Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips Forum



Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer



Hinweise auf interessante Clips im Netz sowie Filme im Fernsehen und Kino (inkl. Dokus übers Filmemachen)
Antworten
roki100
Beiträge: 11564

Re: Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer

Beitrag von roki100 » So 22 Dez, 2019 18:34

aber die regulierenden Kräfte in Europa haben weggesehen..
so nach dem Motto, getan ist was getan werden musste (in der YU wurden Banditen organisiert/gekauft&verkauft, die das alles anzetteln...) und der Rest schlachten sich dann von alleine...

Bei der Unruhestiftung zwischen serbische und bosnische Nachbarschaft (irgendwo in Bosnien), wo der eine dachte, die Serben waren es die erst geschossen haben und der andere, die Bosnier waren es...doch etwas später wurde bekannt, dass weder die Bosnier noch die Serben geschossen haben. Wer war es dann? Wer hat auf beiden Seiten geschossen und hat so Feindschaft zwischen Nachbarschaft angezettelt? Ganz genau...

Ich meine damit jetzt nicht nur die Verbreitung über den CIA-Agenten namens "Robert Booker", sondern das was die (die älteren, die alles miterlebten) Balkanleute selbst erzählen (einige davon waren bei JNA).... Angeblich existieren Dokumente, die davon erzählen, dass die Zerteilung von YU von Drittmächte geplant war. Die verurteilten Verbrecher (Haag) erzähl(t)en auch etwas davon, so in etwa "die anderen wollten den krieg, und wir haben es ausgeführt", sprich, die wurden gekauft&verkauft... doch glauben wird man ihnen sowieso nicht.

Der Gaddafi (kurz bevor er ermordet wurde) erzählte etwas davon (anzetteln von Spaltung&Kriege durch Drittmächte)... leider finde ich das Video nicht mehr, wo er über eine Stunde davon erzählt u.a. erwähnt er auch SFRJ... kurz danach wurde er komischerweise ermordet, vorher war er gut, danach schlecht.... komisch komisch. Viele sind der Meinung, dass er da etwas verraten hat, dass er gewarnt hat...auch ein paar tage vor seine Ermordung erwähnte er das, was später tatsächlich begonnen hat.

Übrigens, nach YU Krieg, der selbe Mist später (Serbien und Kosovo krieg), mit dem unterschied, dass Lug&Trug als Grund für die Bombardierung galt.



Doch nach alldem (angezettelte Kriege im Namen der Drittmächte), ist bekannt, dass die Leute auf dem Balkan zusammenhalten.

Am meisten tun mir die Bosnier leid... die haben m.M. am meisten schaden erlitten. Und nach all dem, sind das Menschen, die Verzeihen können und nicht den Nächsten nach seiner Nationalität, Religion usw. beurteilen.... Wenn jemand auf diesem EU Kontinent als Vorbild für ein friedliches Miteinander gelten soll, dann sind das die Bosnier.
Jesus und das (zweite) Gebot: "Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!’
SlashCam-User und das (erste) Gebot über alles: "Du sollst deine Kamera lieben wie dich selbst!"




Funless
Beiträge: 5026

Re: Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer

Beitrag von Funless » Mi 30 Mär, 2022 09:21

Aufgrund von Corona hatte der Kinostart ja einige Verschiebungen. Der jetzt festgesetzte Termin hierzulande ist der 26.5.2022.

Nun hat Paramount den "finalen" Trailer veröffentlicht.





Auch wenn da wohl einige spektakuläre Flugaufnahmen zu "bestaunen" sein werden, der Film reizt mich persönlich leider nach wie vor nicht ..
MfG
Funless


No Cenobites were harmed during filming.




Starshine Pictures
Beiträge: 2652

Re: Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer

Beitrag von Starshine Pictures » Di 24 Mai, 2022 23:22



Krasser Typ
*Aktuell in Vaterschaftspause*




Frank Glencairn
Beiträge: 16647

Re: Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer

Beitrag von Frank Glencairn » Mi 25 Mai, 2022 08:50

Zuerst: Meh - Cruise/Topgun - boring.

Trotzdem auf den Trailer geklickt.
Bei "Good morning aviators, this is your capatin speaking" hatten sie mich dann.

Werd ihn mir trotzdem nicht ansehen, aber immer wieder beachtlich, wie gut die das drauf haben, auf meinen Saiten zu spielen.




