slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5

Beitrag von slashCAM » Fr 10 Sep, 2021 10:12


Mit der SanDisk Extreme Portable SSD Serie Version 2 spricht SanDisk mobile Medienschaffende und damit auch Videoanwender an. Wir haben uns die externen SanDisk SSDs auf moderner NVMe-Basis in der Standard und der Pro-Version angeschaut und mit der populären Samsung T5 mit dem älteren SATA-Standard verglichen. Für welche Videopraxis eignet sich welche externe SSD am besten und wie ist es um Transferraten, Verarbeitung, Performance im Videozusammenhang bestellt … ?



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Test: Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5




Jörg
Beiträge: 9203

Re: Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5

Beitrag von Jörg » Fr 10 Sep, 2021 10:32

rob schreibt
Wer vor allem eine günstige SSD für hochwertiges, externes 4K Videorecording benötigt und mit im Vergleich eher gemächlichen Transferraten bei Videobackups klarkommt, kann auch mit der SATA-basierten Samsung T5 glücklich werden.
Unterschreibe ich vollumfänglich.
Ich bin seit Jahren mit den Samsungs T5/T7 unterwegs und habe nicht das Geringste zu bemängeln.
Sie sind fürs mobile backup mittlerweile unverzichtbar, auch mobiles "editing" ist von den Winzlingen in Resolve problemlos möglich.
Selbst am heimischen Rechner dienen sie häufig als Zuspieler.
Hitzeprobleme? bei meinen Anforderungen niemals.
Meine nächste "workstation" wird weniger Festplatten intern haben...




rush
Beiträge: 11907

Re: Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5

Beitrag von rush » Fr 10 Sep, 2021 10:57

Moin!

@slashcam: Ihr schreibt das die SanDisks mit 5 Jahren Garantie für beide Modelle daherkommen - auf der WD Website prangert bei der Non-Pro jedoch "nur" ein 3 Jahres Garantie-Label.

https://shop.westerndigital.com/de-de/p ... 0-2T00-G25


Bei der Pro Variante werden die 5 Jahre Garantie auf der Produktseite angegeben.

Könnt ihr das nochmal checken?

Ich habe mir zwei ältere 2TB Samsung SATA SSDs jeweils in externe Gehäuse gepackt und komme da auf etwa 400MB/s... Für alles an komprimierten Videomaterial oder auch entsprechende Intra Codecs völlig problemlos im Betrieb.

Bei 6k bis 12k RAW mag es möglicherweise anders ausschauen - aber das nutzt ja nicht täglich jeder im Alltag.
keep ya head up




rob
Administrator
Administrator
Beiträge: 1333

Re: Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5

Beitrag von rob » Fr 10 Sep, 2021 11:08

rush hat geschrieben:
Fr 10 Sep, 2021 10:57
Moin!

@slashcam: Ihr schreibt das die SanDisks mit 5 Jahren Garantie für beide Modelle daherkommen - auf der WD Website prangert bei der Non-Pro jedoch "nur" ein 3 Jahres Garantie-Label.

https://shop.westerndigital.com/de-de/p ... 0-2T00-G25


Bei der Pro Variante werden die 5 Jahre Garantie auf der Produktseite angegeben.

Könnt ihr das nochmal checken?

Ich habe mir zwei ältere 2TB Samsung SATA SSDs jeweils in externe Gehäuse gepackt und komme da auf etwa 400MB/s... Für alles an komprimierten Videomaterial oder auch entsprechende Intra Codecs völlig problemlos im Betrieb.

Bei 6k bis 12k RAW mag es möglicherweise anders ausschauen - aber das nutzt ja nicht täglich jeder im Alltag.
Hallo Rush,

Danke für dein Feedback.

Schau mal hier - da findest du die 5-jährige Garantie:
https://shop.westerndigital.com/de-de/p ... 1-500G-G25

Viele Grüße

Rob/
slashCAM
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




rush
Beiträge: 11907

Re: Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5

Beitrag von rush » Fr 10 Sep, 2021 12:56

Oha - da muss man ja beim Kauf bei anderen Händlern gut aufpassen auch das neuere, flottere Modell zu erhalten.

Besonders bei Angebotsartikeln wird dann vermutlich gern mal noch die ältere Variante angeboten.

Danke für den Hinweis.
keep ya head up




rob
Administrator
Administrator
Beiträge: 1333

Re: Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5

Beitrag von rob » Fr 10 Sep, 2021 13:02

Ja,

da muss man tatsächlich aufpassen - "V2" ist auf jeden Fall ein Hinweis ...

Viele Grüße

Rob/
slashCAM




Syndikat
Beiträge: 471

Re: Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5

Beitrag von Syndikat » Fr 17 Sep, 2021 10:38

hm... wenn ihr schon die Sandisk Pro und Standard testet hättet ihr der Vollständigkeit halber bei WD auch die T7 testen müssen. Die wäre ja das Pendant zur SD-Pro.

