Gemischt Forum



Was hast Du zuletzt gekauft?



Der Joker unter den Foren -- für alles, was mehrere Kategorien gleichzeitig betrifft, oder in keine paßt
Antworten
Darth Schneider
Beiträge: 9908

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Darth Schneider » Di 07 Dez, 2021 15:53

Das brauch ich nicht.
Einen Smallrig Tophandle hab ich doch schon, der passt perfekt aufs Cage, ausserdem hab ich noch einen Side Handgriff und einen zweiten Monitor Halter brauch ich auch nicht wirklich.

https://www.digitec.ch/de/s1/product/sm ... r-12594578

https://www.brack.ch/smallrig-nato-hand ... sd-1018050

Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




roki100
Beiträge: 9593

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 » Di 07 Dez, 2021 16:08

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 07 Dez, 2021 15:53
Das brauch ich nicht.
Einen Smallrig Tophandle hab ich doch schon, der passt perfekt aufs Cage
Aufs Cage ja, Bildschirm lässt sich aber nur oben auf dem top Handle anbringen, oder? Bei dem mini Ding lässt sich der Bildschirm vorne unten anbringen...
Bildschirmfoto 2021-12-07 um 16.09.54.png
...und mit dem Bildschirmhalter ist der Bildschirm weiter nach unten versetz bzw. es sieht nicht so aus wie diese Kanister Z6II Cine Paket (Du weißt was ich meine ;) ).

Bildschirmfoto 2021-12-07 um 16.07.54.png
Das andere ist ja, das mini ding lässt sich super halten! passt genau in der Hand und hast nen tollen Blick von oben.
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Darth Schneider
Beiträge: 9908

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Darth Schneider » Di 07 Dez, 2021 16:55

@roki
Der Monitor lässt sich so, wahlweise mit dem Magic Arm vorn am Top Handle anschrauben, oder wia Hotschuh oben. Oder auf der Seite (seitlich oben, oder sonst irgendwo) am Kamera Cage.
Weil oben auf dem Hotschuh, habe ich persönlich lieber ein kleines Richtmikrofon, nicht den Monitor.
(oder hoffentlich bald mal manchmal das Rode Wireless Go2) ;)

Am Dji RS2 schraube ich den Monitor mit dem Smallrig Magic Arm seitlich, oder hinten am Briefcase Arm von Dji an.
Auf dem Stativ kann ich den Magic Arm auch über eine 5€ Smallrig Klemme einfach am Stativ oder sonst wo fest klemmen.
Praktisch.
Funzt alles.
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




roki100
Beiträge: 9593

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 » Di 07 Dez, 2021 17:06

Natürlich ist so ein Ding Vielfältig einsetzbar. Ich meinte nur wenn Du die Kamera in Handheld Modus benutzt, da ist so ein mini Top Handle wirklich praktischer....
Wie bereits erwähnt, ich habe ja auch das Ding (nur etwas länger oder ist das selbe? siehe Foto), ebenso für Gimbal geholt...
Bildschirmfoto 2021-12-07 um 17.25.35.png
....aber auch so manch andere Gerümpel versucht (gekauft, getestet...auch das neue Top Handle mit dem REC/Stop Knopf oben drauf ) und alles zurückgeschickt...
Am Dji RS2 schraube ich den Monitor mit dem Smallrig Magic Arm seitlich, oder hinten am Briefcase Arm von Dji an.
die Runde Dichtung haftet nicht ganz und dann kann das ganze (Bildschirm) nach unten kippen... kommt aber drauf an wie Du den Bildschirm befestigst. Ich komme damit auf jeden Fall nicht ganz klar und liegt nur rum...
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




Darth Schneider
Beiträge: 9908

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Darth Schneider » Di 07 Dez, 2021 17:56

@roki
Danke jedenfalls für deine Tips. Es ist schon gut möglich das ich mir später noch eine andere ( teurere) Monitor Halterung kaufe.
Ich probier aber es erst mal für ne Weile so..
Du hast ja einesteils recht, aber auch den Ninja.
Der Shinobi ist noch ein wenig leichter und ich drück ( bisher) nicht so viel daran rum..;)
Theoretisch,,,(aber definitiv nicht mit der Prügel Batterie die ich bestellt habe…)
Ich brauche definitiv mal erst noch eine kleinere..;)
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




roki100
Beiträge: 9593

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 » Di 07 Dez, 2021 18:12

Für Gimbal ist das hier https://www.smallrig.com.de/products/sm ... l-lab-2386 genau das richtige. Oder siehe das:

Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




klusterdegenerierung
Beiträge: 22014

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 07 Dez, 2021 18:44

Also ich habe mir für meinen Portkeys dieses Teil gekauft und es funzt super. Hat unten drunter auch ein Gewinde.
Kann man so einstellen das es gleichzeitig fest, aber auch neigbar ist. Hat mich noch nicht im Stich gelassen! :-)

"https"://www.amazon.de/gp/product/B08CN7MBSZ/ref ... UTF8&psc=1

Was ich an dem Teil, gegenüber vielen anderen, auch echt klasse finde ist, das er so klein und niedrig ist, denn so mancher ist ja so ein ungetüm dass das ganze unnötig hoch und wackelig wird und sieht dann auch dämlich aus. ;-)
"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




roki100
Beiträge: 9593

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 » Di 07 Dez, 2021 18:53

das ding habe ich auch und wenn man die schraube festzieht, ist der Bildschirm trotzdem etwas wacklig (da ist etwas Luft in Kaltshuh Adapter oder wie das Ding heißt), hat mich gestört....muss alles bombenfest sitzen. Dann habe ich mir den hier geholt:



Das nutze ich jetzt für Bildschirm am Gimbal (vorne mittig am Gimbal-Griff befestigt).
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Zuletzt geändert von roki100 am Di 07 Dez, 2021 18:57, insgesamt 1-mal geändert.




klusterdegenerierung
Beiträge: 22014

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 07 Dez, 2021 18:56

Die Schraube muß man natürlich Monitorseitig mit der Wasserpumpenzange anziehen, weil die Schraube für Finger zu klein ist, dann ist aber alles super.
"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 22014

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 08 Dez, 2021 17:46

So die 2 kleinen Helferlein sind angekommen und bestens zu empfehlen, denn durch die Gummilippe verrutschen sie überhaupt nicht mehr und lassen sich durch die Inbus bestens positionieren und festziehen.

Hab mal ein Foto von gemacht was ich dann so dran bimmeln könnte, wahlweise auch Tascam Recorder. :-)
Auf anyfall sind die Teile top solide und voll aus Metal.
"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




roki100
Beiträge: 9593

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 » Di 14 Dez, 2021 18:20

Bildschirmfoto 2021-12-14 um 18.19.46.png
ELGATO Key Light Studiobeleuchtung 45 Watt 2500 Lumen
App-fähig
Vielseitige Farbtemperatur: 2900 bis 7000 K
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von roki100 am Di 14 Dez, 2021 19:51, insgesamt 1-mal geändert.




klusterdegenerierung
Beiträge: 22014

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 14 Dez, 2021 19:47

"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




rush
Beiträge: 12134

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von rush » Di 14 Dez, 2021 19:56

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Di 14 Dez, 2021 19:47
Lecker Teilchen, und soo cute! :-)
https://www.arturia.com/products/hybrid ... i/overview
Hat das gute Teil tatsächlich keine Transport-Funktionstasten? Oder verstecken die sich in einer zweiten Funktionsebene?
Ansonsten ganz schnuckelig - auch wenn ich mit dem Launchkey Mini MK3 bestens ausgerüstet bin.
keep ya head up




klusterdegenerierung
Beiträge: 22014

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 14 Dez, 2021 19:59

rush hat geschrieben:
Di 14 Dez, 2021 19:56
Hat das gute Teil tatsächlich keine Transport-Funktionstasten?
Was genau meinst Du damit?
"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




rush
Beiträge: 12134

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von rush » Di 14 Dez, 2021 20:03

