 - LUT rein, schon flackert"s
Film flackert nach exportieren in iMovie
C300 -> Zacuto Gratical = Rec Tally flackert
Alphatron EVF 035W3G SDI Out flackert bei 50p
6D Magic Lantern Display Menü Springt kurz / flackert
Canon C200 - Erste Eindrücke und Hands-On
DJI Mavic Mini Drohne: 2.7K Video und nur 249g: Führerschein- und registrierfrei
SanDisk und Micron zeigen weltweit erste 1 TB microSD-Karten
Seagate bringt erste Exos X16 und Ironwolf 16 TB Festplatten
IrfanView und AVI: Ton da, aber kein Bild
Intel NUC Kit Skull Canyon lieferbar (und erste Tests)
Belanglos aber: Gleiche Einbauküche bei ARD und ZDF?
GH4R Zeitraffer nur begrenzte Aufnahezahl, statt 1500 nur 120 Aufnahmen
Sony A1: Überhitzung bei der 8K Videoaufnahme und 4K 120 fps - erste Tests ...
Canon C200 - Sensor-Test und erste RAW Cinema Light Erkenntnisse

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom