slashCAM
Administrator
Administrator
Beiträge: 11262

Panasonic stellt kostenlose LUT Library für VariCam und EVA1 Cine Kameras zur Verfügung

Beitrag von slashCAM » Do 09 Aug, 2018 11:15


LOG-LUT Workfkows sind mittlerweile fester Bestandteil professioneller Produktionen. Sie vereinfachen die Etablierung eines ersten Looks, helfen beim On-Set-Monitoring, i...
Bild
Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Panasonic stellt kostenlose LUT Library für VariCam und EVA1 Cine Kameras zur Verfügung




ceejay
Beiträge: 104

Re: Panasonic stellt kostenlose LUT Library für VariCam und EVA1 Cine Kameras zur Verfügung

Beitrag von ceejay » Do 09 Aug, 2018 11:35

Geht's nur mir so oder finden andere auch noch, dass man damit nicht wirklich viel anfangen kann? Diese Grusel-Looks á la Matrix und Sepia kann doch niemand ernsthaft nutzen, oder?




rideck
Beiträge: 288

Re: Panasonic stellt kostenlose LUT Library für VariCam und EVA1 Cine Kameras zur Verfügung

Beitrag von rideck » Do 09 Aug, 2018 12:04

Furchtbar sehen die meisten aus...also die normalen Farbräume reichen doch vollkommen aus, daraus hat man doch wenn man ordentlich gedreht hat schnell einen
eigenen Look erstellt. Ich verstehe diese gazen LUT-Packs onehin nicht.




Social Media

       
 Aktuelle Beiträge [alle Foren]
 
» Was ist beim Kauf eines Fluid Heads zu beachten?
von Franky3000 - Di 15:27
» Metadata Tool ( Panasonic G series, Nikon, Canon and Fuji) für Resolve
von antoine - Di 15:26
» Panasonic und die L-Mount - Vergangenheit, Gegenwart und eine mögliche Zukunft
von cantsin - Di 15:18
» Ich bin neu
von slashCAM - Di 15:13
» APS-C an Vollformat?
von Kuraz - Di 14:04
» Welche großen Festplatten hatten 2020 die wenigsten Ausfälle?
von slashCAM - Di 14:00
» War mein BenQ XL2411K eine schlechte wahl?
von cantsin - Di 13:32
» Lebensdauer Sony PXW X200
von MarSch - Di 13:27
» Blender 2.93.0 Alpha für Apple M1 verfügbar
von motiongroup - Di 11:35
» Sony A7S III erste Erfahrungen, Bugs, Problemlösungen,...
von cantsin - Di 11:28
» Neue Methode zur Videostabilisierung per KI: Besser als alle bisherigen?
von Jörg - Di 10:16
» Handhabung der Pause
von Jörg - Di 9:53
» Tasten mechanisch "umleiten"
von DAF - Di 8:20
» Sony HVR-Z7E Pufferakku defekt
von msteini3 - Di 8:00
» Mirfak Audio WE10 Pro: Neue kompakte Dual Receiver Funkstrecke mit Aufnahme auf SD-Karte
von rush - Di 7:51
» Video spielt zu schnell ab?! HILLFE!
von Jott - Di 7:50
» Und bei uns am Bahnhof bekommen sie nicht mal ein Verkaufsdisplay aufgestellt!
von dienstag_01 - Di 1:22
» Arbeitet ihr komplett alleine oder im Team?
von Gore - Mo 23:51
» Wann kommet der erste MacBook Pro mit M2 Apple Silicon?
von Tscheckoff - Mo 20:53
» SAE-Diploma VFX & 3D-Animation
von markusG - Mo 20:23
» Ronin Slider Activtrack Erfahrungswerte?
von TheGadgetFilms - Mo 18:19
» Mikroskop-Videos: Warum Kleinstwesen immer anders aussehen (aber nie wie in echt)
von StanleyK2 - Mo 17:35
» Was hörst Du gerade?
von picturesofmylife - Mo 17:28
» Drohne bei EB-Einsätzen
von Pianist - Mo 13:37
» Videowiedergabe unnatürlich - BITTE um Hilfe - !
von carstenkurz - Mo 11:09
» Brauche dringend Hilfe bzgl. BMPCC 4K
von mash_gh4 - Mo 5:30
» Die ersten 100 Jahre: Die Entwicklung von Autoverfolgungsjagden im Film
von Funless - So 23:11
» Was schaust Du gerade?
von rush - So 22:25
» Camcorder gesucht
von cantsin - So 21:52
» Fernsehen kaputt...? Meine Erfahrung
von markusG - So 20:26
» Sekonic 608 / 758 (oder die cine version)
von Fader8 - So 16:26
» Xiaomi Mi 11 Ultra - erstes Smartphone mit Samsungs neuem 1/1.12 Zoll Sensor angekündigt
von motiongroup - So 14:51
» Was hast Du zuletzt gekauft?
von ruessel - So 14:15
» Da muss sich Hollywood aber warm anziehen
von 7River - So 13:09
» >Der LED Licht Thread<
von Dhira - So 12:10
 
neuester Artikel
 
L-Mount Betrachtungen

Angeregt durch einen Forenthread zur neuen Sigma fp L wollten wir auch einmal ein paar Gedanken zur L-Mount zusammenführen. Besonders über deren Positionierung im Umfeld der Filmer. weiterlesen>>

Die beste Webcam? Teil 2

DSLMs als Webcam? Was erst einmal nach einer guten Idee klingt, zeigt in der Praxis noch ein paar Tücken. Wir haben uns aktuelle Lösungen von Canon, Panasonic und Sigma etwas näher angesehen... weiterlesen>>

neuestes Video
 

Aktuelles Video:
concatenation 2 OLYMPIC GAME

Die olympischen Spiele als großes bewegtes Puzzle, bei dem man sich die Teilchen passend zuschneiden kann -- genug Geduld vorausgesetzt...