Off-Topic Forum



Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab



Für den unwahrscheinlichen Fall, daß sich jemand für Dinge außerhalb des Video-Universums interessieren sollte :-)
Antworten
Jörg
Beiträge: 8054

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Jörg » Di 07 Apr, 2020 10:40

bluboy korrigiert
Bluboy fürchtet suich nicht,
das ist schön,

Vertrauen überbrückt die Zeit des Nichtwissens...
Sinnspruch eine Sozialpsychologen im Stern.
Ob der Staat flexibel reagieren wird?
unser ja.
Nur Teile des Volkes nicht, die werden jede, aber auch jede Lockerung zum Paadymachen nutzen.




Frank Glencairn
Beiträge: 11107

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Frank Glencairn » Di 07 Apr, 2020 10:47

Largo hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 10:34

Er möchte erst das Geld... dann gibt es die Masken.
Sagt wer?
Largo hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 10:34
Du natürlich nicht, würdest Geld jedem dahergelaufenen stecken der sagt er habe Masken..
Ich weiß nicht warum du dir immer so Zeug zusammen phantasierst.

In Wirklichkeit war meine Aussage: Masken werden geliefert - dann Rechnung bezahlen.
Wie du von da aus, auf: "Geld jedem dahergelaufenen stecken" kommst bleibt dein Geheimnis.




rainermann
Beiträge: 1672

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von rainermann » Di 07 Apr, 2020 11:11

Frank Glencairn hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 10:10
freezer hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 09:48

Zuerst deutest Du eine Verschwörungstheorie an, nämlich dass in Wahrheit die Maskenknappheit nicht stimmt:
"Verschwörungstheorie"?

Der Reiner hat geschrieben die Masken sind Mangelwahre, und ich hab geschrieben:
Auch nicht wirklich...

In Franken sitzen sie auf millionen von Masken, die keiner kauft.
Bitte nicht aus dem Zusammenhang reissen: Die "Mangelware" war ein Zitat von mir aus dem aufgeplusterten Focus-Artikel. Ich schrieb ja daraufhin, daß Masken überhaupt kein Problem sind, da man sich genauso gut selbst welche basteln/bauen/nähen kann. Gutes Stück Stoff genügt. Oder man lässt von talentierteren Leuten nähen, die Ergebnisse bekommt man dann z.B. im BastlerNähLaden Etsy. Klar, das sind dann keine FP2/3 Geschütze, aber es geht ja auch erst mal darum die anderen zu schützen - und wenn jeder so ein Teil trägt, ist schon viel gewonnen.
Zuletzt geändert von rainermann am Di 07 Apr, 2020 11:49, insgesamt 1-mal geändert.




Bluboy
Beiträge: 615

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Bluboy » Di 07 Apr, 2020 11:31

Ziehmlich witzig - Masken selber nähen, vielleicht noch aus gebrauchten Schlüpfern, weil ja die Läden geschlossen sind.

Wenn die Regierung will dass Masken getragen werden, muß sie auch liefern.

Für den Schwarzen Block natürlich in Schwarz.




rainermann
Beiträge: 1672

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von rainermann » Di 07 Apr, 2020 11:39

Bluboy hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 11:31
Wenn die Regierung will dass Masken getragen werden, muß sie auch liefern.
Die Regierung? Wir alle sollten das freiwillig tun. Meine 2 cents.




Bluboy
Beiträge: 615

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Bluboy » Di 07 Apr, 2020 11:41

HaHa
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




7River
Beiträge: 1347

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von 7River » Di 07 Apr, 2020 11:57

Nähen und Schneidern ist halt eine Fähigkeit, die momentan von Vorteil ist.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“




Alex T
Beiträge: 60

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Alex T » Di 07 Apr, 2020 12:51

Ich hab den Masken-Typen angeschrieben:
Hallo,

was kosten z.B. 1.000 Masken inkl. Versand? Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Danke, LG
Seine Antwort:
Guten Tag,
Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Hier ein paar Eckpunkte zu unseren 100% Bio Baumwoll Mehrweg Masken, sowie eine Preisliste und die benötigten Zertifikate.

In schwierigen Zeiten wie diesen heißt es Ressourcen zu bündeln und jeder sollte seine Kontakte prüfen ob man nicht in irgendeiner Form helfen kann.

Wir, die BeltUp GmbH (www.projekt-mediengruppe) aus Nürnberg (Agentur und Textilien Veredeler und Handel) und haben unter unseren Lieferanten einen Kontakt, der noch Atemschutzmasken in großen Stückzahlen, zu seriösen Preisen anbieten kann.

Somit können wir Ihnen hochwertige Gesichtsmasken aus 100% Bio-Baumwolle in Einzel- und 500er-Packungen anbieten.
Die Masken haben ein Sicherheitszertifikat für den menschlichen Körper sowie für Kleinkinder und Babys. Zudem haben wir ein Zertifikat für die Einfuhr in die EU-Länder. Die Baumwoll Gesichtsmasken sind waschbar und wiederverwendbar.

Die Maske ist in Folie mit Strichcode und Deklaration verpackt.
Wir können aktuell 350.000 Stück innerhalb 5 Werktagen liefern. Wenn Sie interessiert sind, teilen Sie uns bitte die Mengen so bald wie möglich mit, dann können wir den Versand in Auftrag geben.
Es können zudem momentan wöchentlich 300. - 400.000 Stück produziert werden, je nach Bestellung.

Wir verlangen 50% Anzahlung/Vorauszahlung, nachdem Sie die AKonto Rechnung erhalten haben, den Rest mit dem Tag der Auslieferung.

Zudem wird eine Schriftliche Einreisebestätigung vom Ministerium gewünscht um nicht am Zoll Schwierigkeiten zu bekommen.

Hier noch ein paar Fakten:

Mundhöhle Material:
100% Bio - Baumwolle, das Material ist sehr weich. Ein Muster schicken wir Ihnen gerne zu.

Anwendung & Vorteil:
Diese Gesichtsschutzhülle ist ideal für OP, Staub, Rauch, Verschmutzung, Asche, Pollen, Handwerk, Gartenarbeit, Reisen, Anonymität.

Anti-Staubschutz-Mundschutz perfekt für Reisen - Flugzeug, öffentliche Bereiche, im Freien, Haustiere & Hund,Putzen, Schleifen & Trockenbau

Eine Größe passt am besten: Die Verschmutzung Abdeckung wird mit verstellbaren Ohrbügeln und Nasenklemme geliefert, damit sie für eine Vielzahl von Gesichtern geeignet ist.

• Hart und dauerhaft: Unsere Bezüge sind aus Baumwolle, weich und atmungsaktiv, angenehm zu tragen und können am Nasenrücken angepasst werden. Sie können das ganze Jahr über verwendet werden.

• Wiederverwendbar: Dieser Staubschutz Bezug ist waschbar und wiederverwendbar.

• Frei verstellbar: Ohrring Überzug mit Gummizug, die Länge der Staubschutz Bänder können Sie nach Bedarf frei einstellen. Eine für die meisten Menschen geeignete Größe, geeignet für Erwachsene, Männer und Frauen

• Hygieneschutz: die ideale Möglichkeit, das Eindringen von Staub zu verhindern um Mund und Gesicht zu schützen. Unsere Baumwollhülle ist auch ideal für OP, Rauch, Verschmutzung, Asche, Pollen, Handwerk, Gartenarbeit, Reisen, Laufen, Wandern, Sport, Busse und mehr.

Zertifikat:
Erhält die Genehmigung gemäß STANDARD 100 von OEKO-TEX zur Verwendung der Marke STANDARD 100 von OKEO TEX, basierend auf unserem Testbericht
ZH005 150363.1 für den folgenden Artikel:
Garne und Florgarne aus Cellulose- (einschließlich 100% organischer Baumwollgarne [GMO nicht nachweisbar], Bambusviskose), Protein- und Synthesefasern sowie deren Mischungen, roh und gefärbt, hergestellt mit von OEKO-TEX akzeptierten Fasern mit biologisch aktiven oder flammhemmenden Eigenschaften (basierend auf von OEKO-TEX nach STANDARD 100 vorzertifiziertem Material)

Die Ergebnisse der Prüfung nach STANDARD 100 von OEKO-TEX, Anhang 4, Produktklasse 1 haben ergeben, dass die oben genannten Waren die human ökologischen Anforderungen des derzeit in Anhang 4 festgelegten STANDARD 100 von OEKO-TEX für Babyartikel erfüllen.
Die zertifizierten Artikel erfüllen die Anforderungen von Anhang XVII der REACH-Verordnung (inkl. der nicht verwendeten Azofarbstoffe, Nickelabgabe, etc.), die amerikanische Anforderung bezüglich des Gesamtgehaltes an Blei in Kinderartikeln (CPSIA: mit Ausnahme von Zubehör aus Glas) und die chinesische Norm GB f666401:2010

Der Inhaber des Zertifikats, der eine Konformitätserklärung nach ISO 17050-1 ausgestellt hat, ist verpflichtet, das Zeichen STANDARD 100 by OEKO-TEX nur in Verbindung mit Produkten zu verwenden, die mit dem ursprünglich geprüften Muster übereinstimmen. Die Konformität wird durch Audits verifiziert.

