News-Kommentare Forum



Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
unHuman
Beiträge: 54

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von unHuman » Mo 31 Okt, 2011 17:04

pilskopf hat geschrieben:Nein und ich würde auch nicht drauf warten. Hol dir einen guten 720p Patch und benutze die 50 Frames.
Wie 'sicher' ist der Hack denn?

Normalerweise arbeite ich viel in FullHD mit der EX3. Wenn ich mit der GH2 dazu arbeite und die auf 720p laufen lassen, dann müsste ich hochskalieren. Hast Du damit schon Erfahrungen gemacht? Ich arbeite hauptsächlich in Premiere.
Gruß, Stefan




le.sas
Beiträge: 1645

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von le.sas » Di 01 Nov, 2011 10:53

? Mal so zum Verständnis- die gh2 wird hehypet ohne Ende und kann nichtmal 25p??




pilskopf
Beiträge: 4397

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von pilskopf » Di 01 Nov, 2011 11:05

Sie kann 720p50, wo ist das Problem? Wenn du 25p brauchst hast du eh vor eine DVD zu machen und keine Blu Ray, also brauchst auch keine 1080p24, Perlen vor die ***.

Die GH2 wird wegen ihrer Bildqualität und ihrem Preis gehypt, nicht wqirklich weil sie alles kann. Selbst wenn sie 25p könnte dann hätte sie keine XLR Anschlüsse, selbst wenn sie die hätte dann wäre sie viel zu klein und unhandlich, selbst wenn sie groß wäre dann hätte sie kein AF und selbst wenn sie das hätte, wäre der Sensor doch viel zu klein und selbst wenn der Sensor groß wäre, stehe ich dann eh mehr auf Canon. Usw.




Filmo

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von Filmo » Di 01 Nov, 2011 11:15

le.sas hat geschrieben:? Mal so zum Verständnis- die gh2 wird hehypet ohne Ende und kann nichtmal 25p??
ja,stell Dir mal vor!

Aber Dir kann's ja egal sein,filmst ja mit ner 550er Canon.Die geht zwar beinahe in Flammen auf dabei,aber nun kommt ohnehin der kalte Winter,da kannste wenigstens Deine Fingerchen dran wärmen :-)))




gast5

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von gast5 » Di 01 Nov, 2011 11:33

sag mal Pilskopf nachdem sich die GH2 recht mit dem Preis fürs Gehäuse normalisiert hat stellt sich die Frage obs nun noch ne G3 oder eine GH2 werden sollte.

wenn du ein Pro und Kontra für mich hättest wäre ich dankbar..
mfg




pilskopf
Beiträge: 4397

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von pilskopf » Di 01 Nov, 2011 11:43

Boh, ich kenn mich mit der G3 leider nicht aus, hat mich nie interessiert, ich kenn deren Nachteile einfach nicht. Für die GH2 spricht aber def. die Hackmöglichkeit, wäre mir neu wenn man die G3 auch hacken könnte. Ich würde aber vor allem in die guten lichtstarken MFT Linsen investieren.




le.sas
Beiträge: 1645

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von le.sas » Di 01 Nov, 2011 11:56

edit*** OT, sorry
"wo geht die canon denn in flammen auf?
als 2. kamera wenn man auch fotos machen will stehe ich voll auf die canon.
aber sein wir mal ehrlich, beruflich würde ich weder mit der noch mit der gh2 drehen wollen."




gast5

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von gast5 » Di 01 Nov, 2011 12:07

Alles klar Pilskopf....... die Hack Geschichte interessiert mich eher wenigen..

ich wurde nur nicht schlau aus den unterschiedlichen Bewertungen bei Dpreview zum Thema Videobereich..




MUK
Beiträge: 304

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von MUK » Di 01 Nov, 2011 12:11

[quote="le.sas"]edit*** OT, sorry
"wo geht die canon denn in flammen auf?
als 2. kamera wenn man auch fotos machen will stehe ich voll auf die canon.
aber sein wir mal ehrlich, beruflich würde ich weder mit der noch mit der gh2 drehen wollen."[/quote]


Könnte ein Fehler sein.

