News-Kommentare Forum



Canon IVY REC -- eine Art Actioncam



Kommentare / Diskussionen zu aktuellen Newsmeldungen auf slashCAM
Antworten
slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11259

Canon IVY REC -- eine Art Actioncam

Beitrag von slashCAM » Sa 12 Okt, 2019 09:18


Seine wohl bisher kleinste Kamera stellt Canon mit der robusten IVY REC vor. Sie wiegt lediglich 90 Gramm, mißt 110,5 x 45,2 x 18,5 mm und ist stoß-und wasserfest IP68 / ...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Canon IVY REC -- eine Art Actioncam




cantsin
Beiträge: 6177

Re: Canon IVY REC -- eine Art Actioncam

Beitrag von cantsin » Sa 12 Okt, 2019 11:13

Die Frage ist, wer sich so ein Gadget zusätzlich zu seinem Smartphone zulegen wird - da es ggü. einer Smartphonekamera praktisch keine Vorteile hat...




rabe131
Beiträge: 284

Re: Canon IVY REC -- eine Art Actioncam

Beitrag von rabe131 » Sa 12 Okt, 2019 11:31

... in Grenzen wasserdicht. Fürs Planschen im Meer vielleicht?




kling
Beiträge: 203

Re: Canon IVY REC -- eine Art Actioncam

Beitrag von kling » Sa 12 Okt, 2019 17:55

Überteuerter Mumpitz, den keiner braucht. Schon die blödsinnigen Bildfrequenzen disqualifizieren das Plastik-Gadget als Film-Gerät. Dafür ist es so schick bunt gemacht. Apropos verbuntet: Canon scheint derzeit ein maas-ives Problem mit ihren zeitgeistpopulistischen Marketing-Fuzzies zu haben. Dabei versteht man sich doch als Image-Company, oder?




rainermann
Beiträge: 1452

Re: Canon IVY REC -- eine Art Actioncam

Beitrag von rainermann » Sa 12 Okt, 2019 20:07

Ich dachte erst: eine Meldung von 2010? Irgendein Bug von slashcam?!




thsbln
Beiträge: 1458

Re: Canon IVY REC -- eine Art Actioncam

Beitrag von thsbln » Sa 12 Okt, 2019 23:11

Ist wahrscheinlich für Kinder, damit sie ihr teures iPhone nicht in feuchte Umgebungen mitnehmen müssen, dass Apple da nicht drauf kam:
iClone - ein Minieierfon, das fast nix kann, aber genauso aussieht. Aber da wären ja 125.- auch zu billig.
損したくないあなたはここで買おう




Christian Schmitt
Beiträge: 460

Re: Canon IVY REC -- eine Art Actioncam

Beitrag von Christian Schmitt » So 13 Okt, 2019 08:16

Auch ich würde sowas eher als 10€ Gadget auf einer der chinesischen Verkaufsplattform vermuten.
Hat man bei Canon den nicht verstanden, dass Leute ihre Bilder immer sofort sehen wollen?
Ein bankartengroßes Display mit mini-objektiv und 4 Megapixeln würde sich bestimmt besser verkaufen...
Das einzig interessante ist wohl die Sensorgröße, 1/3" war zu DVX Zeiten mal heißer Scheiß...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wenn 8K TVs nicht 8K (und 4K nicht 4K) sind - Samsungs Problem mit der Auflösung
von Frank Glencairn - Mo 10:04
» Die Panasonic S1H in der Praxis: Autofokus, Ergonomie, Akkuleistung, Lüfter und Fazit - Teil 2
von MrMeeseeks - Mo 9:53
» RED halbiert den Preis des Hydrogen One 3D-Smartphones
von Frank Glencairn - Mo 9:48
» Aldi: Medion Erazer P17815: 17,3" Notebook mit Intel i7-9750H 6-Kern CPU und GTX 1660 Ti
von dienstag_01 - Mo 9:28
» Assault – Anschlag bei Nacht ... für Arme
von ruessel - Mo 8:51
» Umzug mit Corel VS X3 von einem PC zu anderem
von BerndL - Mo 8:21
» Brauche dringend eure Hilfe. Kann man diese streifen wegbekommen?
von Frank Glencairn - Mo 8:13
» DaVinci Resolve 16.1 Final und neues Blackmagic RAW Developer SDK sind da
von Bruno Peter - Mo 6:17
» Funkstrecke Audio
von Blackbox - Mo 2:37
» !BIETE! iPad Mini Cellular 16GB
von srone - So 23:02
» Software zum generieren von Live-Einblendungen, Logos usw via Chroma Key gesucht
von mash_gh4 - So 21:15
» Verkaufe Canon XF100 Camcorder
von lugro - So 19:32
» Smartphone für Gelegenheitsfilmer
von srone - So 18:55
» Z Cam E2G, E2C, E2-6F, E2-S6, E2-F8
von markusG - So 18:20
» Welcher Monitor für Premiere Pro + Photoshop?
von Tobetebot - So 18:02
» Hat die Panasonic S1 Dual ISO? Ich denke: JA
von Mediamind - So 17:45
» Gibt es in Resolve auch solche Audio-Übergänge wie diesen hier?
von dustdancer - So 16:57
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - So 16:26
» VideoPad Video Editor Übergänge funktionieren nicht
von Riki1979 - So 15:10
» ++ Biete ++ Panasonic Leica DG Vario-Summilux 10-25mm 1.7 ASPH.
von panalone - So 15:05
» HDR Anfängerfrage zur "Leuchtkraft"
von Jörg - So 12:52
» Am Avid Samsung Monitor bleibt schwarz
von dienstag_01 - So 11:41
» Bessere Fotos
von Bruno Peter - So 9:58
» Polaroid mal anders.....
von ruessel - So 9:38
» Tja, wohl alles nicht so einfach...
von DWUA y - So 6:39
» Kann man die Übersteuerung etwas eliminieren?
von srone - Sa 23:32
» Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony
von Kintaro360 - Sa 21:31
» Umfrage: Schneidest du Videos mobil am Laptop?
von 3Dvideos - Sa 18:15
» Olympus OM-D E-M5 Mark III MFT-Kamera -- jetzt mit Cinema4K-Video
von roki100 - Sa 15:23
» Atomos Inja Inferno
von Peter Friesen - Sa 13:38
» Am Avid / blackmagic Community 4k Samsung Monitor bleibt schwarz
von tomroo - Sa 11:41
» Tokina stellt neu designtes Tokina ATX-i 11-16mm F2.8 CF Zoom für APS-C (S35) Kameras (Nikon F und Canon EF) vor
von iasi - Sa 11:18
» Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
von iasi - Sa 9:34
» ***BIETE*** Panasonic GH5S + Panasonic 12-35mm 2.8 + DMW-XLR1-Mikrofonadapter
von Aloko - Fr 23:30
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Fr 23:26
 
neuester Artikel
 
Die Panasonic S1H in der Praxis II

Im zweiten Teil unseres Panasonic S1H Praxistests widmen wir uns unter anderem den Themen Autofokus (und manueller Fokus), Ergonomie, Akkuleistung und natürlich gibt es auch unser Fazit zur Panasonic S1H. Wie gut ist also die Vollformat Panasonic S1H als videoafines 10 Bit Gesamtsystem in der Praxis? weiterlesen>>

Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony

Wir messen schon länger die Sensor-Auslesezeiten der von uns getesteten Kameras. Nun wollen wir einmal einen ersten kommentierten Überblick wagen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).