slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Neue Macs, Displays, Gesten-Pads und ein Akku-Ladegerät

Beitrag von slashCAM » Di 27 Jul, 2010 15:32




mella
Beiträge: 103

Re: Neue Macs, Displays, Gesten-Pads und ein Akku-Ladegerät

Beitrag von mella » Di 27 Jul, 2010 15:53

Wow, der Akkulader ist aber echt AWESOME geworden ;)

Auch lustig, dass der deutsche Store hier fälschlicherweise von Batterien spricht...

Also Apple-Fanboys: KAUFEN! Husch Husch...




Sunbank
Beiträge: 164

Re: Neue Macs, Displays, Gesten-Pads und ein Akku-Ladegerät

Beitrag von Sunbank » Di 27 Jul, 2010 16:05

Da hat aber Apple nicht an die Adobe CS5 Anwender gedacht, denn CS5 braucht NVIDIA-Grafikkarten.




NEEL

Re: Neue Macs, Displays, Gesten-Pads und ein Akku-Ladegerät

Beitrag von NEEL » Di 27 Jul, 2010 17:09

Avid braucht ebenfalls NVIDIA... scheinen nun also FCP optimiert zu sein die Kisten. Daher auch kein Bluray :)




Jott
Beiträge: 19201

Re: Neue Macs, Displays, Gesten-Pads und ein Akku-Ladegerät

Beitrag von Jott » Di 27 Jul, 2010 17:11

Schlechter Stil, auf diese Tour die fcp-Konkurrenz vom Rechner fernzuhalten.




emu
Beiträge: 148

Re: Neue Macs, Displays, Gesten-Pads und ein Akku-Ladegerät

Beitrag von emu » Di 27 Jul, 2010 17:53

Na ja, Avid läuft hier mit einer ATI 4850 (oder wie das Teil heißt - ist schon lange her, seit ich die 7300´er rausgeschmissen hatte), wunderbar im Mac Pro der ersten Generation. Von daher wird das wohl auch in den neuen Kisten mit Avid funktionieren. Außerdem wird´s bestimmt eine Upgrademöglichkeit auf eine high end Nvidia Karte (Quadro FX) geben, die dann noch mal so viel kostet, wie der Mac Pro selbst :-)

Was mich viel eher ankotzt sind die ständigen Preiserhöhungen bei Apple mit jeder neuen Hardwarerevision und beim Mac Pro zeigt sich das vor allem beim Top Modell ziemlich extrem. Einst war der Mac Pro die günstigste Workstation am Markt (zu der Zeit, als ich mich für so eine Kiste entschieden hatte), aber inzwischen würde ich vermutlich eher wieder auf HP setzen - man muß zwar auf Mac OS verzichten, aber die Teile sind rock solid und man hat mehr Freiheiten (was Grafikkarten usw. anbelangt). Sind zwar auch nicht günstig, aber ihr Geld zumindest wert.

Für die lange Wartezeit hätte ich eigentlich auch etwas mehr erwartet (zumindest USB 3.0).
Avid Media Composer; Nuendo 8




rettungssani
Beiträge: 7

Re: Neue Macs, Displays, Gesten-Pads und ein Akku-Ladegerät

Beitrag von rettungssani » Mi 28 Jul, 2010 11:31

Hallo zusammen,
es sind ja nicht nur Adobe Premiere CS5 (Mercury Engine) und Avid Media Composer (Hardware Beschleunigung bei 3D Effekten) sondern auch Autodesk Smoke for Mac und DaVinci von Blackmagic Design betroffen.

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt!

Gruss aus dem Münsterland
Peter




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Impfung für Medienschaffende?
von Pianist - Mi 9:21
» Intel relativiert Apples M1 Benchmarks
von markusG - Mi 9:16
» Topaz Labs Video Enhance AI 2.0: Videoverbesserungen per KI zum Sonderpreis
von marty_mc - Mi 9:05
» Speicherplatz statt GPU-Power: Neue Cryptowährung Chia könnte zu HDD/SSD Knappheit führen
von Whazabi - Mi 8:59
» Fotokoffer/Inlay für Arme. DIY
von Frank Glencairn - Mi 8:53
» Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
von ruessel - Mi 8:45
» Laowa 1.33x Rear Anamorphic Adapter - IBC 2019
von iasi - Mi 7:58
» AE Schwarze Striche im Bild nach Rändern
von TomStg - Mi 7:34
» Videoclips Panasonic dvx 200
von Borrelloproduction - Mi 6:40
» GH5 Mark 2 leak
von Darth Schneider - Mi 6:07
» Die Sammlung wird verkleinert Canon FD Altglas
von srone - Mi 1:26
» CinePI - CDNG RAW Kamera auf Raspberry Pi 4 Basis
von roki100 - Mi 0:47
» Neues L-Mount Zoom Leica Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24–70 ASPH verfügbar
von funkytown - Mi 0:44
» Tokina Cinema Zoom 25-75MM T2.9
von roki100 - Mi 0:32
» Atomos bringt neue Ninja-Optionen mit 4K120p, 8Kp30 und HEVC /H.265
von Frank Glencairn - Di 20:03
» THE GREEN KNIGHT Official Trailer 2
von iasi - Di 19:42
» Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser
von Hayos - Di 19:13
» Avid 7.2 und MXF Files
von Bluboy - Di 18:15
» Amazon Video Direct - Streaming-Distribution für Indie Werke
von SixFo - Di 17:42
» Trailer "Twelve o'clock" | Thriller
von joerg-emil - Di 17:01
» Mai-Updates für Adobe Premiere Pro und Audition erschienen
von teichomad - Di 16:15
» GH5: C1, C2 C3.... > Was kann ich besser machen?
von GaToR-BN - Di 15:53
» Adobe April Update ist da
von Bluboy - Di 14:31
» Hype-Alarm: Filme als NFTs mit Blockchain-Technologie verkaufen und reich werden?
von tom - Di 12:46
» Zeitraffer
von wabu - Di 12:44
» Zhiyun Image Transmitter
von soulcatcher_photography - Di 12:38
» Leica SL2-S mit verbessertem Video-AF und interner 4K 10 Bit 60p Aufnahme (H.265)
von Sammy D - Di 12:27
» Biete DJI Zenmuse X5 Kamera
von Remoulade - Di 9:46
» Drohnenführerschein
von carstenkurz - Mo 23:22
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mo 23:15
» RCM Input Colorspace Arri-C vs SGamut3
von klusterdegenerierung - Mo 21:49
» Solider DIY Dual Handle
von klusterdegenerierung - Mo 21:39
» BIETE sennheiser md421-n (reserviert)
von srone - Mo 19:50
» Kurzfilm "Upgrade" zum Thema Selbstoptimierung
von joerg-emil - Mo 18:57
» Ohrwurm Lavalier 2021
von ruessel - Mo 15:52
 
neuester Artikel
 
Sony A1 - Rolling Shutter und Debayering

Nach Canon mit der R5 versucht nun auch Sony 8K-Video im DSLM-Format interessierten Nutzern schmackhaft zu machen. Wir haben schon mal einen Blick auf die Fähigkeiten des A1-Sensors geworfen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...