Tonaufnahme und -gestaltung Forum



Tascam DR60DmkII: Kein Limiter im Dual-Modus?



Fragen zur Tonaufzeichnung, Ausrüstung (Mikros etc.), aber auch zu gestalterischen Aspekten.
Antworten
JonasVo
Beiträge: 1

Tascam DR60DmkII: Kein Limiter im Dual-Modus?

Beitrag von JonasVo » Mo 22 Jul, 2019 21:40

Hallo liebes Forum, lieber DR60DmkII-Besitzer,

ich habe mir den genannten Recorder gekauft und musste feststellen, dass der Limiter im Dual-Recording-Modus wirkungslos ist, d.h. kleinste Überschreitungen von 0dbFS führen zu starken Verzerrungen. Es wäre nett, wenn jemand, der das gleiche Gerät besitzt, kurz überprüfen könnte, ob das normal ist? Bei mir ist es sowohl mit Mikro als auch Line-In an allen vier Kanälen der Fall.

Des Weiteren habe ich festgestellt, dass die Aktivierung des Limiters (bei Mono-Recording ohne Dual) das Rauschen um ca. 12dB angebt, man verliert also einiges an SNR, könnte statt des Limiters auch gleich 12dB leiser einpegeln. Komisch. Auch die Backup-Datei vom Dual-Recording hat ein stark erhöhtes Rauschen. Ist das normal?

Vielen Dank und viele Grüße,
Jonas




rush
Beiträge: 9746

Re: Tascam DR60DmkII: Kein Limiter im Dual-Modus?

Beitrag von rush » Di 23 Jul, 2019 22:26

@jonas: ich kenne das Gerät nicht... Wie verhält sich diese Limiter Einstellung bei Verwendung der internen Mikrofone? Greift er da auch nicht?
Wie verhält er sich bei externen Geräten ohne diese Dual Einstellung? Bzw was bewirkt sie? Nimmt sie einen reduzierten und somit vermeintlich klingenden "Safety Track" auf?

Denn die Frage ist: Hat der DR60 tatsächlich analoge Limiter vor der A/D Wandlung? Falls nicht - kann ein solcher bei mehr als 0dbFS auch nicht mehr wirklich greifen weil jegliche Übersteuerung dann sofort im digitalen Chaos endet.

Selbst einige teurere Recorder wie diverse Zooms haben oftmals Limiter die erst nach der Wandlung greifen - und entsprechend mit Vorsicht zu genießen sind - beim Zoom f4 etwa werden sie im weitesten Sinne als Hybrid Limiter bezeichnet.. etwas komplexer und auf Englisch wurde das Thema etwa hier behandelt - da stehen durchaus ein paar interessante Sachen drin:

https://www.gearslutz.com/board/remote- ... iters.html


Daher gilt insbesondere bei der On-Location Aufnahme einen entsprechende großen Headroom einzuhalten! Selbst mit aktivierten Limiter solltest Du im digitalen Bereich weit entfernt von 0dbFS aussteuern - ich würde immer empfehlen eher in Richtung -12 bis -18dbFS auszusteuern und die 0dBFS keineswegs als Obergrenze für On-Location Zwecke hernehmen!
keep ya head up