So hatte ich auch mal gedacht. Die GH2 hat mich bekehrt. Man sollt sich nicht immer von Größe, Preis und 87 Gehäuseschaltern blenden lassen.
Was die GH2 an Bildqualität, in allen möglichen Situationen raus holt, davon konnte man vor 2 Jahren nur träumen. Ich hatte sogar kürzlich die Gelegenheit, quasi identisches Material von der RED zu vergleichen.
Will mich gar nicht drüber auslassen, sonst bekomm ich wieder auf die Ohren.




le.sas
Beiträge: 1645

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von le.sas » Di 01 Nov, 2011 12:17

ja ich bin auch lieber ruhig.
Traue mich ja gar nicht zu sagen dass wir letztens für nen TV Spot die gh2 nach 2 Min von unserem Rigg geworfen haben, und ne Ex1 stattdessen genommen haben, da wir lieber mit vernünftigen Kameras drehen.
Aber das ist ja ne generelle Diskussion die hier fehl am Platze ist.




WoWu
Beiträge: 14811

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von WoWu » Di 01 Nov, 2011 19:53

Das Firmwareupdate wird es vermutlich mit den neuen Objektiven geben, die Panasonic für die Systemkameras anbieten wird. (Schon im August angekündigt).
Sie sollen für Video optimiert sein und statt eines Zoomringes, eine Art Fader bekommen (motorisch). Dadurch soll man die Zoomfahrten weich ziehen können. Die Brennweite soll über das Firmwareupdate dann auch im Display angezeigt werden. Die Geschwindigkeit des AF soll nochmals auf 0,1 Sec verdoppelt werden. Ob das nur für die neuen Objektive zutrifft oder auch für die alten Modelle ist nicht klar. Die Objektive sollen innenfokussiert sein, was bei Video ein dankenswertes Feature ist. Ausserdem soll die MTF zu den Rändern hin durch ein neues Coating besser werden.
Das sieht also so aus, als ob Panasonic nur was für die neuen Linsen aber wenig für die alten Probleme tut, na vielleicht sind ja ein paar Überraschungen dabei.
Gute Grüße, Wolfgang

E-Book:
www.provideome.de




meawk
Beiträge: 1270

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von meawk » Mi 02 Nov, 2011 02:08

le.sas hat geschrieben:ja ich bin auch lieber ruhig.
. . .
da wir lieber mit vernünftigen Kameras drehen.
Aber das ist ja ne generelle Diskussion die hier fehl am Platze ist.
Jo!
Was ist denn eigentlich eine vernünftige Kamera? Hab ich was verpasst?

Konntet ihr die Schärfe bei der GH2 nicht richtig ziehen - kann passieren, wenn man von den DSLR's und der GH2 keine Ahnung hat - dann nimmt man lieber mal ne "Pipisensor-Cam", ist klar - Jungs;)
Das muss man schon können . . .




le.sas
Beiträge: 1645

Re: Panasonic GH2 bald mit offiziellen 25p?

Beitrag von le.sas » Mi 02 Nov, 2011 11:09

Da könntest du recht haben, da wir eigentlich nur auf 16mm gedreht haben, und derzeit mit F3 und Af 101, da kommen wir ja lange nicht an die Tiefenunschärfe einer gh2 ran.
Also zurück in die Uni oder was meinste? ;)




