slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von slashCAM » Mi 24 Apr, 2019 09:24


Im Baden-Württenbergischen Leonberg soll die weltweit größte IMAX-Leinwand der Welt installiert werden -- mit einer Breite von etwa 38 Metern wird sie nochmal ein gutes S...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg




Funless
Beiträge: 4364

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von Funless » Mi 24 Apr, 2019 09:43

Wie kommt man denn bittesehr auf die Idee, so ein Kino in'nem Kuhkaff hinzupflanzen das mitten im Nirgendwo liegt?
MfG
Funless

Leonidas hat geschrieben:THIS!! IS!! SPARTA!!




klusterdegenerierung
Beiträge: 19565

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 24 Apr, 2019 10:12

Weil man es "dort" finanzieren kann! ;-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




xandix
Beiträge: 541

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von xandix » Mi 24 Apr, 2019 11:36

Funless hat geschrieben:
Mi 24 Apr, 2019 09:43
Wie kommt man denn bittesehr auf die Idee, so ein Kino in'nem Kuhkaff hinzupflanzen das mitten im Nirgendwo liegt?
Naja Kuhkaff.....

Leonberg liegt recht nah an Stuttgart.
Somit kommen alle Stuttgarter in Frage....
Gruss
Andreas

ATEM TVS, Smart Scope Duo, Datavideo HDR55, Datavideo ITC100, Canon XA25, JVC HM200, Sony A6400, MI Sphere, Feiyutech AK2000, Behringer DEQ2496, Behringer SRC2496, Rode NTG2, Sennheiser MKH 416, Sennheiser MKH 406, Rode NTG4+




MK
Beiträge: 1452

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von MK » Mi 24 Apr, 2019 11:49

Das Kino liegt direkt an der Autobahn hinter dem Autobahndreieck Leonberg welches die A8 mit der A81 verbindet... somit ist es von überall her gut zu erreichen.




Funless
Beiträge: 4364

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von Funless » Mi 24 Apr, 2019 12:04

Theoretisch ist jedes Kuhkaff von überall her zu erreichen, ändert aber nichts an der Tatsache dass es a) ein Kuhkaff ist welches sich b) irgendwo im Nirgendwo befindet. Und Stuttgart ...naaaaja ... die dürfen ja bald überhaupt nicht mehr Auto fahren und dass dann soviele Stuttgarter Bock darauf hätten 18 Kilometer Fahrradstrampelei (one way) für'n Kinobesuch in'nem Kuhkaff in Kauf zu nehmen wage ich zu bezweifeln. *fg^^
MfG
Funless

Leonidas hat geschrieben:THIS!! IS!! SPARTA!!




xandix
Beiträge: 541

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von xandix » Mi 24 Apr, 2019 12:12

Funless hat geschrieben:
Mi 24 Apr, 2019 12:04
Theoretisch ist jedes Kuhkaff von überall her zu erreichen, ändert aber nichts an der Tatsache dass es a) ein Kuhkaff ist welches sich b) irgendwo im Nirgendwo befindet. Und Stuttgart ...naaaaja ... die dürfen ja bald überhaupt nicht mehr Auto fahren und dass dann soviele Stuttgarter Bock darauf hätten 18 Kilometer Fahrradstrampelei (one way) für'n Kinobesuch in'nem Kuhkaff in Kauf zu nehmen wage ich zu bezweifeln. *fg^^
naja, die Autobahn hat aber nix mit Fahrverbot in der Innenstadt zu tun.
Gruss
Andreas

ATEM TVS, Smart Scope Duo, Datavideo HDR55, Datavideo ITC100, Canon XA25, JVC HM200, Sony A6400, MI Sphere, Feiyutech AK2000, Behringer DEQ2496, Behringer SRC2496, Rode NTG2, Sennheiser MKH 416, Sennheiser MKH 406, Rode NTG4+




MK
Beiträge: 1452

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von MK » Mi 24 Apr, 2019 12:25

Funless hat geschrieben:
Mi 24 Apr, 2019 12:04
Theoretisch ist jedes Kuhkaff von überall her zu erreichen, ändert aber nichts an der Tatsache dass es a) ein Kuhkaff ist welches sich b) irgendwo im Nirgendwo befindet. Und Stuttgart ...naaaaja ... die dürfen ja bald überhaupt nicht mehr Auto fahren und dass dann soviele Stuttgarter Bock darauf hätten 18 Kilometer Fahrradstrampelei (one way) für'n Kinobesuch in'nem Kuhkaff in Kauf zu nehmen wage ich zu bezweifeln. *fg^^
Naja, fast 50.000 Einwohner und eines der wichtigsten Autobahnkreuze im Süden... irgendwo im Nirgendwo ist das sicher nicht. Von Leonberg ist man jedenfalls durch die direkte Autobahnanbindung mit 2 Anschlüssen schneller am Flughafen Stuttgart als von Stuttgart aus :D




canti
Beiträge: 112

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von canti » Mi 24 Apr, 2019 13:28

