slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Was macht eine gute Gimbal-Kamera aus? Hier unsere Top-7-Tipps

Beitrag von slashCAM » Do 16 Jul, 2020 11:39


Nicht jede Kamera eignet sich gleich gut für den kompakten Betrieb am Gimbal. Und häufig hat man auch nicht die freie Wahl. Aber was macht eigentlich eine gute Gimbal-Kamera aus und worauf sollte man hier besonders achten? Hier unsere Top-Sieben Tipps die wir bei der Auswahl einer DSLM für den Gimbal-Betrieb berücksichtigen würden ...



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Ratgeber: Was macht eine gute Gimbal-Kamera aus? Hier unsere Top-7-Tipps




Frank Glencairn
Beiträge: 14550

Re: Was macht eine gute Gimbal-Kamera aus? Hier unsere Top-7-Tipps

Beitrag von Frank Glencairn » Do 16 Jul, 2020 11:55

Ich bin da immer etwas hin und her gerissen.
Grundsätzlich bin ich ja kein allzu großer Freund von AF, aber für 80% aller Gimbal shots ist das IMHO tatsächlich die zweitbeste Lösung - die beste ist ein Focus Puller, bedeutet aber halt auch, daß man noch ne Videofunke drauf montieren muß, was der klein/leicht/unkompliziert Idee aber wieder entgegen läuft.

Ich hab ja jetzt ne ganze Weile mit dem AirCross2 rumgemacht, und das interne Focus Wheel in Verbindung mit dem mitgelieferten Motor funktioniert auch sehr gut mit allen meinen mechanischen Optiken, aber ehrlich gesagt brauch ich meistens 2-3 Takes bis der Focus wirklich so sitzt, daß ich zufrieden bin, und normal bin ich da eigentlich recht gut im Pulling. Wobei man natürlich auch sagen muß, daß ich auch schon mal ne 35er oder 50er Optik auf der Pocket hab - is also nicht ganz trivial.
Fehlende Hardstops machen das ganze natürlich nicht besser, da ist noch Luft nach oben, bei den Herstellern.

Was mich wundert ist, daß noch keiner der Chinamänner auf die Idee gekommen ist, einen entsprechenden Sensor (wie Cinetape) mitzuliefern, der den Abstand dann an den Motor übergibt - idealerweise mit manuellem Override.

Von irgendeiner Firma gabs sowas ähnliches mal, is aber glaub ich nie ausgeliefert worden, oder hat sich aus nem anderen Grund nicht durchgesetzt.




rob
Administrator
Administrator
Beiträge: 1330

Re: Was macht eine gute Gimbal-Kamera aus? Hier unsere Top-7-Tipps

Beitrag von rob » Do 16 Jul, 2020 12:23

Hi Frank,

ja gibt noch einiges, wo man herstellerseitig optimieren darf - HDMI-Loopthrough und elektr. Vario-ND stehen auf meiner Liste ...

Viele Grüße

Rob/
slashCAM




Sammy D
Beiträge: 2129

Re: Was macht eine gute Gimbal-Kamera aus? Hier unsere Top-7-Tipps

Beitrag von Sammy D » Do 16 Jul, 2020 12:44

Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 16 Jul, 2020 11:55
...
Von irgendeiner Firma gabs sowas ähnliches mal, is aber glaub ich nie ausgeliefert worden, oder hat sich aus nem anderen Grund nicht durchgesetzt.
Wenn Du Redrockmicro meinst, dann gibts das System seit vier Jahren: Halō. Allerdings ist es ziemlich sperrig.




Frank Glencairn
Beiträge: 14550

Re: Was macht eine gute Gimbal-Kamera aus? Hier unsere Top-7-Tipps

Beitrag von Frank Glencairn » Do 16 Jul, 2020 12:52

Nee, das war von irgendeiner der kleineren China Buden (und deutlich günstiger als 4200 Öcken).




Rick SSon
Beiträge: 1023

Re: Was macht eine gute Gimbal-Kamera aus? Hier unsere Top-7-Tipps

Beitrag von Rick SSon » Fr 17 Jul, 2020 09:06

lustigerweise fand ich meine zcam bisher immer optimaler fuers Gimbal Setup, aber auf den Ronin S passt tatsächlich die Pocket 4k zusammen mit dem 24-35 perfekt drauf 😄

Und das man die Pocket über den Gimbal mit Strom versorgen kann löst tatsächlich mein Hauptproblem mit der Kamera für Gimbalshots.




Rick SSon
Beiträge: 1023

Re: Was macht eine gute Gimbal-Kamera aus? Hier unsere Top-7-Tipps

Beitrag von Rick SSon » Fr 17 Jul, 2020 09:10

Frank Glencairn hat geschrieben:
Do 16 Jul, 2020 11:55
Ich bin da immer etwas hin und her gerissen.
Grundsätzlich bin ich ja kein allzu großer Freund von AF, aber für 80% aller Gimbal shots ist das IMHO tatsächlich die zweitbeste Lösung - die beste ist ein Focus Puller, bedeutet aber halt auch, daß man noch ne Videofunke drauf montieren muß, was der klein/leicht/unkompliziert Idee aber wieder entgegen läuft.

Ich hab ja jetzt ne ganze Weile mit dem AirCross2 rumgemacht, und das interne Focus Wheel in Verbindung mit dem mitgelieferten Motor funktioniert auch sehr gut mit allen meinen mechanischen Optiken, aber ehrlich gesagt brauch ich meistens 2-3 Takes bis der Focus wirklich so sitzt, daß ich zufrieden bin, und normal bin ich da eigentlich recht gut im Pulling. Wobei man natürlich auch sagen muß, daß ich auch schon mal ne 35er oder 50er Optik auf der Pocket hab - is also nicht ganz trivial.
Fehlende Hardstops machen das ganze natürlich nicht besser, da ist noch Luft nach oben, bei den Herstellern.

