rudi
Administrator
Administrator
Beiträge: 1301

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von rudi » Do 10 Dez, 2020 21:35

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Do 10 Dez, 2020 21:24
Ich hätte die Frage ob ich bei der FX6 mit einem Ninja V die identischen Möglichkeiten in Bezug auf SDI vs HDMI habe wie zb gibt es auch Raw und Slomo via HDMI?
Danke! :-)
Ich habs mal weitergeleitet und die schnelle kurze Antwort war: "Ja, geht".




Mediamind
Beiträge: 975

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von Mediamind » Fr 11 Dez, 2020 09:39

Schönes Event, auch wenn ich nicht bis zum Schluß durchgehalten habe. Scheinbar habe ich die A7SIII nicht gewonnen, ist jemand aus dem Forum der glückliche Gewinner?




rob
Administrator
Administrator
Beiträge: 1288

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von rob » Fr 11 Dez, 2020 09:54

Hallo Mediamind,

vielen Dank für dein Feedback. War in der Tat eine lange Nacht :-)

Für uns super spannend mal ein wenig mit Livestreams zu experimentieren - wir haben Sony gerne dafür unseren kleinen (aber feinen:-) YT-Kanal zur Verfügung gestellt.

Für mich waren ja Filip Zumbrunn, Christina Skoglund und Stefan Ciupek absolute Highlights.

Die Teilnahme war sehr gut und bei der Verlosung haben wohl über 1.300 A7S III Interessierte mitgemacht. Sobald wir die offiziellen Angaben zur Verlosung von Sony haben, veröffentlichen wir diese hier ...

Viele Grüße

Rob/
slashCAM




Darth Schneider
Beiträge: 6928

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von Darth Schneider » Fr 11 Dez, 2020 11:40

@rob
Der Zumbrunn war vor dreissig Jahren als junger Mann schon ein Ausnahme Talent.
Als ich dem assistieren durfte, ist der mit der Kamera herumgewirbelt wie ein Wirbelsturm, hat mir nur, jeweils kurz gesagt wo ich die ev. drei Lämpchen aufstellen soll und hat innert kürzester Zeit, das was er musste fertig abgedreht, und dabei noch herum gewitzelt..
(Wenn ich mich richtig erinnere, kannte er nicht mal das Drehbuch, das hat er vor den Dreh kurz 5 Minuten überflogen.)
Nach dem Dreh, am frühen Abend, ab ins Auto, dort lief sehr laute coole Rap Musik, dann hat er mich am Bahnhof abgeladen.
Er war sehr in Eile, musste gleich zum nächsten Dreh.
Als ich später die Aufnahmen dann auf dem Avid, bei Star Tv, wo ich damals gearbeitet habe sah, ist mir die Kinnlade bis in den Keller herunter gefallen.
So geile, perfekte Aufnahmen...
Ich hab mich gefragt, wie macht der das nur...?

Gibt es Aufnahmen von eurem Live Event ? Kann man das anschauen, oder ein Teil davon, würde mich interessieren ?
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




rob
Administrator
Administrator
Beiträge: 1288

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von rob » Fr 11 Dez, 2020 11:58

Hi Darth,

ja der Zumbrunn hat definitiv beeindruckt ...

Den Stream können wir leider aus Rechtegründen nicht als Aufzeichnung/Archiv zur Verfügung stellen.

Das war jetzt ein einmaliger Spaß - live ... :-)

Viele Grüße

Rob/
slashCAM




Darth Schneider
Beiträge: 6928

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von Darth Schneider » Fr 11 Dez, 2020 12:28

Das nächste mal schau ich auf jeden Fall auch rein :))
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




klusterdegenerierung
Beiträge: 19455

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 11 Dez, 2020 12:59

rob hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 09:54
Verlosung von Sony haben, veröffentlichen wir diese hier ...
Das heißt der Gewinner steht noch nicht fest, bzw ist noch nicht benachrichtigt?
Es hörte sich so an als wenn man Nachts nach der Zufallsverlosung noch eine Mail bekommt, das heißt alles noch offen? :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Darth Schneider
Beiträge: 6928

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von Darth Schneider » Fr 11 Dez, 2020 13:20

Hey Kluster
Du willst wirklich noch ne Kamera ?
Wie viele Hände zum gleichzeitig filmen hast du denn ? ;)
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




roki100
Beiträge: 6284

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von roki100 » Fr 11 Dez, 2020 13:27

Darth Schneider hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 13:20
Hey Kluster
Du willst wirklich noch ne Kamera ?
Wie viele Hände zum gleichzeitig filmen hast du denn ? ;)
Gruss Boris
Der Kluster hat doch bestimmt auch mehrere Namen, der hat bestimmt das Formular für A7S3 gewinn, mehrfach mit anderen Namen ausgefüllt und verschickt...und nun wartet er ungeduldig wie wir alle ;)
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




tom
Administrator
Administrator
Beiträge: 1334

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von tom » Fr 11 Dez, 2020 13:32

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 12:59
rob hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 09:54
Verlosung von Sony haben, veröffentlichen wir diese hier ...
Das heißt der Gewinner steht noch nicht fest, bzw ist noch nicht benachrichtigt?
Es hörte sich so an als wenn man Nachts nach der Zufallsverlosung noch eine Mail bekommt, das heißt alles noch offen? :-)
Die Verlosung fand wie angekündigt am Ende der Veranstaltung statt, der Gewinner wurde auch schon benachrichtigt.
slashCAM




bernd schnyder
Beiträge: 3

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von bernd schnyder » Fr 11 Dez, 2020 17:05