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Di 14 Dez, 2021 19:59
rush hat geschrieben:
Di 14 Dez, 2021 19:56
Hat das gute Teil tatsächlich keine Transport-Funktionstasten?
Was genau meinst Du damit?
Na zum Beispiel Record - um direkt am Keyboard die DAW in den REC-Betrieb zu versetzen wenn man einen Akkord einspielen möchte und die Aufnahme auch ebenso wieder zu stoppen. Finde ich eigentlich ganz praktisch wenn der Controller mal nicht direkt am Rechner steht.
keep ya head up




klusterdegenerierung
Beiträge: 22014

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 14 Dez, 2021 20:10

Hab ich mich noch nicht mit befasst, weiß nur das man das Ding mit einer extra Software von vorne bis hinten umprogramieren kann.
Auf der andern Seite verfolgt das Teil auch ein etwas anderes konzept wie die üblichen Masterkeybords und ist mit einem Klick voll in Abelton intigriert und alles knobs und pads lassen sich dafür steuern etc., da arbeitet man ja ganz anders, da hat ein Rec button eine untergeordnete Rolle.

Ich habe mir es tatsächlich auch für Abelton gekauft und das Softwarepaket welches dabei ist, ist noch mal wieder ne andere Nummer als das für mich unbeliebte Protools lite mit Expand, wo sich die Sounds meistezeit anhören wie aus den 80er bzw DX7 + 808, das kann ich echt nicht mehr hören.

Alleine schon das Grandpiano welches dabei ist, ist Gold wert und ist keine typische Midi Klimperkiste. ;-)
"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




rush
Beiträge: 12134

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von rush » Di 14 Dez, 2021 20:32

Ironischerweise werden ja die Novation Launchkeys explizit als Ableton Keyboards beworben - doch genau für diesen Zweck nutze ich sie überhaupt nicht :-)
Bin mit Live irgendwie nie warm geworden aber weiß das viele sehr gern damit arbeiten, insbesondere im Bereich Elektro.

Baue mein Zeug eher ganz klassisch am Raster in Reaper.

Aber diejenigen die ich kenne und Live beherrschen machen damit schon coole Elektro-Sachen - wahrscheinlich fehlt mir einfach die Zeit sich auch noch in Live intensiver einzuarbeiten... ähnlich wie im Bewegtbildbereich wo man ja auch eher das nutzt was man kennt und mag ;-)
keep ya head up




klusterdegenerierung
Beiträge: 22014

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 14 Dez, 2021 20:33

Hier wird etwas von der Zusammenarbeit mit Live gezeigt.

"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




klusterdegenerierung
Beiträge: 22014

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung » Di 14 Dez, 2021 20:38

rush hat geschrieben:
Di 14 Dez, 2021 20:32
Ironischerweise werden ja die Novation Launchkeys explizit als Ableton Keyboards beworben
Und ironischerweise arbeite ich mit meinem großen Launchkeyboard eher mit dem iPad und der Launchpad App und dem Launchcontroler oder mit Logic. :-)
"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




roki100
Beiträge: 9593

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 » Mi 15 Dez, 2021 13:13

Testtafel darf natürlich nicht fehlen :) Um z.B. CA's für jede meiner Linse optimaler in Davinci zu korrigieren, dann abspeichern und gut ist :)

Bildschirmfoto 2021-12-15 um 13.11.11.png
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




klusterdegenerierung
Beiträge: 22014

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 15 Dez, 2021 14:09

Die CA Stärke ist aber immer abhängig vom Lichteinfallswinkel, Lichtintensität und Standort.
Wie viele Profile speicherst Du denn? ;-)
"Video ohne Ton ist auch nur Licht!"




roki100
Beiträge: 9593

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 » Mi 15 Dez, 2021 14:34

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Mi 15 Dez, 2021 14:09
Die CA Stärke ist aber immer abhängig vom Lichteinfallswinkel, Lichtintensität und Standort.
Wie viele Profile speicherst Du denn? ;-)
Nur ein Profil pro Linse :) Ich denke es passt schon. Ich mach das nur für festbrennweite Linsen...hab vorhin auch draußen getestet und alles ist wunderbar.
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




Darth Schneider
Beiträge: 9908

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Darth Schneider » Do 16 Dez, 2021 06:17

@roki
Ich denke wenn du keine bezahlten Kundenfilme oder Werbespots damit machst ist das nix als verschwendete Zeit. Zu viel Aufwand, auch mit Festbrennweiten.
Gruss Boris
Ich werde der dunklen Seite widerstehen und mir die Pocket Pro heute nicht kaufen !




roki100
Beiträge: 9593

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 » Fr 17 Dez, 2021 23:09

iPhone 13 Pro für Sohn...