Anbei finden Sie noch Produktfotos. Sie haben jetzt noch Fragen?
Dann freuen wir Ihnen unter 0160 / 95 336 336 Antworten geben zu können.

Bleiben Sie gesund
Ihr
Thomas Laufer
„Es gibt wohl zwei gleichberechtigte Wege um in der Medienbranche zu arbeiten: Man lernt die Theorie und fängt dann an, das zu tun was man weiß. Oder man lernt in der Praxis und weiß dann, was man tut“




dienstag_01
Beiträge: 10455

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von dienstag_01 » Di 07 Apr, 2020 13:04

Wie sieht es denn eigentlich mit verordneter Quarantäne für Ältere aus? Die bleiben einfach bis zur flächendeckenden Verfügbarkeit eines Impfstoffes zu Hause, damit minimiert man das Risiko einer Überlastung des Gesundheitswesen und für die anderen geht das Leben so normal wie möglich weiter.
Klingt doch vernünftig, oder?
Zuletzt geändert von dienstag_01 am Di 07 Apr, 2020 13:08, insgesamt 4-mal geändert.




Alex T
Beiträge: 60

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Alex T » Di 07 Apr, 2020 13:05

Auf eine Erneute Anfrage, warum er keine Preise nannte schrieb er:
Ich habe Ihnen alles beigefügt, entschuldigen Sie hatte ich in der ersten Mail vergessen.
Wir verlangen 50% Anzahlung, gerne über eine Bankbürgschaft.
Sobald Sie die Ware erhalten haben, wird das Geld an uns übergeben.
Ich Hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Laufer
Hier die Anhänge:
https://drive.google.com/drive/folders/ ... sp=sharing
„Es gibt wohl zwei gleichberechtigte Wege um in der Medienbranche zu arbeiten: Man lernt die Theorie und fängt dann an, das zu tun was man weiß. Oder man lernt in der Praxis und weiß dann, was man tut“

Zuletzt geändert von Alex T am Di 07 Apr, 2020 13:40, insgesamt 1-mal geändert.




rdcl
Beiträge: 965

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von rdcl » Di 07 Apr, 2020 13:32

Der hat irgendeinen Lieferantenkontakt, der angeblich noch Masken ausliefert. Ich bezweifle das ehrlich gesagt, und vor allem die behauptete Menge, die er wöchentlich liefern kann.
Was den Deal aber komplett killen dürfte, ist folgende Formulierung: "Zudem wird eine Schriftliche Einreisebestätigung vom Ministerium gewünscht um nicht am Zoll Schwierigkeiten zu bekommen." Abgesehen davon, dass ich garnicht weiß, was eine "Einreisebestätigung" in diesem Zusammenhang sein soll, wird es momentan schlicht unmöglich sein, solche Mengen zu importieren, ohne dass der Zoll das aufhält. Und damit gibt es auch eine mögliche Erklärung dafür, dass sich noch kein Ministerium etc. bei ihm gemeldet hat: Er ist nur ein Zwischenhändler, eine Mittelsmann. Ich nehme an, die Bundesregierung hat direkten Kontakt zu Herstellern.
Und sein Video suggeriert dabei schon sehr deutlich, dass diese Masken bereits bei ihm vor Ort sind. Er stellt es so dar, als wären seine gesamten Geschäftsräume voller Kartons.




Bluboy
Beiträge: 615

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Bluboy » Di 07 Apr, 2020 14:25

Ich bin gespannt ob in 2 Wochen genügend Masken verfügbar sind, denn

Söder mit bitterem Corona-Zeitplan bis Juli - Maskenverpflichtung „hochwahrscheinlich“

Update von 13.10 Uhr: Markus Söder spricht über die Sitzung des bayerischen Kabinetts. „Der positive Trend in Bayern über die letzten Tage setzt sich glücklicherweise fort“, so der Ministerpräsident. Alle 8,6 Tage verdoppele sich die Zahl der Infektionen mittlerweile. „Die Maßnahmen wirken“, so Söder. Es sei wichtig gewesen, rechtzeitig, frühzeitig und konsequent die Maßnahmen zu treffen.