Die T7 verwende ich übrigens an meiner E2M4 ohne Probleme. Davor hatte ich die Sandisk, allerdings in der Standard-Variante, damit war kein Arbeiten möglich weil ständig die Aufnahme abgebrochen wurde.




cantsin
Beiträge: 9673

Re: Externe SSDs in der Videopraxis: SanDisk Extreme Portable SSD V2, Extreme Pro V2 und Samsung T5

Beitrag von cantsin » Fr 17 Sep, 2021 12:36

Bei Sigma fp-Nutzern gibt es die Erfahrung, dass die T7 weniger gut bei der 4K-CinemaDNG-Aufnahme mit der Kamera zusammenspielt als die T5.

Interessant ist auch noch die Sabrent Rocket Nano als extrem kleine und schnelle USB-SSD. Die hat ungefähr die Hälfte der Abmessungen der T5/T7.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Olympus stellt am 27.Oktober ihre neue "Wow"Systemkamera vor
von Jan - Fr 21:15
» Samyang AF 24-70mm F2.8 FE für spiegellose Kameras mit Sony E-Mount
von roki100 - Fr 21:02
» GH6: Mehr Daten auf Händlerseiten aufgetaucht
von lensoperator - Fr 20:56
» Neue Aktivboxen von PreSonus für rund 300 und 400 Euro
von pillepalle - Fr 20:51
» Trimming / PreCut - welche Software eignet sich zum trimming?
von Bluboy - Fr 20:17
» RF Cine Linsen
von lensoperator - Fr 19:25
» * Biete * Panasonic S5 Akku-Dummy + Smallrig Cage
von ksingle - Fr 19:07
» Aufnahmen im Gegenlicht mit frontaler Sonne
von Thoma - Fr 18:59
» ACR Tonkurve - ich dreh durch!
von klusterdegenerierung - Fr 18:33
» *BIETE* Panasonic S5 und Objektive
von ksingle - Fr 18:17
» *Biete* Weebill S + Transmount Funkstrecke
von ksingle - Fr 18:15
» Unfall bei Dreharbeiten – Schauspieler Alec Baldwin erschießt Kamerafrau
von Darth Schneider - Fr 18:02
» Blackmagic DaVinci Resolve 17.4 bringt 5fache Beschleunigung für neue MacBook Pros, Dropbox Replay Support und mehr
von Axel - Fr 17:51
» Foundation — First Look
von Darth Schneider - Fr 17:29
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Fr 16:41
» Sony A7 IV jetzt offiziell: 33MP Vollformat-Sensor mit 50/60p 10 Bit 4:2:2, S-Log 3
von klusterdegenerierung - Fr 15:53
» DJI: Neues professionelles Ronin 4D und Zenmuse X9 Gimbalkamerasystem kommt am 20. Oktober
von roki100 - Fr 15:17
» Professionelles 4-Achsen Gimbalkamerasystem: DJI Ronin 4D Gimbal und Zenmuse X9 Vollformat 6K/8K Kamera
von roki100 - Fr 15:04
» Panasonic LUMIX BS1H - Sensorverhalten, Auflösung und Dynamik
von medienonkel - Fr 14:46
» RODE Wireless GO 2 übersprechen verhindern
von sneibu - Fr 12:33
» Eierlegende Wollmilchsau
von rush - Fr 12:33
» Suche Audiokabel, 2x 3,5mm Mono auf 3,5mm Stereo
von soulbrother - Fr 9:32
» DUNE !
von 7River - Fr 7:47
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Darth Schneider - Fr 6:41
» Welche Cam ist das?
von Sammy D - Fr 0:26
» Zahl laufen lassen
von Newbie_AE - Do 23:20
» Übersicht aller DSLM/DSLR/Kompaktkameras mit 10 bit Log-Profil?
von cantsin - Do 22:47
» Im Test: Sirui 50mm Fullframe | Anamorphische Schweiz Cinematic
von roki100 - Do 20:54
» Khadas VIM4 -- SingeBoardComputer mit HDMI 2.1 input
von mash_gh4 - Do 19:18
» Edelkrone stellt kompakten FlexTILT Head Pro für bis zu 6.8kg Traglast vor
von TonBild - Do 17:44
» Neue Apple MacBooks Pro 14/16: schneller, heller, mehr Speicher, längere Laufzeit,
von markusG - Do 16:58
» Sigma 18-50mm F2,8 DC DN | Contemporary Zoom-Objektiv für APS-C vorgestellt
von roki100 - Do 16:29
» Dune - in 2 Tagen $8.4 million
von Darth Schneider - Do 15:33
» Blackmagic 6K Pro RAW Material in Premiere Pro importieren
von roki100 - Do 14:26
» Bestes Monitor Focus Peaking
von roki100 - Do 13:39
 
neuester Artikel
 
Panasonic BS1H - Auflösung und Dynamik

Die BS1H erbt fast die komplette Technik der LUMIX S1H und verstaut diese in einem kompakten und sehr leichten Würfel. Wir haben einmal deinen kurzen Gegencheck gemacht, ob sich bei der Bildqualität wirklich nichts ändert... weiterlesen>>

Cashbacks von Fujifilm, Samyang, Sigma und Sony

Im zweiten Teil unseres Cashback-Specials haben wir für Euch aktuell laufende Rabatt-Aktionen und Cashbacks der Kamera- und Objektivhersteller Fujifilm, Samyang, Sigma und Sony zusammengestellt -- wo läßt sich gerade wie viel bei einem Kauf sparen?
weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...