slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11260

The Agony of Choice -- großer Objektiv-Vergleich (Vintage/Modern)

Beitrag von slashCAM » Do 25 Jul, 2019 15:15


Einen wahrhaft umfassenden Objektivvergleich gibt es seit kurzem auf Youtube zu studieren. Beinahe 70 ! teilweise sehr unterschiedliche und originelle Objektive wurden fü...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
The Agony of Choice -- großer Objektiv-Vergleich (Vintage/Modern)




Jörg
Beiträge: 8322

Re: The Agony of Choice -- großer Objektiv-Vergleich (Vintage/Modern)

Beitrag von Jörg » Do 25 Jul, 2019 15:28

Danke für den link, faszinierende Erkenntnis:
ich habe nur die Canon FDs angeschaut, es ist ein reines cominghome, in diesen paar Minuten spielt sich meine Erfahrung mit den Teilen fast 40 jähriger Nutzung beinahe spiegelbildlich wieder.
Macht Spaß.




jakob123
Beiträge: 46

Re: The Agony of Choice -- großer Objektiv-Vergleich (Vintage/Modern)

Beitrag von jakob123 » Do 25 Jul, 2019 16:54

Vielen Dank!

Ändert sich eigentlich das ganze Lens Flaring und anderes wenn man vor der Linse einen Filter hat, in meinem Fall einen Tiffen Digital Diffusion FX 1




filmkamera.ch
Beiträge: 144

Re: The Agony of Choice -- großer Objektiv-Vergleich (Vintage/Modern)

Beitrag von filmkamera.ch » Do 25 Jul, 2019 17:34

jakob123 hat geschrieben:
Do 25 Jul, 2019 16:54
Vielen Dank!

Ändert sich eigentlich das ganze Lens Flaring und anderes wenn man vor der Linse einen Filter hat, in meinem Fall einen Tiffen Digital Diffusion FX 1
Auf jeden Fall!

Für Flare-Orgien lässt man Filter und Kompedium weg und benutzt vorzugsweise ND's hinter der Optik.




jakob123
Beiträge: 46

Re: The Agony of Choice -- großer Objektiv-Vergleich (Vintage/Modern)

Beitrag von jakob123 » Do 25 Jul, 2019 17:37

Mist! Das kann ich nicht mit der Panasonic S1!
Macht es denn dann noch einen gr Unterschied zusätzlich zum Vari ND respektive ND dahinter auch noch den Diffsuion FX zu haben, oder spielt nur die oberste Schicht, die meiste Rolle?




filmkamera.ch
Beiträge: 144

Re: The Agony of Choice -- großer Objektiv-Vergleich (Vintage/Modern)

Beitrag von filmkamera.ch » Do 25 Jul, 2019 17:41

jakob123 hat geschrieben:
Do 25 Jul, 2019 17:37
Mist! Das kann ich nicht mit der Panasonic S1!
Macht es denn dann noch einen gr Unterschied zusätzlich zum Vari ND respektive ND dahinter auch noch den Diffsuion FX zu haben, oder spielt nur die oberste Schicht, die meiste Rolle?
Ein ND mag ja noch gehen vor der Optik. Der FX macht jedoch die harten Lichtquellen, die es zum "flaren" unbedingt braucht, kaputt.




jakob123
Beiträge: 46

Re: The Agony of Choice -- großer Objektiv-Vergleich (Vintage/Modern)

Beitrag von jakob123 » Do 25 Jul, 2019 17:56

filmkamera.ch hat geschrieben:
Do 25 Jul, 2019 17:41
jakob123 hat geschrieben:
Do 25 Jul, 2019 17:37
Mist! Das kann ich nicht mit der Panasonic S1!
Macht es denn dann noch einen gr Unterschied zusätzlich zum Vari ND respektive ND dahinter auch noch den Diffsuion FX zu haben, oder spielt nur die oberste Schicht, die meiste Rolle?
Ein ND mag ja noch gehen vor der Optik. Der FX macht jedoch die harten Lichtquellen, die es zum "flaren" unbedingt braucht, kaputt.
Vielen Dank! Das sind ja sehr wichtige Infos!!
Hatte mir der Digital Diffusion FX1 gekauft um ein etwas weicheres Bild besonders bei dem 24-105 f4 Zoom von Panasonic zu bekommen, aber dann vielleicht doch lieber nicht.
Dachte damit so ein bisschen auf den ProMist Zug aufspringen zu können ohne gleich zu große Licht Halos oder wie man das nennt zu bekommen... War wohl nix ;-)




Jörg
Beiträge: 8322

Re: The Agony of Choice -- großer Objektiv-Vergleich (Vintage/Modern)

Beitrag von Jörg » Do 25 Jul, 2019 17:57

Für Flare-Orgien lässt man Filter und Kompedium weg
und da sind Orgien möglich...