„Wir sind noch lange nicht über den Berg“, erklärt Söder. Besonders die Lage in Pflege- und Altenheimen sei dramatisch. Nach Ostern werde es nicht einfach so weitergehen, wie zuvor. „Wer zu früh lockert, zu schnell etwas riskiert, der könnte einen Rückfall verantworten“, so Söder. Allerdings brauche man auch Perspektiven. Ob und welche Geschäfte wieder geöffnet werden können, müsse dann diskutiert werden. Eine Maskenverpflichtung scheine dann „hochwahrscheinlich“.




Largo
Beiträge: 270

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Largo » Di 07 Apr, 2020 15:45

Natürlich kauft keine seriöses Krankenhaus oder Gemeinde diese Masken. Sind ja wohl keine der wichtigen Zertifikate vorhanden. Nur ein Öko Zertifikat. Selbst das CE Zertifikat scheint zu fehlen.
Sagt wer?
Der Verkäufer dieser Masken sagt dies. Und man soll sich um div. Ein- und Ausfuhrunterlagen selber kümmern.

Frank ergreift wirklich jedes Strohhalm um seine Weltanschauung zu vertreten....

Bis jetzt zeigt sich immer deutlicher: Die harten Massnahmen bringen die erhofte Wirkung. Die Länder mit den sanften Massnahmen schlittern in die Katastrophe und versuchen das Ruder noch rumzureissen.

Naja, Frank vertraut ja noch auf Russland


quote="Frank Glencairn" post_id=1038659 time=1586188017 user_id=23235]
rainermann hat geschrieben:
Mo 06 Apr, 2020 17:28
Die Menschen müssten in der Öffentlichkeit Schutzmasken tragen, um eine Ansteckung von Angesicht zu Angesicht zu verhindern, doch die sind fast überall Mangelware."
Auch nicht wirklich...

[/quote]


Eigentlich sieht man hier wieder überdeutlich, wie wenig Ahnung Frank von der Materie hat. Er schliesst aufgrund von einer Maskemenge, mit der man die Schweiz für 1 Tag versorgen könnte. Dass Masken aktuell keine Mangelware sind.




Largo
Beiträge: 270

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Largo » Di 07 Apr, 2020 15:48

Bluboy hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 14:25
Ich bin gespannt ob in 2 Wochen genügend Masken verfügbar sind, denn
Jein....
Bei regulären Transportwegen dürfte es noch 1-3 Wochen zusätzlich dauern. ist auch die Frage, von welchen Masken man ausgeht und wie häufig diese gewechselt werden müssen.




Frank Glencairn
Beiträge: 11107

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Frank Glencairn » Di 07 Apr, 2020 17:17

Largo hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 15:45

Frank ergreift wirklich jedes Strohhalm um seine Weltanschauung zu vertreten....

Naja, Frank vertraut ja noch auf Russland

.. wie wenig Ahnung Frank von der Materie hat.

Machst du jetzt einen auf OmarF, oder ist das dein Zweitaccount?

"Strohhalm", "Weltanschauung" - bisschen größer hat du es nicht Drama Queen?
Largo hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 15:45

.. einer Maskemenge, mit der man die Schweiz für 1 Tag versorgen könnte.
Die Masken sind aus Baumwolle und waschbar. Aber klar, ich hab ja keine Ahnung.

Was kommt als nächstes?
Daß ich das nur gepostet habe, weil ich da Provision bekomme und mit dem Geld meine dunklen Aluhut-Verschwörungen finanzieren will?




Bruno Peter
Beiträge: 4016

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Bruno Peter » Di 07 Apr, 2020 17:31

Mein Gott, wie geht Ihr nur miteinander um, eine konstruktive Information ist
in der heutigen Zeit viel mehr Wert!
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




Largo
Beiträge: 270

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Largo » Di 07 Apr, 2020 17:51

Machst du jetzt einen auf OmarF, oder ist das dein Zweitaccount?
Du hast uns erwischt. Alle die dich hier kritisieren, sind eigentlich ein und dieselbe Person. Und die Mehrheit steht eigentlich voll und ganz hinter dir.
Und deine vielen vielen Widersprüche und falschen Aussagen und "Zahlendreher" .. ist genau so, wie das was dem armen Trump immer passiert. Du reagierst interessanterweise auch wie er, wenn er auf seine Falschaussagen und Fehler angesprochen wird.

Die Masken sind aus Baumwolle und waschbar. Aber klar, ich hab ja keine Ahnung.
Jup, hast du nicht.
Die Masken erfüllen ja nicht mal Schutzklasse 1. Da bringt ein Schal genau so viel.
Dass selbst CE fehlt... Aber Hauptsache die Masken haben das Öko Siegel.

