slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display

Beitrag von slashCAM » Do 30 Apr, 2020 10:54


17 Zoll Laptop für 4K Schnitt in stabil und flach mit HDR-Display gesucht? Dann könnte das Gigabyte AERO 17 HDR vielleicht einen Blick wert sein...



Hier geht es zu Artikel auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Test: Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display




MarcusG
Beiträge: 82

Re: Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display

Beitrag von MarcusG » Sa 02 Mai, 2020 20:46

Wie erklärt ihr die schlechtere Leistung im Vergleich zum schwächer ausgestatteten MSI?




Kamerafreund
Beiträge: 461

Re: Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display

Beitrag von Kamerafreund » So 03 Mai, 2020 12:19

Es wird wirklich Zeit vom MacBook zu wechseln. Die Frage ist nur: altes MacBook gegen sowas tauschen oder macbook für mobilen Schnitt behalten und einen Desktop PC dazukaufen. Könnt ihr hier ungefähr sagen, wie teuer eine vergleichbare Leistung als Desktop PC wäre? Monitore Tastatur usw sind natürlich alles da, nur der Rechner selbst..




MarcusG
Beiträge: 82

Re: Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display

Beitrag von MarcusG » So 03 Mai, 2020 12:41

Ein PC hat einen Nachteil:
Fehlende Mobilität. Das ist das einzige Kriterium das für ein Notebook spricht, denn ein PC hat folgende schwerwiegenden Vorteile:

Du kannst mehr Leistung für viel weniger Geld reinstecken und hast trotzdem nicht diese nervige Geräuschkulisse der Notebook-Lüfter.

Ich würde dir empfehlen z.B. einen kompakten gaming cube pc zu konfigurieren.

Da komme ich auf 1950€ für
8 Kern Ryzen
RTX 2070 Super
32GB RAM 3200
512GB SSD
+ 2TB zweite SSD
Win 10 Pro
Zuletzt geändert von MarcusG am So 03 Mai, 2020 13:22, insgesamt 1-mal geändert.




MarcusG
Beiträge: 82

Re: Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display

Beitrag von MarcusG » So 03 Mai, 2020 12:55

Du kannst aber auch mal auf bestware einen Schenker XMG Apex 15 Laptop konfigurieren. Der gibt dir obige Specs für ca 2300€ mit Desktop Ryzen 8core.




MarcusG
Beiträge: 82

Re: Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display

Beitrag von MarcusG » So 03 Mai, 2020 13:20

Ich weiß auch nicht warum jemand noch Mac für Video benutzt, die kosten das Vielfache und werden regelmäßig in Vergleichen von Windows Systemen weggeputzt.

Siehe hier am Ende, da sieht man auch was die neuen RTX Karten für Videoschnitt bringen, überhaupt interessant wenn man sich für 8KRaw Editing auf Notebooks interessiert:




markusG
Beiträge: 1087

Re: Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display

Beitrag von markusG » So 03 Mai, 2020 17:00

MarcusG hat geschrieben:
So 03 Mai, 2020 12:55
Du kannst aber auch mal auf bestware einen Schenker XMG Apex 15 Laptop konfigurieren.
oder wenn es etwas mehr sein darf:

XMG Ultra 17
https://www.golem.de/news/xmg-ultra-17- ... 48218.html

Ist dann halt tatsächlich Desktop-Replacement, mit 3,8kg und 125W CPU. Wer's braucht wird damit sicher glücklich.




Kamerafreund
Beiträge: 461

Re: Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display

Beitrag von Kamerafreund » So 03 Mai, 2020 18:11

Danke!
Brauche aber glaub ich eine Intel CPU da ich uhd 422 10 Bit h264 und h265 verarbeiten möchte.
Oder weiter warten und hoffen dass NVIDIA das bald beschleunigen kann.
Das sind gerade blöde Zeiten wenn man auf den Codec angewiesen ist.

MarcusG hat geschrieben:
So 03 Mai, 2020 12:41
Ein PC hat einen Nachteil:
Fehlende Mobilität. Das ist das einzige Kriterium das für ein Notebook spricht, denn ein PC hat folgende schwerwiegenden Vorteile:

Du kannst mehr Leistung für viel weniger Geld reinstecken und hast trotzdem nicht diese nervige Geräuschkulisse der Notebook-Lüfter.

Ich würde dir empfehlen z.B. einen kompakten gaming cube pc zu konfigurieren.