@Boris
Darth Schneider hat geschrieben:
Do 16 Dez, 2021 06:17
@roki
Ich denke wenn du keine bezahlten Kundenfilme oder Werbespots damit machst ist das nix als verschwendete Zeit.
wenn sich das doch korrigieren lässt (ist wenig Aufwand, mit Testtafel präziser), warum dann nicht? Nicht alles ist erst dann wichtig, gut oder sinnvoll...wenn es mit $ oder € zu tun hat.
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




rush
Beiträge: 12134

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von rush » Sa 18 Dez, 2021 08:23

roki100 hat geschrieben:
Fr 17 Dez, 2021 23:09
iPhone 13 Pro für Sohn...
Markendruck in der Schule?

Gut - das muss jedes Elternteil selbst abwägen was man den eigenen Kindern schenkt aber wenn da nicht zufällig Geburtstag, Weihnachten und ein hervorragendes Zeugnis auf einen Tag fallen würden käme ich nicht im Ansatz auf die Idee sowas hochpreisiges einem Kind? zu schenken.
keep ya head up




roki100
Beiträge: 9593

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 » Sa 18 Dez, 2021 08:28

Geburtstagsgeschenk. Und sein altes (S9) brauche ich sowieso für Experimente mit motioncam (cinemadng).... :))
Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




roki100
Beiträge: 9593

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von roki100 » So 19 Dez, 2021 04:31

Raleno PLV-S116 Soft Light. Finde ich gut wegen den internen Akku.

Pillepalle, die Z9 hat all das was Dir bei Z6II fehlt. Vergiss daher die Z9!
Boris, die P6KPro hat all das was Dir bei P4K fehlt. Vergiss daher die P6KPro!




soulbrother
Beiträge: 91

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von soulbrother » So 19 Dez, 2021 08:46

Als Nikon User mit umfangreicher Ausrüstung hab ich die Z6II samt 40 & 85mm Z Objektiven angeschafft, um endlich in 4k am KB-Format zu filmen.
Zum Fotografieren bleibt die D810, denn die Verzögerung im elektronischen Sucher ist für mich sehr störend.




Sammy D
Beiträge: 2194

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Sammy D » So 19 Dez, 2021 10:03

Nach 15 Jahren habe ich wieder einen echten Fernseher: LG OLED C17 55“.

Super Bild für geeignete Dateien. Beim Streaming kann man aber 90% des Materials in die Tonne treten, besonders wenn es schon ein paar Jährchen alt ist, denn hier werden qualitative Unzulänglichkeiten gnadenlos ausfgedeckt. Filme und Serien, die älter als zehn Jahre sind, sehen teilweise grauenhaft aus; paradoxerweise gerade einige, die „remastered“ wurden.

Dafür sind 4K-Konsolen-Games zusammen mit HDR umso eindrucksvoller. Hier merke ich den Unterschied zwischen FHD und 4K deutlichst. Beim Streaming wäre ich lieber bei FHD geblieben…




rush
Beiträge: 12134

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von rush » So 19 Dez, 2021 10:33

soulbrother hat geschrieben:
So 19 Dez, 2021 08:46
Als Nikon User mit umfangreicher Ausrüstung hab ich die Z6II samt 40 & 85mm Z Objektiven angeschafft, um endlich in 4k am KB-Format zu filmen.
Zum Fotografieren bleibt die D810, denn die Verzögerung im elektronischen Sucher ist für mich sehr störend.
Ist der Sucher der Z6II tatsächlich so "schlecht" bzw. langsam?
keep ya head up




Jörg
Beiträge: 9361

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Jörg » So 19 Dez, 2021 10:35

Sammy schreibt
Super Bild für geeignete Dateien.
wie wahr, wie wahr....
Eigene clips hauen einen aus dem Sessel.
TV?....ÖR ist nicht anzuschauen, bei Sendern wie ARTE gibts ab und an richtige hilites.
Steaming gibts hier nicht.
Mein Plasma darf weiterspielen




Sammy D
Beiträge: 2194

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Sammy D » So 19 Dez, 2021 10:47

Jörg hat geschrieben:
So 19 Dez, 2021 10:35
Sammy schreibt
Super Bild für geeignete Dateien.
wie wahr, wie wahr....
Eigene clips hauen einen aus dem Sessel.
TV?....ÖR ist nicht anzuschauen, bei Sendern wie ARTE gibts ab und an richtige hilites.
Steaming gibts hier nicht.
Mein Plasma darf weiterspielen
Antennenkabel habe ich gar nicht erst angeschlossen...