Die Investoren werden sich sicher was dabei gedacht haben. Trotzdem sind 50.000 Einwohner für meinen Begriff definitiv ein Kuhkaff. Ich habe jahrelang in so einem Dorf (In Deutschland zählt das schon als Stadt) mit IMAX Kino gewohnt...in dem ich in all den Jahren nicht einmal war. Was in erster Linie auch am Programm lag. Den Gedanken an eine halbstündige Autofahrt zum Kino finde ich auch eher abschreckend. Aber ich wünsche den Jungs viel Erfolg.




didah
Beiträge: 975

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von didah » Mi 24 Apr, 2019 13:43

also 50k einwohner sind keion kuhkaff - das muss ich als bewohner einer 12k STADT mal sagen ;)

vermutlich sind in kuhkäffern halt auch die grundstückspreise leistbarer als mitten in der stadt....
mean people suck




bennik88
Beiträge: 58

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von bennik88 » Mi 24 Apr, 2019 17:21

Hahaha unterhaltsame Diskussion. Vll rechnen sie ja Sektenartig damit alle Einwohner zu chronischen Kinogängern zu konvertieren. Da würde 50k für einen Sonntagsspaziergang ausreichen 🤣

Lieber sollten sie in München mal wieder eins einrichten. Aber nachdem das letzte vor einigen Jahren in der Nähe des Deutschen Museums nichtmehr lief traut sich das wohl keiner.




TomStg
Beiträge: 2360

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von TomStg » Mi 24 Apr, 2019 20:22

Funless hat geschrieben:
Mi 24 Apr, 2019 09:43
Wie kommt man denn bittesehr auf die Idee, so ein Kino in'nem Kuhkaff hinzupflanzen das mitten im Nirgendwo liegt?
Es kommt nicht auf die Größe einer Ortschaft an, sondern auf das Potential des Einzugsgebiets, siehe zB Europa-Park im Kuhkaff Rust oder Technikmusuem bei Sinsheim.
Leonberg liegt im Einzugsgebiet einer der wirtschaftlich und Kaufkraft stärksten Regionen Deutschlands. Aber ein Forenschreiber von hier weiß natürlich besser Bescheid über die Sinnhaftigkeit einer solchen Investition als deren Geldgeber und Planer.




Funless
Beiträge: 4364

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von Funless » Mi 24 Apr, 2019 20:42

TomStg hat geschrieben:
Mi 24 Apr, 2019 20:22
Funless hat geschrieben:
Mi 24 Apr, 2019 09:43
Wie kommt man denn bittesehr auf die Idee, so ein Kino in'nem Kuhkaff hinzupflanzen das mitten im Nirgendwo liegt?
Es kommt nicht auf die Größe einer Ortschaft an, sondern ... (mecker, mecker)
Uiuiui ... da fühlt sich aber jemand auf‘n Schlips getreten.^^

Ist doch okay wenn es Leute gibt die in der Kuhkaff Region in der sie leben glücklich sind und wenn du einer davon bist, umso besser. Kann ja nicht jeder in‘ner coolen Stadt leben.^^ ;-)

Chill mal‘ne Runde, denn bald können sich die Besucher des Kuhkaff Europa Parks nach ihrem Ritt auf den schnuckeligen Fahrgeschäftchen eine fette IMAX Dröhnung verpassen lassen und ihren Enkeln davon erzählen. Und dann klappt‘s vielleicht auch mit dem Erkennen von Sarkasmus. ;-)
MfG
Funless

Leonidas hat geschrieben:THIS!! IS!! SPARTA!!




klusterdegenerierung
Beiträge: 19565

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von klusterdegenerierung » Mi 24 Apr, 2019 20:56

2x Daumen hoch, kicher! :-)
"Faulheit ist der Tod der Fantasie!"




Jott
Beiträge: 19108

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von Jott » Do 25 Apr, 2019 05:36

„The Lochmann Filmtheaterbetriebe are based in Rudersberg and consist of the Traumpalast-cinemas in Schorndorf, Waiblingen, Backnang, Leonberg, Esslingen, Nürtingen and Biberach and the Löwenlichtspiele Rudersberg.“

Die Spezialisierung auf „Kuhkäffer“ an der Großstadt-Peripherie - also dort, wo die Leute tatsächlich wohnen - scheint ja wohl eine lukrative Idee zu sein. Ich denke nicht, dass man sich deren Kopf zerbrechen muss, was Standorte angeht.




