Forumsregeln
In diesem Bereich könnt Ihr Geräte, Software und eben alles anbieten, was irgendwie mit dem Bereich Videobearbeitung zu tun hat. Wie immer gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, um diesen Marktplatz für alle interessant zu gestalten:

1. Keine kommerziellen Angebote. Dieser Marktplatz dient ausschließlich dem nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen. Falls Ihr euch durch Angebote von Händlern belästigt fühlt, könnt Ihr uns diese melden. Wir werden die entsprechenden Anzeigen dann unverzüglich löschen.
2. Inserate können nur von registrierten Teilnehmern gepostet werden, damit ihr die eigenen Posts jederzeit verändern oder löschen könnt.
3. Bitte schreibt eindeutige Schlagwörter in die Betreff-Zeile, die klar erkennen lassen was Ihr sucht bzw. anbietet.
4. Für das Zustandekommen und die Durchführung von Verkäufen im Rahmen unserer Gebrauchtbörse zeichnen sich allein Anbieter und Interessent verantwortlich: eventuell auftretende Missverständnisse und Zerwürfnisse, Beschädigungen oder Verluste oder jedes andere Problem, das zwischen den Beteiligten auftauchen mag, ist nicht in unserer Verantwortung. Käufer und Verkäufer handeln auf eigenes Risiko.
5. Ist das Angebot erfolgreich verkauft, bitte mittels des Häckchens rechts unten im Edit-Feld des Beitrags markieren, dann erscheint es in der Übersicht als "VERKAUFT"
Um von potentiellen Käufern kontaktiert werden zu können, empfiehlt es sich in den persönlichen Einstellungen "Mitglieder dürfen mich per E-Mail kontaktieren" oder "Andere Mitglieder dürfen mir Private Nachrichten schicken" zu aktivieren.

Biete Forum



+++ Verkauf +++ 3 Samyang Objektive, 14, 35, 85mm, MK 2 für Sony E



Virtueller Marktplatz ausschließlich für den nicht kommerziellen Handel zwischen Privatpersonen
Antworten
FocusPIT
Beiträge: 60

+++ Verkauf +++ 3 Samyang Objektive, 14, 35, 85mm, MK 2 für Sony E

Beitrag von FocusPIT » So 16 Jan, 2022 21:56

Hallo Alle,
biete 3 Samyang Objektive zum Verkauf oder Tausch an:
14mm, T3,1 VDSLR MK2 Sony E;
35mm, T1,5 VDSLR MK2 Sony E und
85mm, T1,5 VDSLR MK2 Sony.

Die Objektive sind in einem sehr guten Zustand und können für insgesamt 1000,- Euro erworben werden, ansonsten sind es Einzelpreise. Die Objektive wurde alle 2021 gekauft und es ist noch mehr als 1 Jahr Garantie.
Auch ein Tausch gegen ein Sony 28 - 135, f4, OSS mit finanziellem Ausgleich ist möglich. Ich will auf dieses Objektiv umsteigen.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -245-14056;
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -245-14056;
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -245-14056.




Pianist
Beiträge: 7177

Re: +++ Verkauf +++ 3 Samyang Objektive, 14, 35, 85mm, MK 2 für Sony E

Beitrag von Pianist » Mo 17 Jan, 2022 08:15

Bist Du Dir sicher, dass Du das möchtest? Das 28-135 kann man natürlich genau dann nutzen, wenn man sehr schnell sein muss und absolut keine Zeit zum Wechseln hat, aber schön gestalten kann man damit nicht. Dieses Objektiv liefert aus irgendwelchen Gründen das langweiligste Bild der Welt, und das kann nicht nur was mit f4 zu tun haben. Und diese indirekt wirkenden Einstellringe sind auch nicht schön zu bedienen. 28 mm sind selbst bei Vollformat übrigens oftmals ein Tick zu wenig Weitwinkel.

Ich würde diese Objektive behalten. Für die Situationen, wo Du etwas mehr Flexibilität brauchst, würde ich das GM2470 an die FX9 setzen, mache ich an der FX6 auch so.

Matthias
Filme über Menschen, Politik und Technik.