Darth Schneider
Beiträge: 11858

Re: Top Gun: Maverick (2020) - offizieller Trailer

Beitrag von Darth Schneider » Mi 25 Mai, 2022 18:50

Geht mir genau so, zuerst nörgele ich über Cruise, aber anschauen und mich amüsieren tu ich die Filme dann trotzdem früher oder später…
Gruss Boris
Alles vor und rund herum um die Kamera ist für einen guten Film viel, viel wichtiger als die Kamera selber.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Wim Wenders: „Bei der Restaurierung besteht die Gefahr, dass man den Film verfälscht“
von ruessel - Di 9:11
» Xiaomi 12S Ultra: Leica-Kamera mit 1" Sensor und 10bit HDR-Aufnahme in Dolby Vision
von iasi - Di 8:49
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von klusterdegenerierung - Di 8:19
» Camcorder mit 4k und Dolby 5.1
von anfaengerulli - Di 8:11
» Wer filmt noch mit der Panasonic HDC SD 707 und kennt sich gut damit aus ?
von FilmFun - Di 7:59
» KI statt Greenscreen: Videohintergründe per Kommandozeile ändern
von carstenkurz - Di 2:35
» Bald für jedermann: Kostenlose Bildgenerierung per KI auf dem Heim-PC
von -paleface- - Di 0:27
» Grafikkartenpreise fallen immer weiter - jetzt zuschlagen oder auf neue Nvidia RTX 4000 GPUs warten?
von tommy823 - Mo 23:55
» Was schaust Du gerade?
von Map die Karte - Mo 23:04
» Wie Effeksettings exportieren?
von klusterdegenerierung - Mo 21:40
» Wer hat Erfahrungen mit Resolve- Vorlagen... gelöst
von AndySeeon - Mo 21:10
» Seagate kündigt 30 TB Festplatten für 2023 an, 50 TB und mehr sollen 2026 kommen
von rush - Mo 20:31
» Same Color Space looks different in Photoshop & After Effects
von luftzugdackel - Mo 19:30
» CONVERGET DESIGN - 7Q - SOFTWARE GESUCHT
von Bergspetzl - Mo 16:12
» Tragischer Unfall am Set trotz Filmwaffe: Kamerafrau stirbt nach Schuß von Alec Baldwin
von iasi - Mo 15:12
» Welcher Gimbal für Redmi Note 8
von uli55234 - Mo 14:11
» Panasonic S5 - Pixelfehler, der vielleicht alle Modelle betrifft
von Bildlauf - Mo 9:32
» Total schnödes Statement pimpen?
von klusterdegenerierung - Mo 8:10
» Kinomann
von ruessel - Mo 7:59
» Was bastelst Du gerade?
von ruessel - Mo 7:38
» Die besten Video-DSLMs nach Preis-Leistung: Von M43 über APS-C/S35 bis Vollformat
von roki100 - Mo 1:47
» Drohnen Entscheidung
von ksingle - So 22:43
» Blackmagic erhöht seine Preise - und senkt einige
von iasi - So 19:03
» EOS R5 Überhitzung auch bei Full HD mit 100 fps möglich?
von fknobel - So 16:18
» Schnäppchenecke
von iasi - So 15:32
» Wieviel Aufträge durch SocialMedia?
von Darth Schneider - So 13:52
» Logo wird in Timeline gestretcht
von Jasper - So 10:54
» Ich und meine C70
von vladi - So 10:12
» Nach dem Trailer zu urteilen, könnte der doch was werden
von Map die Karte - Sa 19:59
» home of hope - Tanne goes africa
von nicecam - Sa 18:09
» Markierte Clips lassen sich nicht mehr verschieben
von nicecam - Sa 17:27
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Mediamind - Sa 17:26
» Neue Intel Arc Pro Desktop GPUs für Workstations - bahnt sich Konkurrenz für Nvidia und AMD an?
von j.t.jefferson - Sa 17:19
» Neue Firmware Viltrox
von klusterdegenerierung - Sa 11:13
» Panasonic G9 - Allgemeine Fragen, Tipps und Tricks, Zeig deine Bilder/Videos usw.
von ksingle - Sa 10:28
 
neuester Artikel
 
Beste Video-DSLMs nach Preis-Leistung

Nachdem wir in unserer letzten Bestenliste Video-DSLMs ausschließlich nach ihrer Funktion beurteilt haben, steht diesmal das Preis-Leistungsverhältnis im Vordergrund. Hier unsere Preis-Leistungs-Favoriten im Micro Four Thirds, APS-C/S35 und Vollformatsegment weiterlesen>>

Dynamik ARRI LF vs. Pana S1H vs. Nikon Z9

Wenn schon, denn schon: Dank der wachsenden Zahl an Augen-Clips in unserer Redaktion können wir eine weitere Frage beantworten: Wie schlagen sich ARRI LF und Sony VENICE 2 in der Dynamik gegenüber den besten DSLMs aus unserem Testlabor? weiterlesen>>