MK
Beiträge: 1452

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von MK » Do 25 Apr, 2019 07:26

Deutschlandweit betrachtet ist Stuttgart an sich auch ein Kuhkaff...

Unter das IMAX-Kino kommen auch noch 18 Bowlingbahnen..., zusammen mit der umfangreichen Gastronomie und dem Multiplex die aktuell sowieso schon sehr gut laufen, der ausgezeichneten Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten wird das wohl alles nicht so unlukrativ für die Betreiber sein...




Selomanol
Beiträge: 83

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von Selomanol » Fr 26 Apr, 2019 11:48

Ich wohne in der Region

1. Die Kette Traumpalast hat auch in Esslingen diese LED Samsung Leinwand. Hab mir gestern dort erst Avenger in 3D angeschaut. Die Qualität ist um ein vielfaches besser wie beim Projektor. Vor allem ist das 3D Bild Hell genug und ordentlich 3D ohne Kompromisse

2. Bei der Location in Leonberg befindet sich noch ein Kino sowie ein paar Restaurants. Ebenso befinden sich in Leonberg / Umkreis sehr viele Einkaufsmöglichkeiten wie z.B Ikea und Brauningerland in Sindelfingen. Daimler Weke und und und...

Ich denke der Laden kann gut voll werden mit Stuttgarter und Ludwigsburger Pforzheimer Leonberger und X andere Orte

Natürlich würde man denken, so ein Kino gehört in München oder Berlin Köln oder sonst wo...




Framerate25
Beiträge: 1402

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von Framerate25 » Fr 26 Apr, 2019 12:27

Bin mir nicht sicher, aber war das erste IMAX nicht im Technikmuseum in Sinsheim?

Dort war ich 1996 und Sinsheim ist jetzt auch nicht wirklich ne Metropole...Ziemlich mittig Nürnberg/Heilbronn.
Grüßle
FR25 👩‍🎨




carstenkurz
Beiträge: 4918

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von carstenkurz » Fr 26 Apr, 2019 19:49

Das ist für ein Technikmusem mit dem Flächenbedarf ja auch kein Wunder. Und im Übrigen waren IMAX Kinos früher auch was ganz anderes als heute. IMAX expandiert seit einiger Zeit wieder ganz schön in Europa.

Leider zeigt deren Laserprojektionstechnik auf den von IMAX verwendeten Bildwänden ein extrem nerviges Speckle, ich habe nach ein paar Testsichtungen keinerlei Interesse mehr daran, mir IMAX an zu tun. Gute Projektion und besseren Ton auf großen Bildwänden gibts auch anderswo...

- Carsten
and now for something completely different...




Framerate25
Beiträge: 1402

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von Framerate25 » Fr 26 Apr, 2019 20:29

carstenkurz hat geschrieben:
Fr 26 Apr, 2019 19:49
Und im Übrigen waren IMAX Kinos früher auch was ganz anderes als heute
Öhm, Karte kaufen, Popcorn holen, Brille kriegen, hinsetzen und 3D gucken....was hat sich sonst noch so geändert? ;)) [Spassmodus]
Grüßle
FR25 👩‍🎨




carstenkurz
Beiträge: 4918

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von carstenkurz » Fr 26 Apr, 2019 22:49

Früher liefen in IMAX Kinos keine Spielfilme. Gerade in den IMAX Anhängseln zu Museen, Technikparks etc. liefen nur spezielle Dokumentationen, Rides, etc.
Heutzutage haben die Betreiber da etwas andere Vorstellungen von Besucherzahlen und Umsätzen.

- Carsten
and now for something completely different...

Zuletzt geändert von carstenkurz am Fr 26 Apr, 2019 23:11, insgesamt 1-mal geändert.




srone
Beiträge: 9727

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von srone » Fr 26 Apr, 2019 22:55

na wie lustig, 3km davon weg, bin ich geboren, aber wie schon gesagt, das einzugsgebiet ist potentientiell kaufkräftig, also warum nicht?

lg

srone
"x-log is the new raw"




vaio
Beiträge: 652

Re: Die größte IMAX-Leinwand der Welt kommt nach... Leonberg

Beitrag von vaio » Sa 27 Apr, 2019 13:42

srone hat geschrieben:
Fr 26 Apr, 2019 22:55
...das einzugsgebiet ist potentientiell kaufkräftig, also warum nicht?