FocusPIT
Beiträge: 60

Re: +++ Verkauf +++ 3 Samyang Objektive, 14, 35, 85mm, MK 2 für Sony E

Beitrag von FocusPIT » Mo 17 Jan, 2022 10:30

Pianist hat geschrieben:
Mo 17 Jan, 2022 08:15
Bist Du Dir sicher, dass Du das möchtest? Das 28-135 kann man natürlich genau dann nutzen, wenn man sehr schnell sein muss und absolut keine Zeit zum Wechseln hat, aber schön gestalten kann man damit nicht. Dieses Objektiv liefert aus irgendwelchen Gründen das langweiligste Bild der Welt, und das kann nicht nur was mit f4 zu tun haben. Und diese indirekt wirkenden Einstellringe sind auch nicht schön zu bedienen. 28 mm sind selbst bei Vollformat übrigens oftmals ein Tick zu wenig Weitwinkel.

Ich würde diese Objektive behalten. Für die Situationen, wo Du etwas mehr Flexibilität brauchst, würde ich das GM2470 an die FX9 setzen, mache ich an der FX6 auch so.

Matthias
Hallo Matthias,

danke für die Info.
Meine Überlegungen sind folgende: Die Blende f4 gibt mir mehr Möglichkeiten bei Tageslicht z.B. und ich muss nicht bei jedem Objektiv-Wechsel auch die ND-Filter ab- und wieder abschrauben.
Was schon stimmt ist, wenn die Blende bei diesen Objektiven stimmt und die Belichtung, dann erreiche ich mit diesen Objektiven schöne Ergebnisse.
Werde mir mal das 28 - 135 ausleihen und testen. Dann weiß ich mehr.

Danke nochmal Matthias.




Pianist
Beiträge: 7177

Re: +++ Verkauf +++ 3 Samyang Objektive, 14, 35, 85mm, MK 2 für Sony E

Beitrag von Pianist » Mo 17 Jan, 2022 10:32

FocusPIT hat geschrieben:
Mo 17 Jan, 2022 10:30
Meine Überlegungen sind folgende: Die Blende f4 gibt mir mehr Möglichkeiten bei Tageslicht z.B. und ich muss nicht bei jedem Objektiv-Wechsel auch die ND-Filter ab- und wieder abschrauben.
Beide Teilsätze verstehe ich nicht. Welche Möglichkeiten bei Tageslicht durch Blende vier? Und welche Graufliter? Bei einer FX9?

Matthias
Filme über Menschen, Politik und Technik.




FocusPIT
Beiträge: 60

Re: +++ Verkauf +++ 3 Samyang Objektive, 14, 35, 85mm, MK 2 für Sony E

Beitrag von FocusPIT » Mo 17 Jan, 2022 10:38

... das ist ein Mißverständnis. Ich habe keine FX9 sondern filme mit einer Sony A7III.




Pianist
Beiträge: 7177

Re: +++ Verkauf +++ 3 Samyang Objektive, 14, 35, 85mm, MK 2 für Sony E

Beitrag von Pianist » Mo 17 Jan, 2022 10:50

Mein Gehirn macht echt eigenartige Sachen... Du hast da tatsächlich nichts von einer FX9 geschrieben. Wie komme ich denn darauf? Vermutlich, weil ich zuvor die Frage zur FX9 von heute Morgen gelesen habe. Dann kann ich Dich verstehen, dass das mit den Festbrennweiten auf Dauer unpraktisch ist. Trotzdem habe ich Vorbehalte gegen das 28-135. Wenn Du möchtest, mache doch einen Thread auf, wo Du über Deine üblichen Drehsituationen berichtest, vielleicht gibt es ja eine schlauere Lösung.

Matthias
Filme über Menschen, Politik und Technik.




FocusPIT
Beiträge: 60

Re: +++ Verkauf +++ 3 Samyang Objektive, 14, 35, 85mm, MK 2 für Sony E

Beitrag von FocusPIT » Mo 17 Jan, 2022 16:15

... nicht nur Dein Gehirn. Habe als auch mit diesem Organ so meine Probleme.
Gute Idee, werde da mal in dieser Weise nachhaken.
Gruß von PIT