Da komme ich auf 1950€ für
8 Kern Ryzen
RTX 2070 Super
32GB RAM 3200
512GB SSD
+ 2TB zweite SSD
Win 10 Pro




MarcusG
Beiträge: 82

Re: Gigabyte AERO 17 HDR - Flaches 17-Zoll Notebook mit 4K-HDR-Display

Beitrag von MarcusG » So 03 Mai, 2020 19:22

Weiß gar nicht ob der Unterschied da noch in der Praxis spürbar ist, aber hier ein guter Artikel AMD im Vergleich zu Intel auf Resolve:

https://www.pugetsystems.com/labs/artic ... erformance

Ich glaube beim Decoding des Videos ist so eine CPU nicht ausgelastet, aber wenn man eben bestimmte Effekte wie NR etc benutzt wird es eng, aber das geht ja ueber die GPU denke ich.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Stativ für den Anfang A7III + 70-200 2.8
von Jost - Sa 0:52
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 0:51
» Canon EOS R5 und R6 vorgestellt - Stabilisiertes Vollformat bis 8K RAW mit Dual Pixel AF
von Tscheckoff - Fr 23:32
» Live Stream Equipment Beginner
von Jost - Fr 21:54
» Sony DCR-SR35 HDD Hybrid - ein paar weiterführende Fragen
von Jan - Fr 21:34
» Kurzer Blick auf die Canon EOS R5 und R6 - Zurück in die Herzen der Filmer?
von Tscheckoff - Fr 21:20
» Genialer Webcam-Hack gegen hängende Köpfe im Bild
von Jost - Fr 20:42
» Bildqualitative Einschränkungen von Prosumerkameras
von cantsin - Fr 20:41
» Welchen Filesharing Anbieter für große Videodaten?
von klusterdegenerierung - Fr 20:05
» Was ist an der "kritischen Blende" so "kritisch"?
von cantsin - Fr 19:06
» RED Komodo: Erste Modelle sind ausgeliefert und erste Footage im Netz
von klusterdegenerierung - Fr 18:37
» Alle Titles im Überblick
von klusterdegenerierung - Fr 15:00
» Leichte Zoomobjektive für Sony E-Mount FullFrame
von joje - Fr 14:37
» Wie stark trifft Euch Corona? Neuer Thread
von Cinemator - Fr 14:24
» Blackmagic ATEM Live Production Update
von prime - Fr 13:06
» So präsentiert man Heute Games!
von klusterdegenerierung - Fr 11:49
» Auch GoPro Hero 8 Black als Webcam nutzbar
von slashCAM - Fr 10:48
» Besserer Ton: Mikrofon-Adapter für DJI Osmo Pocket ist verfügbar
von ruessel - Fr 8:56
» Pinnacle 510 USB
von Sammy D - Fr 8:09
» Z Cam - Bild Eigenschaften
von micha2305 - Fr 8:04
» Das wars dann mit Micro2 Slider!
von klusterdegenerierung - Do 20:51
» Billig 8K vs highend 2K
von dosaris - Do 20:13
» "Der Mann am Himmel" - Teaser
von -paleface- - Do 19:07
» DIY - Mikrofonkapsel umbauen......
von nicecam - Do 16:42
» Neues Zoomobjektiv Sony FE 12-24 Millimeter F2.8 GM vorgestellt
von SonyTony - Do 15:00
» Lenovo Campus IdeaPad 5-15ARE
von mariposa - Do 14:15
» 14 Uhr 9.Juli REIMAGINE - A Canon Premiere
von Drushba - Do 13:49
» Atomos Ninja V, externer 4K Rekorder, SSD, 499 €
von Graf_von_Lyden - Do 13:00
» Neuer Videocodec VVC ist fertig: 50% effizienter als H.265
von prime - Do 11:37
» Neues 5“ 1700 nit Display LH5H von Portkeys für 299$
von Rick SSon - Do 10:52
» Keine Angst mehr vor Sensor Dreck?
von klusterdegenerierung - Do 10:51
» Blackmagic Europatour 2020: kostenlose Lernkurse für DaVinci Resolve online statt vor Ort
von DV_Chris - Do 10:45
» Passion für Lost Places
von klusterdegenerierung - Do 10:22
» Sonys 4,8K-FullFrame-Sensor IMX521 wirft Kamera-Schatten voraus…
von rush - Do 8:38
» Apple ersetzt Intel CPUs in Macs durch eigene ARM Prozessoren
von motiongroup - Do 8:05
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 und R6 für Filmer?

Schafft es Canon mit den neuen EOS R5 und R6 Modellen verlorene Filmer wieder für sich zu begeistern? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn die R5 und R6 sind spannend wie kaum ein anderer Foto-/Video-Hybrid von Canon nach der EOS 5D Mark III. Wir konnten vorab einen (sehr) kurzen Blick auf sie werfen... weiterlesen>>

Richtmikrofon oder Richtrohrmikrofon? Und wann setzt man Richtrohre optimal ein?

Häufig werden die Bezeichnungen Richtmikrofon und Richtrohrmikrofon synonym verwendet. Was allerdings schnell zu Verwirrung führen kann. Zu den Richtmikrofonen gehören viel mehr Mikrofontypen, die teilweise auch andere Richtcharakteristiken mitbringen und damit auch anders eingesetzt werden ... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...