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wiedereinsteiger, welches System für Schnitt?
von Darth Schneider - So 4:41
» Stress mit 60fps auf 24p Timeline
von mash_gh4 - So 1:58
» ARTE Mi.20:15 Gundermann
von roki100 - So 1:56
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - So 1:47
» Die ersten Kritiken zu Tenet. Eure Meinung zum Film?
von cantsin - So 0:40
» Resolve bietet mir selbes update zum 2. mal an?
von Bluboy - So 0:04
» KI synchronisiert Lippen und Audio in Echtzeit
von ruessel - Sa 23:49
» Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?
von roki100 - Sa 22:46
» Slider zu lang oder zu kurz?
von Frank Glencairn - Sa 21:57
» Bettys Diagnose geht weiter
von klusterdegenerierung - Sa 21:42
» digital camera that trades 8mm film for 720p
von Frank Glencairn - Sa 21:40
» VR Kamera..... Videoclip
von ruessel - Sa 21:02
» ROKR Must-Have Kit. Vitascop
von Darth Schneider - Sa 20:19
» Marble Machine X
von StanleyK2 - Sa 20:12
» Editshare stößt Lightworks ab
von Frank Glencairn - Sa 20:12
» Gerätediebstahl
von Jalue - Sa 19:15
» Neues Weitwinkel: Laowa 14mm f/4 Zero-(D)istortion
von Jörg - Sa 18:25
» Nussknacker hinter Gittern!?
von nicecam - Sa 18:14
» Was hörst Du gerade?
von klusterdegenerierung - Sa 18:12
» Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich
von DeeZiD - Sa 17:52
» Vintage Objektive SMC Takumar vs Zeiss DDR Jena?
von Ziggy Tomcat - Sa 16:49
» Nvidia mit brachialem Grafikkarten-Update - Neue Ampere GPU für den Videoschnitt
von freezer - Sa 16:43
» Kameraempfehlungen
von Jost - Sa 15:27
» Petition für ProRes RAW in Resolve
von pillepalle - Sa 14:17
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - Sa 12:54
» Loupedeck Live: Steuerpult fürs Streaming und mehr
von slashCAM - Sa 11:45
» Neues Sony Xperia 5 II bietet 4K HDR Zeitlupen mit bis zu 120fps
von srone - Sa 11:33
» ZACUTO Zamerican V3 small Magic Arm (15,24cm / 6 inch)
von wkonrad - Sa 11:12
» BIETE GIMBAL ZHIYUN CRANE PLUS inkl. Mini Dual Handle + Koffer
von wkonrad - Sa 11:10
» Großformatvideokamera DIY
von klusterdegenerierung - Sa 10:51
» KINO FLO Ersatzröhren
von srone - Sa 9:04
» [Drehbuch] Wo immer du auch hingehst
von klusterdegenerierung - Sa 8:38
» MC-21 Adapter Canon bzw. Sigma auf L-Mount für die S5
von Hardrain30 - Sa 0:32
» Crane S2 vs Hollywood Steady
von klusterdegenerierung - Fr 23:22
» Ridley Scott's "Raised by Wolves" - Trailer
von Funless - Fr 19:51
 
neuester Artikel
 
Dynamik Canon R5, R6 Panasonic S5 und Sony A7S III

Nachdem wir sowohl die Canon EOS R5 und R6, die Panasonic S5 sowie das Vorserienmodell der A7SIII in unserem Testlabor hatten, wollten wir auch einmal wissen, wie es um deren Dynamik im Videomodus bestellt ist. weiterlesen>>

Sony A7S III im Praxistest - Teil2


Im zweiten Teil unseres Praxistests mit der Sony Alpha 7S III beschäftigen wir uns mit der Ergonomie sowie mit der Bedienung/Ausstattung von Sonys neuer Spiegellosen. Im Zentrum stehen zudem unsere Erfahrungen mit dem Autofokussystem der Sony A7SIII und schließlich kommen wir auch zu unserem vorläufigen Fazit zur Sony A7S III. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...