TomStg
Beiträge: 2608

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von TomStg » So 19 Dez, 2021 12:44

Jörg hat geschrieben:
So 19 Dez, 2021 10:35
Sammy schreibt
Super Bild für geeignete Dateien.
wie wahr, wie wahr....
Eigene clips hauen einen aus dem Sessel.
TV?....ÖR ist nicht anzuschauen, bei Sendern wie ARTE gibts ab und an richtige hilites.
Steaming gibts hier nicht.
Mein Plasma darf weiterspiele
Nicht zu vergessen 3Sat und Servus TV - oft mit sehr guter Qualität. Gilt auch neue Netflix-Produktionen 4K HDR wie zB Peaky Blinders.

Edit:
Und natürlich Das Damengambit - Produktions-Highlight von 2020. Ein OLED kann dabei bestens zeigen, was er taugt.
Zuletzt geändert von TomStg am So 19 Dez, 2021 13:18, insgesamt 1-mal geändert.




pillepalle
Beiträge: 4917

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von pillepalle » So 19 Dez, 2021 13:08

rush hat geschrieben:
So 19 Dez, 2021 10:33
soulbrother hat geschrieben:
So 19 Dez, 2021 08:46
Als Nikon User mit umfangreicher Ausrüstung hab ich die Z6II samt 40 & 85mm Z Objektiven angeschafft, um endlich in 4k am KB-Format zu filmen.
Zum Fotografieren bleibt die D810, denn die Verzögerung im elektronischen Sucher ist für mich sehr störend.
Ist der Sucher der Z6II tatsächlich so "schlecht" bzw. langsam?
Wenn man von einem optischen Sucher kommt ist das schon eine Umstellung. Hängt aber im Wesentlichen auch von der Art der Nutzung ab. Deshalb gibt's vermutlich auch so viele verschiedene Einschätzungen dazu. Im Videobereich, oder im Single-Shot Modus bei Fotos (wie ich die Kameras hauptsächlich nutze), stört die Verzögerung eigentlich kaum und alles wirkt sehr flüssig. Deutlicher merkt man das vor allem, wenn man Sport und Action im Serienbildmodus fotografiert. Dann kommt bei Fotoserien nämlich das Aufnehmen und Speichern der Bilder als zusätzliche Bremse noch dazu. In den höchsten Framerate (bei 6 bis 14fps) kommt der Sucher dann auch immer weniger mit dem Motiv mit und zeigt auch eine deutlich höhere Verzögerung als sonst. Daran hapert es aber bei fast allen DSLMs. Außer bei den Topmodellen, wie der A1, R3, oder Z9. Das ist ja auch ein Grund warum viele Sport und Actionfotografen nach wie vor mit DSLRs unterwegs sind. Erst jetzt kommen wir wirklich in Bereiche, wo die Unterschiede zwischen EVF und OVF in allen Bereichen zu vernachläßigen sind.

VG
Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden. Ich bin mit der Z6II zufrieden... :)




Jörg
Beiträge: 9361

Re: Was hast Du zuletzt gekauft?