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Die ersten 100 Jahre: Die Entwicklung von Autoverfolgungsjagden im Film
von slashCAM - So 15:15
» Xiaomi Mi 11 Ultra - erstes Smartphone mit Samsungs neuem 1/1.12 Zoll Sensor angekündigt
von motiongroup - So 14:51
» Sekonic 608 / 758 (oder die cine version)
von Fader8 - So 14:41
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - So 14:15
» Neue Dual Receiver Funkstrecke "WE10 Pro" mit Record Funktion von Mirfak Audio (Gudsen)
von pillepalle - So 13:46
» Da muss sich Hollywood aber warm anziehen
von 7River - So 13:09
» >Der LED Licht Thread<
von Dhira - So 12:10
» Wann kommet der erste MacBook Pro mit M2 Apple Silicon?
von MrMeeseeks - So 11:19
» Fernsehen kaputt...? Meine Erfahrung
von Darth Schneider - So 10:55
» Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von roki100 - So 10:11
» Frage zu Super8 Aufnahmen
von Bruno Peter - So 9:27
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 6:21
» Filmkameras vs. Videokameras
von Jalue - Sa 13:55
» Mikroskop-Videos: Warum Kleinstwesen immer anders aussehen (aber nie wie in echt)
von slashCAM - Sa 13:06
» Ronin Slider Activtrack Erfahrungswerte?
von klusterdegenerierung - Sa 9:44
» Sennheiser: Neues Ansteckmikrofon XS Lav für Smartphones und Computer
von TonBild - Sa 9:43
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von rush - Sa 9:19
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 1:55
» Was ne Butze!
von Gore - Sa 0:31
» Fringer EF-FX Pro II, Tamron 15-30/2.8, Angelbird Matched Pair etc.
von DAF - Fr 22:48
» Speed Rail Größen
von pillepalle - Fr 21:57
» Premiere Pro export nur halben Clip, keine Fehlermeldung
von TomStg - Fr 19:38
» Ovale Maske in After Effects 18.0.1
von TomStg - Fr 19:30
» Canon LOG 3, RAW Light und IPB Light für EOS R5, 1-D X III sind da - für EOS R6 auch bald LOG 3
von iasi - Fr 19:23
» Und bei uns am Bahnhof bekommen sie nicht mal ein Verkaufsdisplay aufgestellt!
von klusterdegenerierung - Fr 18:05
» Feldrekorder Beratung
von Jost - Fr 17:11
» Zhiyun Crane 2 - Gimbal für DSLR - DLSM Kameras
von highklaas - Fr 15:30
» Premiere Pro CC - Problem mit Spurmaske-Key
von greenlightvision - Fr 14:09
» Clean HDMI Out G91 - Einblendungen geht nicht weg =(
von roki100 - Fr 13:31
» Nach 7 Jahren mit der OG BMPCC finde ich das Bild noch immer schön.
von roki100 - Fr 11:14
» Sony: Stilles Hardware Update Alpha 7R III und Alpha 7R IV Kameras
von slashCAM - Fr 10:36
» Red DSMC 3, Arri 4k-S35 ...
von iasi - Fr 10:24
» Neues Richtrohrmikrofon für Smartphones und DSLMs - Sennheiser MKE 400
von Jominator - Fr 9:34
» Motion Control Baukasten für Product Shots
von Darth Schneider - Fr 7:16
» Kann die HDC-SD707 auch mit 256-GB-Karten arbeiten?
von StanleyK2 - Do 21:51
 
neuester Artikel
 
Die beste Webcam? Teil 2

DSLMs als Webcam? Was erst einmal nach einer guten Idee klingt, zeigt in der Praxis noch ein paar Tücken. Wir haben uns aktuelle Lösungen von Canon, Panasonic und Sigma etwas näher angesehen... weiterlesen>>

Canon EOS R5 + Canon Log 3

Wir hatten bereits Gelegenheit, das neue Firmwareupdate 1.3.0 für die Canon EOS R5 in der Praxis zu testen. Mit diesem 1.3.0 Update erhält die Canon EOS R5 gewichtige neue Videofunktionen wie Canon LOG 3, RAW Light und IPB Light. Hier unser dazugehöriger Test inkl. Hauttönen in Canon Log3 in RAW, RAW Light, IPB Light sowie Belichtungs- und Postproduktionstips ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...