Was du hier wieder vom Stapel lässt. Nur um nicht zugeben zu müssen. Dass deine Aussage bezüglich der Maskenknappheit falsch ist....




Darth Schneider
Beiträge: 5083

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Darth Schneider » Di 07 Apr, 2020 18:12

Wenn die Masken wirklich absolut nichts bringen sollten, warum tragen dann die vom Gesundheitswesen welche ?
Ich denke die bringen ganz sicher mehr als gar keine Maske, auch ein Halstuch um den Mund bringt mehr als keins.
Irgend wie logisch, oder ?
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Jott
Beiträge: 17740

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Jott » Di 07 Apr, 2020 18:25

Sich selbst schützen kann man damit nicht. Aber man kann niemanden anhusten. Zum Schutz anderer ist das okay mit den Masken. Gerne die Läden wieder öffnen, dafür drinnen Maskenpflicht. Lieber bescheuert aussehen, als ganze Branchen vernichten.




Darth Schneider
Beiträge: 5083

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Darth Schneider » Di 07 Apr, 2020 18:30

Eben, man kann niemanden anhusten dann bringen die doch etwas.
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Frank Glencairn
Beiträge: 11107

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Frank Glencairn » Di 07 Apr, 2020 18:34

Largo hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 17:51
..und "Zahlendreher"
Wo hab ich einen Zahlendreher?
Largo hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 17:51
. ist genau so, wie das was dem armen Trump immer
Natürlich, ein Trump Vergleich geht immer - ganz großes Kino.
Wenn du mich beleidigen willst, mußt du dich schon mehr anstrengen.
Largo hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 17:51

Die Masken erfüllen ja nicht mal Schutzklasse 1
Na und? Wer hat denn was von irgendwelchen Schutzklassen gesagt?
Die Baumwollmasken sind was für Leute, die sonst - zum Schutz von anderen - OP Papiermasken oder Selbstgenähtes benutzen - das sollte doch mittlerweile jedem klar sein.




Darth Schneider
Beiträge: 5083

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Darth Schneider » Di 07 Apr, 2020 19:14

Für alle immer noch Verharmloser und Zweifler.
Es kann dann schon sehr hart sein, und das nicht nur für die Patienten und die Hinterbliebenen, sehr schön das viele Leute freiwillig helfen und auch mitmachen.

Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Frank Glencairn
Beiträge: 11107

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Frank Glencairn » Di 07 Apr, 2020 19:59

1918
In den USA lässt die Stadt Philadelphia trotz Warnungen am 28. September 1918 eine große Parade stattfinden. Rund 200.000 Schaulustige drängen sich auf engem Raum am Straßenrand.

Nach drei Tagen sind alle Krankenhäuser überfüllt, binnen einer Woche etwa 45.000 Bürger infiziert. Keine amerikanische Metropole trifft die Pandemie so schwer wie Philadelphia. Nach sechs Wochen sind dort mehr als 12.000 Menschen tot.
2020 - nix gelernt. Politiker bestärken die Bevölkerung an den Paraden und Chinese New Year Aktivitäten in Chinatown teilzunehmen.

Mark D. Levine, Vorsitzender des New York City Council health committee: "If you are staying away, you are missing out!"
2020-04-07 19.35.48 twitter.com fc7c4e6ad90d.jpg
Nancy Pelosi:
It’s exciting to be here, especially at this time, to be able to be unified with our community,” Pelosi said on Feb. 24. “We want to be vigilant about what is out there in other places. We want to be careful about how we deal with it, but we do want to say to people ‘Come to Chinatown, here we are — we're, again, careful, safe — and come join us.'



Oxiris Barbot New York City Health Commissioner:
There is no reason not to take the subway, not to take the bus, not to go out to your favorite restaurant, and certainly not to miss the parade next Sunday... the biggest threat comes from family members and not large packs of people.

Bill De Blasio, Bürgermeister von NY
I’m encouraging New Yorkers to go on with your lives and get out on the town despite Coronavirus.



Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




roki100
Beiträge: 4030

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von roki100 » Di 07 Apr, 2020 22:07

Jott hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 18:25
Sich selbst schützen kann man damit nicht. Aber man kann niemanden anhusten. Zum Schutz anderer ist das okay mit den Masken. Gerne die Läden wieder öffnen, dafür drinnen Maskenpflicht. Lieber bescheuert aussehen, als ganze Branchen vernichten.
vll. kommen behaarte Masken. Bart tragen ist ja "in"!
gute Idee oder? Am besten in verschiedne Styles, so z.B. "Taliban S/M/L..oder XXL" oder "Bayerische gezwirbelter Schnurrbart" ...und bitte in alle Farben!




dienstag_01
Beiträge: 10455

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von dienstag_01 » Di 07 Apr, 2020 22:46

dienstag_01 hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 13:04
Wie sieht es denn eigentlich mit verordneter Quarantäne für Ältere aus? Die bleiben einfach bis zur flächendeckenden Verfügbarkeit eines Impfstoffes zu Hause, damit minimiert man das Risiko einer Überlastung des Gesundheitswesen und für die anderen geht das Leben so normal wie möglich weiter.
Klingt doch vernünftig, oder?
Selbstisolation ist jetzt das Stichwort.




Largo
Beiträge: 270

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Largo » Di 07 Apr, 2020 22:51

Frank, wenn man liest, was du noch vor 2-3 Wochen geschrieben hast.....
Was hast DU den vor rund 2 Monaten selber so zum Virus gesagt, also Anfang bis mitte Februar??

Ich meine, du hast noch bis vor wenigen Wochen viel Verharmlosung betrieben. Und jetzt kreidest du an, dass es manche zwei Monaten vor dir getan haben? Hää?? Du scheinst den knall doch selber gerade erst mitgekriegt zu haben.

Und deine "Zahlendreher" (bzw. weglassen von Ziffern) wurden dir von div. anderen schon aufgezeigt. Du bist aber nie drauf eingegangen. Und kaum überraschend, jetzt ist alles vergessen.)




Largo
Beiträge: 270

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Largo » Di 07 Apr, 2020 22:58

Darth Schneider hat geschrieben:
Di 07 Apr, 2020 18:30
Eben, man kann niemanden anhusten dann bringen die doch etwas.
Gruss Boris
Es gibt mehrere Videos dazu, die das ganze auch visualisieren. . Der Schutz ist überraschend gering.

DIe einfachen Level 1 Masken lassen bei einem Husten etwa 70-90% durch. Die Reichweite verringert sich um etwa 1/3.

Leider beobachtet man, selbst in Spitalern. Das Träger von einfach Masken meinen, man müsse nur noch in die Maske husten oder niessen, die schütze komplett. Aber der Ellbogen ist da tatsächlich deutlich effektiver als die einfachem Masken. Maskennträger neigen dazu, mehr von sich in die Gegend zu schleudern. Da sie andere Verhaltensregeln vergessen.

Richtig in den Ellbogen niessen hält doppelt so viele Partikel zurück wie eine einfache Level1 Maske. Klar, beides kombiniert ist noch besser.

viele verstehen auch nicht, wie man Masken richtig an- und auszieht. Und fassen sich immer wieder in die Maske, also in einen riesen Virenherd. Selbst das Spitalpersonal muss den Umgang richtig lernen.




Bruno Peter
Beiträge: 4016

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Bruno Peter » Mi 08 Apr, 2020 08:38

Acht Millionen Schutzmasken für Bayern sind eingetroffen:

https://www.dw.com/de/acht-millionen-sc ... a-53053924
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/




Jott
Beiträge: 17740

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Jott » Mi 08 Apr, 2020 09:15

Schön für's Pressefoto. Wenn's keine waschbaren/wiederverwendbaren sind (ist es so?), dann reichen die allerdings gerade für einen schönen sonnigen bayerischen Tag.




Bluboy
Beiträge: 615

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Bluboy » Mi 08 Apr, 2020 09:26

Man könnte die nichtwascbaren Masken allerdings nach Gebrauch in Weingeist (96% Alkohol ) oder StrohRum einlegen
das gibt dann vielleicht noch einen extra Kick




Bruno Peter
Beiträge: 4016

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Bruno Peter » Mi 08 Apr, 2020 09:39

Jott hat geschrieben:
Mi 08 Apr, 2020 09:15
Schön für's Pressefoto. Wenn's keine waschbaren/wiederverwendbaren sind (ist es so?), dann reichen die allerdings gerade für einen schönen sonnigen bayerischen Tag.
Kannst ja die Maske in der Microwelle regenerieren, Draht aber vorher entfernen falls vorhanden...
Acht Mio Schutzmasken und fünf Mio Wadelstrümpfe, ist schon was für den Anfang...

https://www.t-online.de/gesundheit/kran ... alsch.html
** S8-Hobbyfilmer seit 1970, Video seit 1988, Schmalfilmdigitalisierer seit 2007 **
http://www.videoundbild.de/

Zuletzt geändert von Bruno Peter am Mi 08 Apr, 2020 10:39, insgesamt 1-mal geändert.




