Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ... Forum



Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!



Akkus, Stative, Optiken, Kabel, ... (für Licht und Ton gibt es jeweils ein eigenes Unterforum)
Antworten
pixelschubser2006
Beiträge: 1543

Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!

Beitrag von pixelschubser2006 » Mi 20 Feb, 2019 14:47

Hallo!

Diese kleinen Kugelköpfe für Kopflichter bleiben ein ewiges Ärgernis. Zumindest für mich. Ich habe nun schon Etliches durch, suche aber weiterhin einen kleinen Modell in top Verarbeitung.

Ich wollte schon immer schreiben, daß Geld keine Rolle spielt. Das tue ich hiermit, weil mir der Preis scheißegal ist. Zumindest in dem Kontext, daß mein Lieferant mir für 60 Euro einen von Manfrotto verkauft hat. Und der scheint top zu sein, aber viel zu groß für ein Kopflicht. Die gleiche Verarbeitung zwei Nummern kleiner, das wäre es. Jedenfalls kann das keine Frage des Geldes sein.

Langsam bin ich es leid, daß mir ständig im hektischen Gefummel das Kopflicht von der Kamera fällt, mir Feststellschrauben im Weg sind, das Kopflicht nicht stramm auf der Schraube sitzt u.v.m. Keinen Schrott mehr!

Wer hat da einen Tipp für mich?

Vielen lieben Dank dafür!!!




Pianist
Beiträge: 5759

Re: Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!

Beitrag von Pianist » Mi 20 Feb, 2019 16:26

Meine robusteste Kombination ist immer noch das Schuhstück HSRM-01 von Lanparte in Verbindung mit dem kurzen Z-Arm von Zacuto. Da ist dann am Ende ein 3/8-Zoll-Gewinde, so dass noch ein Reduzierstück auf 1/4-Zoll rauf muss. Das hält alles ganz gut zusammen, also das Lanparte-Teil rutscht nicht vom Schuh runter und der Arm kann sich nicht horizontal verdrehen, weil der untere Zapfen ja liegt und nicht steht. Du wirst ein Kopflicht auf der Kamera ja vermutlich in der Mittelachse positionieren, dadurch geht das sehr gut.

Matthias

zacuto.jpg
Filme über Menschen, Politik und Technik.

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.




TonBild
Beiträge: 1851

Re: Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!

Beitrag von TonBild » Mi 20 Feb, 2019 21:20

pixelschubser2006 hat geschrieben:
Mi 20 Feb, 2019 14:47
Hallo!

Diese kleinen Kugelköpfe für Kopflichter bleiben ein ewiges Ärgernis. Zumindest für mich.
Für mich auch.

Hast du schon den erst letztes Jahr vorgestellten Manfrotto Kugelkopf 492 LCD für 69,41 Euro ausprobiert?

Manfrotto Kugelkopf 492 LCD
Konzipiert für Videografen
Mit integriertem Adapter an der Unterseite zur direkten Befestigung auf einem Zubehörschuh
¼-Zoll-Gewinde für Zubehör wie LED-Leuchten, Mikrofone oder Monitore
Doppelte Traglast im Vergleich zum Vorgänger-Modell (4 statt 2kg)
Zuletzt geändert von TonBild am Mi 20 Feb, 2019 22:05, insgesamt 1-mal geändert.




Sammy D
Beiträge: 1166

Re: Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!

Beitrag von Sammy D » Mi 20 Feb, 2019 21:34

Soll der Ball-Head einen Cold-Shoe-Mount haben?




pixelschubser2006
Beiträge: 1543

Re: Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!

Beitrag von pixelschubser2006 » Do 21 Feb, 2019 01:58

Hallo!

Erstmal vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Nun, genau diesen 492 LCD hat mir mein Händler verkauft. Der ist im Prinzip toll, nur viel zu groß. Ich hab ne Z150, da kriege mit diesem Kugelkopf noch nicht einmal das Klappdisplay auf. Die Idee mit einem kurzen Magic Arm ist nicht verkehrt. Ich benutze ab und zu einen größeren Arm, und das hält ganz gut. Ist aber nichts für jede Gelegenheit. Und Manfrotto sollte sich echt mal überlegen, einen kleineren Kopf anzubieten. Die Bauweise des 492 überzeugt jedenfalls.




TonBild
Beiträge: 1851

Re: Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!

Beitrag von TonBild » Do 21 Feb, 2019 08:52

pixelschubser2006 hat geschrieben:
Do 21 Feb, 2019 01:58
Ich hab ne Z150, da kriege mit diesem Kugelkopf noch nicht einmal das Klappdisplay auf.
Dann haben die Entwickler sicher vorgesehen dass man sich ein Original Zubehör wie das Sony HVL-LBPC Kopflicht kauften muss.
:-)

Ginge auch ein Sennheiser CA 2 Kamera-Adapter ohne Kugelkopf?

Dann muss man etwas basteln.

Hama 6896 Kugelkopf

Suche mal nach Blitzneiger. Wenn sich oben eine 1/4 " Schraube befindet könnte man so etwas zweckentfremden.




Sammy D
Beiträge: 1166

Re: Kleiner Kugelkopf für Kopflicht gesucht... aber ein guter!