lg

srone
Sollte man mit der S-Bahn vom Flughafen Stuttgart nach Bietigheim-Bissingen fahren, wird man unterwegs einige namenhafte Unternehmen sehen. Wenn man mal unterstellt, dass von diesen Unternehmen vor Ort auch 3-7 Tägige Schulungen durchgeführt werden, gibt es noch weitere zusätzliche Kunden. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass wir regelmäßig in den Raum einiges unternommen hatten. So sind die Orte Stuttgart, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen, Leonberg u.s.w. alle untereinander in max. 30min. erreichbar. Wenn ich bei mir von mir zu Hause zum Zoo-Palast fahre brauche ich auch rund 20min. - plus Parken und Gehzeit. Bei den Kinos am Potsdamerplatz sieht es Zeit-/ und Wegemäßig auch nicht anders aus. Deshalb sehe ich mit der Wahl des Standortes ebenfalls kein Problem, bzw. kann ich diesen nachvollziehen.
Zurück in die Zukunft




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» After Effects: Vorschau-Abspielknopf soll am Arbeitsbereich-Ende stehenbleiben
von HeinDaddel1 - Mi 21:16
» Panasonic und die L-Mount - Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft
von cantsin - Mi 21:14
» Biete Davinci Resolve Studio (17) Lizenz
von AndySeeon - Mi 20:45
» Was hörst Du gerade?
von roki100 - Mi 20:22
» Paralles für m1 verfügbar
von motiongroup - Mi 19:33
» Chrome-Browser jetzt mit AV1-Encoder
von mash_gh4 - Mi 19:15
» Sony HVR-Z7E Pufferakku defekt
von msteini3 - Mi 19:12
» Sony Xperia 1 und 5 III - Kamera mit Prisma und variabler Brennweiten-Linse
von VanDFilm - Mi 18:33
» Canon Cinema EOS C70 - S35 RF-Mount mit optionalem EF-Speedbooster
von rush - Mi 18:16
» Welche Teleprompter Software für den Mac ist besser?
von R S K - Mi 17:09
» Nikon Z6II und Z7II mit Dual Card Slots und erstmalig externem Blackmagic Raw Support
von pillepalle - Mi 16:53
» Was schaust Du gerade?
von roki100 - Mi 16:50
» Mac Mini M1 16GB + Canon EOS R5 4K / Beste Software
von Mediamind - Mi 16:40
» Redshift für m1 kommt
von motiongroup - Mi 15:59
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Cinemator - Mi 15:51
» Gestohlen - 2x GH5 / drei Objektive / Atomos Ninja V
von GaToR-BN - Mi 14:48
» Drei neue Canon RF-Objektive sowie R3 Ankündigung
von Jörg - Mi 13:49
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von Jörg - Mi 13:44
» Dynascore - dynamischer Musik Generator
von Frank Glencairn - Mi 13:22
» Zack Snyders "Army Of The Dead" - offizieller Teaser
von pillepalle - Mi 13:16
» MOZA MOIN CAMERA
von ruessel - Mi 10:25
» AnkerWork PowerConf C300 - Smarte HD-Webcam mit integrierter KI-Unterstützung
von rudi - Mi 10:09
» Handhabung der Pause
von wabu - Mi 9:41
» RØDE Wireless Go II: kompakte Lösung für drahtlosen 2-Kanal Videoton mit zwei Sendern
von lape - Mi 8:50
» APS-C an Vollformat?
von Kuraz - Mi 5:25
» >Der LED Licht Thread<
von freezer - Di 22:49
» Wie unbedeutend...
von markusG - Di 20:42
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von Axel - Di 20:20
» LANC Adapter für nicht LANC fähige Kameras
von prime - Di 19:49
» Wegen Coronakrise: Der legendäre Kinotempel Cinerama Dome in Hollywood muss schließen
von Frank Glencairn - Di 18:34
» Und bei uns am Bahnhof bekommen sie nicht mal ein Verkaufsdisplay aufgestellt!
von markusG - Di 18:19
» Was ist beim Kauf eines Fluid Heads zu beachten?
von ruessel - Di 18:04
» Canon EOS R5 Firmwareupdate 1.3.0: Canon Log 3, Cinema Raw Light und IPB-Light in der Praxis
von Franky3000 - Di 17:42
» Metadata Tool ( Panasonic G series, Nikon, Canon and Fuji) für Resolve
von antoine - Di 17:29
» MS-Teams Stream mit 2 x RØDE Wireless Go (1) & Sony A6400
von flo0ow - Di 17:18
 
neuester Artikel
 
L-Mount Betrachtungen

Angeregt durch einen Forenthread zur neuen Sigma fp L wollten wir auch einmal ein paar Gedanken zur L-Mount zusammenführen. Besonders über deren Positionierung im Umfeld der Filmer. weiterlesen>>

Die beste Webcam? Teil 2

DSLMs als Webcam? Was erst einmal nach einer guten Idee klingt, zeigt in der Praxis noch ein paar Tücken. Wir haben uns aktuelle Lösungen von Canon, Panasonic und Sigma etwas näher angesehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...