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Samsung T5 ./. Crucial X8 - Ein Vergleich
von ksingle - Do 11:39
» Welche Sony Vollformat-APSC-Kombo / Zuerst APSC oder Vollformat?
von leobaby - Do 11:39
» Rundfunkbeitragsreform gescheitert
von dienstag_01 - Do 11:36
» Firmware-Update 1.0.2: Moza Air 2 Gimbal bekommt zahlreiche neue Funktionen
von slashCAM - Do 11:33
» Neues Rode VideoMic NTG: Kompaktes Hybrid-Mikro für DSLMs, Smartphones, Tonangel, USB uvm.
von pillepalle - Do 11:17
» Vergiss das Aussteuern: Zoom F6 Recorder mit 32 Bit FP RAW-Dynamik // NAB 2019
von Mediamind - Do 11:09
» Wie konvertiert ihr 4K Footage?
von Jörg - Do 10:43
» DJI Osmo Action / Mikrofonadapter
von Auf Achse - Do 10:09
» Der Look von Mindhunter
von rideck - Do 10:00
» Probleme bei der Videowiedergabe in Premiere Pro
von allKHemy - Do 9:55
» Allrounder bietet Mitarbeit für lau für Produktionen in Hessen
von TheZock - Do 9:51
» Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo Kamera: 6K mit 40 fps und ein Global Shutter Modus
von iasi - Do 9:35
» Black Friday und Cyber Monday Angebote
von TooMuchCoffeeMan - Mi 22:37
» Verkaufe Sony Alpha 6300 Kit mit 2 Akkus
von gönner - Mi 20:17
» Was hörst Du gerade?
von Framerate25 - Mi 19:23
» The Expanse - Season 4 - offizieller Teaser Trailer
von ksingle - Mi 19:10
» Follow Focus Ikan PD3-P2 Neu&Unbenutzt mit Rechnung
von RushPictures - Mi 18:58
» Kein Ton beim Einfügen von MTS-Dateien
von Fizbi - Mi 18:08
» DaVinci Resolve Studio - Software Lizenz
von FAndreas - Mi 18:00
» 24p zu 23,976
von Framerate25 - Mi 17:31
» Monitor zur Videovorschau - welche Voraussetzungen?
von Balulilu - Mi 17:27
» 12 Bit ProRes RAW mit der Nikon Z 6 / Z 7 und Atomos Ninja V
von rush - Mi 17:22
» Zhiyun Weebill Lab 3 für nur 199,00 €
von thsbln - Mi 17:15
» Vollformat RAW für 2000 Euro? Die Sensor-Bildqualität der Sigma fp in 4K und FullHD
von cantsin - Mi 17:09
» Drohne mit unglaublicher Kinoqualität | DJI Mavic Pro 2 DLOG 10Bit 4K | Norwegen
von Jörg - Mi 14:37
» GH5(S) - Firmware Update ist da
von Sammy D - Mi 14:33
» Starten von Aufnahme, Ninja V mit Panasonic S1
von Mediamind - Mi 14:33
» Canon EOS C500 Mark II - die beste Doku-Kamera? Ergonomie, Stabilisierung, Sensorreadouts und Fazit - Teil 2
von Jott - Mi 14:12
» Achtung: die Youtube Sound Bibliothek schützt nicht vor Copyright-Beanstandungen
von dienstag_01 - Mi 13:43
» Nikon AIS 28mm f/2.0, 28mm f/2.8, 35mm f/2.0, 35mm f/2.8
von Ledge - Mi 12:53
» Lilliput A7s Monitor
von Ledge - Mi 12:52
» Blind Spot Gear Tile Light
von Ledge - Mi 12:51
» Camcorder, komische Darstellung von Lichtern.
von Rigoberto - Mi 12:37
» GH5(S) - Wo finde ich die Einstellung [AF-ON: Near Shift] und [AF-ON: Far Shift]?
von gunman - Mi 11:34
» Bildqualität 4K Gefenstert und Voll 1920
von Darth Schneider - Mi 11:28
 
neuester Artikel
 
Die neuesten Infos zu REDs neuer Komodo 6K Kamera

Jarred Land von RED teasert immer wieder mal neue technische Details und Photos zur neuen RED Komodo. Anstatt jedes dieser Informationsbröcken einzeln zu servieren und das PR Spielchen von RED mitzumachen, hier nun ein großes Update mit allen inzwischen bekannten Infos. weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
Deep in the Guatemalan Jungle with my FPV Drones

Hals- oder vielleicht besser gesagt rotorbrecherische Flugaufnahmen gibt es hier zu bestaunen -- extrem gekonnt lässt der offensichtlich Racing-geschulte Pilot seine kleine Drohne durch die Luft wirbeln (Danke ans Forum für den Hinsweis).