Beitrag von Sammy D » Do 21 Feb, 2019 20:51

Der Ball Head von Elvid ist sehr gut. Ein Drittel schlanker als der Manfrotto.

http://www.elvidcinema.com/product/6819 ... r-Monitors




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Hör auf Technik zu kaufen! | Filmmaker Invest Guide Part 1
von nachtaktiv - Mi 0:27
» Showtime: Apples Kriegserklärung an Netflix und Co. - bald über 1 Millarde Apple Medien-Nutzer weltweit?
von Funless - Mi 0:24
» Neue Nicht-Action-Cam Sony RX0 II für Mehrkamera-Setups
von nachtaktiv - Di 23:58
» MiniDV auf Pc übertragen
von Hela - Di 22:04
» Kaufberatung 4K Camcorder für Natur- und Tieraufnahmen
von bArtMan - Di 21:42
» Abstimmung EU Parlament/Uploadfilter/"Wer das Internet kaputt macht"
von Starshine Pictures - Di 20:55
» Tonaussetzer beim Überspielen von Mini-DV Bändern
von nola - Di 18:21
» Huawei P30 Pro: 5fach Zoom und ISO 409.600 Nachtmodus
von slashCAM - Di 18:12
» Digitale Medien als Sicherheit und Möglichkeit - Regie
von domain - Di 18:01
» Umfrage Kamera Gebrauchtkauf
von MrMeeseeks - Di 17:31
» Microfon für Naturaufnahmen?
von ruessel - Di 16:54
» Export multiple Audio Tracks aus DR 15.3
von Banana_Joe_2000 - Di 16:52
» Wann kann ein Monitor echtes HDR darstellen? Vorsicht bei den DisplayHDR Standards
von Onkel Danny - Di 14:15
» Neue Treiberklasse von NVidia?: Geforce Creator Ready Treiber
von Onkel Danny - Di 13:35
» Rauschzeit
von blueplanet - Di 12:43
» Panasonic Blu-Ray Software HD Writer AE 4.1
von fubal147 - Di 11:50
» Sony A9 Firmware 5.00 bringt Echtzeit Fokustracking und Proxy Recording
von Cinealta 81 - Di 10:13
» SIRUI G-10X Kugelkopf
von rottmi - Di 9:53
» Darf Kunde nachträglich Betrag kürzen?
von ksingle - Di 8:22
» MTF und Texture Managment Fundamentals
von Frank Glencairn - Di 7:36
» Photorealistische Landschaften malen per KI
von Bergspetzl - Di 6:31
» Überblick Audiorecorder für Videoproduktion
von pillepalle - Di 4:01
» !BIETE! 3x 800W DTS Quartz Leuchten
von klusterdegenerierung - Mo 21:50
» Iron Sky - The Coming Race - offizieller Trailer
von Funless - Mo 20:45
» Final Cut Pro X Update 10.4.6 bringt automatische Konvertierung alter Formate
von Banana_Joe_2000 - Mo 19:56
» URSA Mini Pro 4.6K G2 - erste Clips mit 120fps/300fps online
von freezer - Mo 18:44
» Netflix an Filmemacher: Suchen Content. Bieten weltweites Publikum (Berlinale Talents)
von Frank Glencairn - Mo 17:52
» Mavic 2 / Smart Controller Erfahrungen?
von Auf Achse - Mo 14:58
» Programm oder Plugin um Bilder zu animieren
von carstenkurz - Mo 14:48
» Interlaced Ausgabe auf EIZO CG247X
von dienstag_01 - Mo 12:14
» Einfallslos? Quentin Tarantinos „Once Upon a Time in Hollywood“ Film-Poster (hochkant)
von cantsin - Mo 12:10
» Lowel Omni Light 650 Watt
von Jack43 - Mo 11:30
» Bildgewaltig: Apollo 11 Mission in 8K - unveröffentlichtes 65mm Filmmaterial von 1969
von TheGadgetFilms - Mo 10:55
» PINA in 3D
von 3Dvideos - Mo 9:16
» Kassette wird nicht erkannt
von Hela - Mo 7:50
 
neuester Artikel
 
Showtime: Apples Kriegserklärung an Netflix und Co. - bald über 1 Millarde Apple Medien-Nutzer weltweit?

Apple hat gestern auf seinem Showtime-Event wie erwartet keine neue Hardware, sondern in erster Linie Medienangebote vorgestellt, die auf der bereits vorhandenen und zukünftigen Hardware laufen sollen. Damit kündigen sich gewaltige Verschiebungen in der internationalen Medienbranche an und Netflix und Co werden sich warm anziehen müssen ... weiterlesen>>

Wann kann ein Monitor echtes HDR darstellen? Vorsicht bei den DisplayHDR Standards

Immer mehr auf den Markt kommende Monitore tragen HDR im Namen oder weisen ein DisplayHDR Logo auf. Aber was heißt das? Welcher Monitor liefert wahrnehmbar echtes HDR? Was taugen die verschiedenen HDR Logos? weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
YGT - Sinking Ship

Computergenerierte Visuals mit ziemlich analog anmutendem Reiz, was sicher auch an der gezeigten Welt liegt, die sehr an Fantasy-Vorstellungen mit surrealen Einschlägen erinnert -- ein paar Infos zur Entstehung hier.