Was mich wundert ist, daß noch keiner der Chinamänner auf die Idee gekommen ist, einen entsprechenden Sensor (wie Cinetape) mitzuliefern, der den Abstand dann an den Motor übergibt - idealerweise mit manuellem Override.

Von irgendeiner Firma gabs sowas ähnliches mal, is aber glaub ich nie ausgeliefert worden, oder hat sich aus nem anderen Grund nicht durchgesetzt.
zcam baut grad so nen AF aufsatz fuer die e2s. Würde mich nicht wundern wenn man das Ding auch an nen Tilta Motor koppeln kann. Oder die machen gleich ihren eigenen.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was schaust Du gerade?
von Darth Schneider - Mo 9:23
» Superheldenfilm gedreht mit Technovision-Objektiven
von ruessel - Mo 9:21
» RØDE Central App für Wireless GO II jetzt auch für iOS und Android
von rush - Mo 7:46
» Nikon Z9 mit 8K 30p Video ohne Aufnahmelimit im Anflug - inkl. unserer Wunsch-Specs
von Mediamind - Mo 7:42
» The Batman - Teaser Trailer
von Bluboy - Mo 6:21
» HDR-CX550VE Mikrofon und Kopfhörer
von Jott - Mo 4:46
» Exportgrundlagen
von Jott - So 22:41
» DIY Blackarm zum Filmen aus dem Auto heraus
von Frank Glencairn - So 22:31
» Das Edelweiss - Kurzfilm
von thsbln - So 22:19
» Übersicht aller DSLM/DSLR/Kompaktkameras mit 10 bit Log-Profil?
von cantsin - So 22:03
» fylm.ai: Professionelles KI-gestütztes Color Grading im Browser
von Frank Glencairn - So 19:29
» Apple iPhone 13 Pro - Sensor-Qualität in 4K 10 Bit ProRes inkl. Dynamik und Rolling Shutter
von klusterdegenerierung - So 19:22
» Sony A1 in der Praxis: Die beste Vollformat DSLM für Foto und Video? 8K 10 Bit, 4K 120p, Hauttöne uvm.
von jenss - So 19:17
» Panasonics Vollformat BS1H in der Praxis - die aktuell beste Box-Kamera?
von Vectorizer - So 16:34
» Aktuelle Cashbacks im Herbst 2021: Panasonic, Canon, Olympus und Sirui
von Tscheckoff - So 15:29
» Biete Rhino Motion Slider Carbon Set 24 inch mit Motor und ARC I
von GHOZT - So 13:09
» Panasonic S1 auf dem DJI Ronin SC
von Mediamind - So 11:39
» Neuer MFT-Sensor MST4323 von Fairchild - evtl. für Blackmagic Kameras?
von Mantas - So 10:35
» ZRAW - Veränderungen
von cantsin - So 10:12
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - So 9:51
» ARTE: Auge, Pinsel und KinematografWie das Kino entstand
von ruessel - So 8:42
» Sound Devices A20-Mini: Professioneller drahtloser Audiosender mit 32-Bit Float Aufnahme
von TomWI - Sa 21:41
» Dish Pro: Universaler Timecode per Satellit
von pillepalle - Sa 21:33
» Sirui 50mm T2.9 1.6x -- günstiger Vollformat-Anamorphot bald im Crowdfunding
von roki100 - Sa 20:42
» Fotodiox Pro TLT ROKR Tilt/Shift Adapter Nikon F/G zu Fuji-X
von thsbln - Sa 20:10
» Blackmagic ATEM Mini Pro ISO im Livestreaming Setup mit Blackmagic Studio Camera 4K Plus
von Mediamind - Sa 18:51
» Das MacBook Pro 13" M1 im 4K, 5K, 8K und 12K Performance-Test mit ARRI, RED, Canon uva. ...
von rush - Sa 18:45
» Flügel, Gesang und die Mikrofone... wohin nur damit?
von Mediamind - Sa 17:30
» Luminar AI - Nie wieder schnelle Fotolinsen?
von klusterdegenerierung - Sa 14:08
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Cinemator - Sa 12:53
» Kleiner Slider,ganz aus Metall fast 2 Kg
von Tele Voice - Sa 12:42
» Lilliput 665 17,8 cm HD LCD Monitor
von Tele Voice - Sa 12:41
» GENIUS Flag für Cameras
von Tele Voice - Sa 12:39
» biete: davinci resolve key
von srone - Sa 12:34
» Wer von euch kennt dieses Teil ?
von Blackbox - Sa 4:08
 
neuester Artikel
 
Cashbacks von Panasonic, Canon, Olympus und Sirui

Wir haben für Euch aktuell laufende Rabatt-Aktionen und Cashbacks der Kamera- und Objektivhersteller Panasonic, Canon, Olympus und Sirui zusammengestellt -- wo läßt sich gerade wie viel bei einem Kauf sparen? weiterlesen>>

BMD ATEM Mini Pro ISO

Die aktuelle Blackmagic Studio Camera 4K Plus und der ATEM Mini Pro ISO Mischer (aka Streaming-Box) sind in der slashCAM Redaktion eingetroffen und wir erkunden hier die erweiterten Möglichkeiten des funktionsreichen Blackmagic ATEM Streaming-/Mischers sowie die grundsätzlichen Optionen einer Studio Kamera mit Blick auf Live Streaming Anwendungen nach YouTube und Co. Also was macht eigentlich eine Studio Kamera aus? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...