Servus Tom!
hat mir sehr gut gefallen. Hab das bei der Arbeit nebenher geschaut.
Kollege war "fiebrig" dabei. Mir war das Umfeld und die drei Könner
wichtig. Bitte macht das öfter.
Einmal im Monat. Falls das gehen würde.
Es gibt doch so viel Equipment von Kopf bis Fuß.
Und der Humanpower Aspekt ist auch wichtig.
Ohne den, die Menschen ( mit Herzblut) bleibt der Fernseher, Smartphone, Kino
ja leer und still.
Die Frage welche Form der Gerät hat.. ne Fs-5-ii ist ja in pur schon recht winzig
neben einer voll-gelegten A7. Und Kunden buchen, zumindest kenne ich es so, den
Mann, die Frau, die Firma. Und das ist jetzt noch mehr wie vorher Maulpropaganda.
Ohne die ganze Truppe, wenn es echt und real ist, geht nix.
Bei Dokus tauscht Du es gegen den Berg oder das Tier, aber auch da gilt, Skill und
Planung und Geld, etwas Glück und Geduld.

Bin gespannt was so next ist. Im Voraus gutes gesundes Weihnachten.. hier die Doku
" Meine Katze der Baum und der Feuerlöscher!"
Lg Bernti :)




videofreund23
Beiträge: 175

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von videofreund23 » Fr 11 Dez, 2020 17:59

hab es leider verpasst. Wo gab es nochmal das ganze zum anschauen?




klusterdegenerierung
Beiträge: 19455

Re: Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM

Beitrag von klusterdegenerierung » Fr 11 Dez, 2020 18:10

bernd schnyder hat geschrieben:
Fr 11 Dez, 2020 17:05
Bin gespannt was so next ist. hier die Doku " Meine Katze der Baum und der Feuerlöscher!"
Lg Bernti :)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung
von MarcusG - Fr 22:51
» Workspace in Davinci Resolve
von Frank Glencairn - Fr 22:50
» Arri Alexa Plus (Tausch: Red epic, Blackmagic ursa, canon c300ii, fs7ii etc.)
von ArriUser - Fr 22:34
» Linsen (Vintage, Anamorphic & Co.)
von roki100 - Fr 22:05
» Was schaust Du gerade?
von Cinemator - Fr 20:44
» Blackmagic DaVinci Resolve 17 ist final
von mash_gh4 - Fr 20:16
» Verkaufe Fotga Follow Focus System
von Medienwald - Fr 19:55
» Asynchron nach Export
von rdcl - Fr 19:13
» RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern
von rush - Fr 18:44
» Arri Alexa Plus (Tausch: Red epic, Blackmagic ursa, canon c300ii, fs7ii etc.)
von ArriUser - Fr 18:30
» White Fang. Von Jack London
von Axel - Fr 17:51
» Sony FX3 vorgestellt - die bessere Sony Alpha 7S III für Filmer
von r.p.television - Fr 16:47
» It's A Bird (1930)
von jogol - Fr 16:22
» The Pervert’s Guide to Cinema (Sonderausgabe)
von ruessel - Fr 15:45
» Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone
von Axel - Fr 14:52
» »Let’s Dance« in UHD
von ruessel - Fr 13:51
» Topaz Lab Video Enhance AI v2.0 ist da
von freezer - Fr 13:48
» Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser
von acrossthewire - Fr 13:27
» Tonaufnahme Kinder
von Sammy D - Fr 13:14
» SIGMA 28-70mm F2.8 DG DN | Contemporary - Leichtes und günstiges Vollformat-Zoom für E- und L-Mount
von MrMeeseeks - Fr 12:46
» Livestream: Studiogäste und Schalte - Knopf im Ohr?
von elephantastic - Fr 10:17
» DIY - Rüssel MEMS Mikrofon(e)
von ruessel - Fr 10:16
» Imagefilm für ein kleines Pharmaunternehmen
von 3Dvideos - Fr 10:11
» Resolve 17.0
von Darth Schneider - Fr 9:41
» >Der LED Licht Thread<
von Frank Glencairn - Fr 8:55
» Umstieg von Ursa Mini 4K EF auf Z-CAM E2 F6
von Darth Schneider - Fr 7:54
» Neue Sony A7S III filmt intern in 4K 10 Bit 4:2:2 bis 120fps - mit 15+ Dynamikumfang
von Mediamind - Fr 7:10
» Größter Smartphone Sensor - bis jetzt: Samsung ISOCELL GN2
von iasi - Fr 0:08
» Blender 2.92 is out!
von roki100 - Do 23:22
» Suche Rhino Slider V1 mit Motion Control und Arc
von iflybleifrei - Do 22:29
» Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von roki100 - Do 22:18
» DIJ teasert neue Drohne
von rush - Do 21:32
» BMCC 2,5K — EF Mount
von RaphaelLanguillat - Do 21:13
» FInalCut als Mietsoftware
von roki100 - Do 16:41
» Nikon Z6II und Z7II mit Dual Card Slots und erstmalig externem Blackmagic Raw Support
von Kanaloa - Do 14:17
 
neuester Artikel
 
Sony FX3 - Praxistest

Wir hatten bereits Gelegenheit zu einem ausführlichen Test der neuen Sony FX3 in der Praxis und haben uns vor allem die Ergonomie, den Autofokusbetrieb bei 200mm f2.8 (!), die Hauttonreproduktion inkl. LOG/LUT, Cinetone und allen Farbprofilen, die starke Zeitlupenfunktion, den Akkuverbrauch, die Stabilisierungsleistung uvm. angeschaut: Ist die Sony FX3 die bessere A7S III? weiterlesen>>

Sony FX3 - Rolling Shutter und Debayering

Die Nähe der Sony FX3 zur Alpha 7SIII ist ja kein Geheimnis. Dennoch wollten wir natürlich wissen, ob sich an der Bildqualität gegenüber der Consumer-Schwester Unterschiede entdecken lassen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...