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Di 0:08
» "Bleistiftmikrofone" - welches?
von berlin123 - Mo 22:18
» Für Videoschnitt geeignet ?
von Sebasco - Mo 22:12
» DUNE !
von iasi - Mo 22:09
» Was schaust Du gerade?
von Frank Glencairn - Mo 21:30
» The Boys Staffel 3 - offizieller Redband Teaser Trailer
von Funless - Mo 20:18
» Gimbal für Panasonic HC-VXF11
von CaptainPicard - Mo 19:58
» Kompatibilitätsproblem Final Cut Pro & Color Finale
von moma - Mo 19:27
» Offener Brief an Tim Cook wegen Final Cut Pro
von Jott - Mo 18:40
» Erfahrungsbericht: Montage und Betrieb AX700 auf Ronin RSC2
von cantsin - Mo 17:52
» Kaufberatung 50mm E-Mount Autofokus für VIDEO(!)
von rush - Mo 17:47
» Neue SanDisk Extreme Pro microSD und SD UHS-I Karten: Die schnellsten der Welt
von slashCAM - Mo 16:39
» Z Cam ZRAW - Hacker stellt CDNG Konverter in Aussicht
von Clemens Schiesko - Mo 16:00
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Mo 13:20
» Nur Sternenlicht als Beleuchtung: Neuer KI-Algorithmus entrauscht Videos perfekt
von slashCAM - Mo 12:45
» Blendenzieher und Donut für 3D-Druck
von FocusPIT - Mo 12:19
» Audio Knacksen in Resolve Projekt
von dosaris - Mo 11:57
» Probleme Installation Ronin RSC2 mit Sony Ax700
von CaptainPicard - Mo 10:16
» Panasonic GH6 - Sensorqualität, Rolling Shutter und ein leise Vermutung...
von -paleface- - Mo 8:59
» Schnäppchenecke
von elephantastic - So 22:00
» Laowa Nanomorph 1,5x - drei Cine-Anamorphoten für Super35 demnächst im Crowdfunding
von Funless - So 19:40
» Zoom F1: neuer kleiner Audio-Fieldrecorder mit Lavalier oder Richtmikrofon
von Blackbox - So 19:26
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Axel - So 19:25
» ND Filter für DJI Pocket 2
von rush - So 18:04
» DJI Mini 3 Pro: Führerscheinfreie Drohne (C0-Specs) mit 4K 60p Aufnahme – Pro unter 250g?
von rush - So 17:34
» Viewsonic VP2776 ColorPro: neuer 27" Monitor mit integrierter Farbkalibrierung
von markusG - So 12:21
» SanDisk Professional Pro-Blade: Modulares SSD Speichersystem für Kameras mit USB-C Aufnahme
von slashCAM - So 12:18
» 14 Tipps für hochqualitative After Effects-Animationen
von slashCAM - Sa 12:02
» Canon EOS R5 C - Sensortest - Rolling Shutter, Debayering und Dynamik
von AndySeeon - Fr 18:03
» Video als Gemälde
von markusG - Fr 16:02
» Grafikkarte mit 8 GB für Davinci Resolve
von Bruno Peter - Fr 12:44
» Heute hat es Netflix erwischt
von iasi - Fr 12:38
» Biete ++ Nitze V-Mount Adapter mit Fxlion V-Mount Platte für Z-Cam
von panalone - Fr 12:05
» Blackmagic Design - Resolve 18 mit Cloud Schwerpunkt und Storage Hardware
von klusterdegenerierung - Fr 11:26
» Professionelle Lautsprecher von den 60er bis 90er Jahren
von ruessel - Fr 10:33
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 C - Sensortest

Nach längerer Wartezeit hat es schließlich auch mal ein Serienmodell der Canon R5 C in unsere Redaktion geschafft, mit dem wir unsere üblichen Messungen durchführen konnten... weiterlesen>>

DJI Mini 3 Pro im Praxistest

Mit der DJI Mini 3 Pro stellt DJI seine bislang ambitionierteste Drohne in der populären Sub- 250g Klasse vor. Mit 4K 60p Aufnahme, neuem RC Controller inkl. integriertem Bildschirm, Flugzeiten bis max. 47 (!) Minuten, Hinderniserkennung (APAS 4.0), Active Track, Point of Interest 3.0, D-Cinelike Gammaprofil, 120p Zeitlupe (HD), Hyperlapse uvm. - wie Pro ist also die neue Mini 3 Pro? weiterlesen>>