Jott
Beiträge: 17740

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Jott » Mi 08 Apr, 2020 09:54

Für eine breite Akzeptanz in Bayern müssten sie bierdurchlässig sein.




Alex T
Beiträge: 60

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Alex T » Mi 08 Apr, 2020 15:11

Jott hat geschrieben:
Mi 08 Apr, 2020 09:54
Für eine breite Akzeptanz in Bayern müssten sie bierdurchlässig sein.
Die meisten hier kommen dem schon nahe:
„Es gibt wohl zwei gleichberechtigte Wege um in der Medienbranche zu arbeiten: Man lernt die Theorie und fängt dann an, das zu tun was man weiß. Oder man lernt in der Praxis und weiß dann, was man tut“




Starshine Pictures
Beiträge: 2459

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Starshine Pictures » Mi 08 Apr, 2020 15:21

Mal wieder Neues von der Corona Front:

An den letzten beiden Tage ist der Zustrom an neuen Patienten deutlich zurück gegangen. Wir mussten auf unserer Station nur 2 neue COVID Patienten aufnehmen. Auch von der Intensivstation gab es gute Neuigkeiten, alle Patienten die wir bisher dort hin verlegt haben sind mittlerweile extubiert oder kurz davor. Für heut erwarten wir den ersten "Rückkehrer" auf der Normalstation.Zwei der älteren Patienten, die wir mittels Nicht-Invasiver Beatmung bei uns auf Normalstation behandeln, geht es teilweise besser. Aber die Fortschritte sind wirklich minimal und nur im Betrachten eines mehrtägigen Trendings wahrnehmbar. Ein Herr mit schwerer COPD ist am Wochenende an COVID 19 verstorben. Er hat sich mit hoher Wahrscheinlichkeit bei uns mit dem Virus angesteckt, das kann man aus dem Verlauf seiner Symptome und der Diagnostik schliessen. Auch eine 80 jährige Dame wird es wohl nicht schaffen. Gestern sind ihre Nieren ausgefallen, sie scheidet keinen Urin mehr aus. Die Nierenwerte explodieren. Da sie sehr grosse Angst unter der Beatmungsmaske hat, haben wir ihr ausreichend Morphin und Haloperidol verabreicht um sie zu entspannen. Allerdings kumulieren nun diese Medikamente auf Grund der Niereninsuffizienz relativ unkontrolliert im Körper. Wir haben also die Zufuhr dieser Medikamente gestoppt da sie nicht mehr weckbar war. Dann ist sie nach einigen Stunden wieder erwacht und hatte bei ihrem vollen Bewusstsein wieder massive Angst. Nun sind wir wieder dran, eine geeignete Dosis zu finden, die ihr noch hilft aber nicht schadet. Ihr Ehemann darf sie regelmässig besuchen kommen, bei sterbenden Patienten ist das strikte Besuchsverbot für engste Angehörige aufgehoben.

Die Bettensituation hat sich ebenfalls plötzlich sehr entspannt da eine geplante Baustelle einer neuen Station fertig geworden ist und somit 12 neue Betten für das Lungenzentrum hinzu gekommen sind. Mit viel Optimismus würde ich aus meiner Perspektive behaupten dass bei uns der Peak des Patientenaufkommens überschritten ist. Zudem habe ich nichts von Neuinfektionen bei Mitarbeitern gehört.

Grüsse, Stephan
www.stephanlist.com
*Aktuell in Vaterschaftspause*




Darth Schneider
Beiträge: 5083

Re: Der Nächste: Nikon sagt die NAB 2020 wegen Coronavirus ab

Beitrag von Darth Schneider » Mi 08 Apr, 2020 15:33

Danke Stephan, deine Berichte finde ich auch wirklich toll, immer mal wieder, einen aktuellen Einblick zu kriegen, noch so gut geschrieben ist wirklich ein ein grosses Privileg.
Und das ist ein Filmer Forum...
Bleibt gesund
Gruss Boris
„Nothing travels faster than the speed of light, with the possible exception of bad news, which obeys its own special laws.“
Douglas Adams