Beitrag von Jörg » So 19 Dez, 2021 14:11

Nicht zu vergessen 3Sat und Servus TV
stimmt, wobei wir Servus nicht sehen.
3 Sat aber häufig.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Canon EOS C70 filmt bald auch in Cinema RAW Light
von cantsin - Fr 0:14
» Canon EOS R5 versus R5 C versus C70 versus R3 - welche Kamera wofür?
von iasi - Do 21:59
» Umfrage: Was verwendest du fürs Grading?
von cantsin - Do 21:39
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Do 21:17
» Ronin S "nur" mit den Original Netzteil ladbar?
von Sammy D - Do 21:14
» Canon schließt Kamerawerk in China
von Jan - Do 20:21
» Zoom F2 Field Recorder - Audio-Zwerg mit 32-Bit-Float-Technologie
von benderclyde - Do 18:54
» Was lernst Du gerade?
von pillepalle - Do 18:49
» Canon R5 C - 8K Cinema EOS Kamera mit Vollformat-Sensor ist offiziell
von iasi - Do 17:47
» Ossola Guitar Festival: Noche flamenca
von 3Dvideos - Do 17:39
» Sicherheit auf Reisen?
von aus Buchstaben - Do 17:14
» Zoom F3 - professioneller Mini Field Recorder mit XLR und 32-Bit-Float
von macaw - Do 16:25
» Neonschwarz "Features" Musikvideo
von Magnetic - Do 16:16
» Sony FS700 + Sony sel 18 105 G
von acrossthewire - Do 16:03
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Do 15:48
» Was hörst Du gerade?
von Darth Schneider - Do 14:53
» Blackmagic URSA Broadcast G2 - Bildqualität, Debayering und Rolling Shutter
von phili2p - Do 14:23
» Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht (The Lord of the Rings: The Rings of Power) — Patrick McKay/John D. Payne
von Map die Karte - Do 14:15
» Magix veröffentlicht neuen Patch für VPX und VDL
von fubal147 - Do 12:49
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Do 12:43
» Mein erster Langfilm als Kameramann
von Frank Glencairn - Do 12:02
» Ein paar FCP / MacOS - Tricks
von Funless - Do 10:18
» Sachtler stellt aktiv10T, aktiv12T und aktiv14T Fluidköpfe für schwere Kamera-Setups vor
von slashCAM - Do 9:54
» DJI Ronin-S (gebraucht) jetzt kaufen?
von aus Buchstaben - Mi 23:43
» ARTE: Das Seil. 3 teilige Miniserie.
von Axel - Mi 22:09
» Mehr Freiheiten für Drohnenpiloten ? - Der NEUE BMVI Erlass
von Frank Glencairn - Mi 20:05
» Edelkrone FocusONE v2 - überarbeitete Schärfeziehvorrichtung
von klusterdegenerierung - Mi 20:04
» Leica M11 mit 60 MP Sensor vorgestellt: Ohne Video besser?
von fth - Mi 19:40
» BRAW vs ProresRAW - welches hierfür Vorteilhafter
von Frank Glencairn - Mi 18:15
» Verkaufe Canon EOS C100 in sehr gutem Zustand
von galloscar - Mi 17:37
» Sony A7 IV Sensor-Test - heimlicher S35-Spezialist?
von Magnetic - Mi 17:28
» Biete: Scheinwerfer - Weeylite Ninja 400 mit 150W, BiColor
von ksingle - Mi 15:19
» Kostenlose Motion Cam App ermöglicht erstmals CinemaDNG RAW-Videoaufnahme auf Smartphones
von aus Buchstaben - Mi 14:56
» Aputure Light Storm 300x Bi-Color LED Leuchte
von IvanRoblesM - Mi 14:28
» Canon stellt am 19. Januar neue Cinema EOS Kamera vor - kommt die EOS R5C?
von Starshine Pictures - Mi 13:44
 
neuester Artikel
 
Canon EOS R5 vs R5 C vs C70 vs R3


Noch nie gab es so viele hochwertige Bewegtbild-Werkzeuge für videoaffine User / Filmer im aktuellen Canon RF-Portfolio. Alle haben 12 Bit Cinema RAW-Aufnahmen sowie LOG im Angebot und verfügen über Canons Dual Pixel AF. Doch was sind die wichtigsten Unterschiede und für wen macht welche EOS am meisten Sinn? Hier ein Beitrag zur Klärung ... weiterlesen>>

Blackmagic URSA Broadcast G2 Sensor Test

Wir hatten ja bereits in einem Artikel die unterschiedlichen Gesichter der Blackmagic URSA Broadcast G2 näher betrachtet, jedoch steht noch eine grundsätzliche Frage zur Klärung im Raum: Wie verhält sich der Sensor - auch im Vergleich zu den anderen URSA-Modellen? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...