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Datensicherung unterwegs mit Tablet und schnell?
von Frank Glencairn - Mi 18:21
» Welchen GreenScreen-Stoff nutzt ihr?
von nicecam - Mi 18:20
» Adobe Premiere CC 14 und CC15.3 Installer
von joje - Mi 18:16
» Hier stimmt doch was nicht!
von klusterdegenerierung - Mi 18:13
» Einstellungen: GH5 mit PortKeys BM5 5.2 - Hilfe!
von Kaldun - Mi 18:09
» "Die Nacht kennt kein Ufer" Spielfilm-Projekt ohne Budget, ohne Crew
von Patrick B. Rau - Mi 18:08
» Bokeh-Effekt bei Panasonic HC-V777?
von pillepalle - Mi 17:48
» Kaufentscheidung
von Aria71 - Mi 17:42
» UFC / Boxing
von roki100 - Mi 17:22
» Zehn Jahre ARRI ALEXA - Ohne 4K zum Erfolg
von slashCAM - Mi 17:15
» RED Komodo 6K Kamera wird 6.000 Dollar kosten - Auslieferung startet demnächst
von Darth Schneider - Mi 17:13
» Kann eine Frau echt so widerlich sein?
von 7River - Mi 16:43
» Sony ZV-1 für Vlogger -- neue 4K-Kompaktkamera mit Webcam-Funktion und Klappdisplay
von Darth Schneider - Mi 16:38
» Z Cam: E2 bald Live-Streaming-fähig, Preissenkungen und neue E2-M4 vorgestellt
von Jott - Mi 15:29
» FUJIFILM X Webcam -- GFX- und X-Serie Kameras jetzt für Videokonferenzen nutzbar
von Beavis27 - Mi 15:14
» Farbdarstellung
von dienstag_01 - Mi 15:01
» Wie lang muss Molton-Stoff sein, wenn er Falten werfen soll?
von ChristophM163 - Mi 11:03
» simple WEBCAM gesucht - neue Webcam Thread
von cantsin - Mi 10:54
» ATEM Mini - OBS Studio Presets
von Jott - Mi 10:53
» LED-Scheinwerfer für Stanzhintergrund?
von Pianist - Mi 10:21
» Mac Pro: Adobe Premiere Pro demnächst mit ProRes Beschleunigung per Afterburner
von slashCAM - Mi 10:15
» Nach einem Jahr mit der OG BMPCC finde ich das Bild nicht mehr schön.
von pillepalle - Mi 2:03
» Brandons Tripod Hack
von klusterdegenerierung - Mi 2:02
» Was schaust Du gerade?
von klusterdegenerierung - Mi 1:55
» RODE Rode RodeLink Filmmaker Kit (Rechnung 07.2018) Funkstrecke
von msteini3 - Di 23:21
» Monitorexperten! Eve Spectrum 4K P/L?
von rush - Di 22:42
» Blackmagic Camera Update 6.9.3 bringt viele neue Funktionen
von susy - Di 22:15
» Canon EOS R5, Preis bei ca. 5800 USD?
von Drushba - Di 21:07
» SUCHE Laowa 7.5mm 2.0
von barlec - Di 19:27
» RED Komodo Akku Lösung
von Banolo - Di 18:46
» Monitor für Kamera
von amezzo - Di 18:13
» Atomos Shogun und Ninja bekommen kein Ton vom Lenovo Thinkpad
von mediadesign - Di 17:27
» Resolve 16.2.2 steht bereit
von srone - Di 15:44
» Audio (mp3) nach Premiere Pro Import schlechte Qualität
von StephanEarthling - Di 15:32
» Vivo X50 Pro Smartphone: neue "Gimbal"-Bildstabilisierung soll besser sein als OIS
von Jott - Di 12:55
 
neuester Artikel
 
Zehn Jahre ARRI ALEXA

Vor 10 Jahren kam die ARRI ALEXA auf den Markt und definierte damit die professionelle, digitale Kinofilmproduktion. Dynamik statt Auflösung war die Erfolgsformel, die nun zunehmend durch 4K-Anforderungen gefährdet wird... weiterlesen>>

Blackmagic ATEM Mini Pro: Livestreaming erklärt

Nachdem wir den Blackmagic Atem Mini Pro bereits als hochwertige Video-Konferenz-Lösung via Skype vorgestellt hatten, wollen wir uns diesmal seine Livestreaming Fähigkeiten anschauen. Im Folgenden der schnellste Weg in 10 Schritten zum einfachen Livestreaming Setup mit dem Atem Mini Pro ohne zusätzliche Streaming-Software. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Micro Supernova

Wer hätte gedacht, daß eine chemischen Reaktion, die auf einer nur 8mm großen Oberfläche passiert so kosmisch aussehen kann? Gefilmt in einer einzigen Einstellung. $urlarrowHier mehr dazu wie der Film von Roman Hill (ohne CGI) gemacht wurde.